Jump to content

F1 2021 [16.07.2021]


Buzz1991

Recommended Posts

vor 3 Stunden schrieb Buzz1991:

Jo, kommt halt drauf an, wie viel Zeit Doniaeh hat. 

Irgendwie läuft es immer auf Zeit hinaus diese nimmt unser Hobby uns schon etwas...😉 

Man sollte dadurch aber nie das real Life verlieren.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb Eloy29:

Irgendwie läuft es immer auf Zeit hinaus diese nimmt unser Hobby uns schon etwas...😉 

Man sollte dadurch aber nie das real Life verlieren.

Absolut. Das denke ich auch, wird nicht der Fall sein 😅

Um es vielleicht besser verständlich zu schreiben, was ich zum Ausdruck bringen wollte. MyTeam birgt sicher das größere Spielspaßpotenzial. Du brauchst allerdings mehr Zeit. Wenn jetzt Doniaeh oder irgendjemand hier sagen wir am Abend eine Stunde Zeit hat, könnte das für MyTeam zu kurz sein, für eine Karrierewochenende aber noch genug Zeit. Ich habe in MyTeam anfangs auch viel Zeit in so Dinge wie das Design des Wagens gesteckt. Da hat man dann weniger Zeit für das eigentliche Rennen fahren.

@Sunwolf

Was ich noch sagen wollte: Es freut mich sehr, dass die Ladezeiten nun sehr kurz sind. Das war in den Vorgängern nicht so schön und in F1 2020 fand ich sie sogar länger. Hatte da den Eindruck, dass die Onlinekomponente im Hintergrund für Verzögerungen gesorgt haben könnte oder irgendwas anderes. Manchmal hat es auch ewig gedauert bis nach dem Starting Grid man im Cockpitbildschirm war. Wenn das jetzt Schnee von gestern ist, wäre das super.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Buzz1991:

 

@Sunwolf

Was ich noch sagen wollte: Es freut mich sehr, dass die Ladezeiten nun sehr kurz sind. Das war in den Vorgängern nicht so schön und in F1 2020 fand ich sie sogar länger. Hatte da den Eindruck, dass die Onlinekomponente im Hintergrund für Verzögerungen gesorgt haben könnte oder irgendwas anderes. Manchmal hat es auch ewig gedauert bis nach dem Starting Grid man im Cockpitbildschirm war. Wenn das jetzt Schnee von gestern ist, wäre das super.

Hab vorhin die Zeit gestoppt vom PS5 Hauptmenü aus, zum Start des Spiels bis hin zur Auswahl der Rennstrecke und Team/Fahrer bis hin zum Start der Ampeln auf grün und es waren 55 Sekunden.

Vom Menü zum Rennen waren es 6 Sekunden. 

Die Ladezeiten sind auf der Next Gen Allgemein bei vielen Spielen ein Traum. Ich weiß noch wie mich das im letzten F1 2020 so aufgeregt hat das man allein schon vom Menü bis hin zum Rennen 55 Sekunden gewartet hat. 

 

Was ich in F1 2021 nicht besonders gut finde obwohl die Entwickler es gelobt haben ist das Schadensmodell. Bin mit Absicht mit über 200 km/h frontal gegen die Wand gedonnert und was ist kaputt gegangen. Reifen ist weggeflogen und der vordere Flügel, mehr nicht.  

Edited by Sunwolf
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 7/18/2021 um 9:44 PM schrieb Sunwolf:

Hab vorhin die Zeit gestoppt vom PS5 Hauptmenü aus, zum Start des Spiels bis hin zur Auswahl der Rennstrecke und Team/Fahrer bis hin zum Start der Ampeln auf grün und es waren 55 Sekunden.

Vom Menü zum Rennen waren es 6 Sekunden. 

Die Ladezeiten sind auf der Next Gen Allgemein bei vielen Spielen ein Traum. Ich weiß noch wie mich das im letzten F1 2020 so aufgeregt hat das man allein schon vom Menü bis hin zum Rennen 55 Sekunden gewartet hat. 

 

Was ich in F1 2021 nicht besonders gut finde obwohl die Entwickler es gelobt haben ist das Schadensmodell. Bin mit Absicht mit über 200 km/h frontal gegen die Wand gedonnert und was ist kaputt gegangen. Reifen ist weggeflogen und der vordere Flügel, mehr nicht.  

Weil du "vom Menü bis hin zum Rennen" schreibst: ist das der Ladebildschirm bis das Intro zur Strecke kommt oder wenn du auch das wegdrückst und im Cockpit sitzt? Bei mir sind das in F1 2020 auf der PS5 via AK 36 Sekunden.

Gibt's eigentlich auch noch den Fehler in F1 2021, dass im Fahrerauswahlbildschirm die Texturen erst nach 1-2 Sekunden geladen sind? Das war in F1 2019 und 2020 der Fall. Ich hab das sogar auf der PS5 noch.

Link to comment
Share on other sites

Ja das Intro zur Strecke. 

Das heißt wenn man den Fahrer gewählt hat oder wenn in MyTeam Modus wo man zur Auswahl hat Testfahrt, Qualifying oder Rennen drückt das Intro kommt. 

F1 2020 habe ich auch vor 2021 kurz angespielt und da waren die Ladezeit in 2020 länger. 

 

Bei den Texturen der Fahrer ist es nicht mehr so. 

 

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Also Braking Point hätten sie sich mMn auch gern sparen können und den Fokus weit mehr auf MyTeam und Gameplay legen können. 

Extrem langweiliges Racing, wirkt dann halt wie ein Battlefield SP, spielst vielleicht einmal und nie wieder, wenn überhaupt. 

Stell ich mir in etwa wie diese FIFA Storys vor, welche ich aber aus desinteresse nie gespielt habe. 

Werd BP aber eventuell durchspielen, falls Motivation iwie vorhanden. Da ist MyTeam einfach viel geiler.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Eliminator1987:

Also Braking Point hätten sie sich mMn auch gern sparen können und den Fokus weit mehr auf MyTeam und Gameplay legen können. 

Extrem langweiliges Racing, wirkt dann halt wie ein Battlefield SP, spielst vielleicht einmal und nie wieder, wenn überhaupt. 

Stell ich mir in etwa wie diese FIFA Storys vor, welche ich aber aus desinteresse nie gespielt habe. 

Werd BP aber eventuell durchspielen, falls Motivation iwie vorhanden. Da ist MyTeam einfach viel geiler.

Das Ende von Breaking Point fand ich bisschen enttäuschend und die Rennen waren jetzt auch nicht so schwer. Ich hab in der Mittleren Stufe gespielt. 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Hey, ist ja auf PC im Early Access. Bisher ist die Stimmung in der Community, puh. Ausgeglichen würde der Nummer noch schmeicheln. Da liest man von Devs, die die EA Roadmap nicht einhalten, einfach klassisch enttäuschte Leute, weil Feature X nicht so... etc. pp. Ich hoffe ich kann das hier so easy raushauen als Frau, ich hab früher gerne Fight Night Spiele gezockt, das sind ja die geistigen Vorgänger. Bin unsicher. Ist gerade im Steam Sale und, ja, ich will es meinem BF (verrückter Boxfan mit Uhr stellen für die Kämpfe usw!) definitiv zum Birthday für PS5 holen. Wäre eigentlich ein riskanter, vielleicht sogar dummer Move, das jetzt für mich auf PC zu kaufen, und nachher geht gar kein Crossplay mit Playsi Leuten. 😬 PS: Ich berichte hier auf jeden Fall von meinen Erfahrungen, wenn ich's hole. Der Preis ist schon wirklich okay. Denke auf Playsi dann auch maximal einen Fuchs - 60€: Ist eh schon auf meiner Wishlist gewesen. Vielleicht krieg ich ja ^das, Hades 2 und Elden Ring DLC geschenkt. *träum* Irgendeins davon ginge auch. 😇😁 LG.
    • Bud Spencer und Terence Hill Filme. ( Erinnert mich an meine Kindheit  ) Welchen Wochentag magst du am liebsten ?  
    • Wo kostet das noch 79,Euro? Gibt's neu für 30 bis 40 Euro. Und gebraucht noch viel günstiger.
    • Kugeleis. ^^   Welchen Film schaust du wenn du dich nostalgisch fühlst ? 😁
    • Ja , ist mir klar. Das Parieren muss man beherrschen. Ich möchte aber alle denkbaren Möglichkeiten und Unmöglichkeiten und vor allem die Abweichungen zu Dark Souls möglichst genau kennen, bevor ich das Geld investiere. Ich bin schon oft genug von einem Spiel enttäuscht worden. 😏😅
×
×
  • Create New...