Jump to content

Sonys Abo Dienst>>Essentail-Extra-Premium<<


Recommended Posts

Sonys Blockbuster werden dann Day One in dieses Konstrukt kommen, wenn Sony so mehr Gewinn macht als wenn sie sie separat verkaufen. Also bei einer entsprechend hohen Abo-Basis und bei entsprechender Zahlungsbereitschaft. Von daher ist das jetzt mal ein Testballon wie interessant Stufe 2 und 3 sind.

Microsoft hat ja den Game Pass nicht aus Spaß an der Freude gemacht, sondern weil sie die gesamte Generation deutlich verloren haben. Da war die Überlegung entweder die Gamingsparte komplett einstellen oder halt irgendwas grundlegend zu verändern um aufzuschließen. Und das war der Game Pass. Sony als klarer Gewinner der Generation hat es ja gar nicht nötig auf Gewinn zu verzichten und sowas wie den Game Pass aufzubauen, um ihre Absatzzahlen zu vergrößern. Und wenn ich mir die Zahlen dieser Generation angucke und sehe wie die Verfügbarkeit von PS5 und Series X ist, dann sehe ich nicht wo Microsoft durch den Game Pass Sony bis jetzt signifikant Marktanteile abgenommen hätte. Sony liegt wieder deutlich in Führung. Und ist dazu noch wesentlich profitabler.

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb Van_Ray:

Sonys Blockbuster werden dann Day One in dieses Konstrukt kommen, wenn Sony so mehr Gewinn macht als wenn sie sie separat verkaufen. Also bei einer entsprechend hohen Abo-Basis und bei entsprechender Zahlungsbereitschaft. Von daher ist das jetzt mal ein Testballon wie interessant Stufe 2 und 3 sind.

Microsoft hat ja den Game Pass nicht aus Spaß an der Freude gemacht, sondern weil sie die gesamte Generation deutlich verloren haben. Da war die Überlegung entweder die Gamingsparte komplett einstellen oder halt irgendwas grundlegend zu verändern um aufzuschließen. Und das war der Game Pass. Sony als klarer Gewinner der Generation hat es ja gar nicht nötig auf Gewinn zu verzichten und sowas wie den Game Pass aufzubauen, um ihre Absatzzahlen zu vergrößern. Und wenn ich mir die Zahlen dieser Generation angucke und sehe wie die Verfügbarkeit von PS5 und Series X ist, dann sehe ich nicht wo Microsoft durch den Game Pass Sony bis jetzt signifikant Marktanteile abgenommen hätte. Sony liegt wieder deutlich in Führung. Und ist dazu noch wesentlich profitabler.

Die Spiele kommen doch nicht day one ? Die kommen später rein im Service wie das verstanden habe.. 

Banner.jpg.1b02616639b3c99e8357351d6d3ddcfd.jpg

Link to comment
Share on other sites

Ich hab jetzt nochmal 3 prepaid codes für je 1 Monat Ps now gekauft. Hintergrund: mein PS+ ist bis 2025 bezahlt. pS now würde jetzt aber im Mai auslaufen. Hab das so verstanden, dass alles bis 2025 auf premium gestuft wird, wenn bis Juni ein aktives PS now Abo besteht (das vor Bekanntgabe des neuen Angebots schon vorhanden war im Account)

 

Leute lest doch mal einfach den presseartikel. Unfassbar was hier für Fragen gestellt werden. Das steht doch alles im Artikel was 90% der Leute hier fragen. 

Edited by Ryze
769780.png

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Blacknitro:

Die Spiele kommen doch nicht day one ? Die kommen später rein im Service wie das verstanden habe.. 

Ja da hast du vollkommen recht.

War als Antwort an KingChief, dass Ryan sich offengelassen hat, dass sich das in Zukunft ändern kann. Natürlich kann sich das ändern, wie gesagt, wenn es für Sony wirtschaftlich sinnvoller ist ihre Spiele Day One in eine Art Game Pass zu schmeißen und nur dann.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Van_Ray:

Ja da hast du vollkommen recht.

War als Antwort an KingChief, dass Ryan sich offengelassen hat, dass sich das in Zukunft ändern kann. Natürlich kann sich das ändern, wie gesagt, wenn es für Sony wirtschaftlich sinnvoller ist ihre Spiele Day One in eine Art Game Pass zu schmeißen und nur dann.

Dafür brauchst du eine bestimmte Abo Zahl. 

ryan weis das er keine Verluste machen kann wie Ms 😉 

schätze Sony will schauen wie viel Leute bereit sind um mehr zu zahlen für den Abo . 
 

plus extra ist echt verlockend :D 

Edited by Blacknitro
  • Like 1

Banner.jpg.1b02616639b3c99e8357351d6d3ddcfd.jpg

Link to comment
Share on other sites

So lange es finanziell so rund läuft bei Sony, werden sie auch nichts ändern. Es gibt auch keinen Grund. Ich würde es auch nicht ändern, so lange es funktioniert.

Sony könnte PS Plus in einen Game Pass umwandeln, wenn sie merken, dass die PS5 mehr zur Zweitkonsole wird, weil Kunden den PC oder die Xbox als Hauptplattform nutzen. Die Einnahmen durch den Verkauf der eigenen Spiele sind da eher zweitrangig. Das größte Segment in der Einnahmenstruktur von Sony beim Gaming (ca. 1/3) sind "Add on Content / MTX / DLC" und da wird es wichtig für sie sein, dass das nicht signifikant weniger wird. Wenn Leute anfangen ihr Geld für die Mikrotransaktionen bei COD/Fifa usw. auf der Xbox auszugeben, weil die Spiele im Game Pass sind, könnte das passieren. In dieser Hinsicht macht auch der Bungie-Deal Sinn. Destiny-Erweiterungen wird es wohl nicht mehr im Game Pass geben.

Für mich wäre dieser Grund am ehesten einer, der Sony dazu bringen würde nochmal so einiges zu überdenken bezüglich Abo's. Davon sind wir aber im hier und jetzt noch weit entfernt.

Link to comment
Share on other sites

Naja Microsoft rechnet ja mit dem Verlust das wird ja klar kommuniziert. Spieler die den gamepass nutzen kaufen aber mehr Dlc oder micro….. ich denke früher oder später wird der gamepass für Microsoft profitabel vor allem wenn dann die ganzen Studios in regelmäßigen Abständen den gamepass mit ihren eigenen AAA spielen füllen Studios genug haben sie ja dafür.

Sony fährt mit dem psplus eine ganz andere Schiene wie ich finde gefällt mir nicht ganz so aber ich warte mal ab wie gut es läuft und was sogar vielleicht noch kommt von dem man noch gar nichts weis. Es soll ja noch weiter kommuniziert werden bis Juni wer weiß was da einen noch erwartet.

ich freue mich auf jedenfall das Sony zumindest jetzt mal was an psplus ändert.

Link to comment
Share on other sites

vor 31 Minuten schrieb consoleplayer:

Eine Grafik, die die Entwicklung von PS Plus, Nicht-Abonnenten und den MAU's zeigt.

Ich bin gespannt, ob in Zukunft nur eine Zahl genannt wird oder pro Modell.

20220331_081444.jpg

Ich vermute es wird eine Zahl genannt. Die Abonnenten stagnieren mehr oder weniger seit zwei Jahren, sowie auch die Nutzerzahlen seit drei Jahren. Wenn alle Plus Abos zusammen gezählt veröffentlicht werden, wird eine Art Wachstum entstehen. Und Wachstum schmeckt Firmen und Aktionären :D 

Link to comment
Share on other sites

vor 26 Minuten schrieb Frag Sabbath:

Ich vermute es wird eine Zahl genannt. Die Abonnenten stagnieren mehr oder weniger seit zwei Jahren, sowie auch die Nutzerzahlen seit drei Jahren. Wenn alle Plus Abos zusammen gezählt veröffentlicht werden, wird eine Art Wachstum entstehen. Und Wachstum schmeckt Firmen und Aktionären :D 

Höchstwahrscheinlich wird es auf eine Zahl hinauslaufen. Wird auch interessant, ob die Abos in Summe gesteigert werden können.

Link to comment
Share on other sites

  • Christian1_9_7_8 changed the title to Sonys Abo Dienst>>Essentail-Extra-Premium<<
  • Mitsunari locked this topic
Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share


  • Posts

    • Riftbreaker Dead Nation Super Stardust HD Tesla vs. Lovecraft The Ascent Helldivers X-Morph Defense Resogun Hotline Miami um nur einige gute zu nennen. Allerdings weiß ich nicht, ob alle aktuell auf der PS4 oder PS5 verfügbar sind.  
    • Echt fand Plack Panther eh meeeeh. Ich hab schon gehört das die echt schlecht sein sollen. Hatte noch gar keine Zeit die neuen Filme wie Eternals, Thor, She Hulk zu gucken. Ich freue mich dieses Wochenende mega auf Kino Endlich mal Top Gun Maverick angucken. Leider verpasse ich aber die Screen X Vorstellung die ist mitten in der Woche im UCI Kino... das würde ich gerne mal erleben!! Avatar auch noch nie gesehen weil ich auf sowas nicht stehe.. Sprich so ultra Fantasy kramm Barbarian sah noch echt interessant aus. Und es läuft auch momentan im Kino Jeepers Kreepers Reborn hätte ich auch mega bock drauf. Habe aber noch keinen Trailer gesehen,
    • Also in einer vernünftigen Mittagspause könnte man locker 1-3 Missionen machen..🙃 kommt halt auch drauf an einige sind länger als andere. .
    • @Buzz1991 Ich denke es liegt ein großer Unterschied zwischen Film- und Musikstreaming und dem Streaming von Videospielen. Videospiele unter 2 Stunden sind rar und damit ist das Medium nicht so leicht konsumierbar. Grundsätzlich sehe ich aber Abo-Services als absolut geniale Ergänzung des konventionellen Marktes. Mein Problem ist nur, wenn sie den konventionellen Markt ersetzen bzw. aushebeln sollen. Insbesondere wenn Großkonzerne weiter und weiter die Industrie konsolidieren. Aber das alles habe ich hier ja schon mal zu Genüge ausgeführt. Möchte ja auch nicht alle paar Tage den selben Stuss wieder und wieder abtippen müssen. Eine gewisse Genervtheit der Geiz ist Geil Mentalität kann ich aber grundlegend verstehen. Wenn Leute schon davon ausgehen, dass das nächste third party AAA Projekt doch bitte day one in ihrem Bezahlservice landen soll und sich dann stur weigern noch Geld für ihr Hobby auf den Tisch zu legen, weil "Daddy Spencer" das schon irgendwann regelt. Es hat ein wenig etwas von peinlicher Bittstellung und Kadavergehorsam. Natürlich gilt Gleiches aber für die Fraktion, die sich mit ihren 80€ Anschaffungen rühmt. Man reibt sich dahingehend natürlich gerne an den Extremen auf, aber selbstredend existieren Grautöne. Und gottseidank tun sie das (noch).
    • Scheinen auch echt wieder ein paar gute Filme dabei zu sein wie Fall, Prey for the Devil oder Barbarian. Freue mich auf gepflegten Grusel...
×
×
  • Create New...