Jump to content

Star Wars Jedi: Survivor


raphurius

Recommended Posts

vor 5 Minuten schrieb spider2000:

Habe den Patch sofort runtergeladen und gleich im Performance Mode getestet.

Die haben echt immer noch nichts im Performance Mode verbessert.

Es gibt immer noch Ruckler, Screen Tearing und fps Schwankungen.

Echt jetzt EA??? Nicht mal das Screen Tearing wird verbessert. :explode:

Man wird immer nur auf dies vertröstet:

 

Weitere Patches sind unterwegs

Danke für deine anhaltende Unterstützung, während wir hart daran arbeiten, dein Spielerlebnis mit Star Wars Jedi: Survivor weiter zu verbessern. Wir informieren dich weiterhin über zukünftige Patches, sobald die entsprechenden Termine feststehen.

Ja es ist ein Trauerspiel 😔

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Gunse:

@spider2000 sehr schade, wirklich.

Bin mittlerweile soweit das ich solche westlichen Blockbuster gar nicht mehr zu Release kaufen tue. 

Bei japanischen Releases ist das mMn weniger schlimm, also zb Capcom, From Software, Team Ninja usw... 

 

Bin ab jetzt auch vorsichtig mit großen Blockbuster Games allgemein und warte erst den Techiktest ab.

Der Performance Mode läuft bei FF XVI aber auch nicht Rund, aber viel besser als bei Jedi Survivor.

 

 

vor 1 Minute schrieb ScorpioN:

Ja es ist ein Trauerspiel 😔

Aber sowas von.

Link to comment
Share on other sites

@spider2000 ja, FF16 ist da leider auch ein schlechtes Beispiel.

Die kleineren Square Spiele, zb Valkirie Elysium oder Stranger of Paradise machen das schon besser. 

Hab auch Wanted Dead durch, war auch sauber spielbar, aber ist ja auch Ninja Gaiden bzw Devil's Third im Prinzip, da wäre alles andere sehr sehr schlecht. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb Gunse:

@spider2000 ja, FF16 ist da leider auch ein schlechtes Beispiel.

Die kleineren Square Spiele, zb Valkirie Elysium oder Stranger of Paradise machen das schon besser. 

Hab auch Wanted Dead durch, war auch sauber spielbar, aber ist ja auch Ninja Gaiden bzw Devil's Third im Prinzip, da wäre alles andere sehr sehr schlecht. 

Gut, viele kleinere japanische Spiele sind halt grafisch auch nicht ganz auf der Höhe der Zeit. Da ist es natürlich viel leichter, dass sie auch ohne Frame-Einbrüche laufen.

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

@Diggler das stimmt aber evtl ist es ja der bessere Weg wenn die großen das zukünftig auch so machen würden.

Ich persönlich hätte nix gegen eine 60 fps Pflicht auf der PS5, ich weiß, du siehst das anders.

Führt mMn nur nirgends hin auf Dauer, wenn das ewig so bleibt. 

Bzw ich persönlich bin davon nicht betroffen, weil es ja mMn mittlerweile bekannt ist welche publisher da besonders oft negativ auffallen.

Konsole spielen bedeutet für mich 60 fps, Spiele welche das nicht erreichen, da frage ich mich schon was das ganze dann soll. 

Es gibt klare Details zur Technik, da ist das mMn nicht schwer das Spiel so zu gestalten das 60 fps safe sind. Das Problem ist einfach das ganze programmieren drumherum um verschiedene Modi anbieten zu können, dass gäbe es bei mir zb gar nicht, hätte ich da etwas zu sagen. 

Star Wars ist für mich ein Soulslike, Ergo vergleiche ich das Spiel auch nur mit anderen Soulslikes, welche alle keine besonders krasse Grafik haben. MMn geht es bei dieser Art Spiele eher ums flüssige abspielen. 

Ich würde mir das nicht antun wollen sowas in 30fps zu zocken, macht es einfach insgesamt deutlich schlechter als Spiel. 

Edited by Gunse
Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb Gunse:

@Diggler das stimmt aber evtl ist es ja der bessere Weg wenn die großen das zukünftig auch so machen würden.

Ich persönlich hätte nix gegen eine 60 fps Pflicht auf der PS5, ich weiß, du siehst das anders.

Führt mMn nur nirgends hin auf Dauer, wenn das ewig so bleibt. 

Bzw ich persönlich bin davon nicht betroffen, weil es ja mMn mittlerweile bekannt ist welche publisher da besonders oft negativ auffallen.

Konsole spielen bedeutet für mich 60 fps, Spiele welche das nicht erreichen, da frage ich mich schon was das ganze dann soll. 

Es gibt klare Details zur Technik, da ist das mMn nicht schwer das Spiel so zu gestalten das 60 fps safe sind. Das Problem ist einfach das ganze programmieren drumherum um verschiedene Modi anbieten zu können, dass gäbe es bei mir zb gar nicht, hätte ich da etwas zu sagen. 

Naja, ist schon einfach ein Fehler der Firmen, wenn die das nicht sauber hinbekommen. Bei Exclusive Games, die nur für eine Plattform erscheinen, ist es noch schlimmer. Ein Hauptproblem ist sicher, dass viele Firmen noch mit veralteten Engines arbeiten   

Aber wird sich immer mehr rächen, weil immer mehr Leute abwarten werden, wenn das so weitergeht. 

Edited by Diggler
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb spider2000:

Habe den Patch sofort runtergeladen und gleich im Performance Mode getestet.

Die haben echt immer noch nichts im Performance Mode verbessert.

Es gibt immer noch Ruckler, Screen Tearing und fps Schwankungen.

Echt jetzt EA??? Nicht mal das Screen Tearing wird verbessert. :explode:

Man wird immer nur auf dies vertröstet:

 

Weitere Patches sind unterwegs

Danke für deine anhaltende Unterstützung, während wir hart daran arbeiten, dein Spielerlebnis mit Star Wars Jedi: Survivor weiter zu verbessern. Wir informieren dich weiterhin über zukünftige Patches, sobald die entsprechenden Termine feststehen.

Aber Hauptsache der Fotomodus wurde gefixt. Der ist sehr Wichtig. 😄

  • Like 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 42 Minuten schrieb Diggler:

Gut, viele kleinere japanische Spiele sind halt grafisch auch nicht ganz auf der Höhe der Zeit. Da ist es natürlich viel leichter, dass sie auch ohne Frame-Einbrüche laufen.

Ich finde Star Wars ist beides nicht, weder die Grafik ist sehr gut noch läuft es Flüssig. Wenn die Grafik wenigstens sehr gut aussehen würde dann könnte man den einen Fehler noch verzeihen. Das Spiel hätte locker auch auf der PS4 erscheinen können, da hat EA mit der Entscheidung es nur für Next Gen rauszubringen einen Fehler gemacht. 

PS4/Xbox Spieler hätte man damit auch bedienen können. 

 

Link to comment
Share on other sites

@Diggler auch Corona bestimmt mit dran schuld noch immer. Ich sehe es ja bei mir, Freunden usw wie alle das selbe berichten, immer noch viele im homeoffice usw, da leidet natürlich alles darunter.

FF16 ist da nen top Beispiel auch mMn, ich werde es spielen, es macht bestimmt auch Spaß und hat ne coole Story, aber überlege mal was das hätte werden können auch. Ist schon schade bissel. Dasselbe im Prinzip bei Star Wars, habe es nicht getestet bislang aber werde ich dann irgendwann auch sicher durchspielen. 

Wobei ich ehrlich bin, Star Wars/ FF16 usw hätte ich auch bei bester Performance nicht für mehr als 40 Euro geholt, muss schon ein nischen Spiel sein damit ich dazu überhaupt bereit bin und dann auch nur ungern Vollpreis. 

Ich denke übrigens nicht das es auf neuen engines besser wäre, eher im Gegenteil, weil neue engines verbraten doch eher mehr Power würde ich denken. 

Edited by Gunse
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Gunse:

@spider2000 ja, FF16 ist da leider auch ein schlechtes Beispiel.

Die kleineren Square Spiele, zb Valkirie Elysium oder Stranger of Paradise machen das schon besser. 

Hab auch Wanted Dead durch, war auch sauber spielbar, aber ist ja auch Ninja Gaiden bzw Devil's Third im Prinzip, da wäre alles andere sehr sehr schlecht. 

Bei kleineren Games kann man kaum Fehler machen, außer die Entwickler sind zu blöd dafür. Bei kleineren Games muss auch nicht viel berechnet werden usw.

Im Moment ist es eigentlich nur Star Wars Survivor und FF XVI wo der Performance Mode nicht Rund läuft.

Und so ein miesen Performence Mode wie bei Jedi Survivor, habe ich noch bei keinen anderen Game erlebt.

 

 

vor 15 Minuten schrieb Sunwolf:

Aber Hauptsache der Fotomodus wurde gefixt. Der ist sehr Wichtig. 😄

Ja, der Fotomodus ist extrem wichtig. :classic_biggrin:

Der hat natürlich absoluten Vorrang vor dem Screen Tearing (unter anderen).

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Glaube nur bei den absoluten Hardcore verbohrten Playstation Fans. Ich würde ab und an kleine und qualitativ hochwertige Spiele der Sony Studios feiern. Das muss ja nicht heißen, dass es nicht auch die großen AAA Blockbuster gibt. Aber Sony muss dahingehend echt mal umdenken. 
    • Sony hat sich eine Community aufgebaut die große Tripple Games haben will. Wenn Sony solche Low Budget Games herausbringen würde dann wäre das Geheule groß. 
    • Da haste wahrscheinlich recht! 🙂 Btw. wie fandest du denn Hellblade 2 letzt endlich? Oder hast du es noch gar nicht gespielt? 
    • Wird sie ja auch sicher. Man investiert ja nicht so viel Geld, nur um dann beim ersten Gegenwind gleich aufzugeben.^^ MS wird auch garantiert den GP nicht aufgeben. Da hat man jetzt alles drauf ausgerichtet und auch wenn man aktuell die Aboziele nicht erreicht wird man alles versuchen um das Ruder herumzureißen, COD im GP ist daher nur logisch. Und auch wenn ich persönlich MS im Gaming sehr kritisch sehe, weil sie für meinen Geschmack bei ihren finanziellen Möglichkeiten viel zu wenig in den letzten 10 Jahren gerissen haben, hat man doch immer noch irgendwo im Hinterkopf die leise Hoffnung, dass sie nochmal so auftrumpfen und abliefern wie zu 360 Zeiten, denn damals war die Xbox noch meine Hauptkonsole und die PS3 wurde ausschließlich für Exklusivtitel genutzt^^...
×
×
  • Create New...