Jump to content
Play3.de
TheLoneN00b

Kaufberatung zu Hifi Anlagen , Receivern und co.

Recommended Posts

Würde die 8100er nehmen, alleine wegen den Bügeln für den besseren Sitz auf den Ohren ^^ Besonders für das Fitnessstudio, wo man viele verschiedene Bewegungen macht (mal Kopf unten, mal viel Schütteln am Körper, mal auch nichts am Kopf) :ok:

 

okay danke schön.

 

Sind die IN EARS dann auch vom Klang her überhaupt besser wie die normalen

Ohrhörer?

 

hatte noch nie in ears weil ich dachte die sind schädlich aber bei amazon und co gibt es die ja nur noch

Edited by Bl4ckst0rm

Share this post


Link to post
Share on other sites
okay danke schön.

 

Sind die IN EARS dann auch vom Klang her überhaupt besser wie die normalen

Ohrhörer?

 

hatte noch nie in ears weil ich dachte die sind schädlich aber bei amazon und co gibt es die ja nur noch

 

Kann man nicht pauschal sagen was besser ist, aber im groben sagt man immer "Je größer, desto besser" :ok:


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am wichtigsten wäre mir bei Kopfhörer für den sportlichen Einsatz, dass sich keine Fremdgeräusche entwickeln, bspw. wenn das Kabel an der Kleidung reibt und das tritt bei In-Ear schon verstärkt auf. Hätte jedenfalls noch keine, wo das nicht der Fall gewesen wäre und da reichte normales irgendwo hingehen aus, dass ich hörte wie das Kabel an der Jacke rieb.


Noob_Fighter.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am wichtigsten wäre mir bei Kopfhörer für den sportlichen Einsatz, dass sich keine Fremdgeräusche entwickeln, bspw. wenn das Kabel an der Kleidung reibt und das tritt bei In-Ear schon verstärkt auf. Hätte jedenfalls noch keine, wo das nicht der Fall gewesen wäre und da reichte normales irgendwo hingehen aus, dass ich hörte wie das Kabel an der Jacke rieb.

 

Das Problem ist halt es gibt nur noch In Ears, die ohne gibst es fast gar nicht mehr, nur noch von Phillips und die habe ich schon

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das Problem ist halt es gibt nur noch In Ears, die ohne gibst es fast gar nicht mehr, nur noch von Phillips und die habe ich schon

 

Bluetooth Kopfhörer kommen nicht in Frage? Wäre doch sicherlich auch für die Bewegungsfreiheit dienlich.


Noob_Fighter.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bluetooth Kopfhörer kommen nicht in Frage? Wäre doch sicherlich auch für die Bewegungsfreiheit dienlich.

 

Geht mit mein IPod Shuffle leider nicht und will nicht immer das Handy mitschleppen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Suche auch noch Kopfhörer, allerdings OverEar, für den Sport im Studio ^^

Jemand gute Empfehlungen oder Tipps ? Müssen bei mir quasi wasserdicht sein :keks2:


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Suche auch noch Kopfhörer, allerdings OverEar, für den Sport im Studio ^^

Jemand gute Empfehlungen oder Tipps ? Müssen bei mir quasi wasserdicht sein :keks2:

 

Overear habe ich mal ausprobiert aber für Sport irgendwie ungeeignet, nervt schon wenn man schwitzt usw.

 

Sonst kann ich dir sennheiser empfehlen oder Beats haben auch sehr viele.

 

 

Ich habe glaube ich nun welche gefunden: http://www.amazon.de/MEElectronics-Stylish-Isolating-Kopfhörer-SCHWARZ/dp/B0038W0K2K

 

Sehen gut aus, guter Klang und die Kabel sind über die Ohren was dann auch gut ist wenn man sich bewegt, die Kabel scheuern dann nicht so.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beats haben auch sehr viele.

 

Haben zwar viele, aber deswegen muss das Preis/Leistungs-Verhälnis noch nicht stimmen :zwinker:

 

Letztens erst gesehen, dass die Beats nur Mittelmaß sind selbst die gefälschten China-Dinger sind kaum schlechter als die Originalen. Gut, war irgendein Test mit einem Fachmann bei Taff oder Galileo, aber ihren Preis sind die Dinger trotzdem nicht wert. Bose lässt grüßen :trollface:


Noob_Fighter.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
Haben zwar viele, aber deswegen muss das Preis/Leistungs-Verhälnis noch nicht stimmen :zwinker:

 

Letztens erst gesehen, dass die Beats nur Mittelmaß sind selbst die gefälschten China-Dinger sind kaum schlechter als die Originalen. Gut, war irgendein Test mit einem Fachmann bei Taff oder Galileo, aber ihren Preis sind die Dinger trotzdem nicht wert. Bose lässt grüßen :trollface:

 

ja, welche Firma noch mega gut sein soll ist audio technica.

 

laut Hifi-Forum (die mega informiert und Erfahrung haben) wie auch fast nur 5* bei amazon bei fast allen Artikeln bestätigen das

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...