Jump to content
TheLoneN00b

Kaufberatung zu Hifi Anlagen , Receivern und co.

Recommended Posts

Mein Zimmer ist ungefähr 13m^2 groß. (3,1 X 4,2)

Das ist natürlich sehr begrenzt und so machen weder Stand-LS, noch 3D Sound wirklich Sinn. Das schont den Geldbeutel enorm, denn jeder Einstiegs-AVR der Markenhersteller hat für die zu beschallende Fläche genügend Power. Womit die Frage hier:

 

Das würde doch heißen der AVR hat zu wenig Power für die Box hat?

... beantwortet sein sollte. Die Wattangabe ist in Wirklichkeit eine der irrelevantesten Angaben im HiFi Bereich schlechthin.

 

Also kannst Du beruhigt nach einem Set mit Kompakt-LS und einem Einstiegs-AVR schauen. Wichtig ist eigentlich nur, dass Du Dir diverse LS einfach mal vorab anhörst, denn auch ein angeblicher Testsieger kann einem klanglich absolut nicht gefallen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mal eine Technische Frage:

Dieser AVR hat max Ausgangsleistung 5 x 130W

 

In dem Boxenset hier die R15M haben Peak 340W.

 

Das würde doch heißen der AVR hat zu wenig Power für die Box hat?

 

Wie JoD schon sagte, kannst du das ruhig missachten. Die Watt-Angabe bei den Boxen gibt lediglich die Belastbarkeit an und die 340W sind Spitzenwerte und keine Dauerbelastung, die liegt weit drunter.

 

Und der AVR hat auch kein 5 x 130W, also 650W, wie man vermuten würde, sondern weniger. Es bedeutet lediglich, dass jede der 5 Endstufen maximal 130W ausgeben kann, aber nicht gleichzeitig und schon gar nicht im 5.1 Betrieb.


Noob_Fighter.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich werde es so machen:

 

Einen ordentlichen AVR, Sub und 2 normale Boxen.

 

Kann man die Boxen bei Amazon bestellen, Probe hören und wieder zurückschicken? (im Zweifelsfall).

Problem dabei ist: ich habe keinen Receiver hier. Könnte ich da die 2 Lautsprecher an an so eine Anlage stöpseln? Eine andere Möglichkeit habe ich nicht.

 

 

Beim AVR bin ich mir nicht sicher. Was haltet ihr von diesen Denon?

 

Subwoofer würde ich den Klipsch R-12 SW nehmen.

 

 

Und bei den beiden Lautsprechern habe ich keinen Plan. Ich will ja erstmal 2.1 aufbauen.

Ich würde spontan die Klipsch R 15M nehmen.


 

Kann Baumwolle rosten? Nein!?

Dann hab ich eingeschissen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nimm doch statt des 1200 einfach ein besser ausgestattetes Vorjahresmodell: http://www.amazon.de/dp/B00JML4BVM?m=A3JWKAKR8XB7XF&tag=idealode-am-pk-21&ascsubtag=MLKxxVf45QQgaXlxj3BU1A

 

Amazon ist zum LS-Testen ungeeignet, geh zum Händler vor Ort. Falls die Phillips Anlage normale LS-Anschlüsse hat, kann man daran auch LS problemlos testen. Die Klipsch kenne ich nicht, von daher kann ich dazu leider nix sagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann dir übrigens nur den Tipp geben, falls du dir die Klipsch Boxen holen solltest, entweder direkt im MD-Sound Shop zu kaufen (wird bei Amazon als Verkäufer angegeben), dort gibt es noch mal paar wenige % Vorkassen-Rabatt oder auch den Shop bei Ebay zu suchen, dort kannst du die auch noch mal runterhandeln.

 

Letzteres hab ich zumindest bei denen so gemacht :zwinker:

 

Klipsch hat eh grad eine Rabattaktion am laufen, aber keine Ahnung, ob das auch für die von dir gewünschten Boxen gilt.


Noob_Fighter.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nimm doch statt des 1200 einfach ein besser ausgestattetes Vorjahresmodell: http://www.amazon.de/dp/B00JML4BVM?m=A3JWKAKR8XB7XF&tag=idealode-am-pk-21&ascsubtag=MLKxxVf45QQgaXlxj3BU1A

 

Amazon ist zum LS-Testen ungeeignet, geh zum Händler vor Ort. Falls die Phillips Anlage normale LS-Anschlüsse hat, kann man daran auch LS problemlos testen. Die Klipsch kenne ich nicht, von daher kann ich dazu leider nix sagen.

 

Sehr cool vielen Dank :) Deswegen frage ich, da mir einfach der Überblick über den Markt fehlt und einen so solche "Schnäppchen" entgehen.

 

 

 

Das Problem beim LS Testen: Ich wohne in einem winzigen Kaff

Ich wüsste nicht wo in der nächsten Nähe (50km) ein Audio Shop ist. Ich werde um das bestellen und zurücksenden nicht rumkommen :/

 

Ich kann dir übrigens nur den Tipp geben, falls du dir die Klipsch Boxen holen solltest, entweder direkt im MD-Sound Shop zu kaufen (wird bei Amazon als Verkäufer angegeben), dort gibt es noch mal paar wenige % Vorkassen-Rabatt oder auch den Shop bei Ebay zu suchen, dort kannst du die auch noch mal runterhandeln.

 

Letzteres hab ich zumindest bei denen so gemacht :zwinker:

 

Klipsch hat eh grad eine Rabattaktion am laufen, aber keine Ahnung, ob das auch für die von dir gewünschten Boxen gilt.

 

Vielen Dank :) Hast du Erfahrung speziell mit den Boxen die ich hier verlinkt habe?

Edited by Errorelli

 

Kann Baumwolle rosten? Nein!?

Dann hab ich eingeschissen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

dann teste mal schön ;)

 

und wenn du eine Heco sieht, kannste die auch mal ausprobieren. Habe davon nur 2 Standlautsprecher und 1 Center und die gehen so ab, dagegen sagt eine Komplettanlage gute Nacht

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hast du Erfahrung speziell mit den Boxen die ich hier verlinkt habe?

 

Nein, hab ich nicht, aber habe mittlerweile seit ein paar Tagen andere von Klipsch. Bin bis jetzt zufrieden, kam aber noch nicht viel zum testen.


Noob_Fighter.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal ne Frage an die Sound- und Technikexperten:

 

Ich wohne in ner WG und wollte wissen, ob es irgendwas bringt, Schallabsorber an der Wand zum anderen Mitbewohner zu befestigen. Die eine Hälfte der Wand deckt mein Kleiderschrank ab, die andere Hälfte hätte Platz für solche Teile.

War gerade ne spontane Idee, weil ich gerne mal lauter gucke und höre und so Absorber sind auch nicht wirklich teuer.

 

Schonmal Danke :)


sig.png.e28e0775e126c439908ba4c1a99ae6a3.png

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein, Absorber verringern eigentlich nur die Reflektion der Schallenergie, sind aber genauso durchlässig wie jedwedes andere Material auch, eben je nach Dichte.

 

Ganz vereinfacht ausgedrückt. Meterdick bringt das was. Meterdicke Tapete aber auch.


 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...