Jump to content

Recommended Posts

Ich habe mir grade mal die Ankaufspreise bei rebuy.de angesehen...also da nehmen sich rebuy und Gamestop nichts. Mit geschickter Verhandlung kommt man da bei GS deutlich besser weg.

 

Niemals ... Für Castlevania Krieg ich bei rebuy.de 31 € und bei GS nur 23 €

[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Link to post
Share on other sites
  • Replies 1.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Man muss aber auch dazusagen, dass es son paar kleine Teufel gibt die ihre Eltern nach Strich und Faden verarschen...

 

<---- hat seine mom damals als er ...13? ...war beschwasst, dass sie ihm GTA SA kauft :shy:

 

Tja und hier im Forum noch ein wenig mehr think.gif

Das sollte aber jedem klar sein, dass Privatverkauf IMMER mehr bringt als über einen Zwischenhändler

Edited by Michi2801
Link to post
Share on other sites
<---- hat seine mom damals als er ...13? ...war beschwasst, dass sie ihm GTA SA kauft :shy:

 

Ich nehme mal an du bist nicht der einzige sich Dinge besorgt hat obwohl er noch nicht alt genug dafür war :zwinker:

 

Aber das is immernoch die Schuld der Kinder bzw. der Eltern und nicht das Problem des Verkäufers.

Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Link to post
Share on other sites
Ich nehme mal an du bist nicht der einzige sich Dinge besorgt hat obwohl er noch nicht alt genug dafür war :zwinker:

 

Aber das is immernoch die Schuld der Kinder bzw. der Eltern und nicht das Problem des Verkäufers.

sag ich ja nicht. aber die verkäufer nutzens trotzdem aus :zwinker: wie schon zig mal erwähnt wurde, das geschäft basiert auf unwissenheit und dazu zählt auch die der eltern die nicht wissen, dass ihre kinder 18er games spielen

Link to post
Share on other sites
sag ich ja nicht. aber die verkäufer nutzens trotzdem aus :zwinker: wie schon zig mal erwähnt wurde, das geschäft basiert auf unwissenheit und dazu zählt auch die der eltern die nicht wissen, dass ihre kinder 18er games spielen

 

Jeder muss irgendwie sein Geld verdienen. Sie machen nichts unerlaubtes.

Man kann sich darüber streiten, ob es moralisch vertretbar ist, wenn sie die Dummheit der Menschen ausnutzen, aber im Endeffekt machen viele andere Unternehmen auch nichts anderes.

Nehmen wir nur doch nur die zahlreichen Haarwaschmittel, die dein Haar kräftigen, Haarausfall vorbeugen etc.

Das meiste davon ist auch nur Müll.

Link to post
Share on other sites

Also ich kaufe dort selten ein, eigentlich garnicht.

Ich wollte letztens Street Fighter 4 dort verkaufen, der Verkäufer meinte zu mir, für dieses Spiel kann ich dir leider nur 5 € geben, doch dazu sagte er noch, verkaufe das Spiel bei Ebay oder sonst wo, hier bekommst du leider nicht so viel.

 

Damit hatte er recht und fand dies sehr nett von ihm, er könnte ja auch sagen, 5€ wäre fair und bekommst du sonst nirgendwo mehr.

 

Das war der Gamesstop in Neuss, aber sonst kaufe ich mir die Spiele bei Amazon.de oder wo sie halt am billigsten sind :good:

Link to post
Share on other sites
Also ich kaufe dort selten ein, eigentlich garnicht.

Ich wollte letztens Street Fighter 4 dort verkaufen, der Verkäufer meinte zu mir, für dieses Spiel kann ich dir leider nur 5 € geben, doch dazu sagte er noch, verkaufe das Spiel bei Ebay oder sonst wo, hier bekommst du leider nicht so viel.

 

Damit hatte er recht und fand dies sehr nett von ihm, er könnte ja auch sagen, 5€ wäre fair und bekommst du sonst nirgendwo mehr.

 

Das war der Gamesstop in Neuss, aber sonst kaufe ich mir die Spiele bei Amazon.de oder wo sie halt am billigsten sind :good:

 

War bestimmt eine Aushilfe oder sowas wenn das ein richtiger mitarbeiter war hätte er den Tipp wohl nie gegeben.

#I'mFlexin'

 

K!nG'z .Art

Link to post
Share on other sites

Also in Wuppertal ist unser GS mal so mal so.

 

Vor ner Woche wollte ich mir ein paar Spiele zulegen und hab gefragt wie Castlevania ist. Der Verkäufer meinte es ist toll und so weiter hat aber nicht wirklich wiederspielwert. Leih es dir in der Videothek aus. Hat mir sogar gesagt welche in Wuppertal die beste ist.

 

Oder als ich mir diese Woche Killzone 2 und MGS4 gebraucht kaufte hatten wir eine kleine Konversation der erzählte mir wie toll die beiden Spiele sind und wie geil die Story von MGS ist und mir zack 30% Rabatt gegeben. Und gebraucht waren die schon echt billig.

 

Nur ein Mitarbeiter ist ein richtiges A-Loch. Der hat einem NICHT ahnungslosem Kunden gerademal 4€ für 15 PS2 Spielen angeboten und darunter waren echte Perlen. Shadow of colossus, MGS, GoW 1 und 2, diverse Collectors Editions USW.

Waren eig. alle Spiele die man als PS2 Besitzer haben muss.

 

Ich hab den weggezogen und dafür 50€ angeboten. Der hat angenommen.

Naja hatte bis dahin keine PS2 aber hab mir dann eine für 70€ gekauft. :)

 

Naja der Typ im laden ist mir oft aufgefallen.

k34xmh.jpg

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...