Jump to content

Zuletzt gesehener Film - Thread


Recommended Posts

So, war gestern Abend frisch im neuesten Film des Marvel Cinematic Universe. Ich halte mich spoilerfrei.

 

Review - The First Avenger: Civil War

 

Alternativ könnte man den Film auch "Captain America v Iron Man" betiteln, denn genau darum dreht sich der ganze Konflikt. Die Avengers werden von den weltweiten Regierungen zwar positiv angenommen, doch fallen sie durch ihre uneingeschränkte Handlungsmacht immer mehr in Ungnade. New York, Sokovia - wo die Avengers auftreten, gibt es Tod und Zerstörung hinter der vermeintlichen Rettung. Deswegen will die Regierung, dass die Avengers den Vereinten Nationen unterstellt werden und nur noch mit UN-Mandat aktiv werden dürfen. Tony Stark spricht sich dafür aus, während Steve Rogers einfach nur "das Richtige" tun will und lieber unabhängig bleibt.

 

In seiner Laufzeit von 148 Minuten erzählt der dritte Eintrag im Captain America-Franchise also die Entwicklung dieses Konfliktes, die aber im Schatten einer größeren Bedrohung steht. Die Avengers spalten sich in ihren Interessen, treten gegeneinander an. Die Action-Sequenzen sind dabei ausnahmslos erstklassig inszeniert. Besonders jene Sequenz am Flughafen Leipzig-Halle sticht dabei in ihrer Gesamtheit hervor.

 

Der Film stellt neue Charaktere vor und beruht zugleich auf alten, die teils mit ihren eigenen Filmen ins MCU eingeführt wurden. Dabei sind die Motive innerhalb des eigentlichen "Civil War" absolut nachvollziehbar, lassen sich aber auch auf das banale Grundkonzept von "Für eingeschränkte Handlungsmacht" und "Gegen eingeschränkte Handlungsmacht" herunterbrechen. In seiner Vielzahl an Charakteren scheint der Film überladen, doch in dem Kontext, dem er sich bedient, ist er dies gar nicht. Woran der Film jedoch scheitert, ist an einigen Stellen die nachvollziehbare Einführung der "neuen" Charaktere. So wirkt die Teilnahme dieser im Bürgerkrieg teils herbei geschrieben, aber nicht herbei geführt.

 

Im Gegensatz dazu jedoch steht die Rolle des Spider-Man. Tom Holland macht als Neuling im MCU einen sehr starken Eindruck und spielt die Rolle des Peter Parker absolut überzeugend. Das macht Lust auf den für 2017 angekündigten Film "Spider-Man: Homecoming".

 

"Civil War" steht zwischen den Stühlen: Auf der einen Seite ist es rein formal der Abschluss der Trilogie rund um Steve Rogers, auf der anderen Seite funktioniert er aber auch wunderbar als der dritte Avengers-Film. Überraschenderweise gelingt es dem Film aber, beide Konzepte nachvollziehbar zu vereinen.

 

Was abzuwarten bleibt, ist die Rolle, die dieser Film vor allem in den "Infinity Wars", die 2018 und 2019 in die Kinos kommen sollen, spielt. Denn obwohl die Avengers gespalten sind, muss es ihnen gelingen, sich doch im Angesicht des Thanos wieder als Einheit zusammen zufügen.

 

9/10

1428267349_GodofWarSig.png.65a09be41dbc5a782d17f01a2230d2b9.png

Erstellt von Mitsunari

Link to post
Share on other sites
  • Replies 29.1k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • spider2000

    1528

  • Black Eagle

    1418

  • Scheich

    1097

  • VanDerKrone

    916

Top Posters In This Topic

Popular Posts

"...wo die Darsteller allesamt zig mal hässlicher waren. LOL..." Alter, du schreibst wie ein kleiner pubertierender Junge...

Gran Torino Einfach nur Höchstwertung! Eastwood hat es halt drauf!

Die Verurteilten (Originaltitel: The Shawshank Redemption) Gestern mal wieder geschaut. Bestimmt schon 5x gesehen. Für mich einer der besten Filme aller Zeiten. 10/10  

Posted Images

Meine gesehenen Filme im April:

 

 

- Auschwitz 0/10

- 10 Dinge, die ich an dir hasse 5/10

- Die Welt ist groß und Rettung lauert überall 6/10

- Kebab Connection 4/10

- Haus der 1000 Leichen 4/10

- Zug des Lebens 6/10

- The Witch 8/10

- La Tempesta 6/10

- Aidez L'Espagne 6/10

- Horns 3/10

- Der Schamane und die Schlange 9/10

- All the boys love Mandy Lane 6/10

- Ratchet and Clank 3/10

 

Edited by KillzonePro

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to post
Share on other sites

Naja, hier meine gesehenen Film im April...

 

Er ist wieder da

5.5/10

Blutige Hochzeit

7.5/10

Der Leopard

8.5/10

Die Faust im Nacken

8/10

The Walk

5.5/10

Das Biest muss sterben

8.5/10

Eldorado (2008)

7.5/10

Carol

8.5/10

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Link to post
Share on other sites

The First Avenger: Civil War

 

In JEDER Hinsicht exzellent gemacht, selten so oft gelacht und so viel mitgefiebert. Die 2.5h sind leider viel zu schnell umgegangen.

Spiderman ist großartig, Ironman & Cap sind mir mehr ans Herz gewachsen und Black Panther fand ich sehr gut. Auch Vision fand ich sehr interessant.

Das Ende war perfekt und ein Paukenschlag für Infinity War - Thanos kann kommen!

 

 

10/10

Danke Marvel! Danke!

CH0BKexWsAAdDy5.jpg

Link to post
Share on other sites
The First Avenger: Civil War 8/10

 

Für so einen typischen Marvel-Superhelden-Kinderfilm-Crap hat er mir ziemlich gut gefallen :-)

 

wenn der film dir gefallen hat, warum ziehst du den film mit diesen satz wieder total runter : typischen Marvel-Superhelden-Kinderfilm-Crap.

 

das macht dich nicht gerade sympathisch.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
wenn der film dir gefallen hat, warum ziehst du den film mit diesen satz wieder total runter : typischen Marvel-Superhelden-Kinderfilm-Crap.

 

das macht dich nicht gerade sympathisch.

Sehe darin nichts verwerfliches. Das Superheldenkino zerstört die Kinokultur, aber selbst ich habe da ebenfalls kleine Ausnahmen, die mir gefallen haben und so könnte sein Beitrag auch von mir sein, wobei ich allerdings den aktuellen Cap America noch nicht gesehen habe. Die Bewertungen sahen soweit zwar gut aus, aber letztlich interessiert mich das Werk halt kaum. Alle bisherigen Filme des MCU habe ich irgendwann mal gesehen, lange nach VÖ (mit Ausnahme die Guardians und Avengers 2)

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to post
Share on other sites
Sehe darin nichts verwerfliches. Das Superheldenkino zerstört die Kinokultur, aber selbst ich habe da ebenfalls kleine Ausnahmen, die mir gefallen haben und so könnte sein Beitrag auch von mir sein, wobei ich allerdings den aktuellen Cap America noch nicht gesehen habe. Die Bewertungen sahen soweit zwar gut aus, aber letztlich interessiert mich das Werk halt kaum. Alle bisherigen Filme des MCU habe ich irgendwann mal gesehen, lange nach VÖ (mit Ausnahme die Guardians und Avengers 2)

 

ich sehe den satz etwas anders, es sind zwei aussagen.

 

er schreibt, ihn gefällt der film, aber schreibt noch dazu, das es ein crap kinder film ist.

 

ist ja nicht böse von mir gemeint, aber es sind halt zwei grund verschiedene aussagen.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites

Man könnte es auch so sagen:

Fürso ein Marvel -familien- regienachzahlen-bloskeine kompromisse eingehe- am ende ales gut -film hat er mir ganz gut gefallen.

 

Mir hat er aber nicht gefallen. Typische marvelformel macht wieder auch den besten comichelden kaputt.

Alles kindgerecht,bloß keine toten , alles schön mit nem augenzwinkern. Auch wenn sich alle vermöbeln haben sie sich doch irgendwie lieb.

 

 

Ja komm alles klar, nächster film....:facepalm:

 

Erinnert ihr euch an all diese kinderserien der 80er und 90er. Dort wo he-mans schwert dazu diente laserstrahlen abzuwehren und der punisher immer daneben schoss und leute nur umboxte

 

So kommen diese marvelstreifen rüber

Edited by Navalon

LET ME ENTER YOUR MIND

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...