Jump to content

Zuletzt gesehener Film - Thread


Crysis
 Share

Recommended Posts

Autsch! 😣

 

4/10

3876687.jpg

 

 

6,5/10

5397021.jpg

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb raphurius:

Rise of the Teenage Mutant Ninja Turtles  1/10

Was für eine abartig miserable Scheisse war das denn bitte?! Die „neue“ Ausrichtung der TMNT gefällt mir mal so überhaupt nicht. Dem Look sowie dem allgemeinen Stil, welche offensichtlich stark an Rick & Morty und Sponge Bob angelehnt sind, kann ich leider so gar nichts abgewinnen. Doch selbst Inhaltlich konnte der Film nie wirklich überzeugen. Sei es die Geschichte oder auch der Humor, alles wurde meiner Ansicht nach sehr lieblos und ohne den nötigen Charme präsentiert. 

Nach den bereits sehr enttäuschenden Michael Bay Filmen, nun der nächste tiefschlag! 👊🤢 Was ist nur aus den guten alten Turtles geworden? 😢 

67078C63-B41D-4581-A4E6-D7D9489038DE.jpeg.3617899ff0af0deb888c173147180606.jpeg

Wie sehr würde ich mir eine TMNT Umsetzung von den Leuten hinter Arcane oder Spiderman: Into the Spiderverse wünschen! 🤩

Um meine Laune nach dieser Vollkatastrophe wieder etwas zu heben, werde ich mir gleich nochmal das fantastische TMNT: Shredder‘s Revenge geben. 🐢🔋✌️👀

Was aus den alten Turtles geworden ist ? Ne Menge, es gab 2003 und 2012 rum gute Serien mit ihnen. RotTMNT stellt dabei eher den Sonderling dar mit nem halbwegs guten Zeichenstil, aber wirklich grottenschlechter Story und Charakterdarstellung. Der Film hier soll das Ganze ja zum Glück abschließen...wobei in Sozialen Medien fordern sie ja auf Grundlage dessen ne 3te Staffel. ^^'' ... bitte nicht.

Ansonsten kann ich neben beiden Serien auch die Comics von IDW empfehlen, die sind gut gezeichnet, spannend erzählt und geben den bekannten Stories und Charakteren zumindest eine Geschichte die ihnen auch alle Ehre macht. 😉

tmvklprk.gif.eb4a491fdb7a464d97f50307b9b616ad.gif by Horst

Easy-peasy cider-squeezy 😁

 

Link to comment
Share on other sites

vor 29 Minuten schrieb KerasLucar:

Was aus den alten Turtles geworden ist ? Ne Menge, es gab 2003 und 2012 rum gute Serien mit ihnen. RotTMNT stellt dabei eher den Sonderling dar mit nem halbwegs guten Zeichenstil, aber wirklich grottenschlechter Story und Charakterdarstellung. Der Film hier soll das Ganze ja zum Glück abschließen...wobei in Sozialen Medien fordern sie ja auf Grundlage dessen ne 3te Staffel. ^^'' ... bitte nicht.

Ansonsten kann ich neben beiden Serien auch die Comics von IDW empfehlen, die sind gut gezeichnet, spannend erzählt und geben den bekannten Stories und Charakteren zumindest eine Geschichte die ihnen auch alle Ehre macht. 😉

Die Serie aus 2003 kenne ich leider nicht, doch die Animationsserie aus 2012 hingegen schon. Diese gefiel mir auch überaus gut. Wunderbarer Mix aus Alt & Modern mit odentlich viel Fanservice.

Fand selbst den Film aus 2008 absolut in Ordnung.

Mit dem jetzigen Film/Serie kann ich aber einfach echt nichts anfangen.

6AF05DB0-48B9-4BAC-8F34-EAC5E7E8B60D.png

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb raphurius:

Die Serie aus 2003 kenne ich leider nicht, doch die Animationsserie aus 2012 hingegen schon. Diese gefiel mir auch überaus gut. Wunderbarer Mix aus Alt & Modern mit odentlich viel Fanservice.

Fand selbst den Film aus 2008 absolut in Ordnung.

Mit dem jetzigen Film/Serie kann ich aber einfach echt nichts anfangen.

Die meisten Zuschauer auch nicht. Nick hat damals nicht ohne Grund die 2te Staffel gekürzt. Das ist keine gute Serie ... RotTMNT ist mit dem Film quasi der versuch die Kuh zu melken, welche schon zu Beginn halbtot am Boden lag.

  • Like 1
  • Haha 1

tmvklprk.gif.eb4a491fdb7a464d97f50307b9b616ad.gif by Horst

Easy-peasy cider-squeezy 😁

 

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb raphurius:

Rise of the Teenage Mutant Ninja Turtles  1/10

Was für eine abartig miserable Scheisse war das denn bitte?! Die „neue“ Ausrichtung der TMNT gefällt mir mal so überhaupt nicht. Dem Look sowie dem allgemeinen Stil, welche offensichtlich stark an Rick & Morty und Sponge Bob angelehnt sind, kann ich leider so gar nichts abgewinnen. Doch selbst Inhaltlich konnte der Film nie wirklich überzeugen. Sei es die Geschichte oder auch der Humor, alles wurde meiner Ansicht nach sehr lieblos und ohne den nötigen Charme präsentiert. 

Nach den bereits sehr enttäuschenden Michael Bay Filmen, nun der nächste tiefschlag! 👊🤢 Was ist nur aus den guten alten Turtles geworden? 😢 

67078C63-B41D-4581-A4E6-D7D9489038DE.jpeg.3617899ff0af0deb888c173147180606.jpeg

Wie sehr würde ich mir eine TMNT Umsetzung von den Leuten hinter Arcane oder Spiderman: Into the Spiderverse wünschen! 🤩

Um meine Laune nach dieser Vollkatastrophe wieder etwas zu heben, werde ich mir gleich nochmal das fantastische TMNT: Shredder‘s Revenge geben. 🐢🔋✌️👀

Wenn ich so nebenbei sehe was meine beiden Nichten 9 und 4 sich auf Super-RTL und Nickelodeon anschauen, bin ich froh das ich die Cartoons aus den 80iger genießen durfte.

Damit meine ich mehr diese lieblose Hin geklatschte Detailarme Zeichnung der letzten 15 Jahre. 

 

und vieles vieles mehr......

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

28 Days Later

Verstörender Horrorfilm, bei der man vor den Infizierten wirklich Angst empfindet.

Schaurig ist auch die Bildqualität der Blu-ray. Ich muss aber zugeben, dass das vielleicht sogar positiv ist für die beklemmende Atmosphäre des Films.

7/10

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Sunwolf:

Wenn ich so nebenbei sehe was meine beiden Nichten 9 und 4 sich auf Super-RTL und Nickelodeon anschauen, bin ich froh das ich die Cartoons aus den 80iger genießen durfte.

Damit meine ich mehr diese lieblose Hin geklatschte Detailarme Zeichnung der letzten 15 Jahre. 

 

und vieles vieles mehr......

Kickers! ❤️ 

Habe ich damals mit meine Kumpels sogar im Ungarn Urlaub geguckt. :D 

  • Like 3

74C90950-84EE-481C-B239-7839B0D7A218.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Sunwolf:

Wenn ich so nebenbei sehe was meine beiden Nichten 9 und 4 sich auf Super-RTL und Nickelodeon anschauen, bin ich froh das ich die Cartoons aus den 80iger genießen durfte.

Damit meine ich mehr diese lieblose Hin geklatschte Detailarme Zeichnung der letzten 15 Jahre. 

 

und vieles vieles mehr......

Tolle Auswahl, hab alle 3 geliebt! Gerade erst letzte Woche nochmals alle 26 Folgen von Kickers reingezogen! 👍

Für meinen Geschmack empfand ich die Serien von früher sehr viel liebevoller, als den Grossteil der heutigen. Alleine schon wie sie gezeichnet sind, einfach unglaublich schön und herzerwärmend! 

Der Soundtrack weckt so viele tolle Erinnerungen! 🎼😌

  • Like 1

6AF05DB0-48B9-4BAC-8F34-EAC5E7E8B60D.png

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Sunwolf:

Wenn ich so nebenbei sehe was meine beiden Nichten 9 und 4 sich auf Super-RTL und Nickelodeon anschauen, bin ich froh das ich die Cartoons aus den 80iger genießen durfte.

Damit meine ich mehr diese lieblose Hin geklatschte Detailarme Zeichnung der letzten 15 Jahre. 

 

und vieles vieles mehr......

Nette Auswahl und es gibt durchaus noch gute Serien aus der neuen Zeit mit viel Liebe zum Detail und schönen Geschichten. Ausm Stehgreif würden mir We bare Bears, Gravity Falls, Steven Universe, Hilda, Kipo and the Age of the Wonderbeasts, Willkommen bei den Louds und Avatar einfallen. Ich sag jetzt nicht das früher nichts Gutes rauskam bloß sollte man nicht so nostalgisch verklärt an alles herangehen. Dieser Tage ist es eher so das die Auswahl zu groß ist und es dadurch auch ne Menge schlechte Serien gibt.

tmvklprk.gif.eb4a491fdb7a464d97f50307b9b616ad.gif by Horst

Easy-peasy cider-squeezy 😁

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Habe das mittlerweile durch. Nach dem durchspielen habe ich einfach eine große leere verspürt. Es ruckelt und ist sogar mal abgestürzt, ständig wiederholen sich alle Aufgaben und Aktivitäten. Keine gute Open world. Es hat mich null zum erkunden eingeladen. Ich gab eigentlich nur noch die items vom Boden aufgehoben und ab und zu gab es eine Höhle! Wow und da war natürlich nichts besonderes drin außer mal eine evoli Entwicklung.  Das einzig gute war, dass es am Ende nicht so einfach wird. Aber dafür war der Anfang wirklich so kacke langweilig und einfach und das weil die pokémon nicht mitleveln oder wenigstens die arenaleiter oder wenigstens der Rivale... Der Rivale sagt sogar, dass sie sieht wie stark die Pokémon von mir sind und sie will gleichstarke pokémon nutzen. Tut sie aber nicht. Es ist einfach ein dummer Text ohne dass die Entwickler sich da die Mühe gemacht hätten, das Level der pokémon an den level meiner ausgewählten pokémon anzupassen. Wieso? Können die wahrscheinlich nicht. Da fehlt die Kompetenz wahrscheinlich.  Die ganze Zeit gab es stellen wo gesprochen wird aber natürlich ohne Synchronisation. Wieso? Einfach nur wieso? Nichtmal blödes Kauderwelsch kam wie bei animal crossing. Es bewegen sich die Münder und dann muss man lesen!  Man läuft in der Welt und die Begleiter unterhalten sich... Was macht man? Ja stehen bleiben und lesen oder es ignorieren, weil man sowieso angegriffen wird und das Gespräch unterbrochen wird und vieles untergeht, weil es nicht wiederholt wird.  Da kann man sich was von God of war abschauen. Da wird jedes Gespräch kreativ neu aufgegriffen, wodurch die immersion nicht darunter leidet.  Das einzig coole war die battle music von dem star Boss und hat mich wirklich überrascht, dass sie sich da was trauen aber auch der Track im letzten Gebiet war super. Leider war das Ende auch das beste am Spiel. Da fing es an, dass ich mich für die Story interessiert habe und nach kurzer Zeit war es auch schon vorbei. Es ist einfach so schlecht. Das paising eine Katastrophe, das Gameplay das selbe wie immer, das fangen was man in arceus noch konnte war weg. Nur das schleichen war noch ein Überbleibsel von der Engine aber richtig nutzen musste und konnte man es nicht. Es ist einfach so traurig. Wäre es nicht pokémon und hätte ich nicht die Nostalgie für das franchise, dann wäre es vom Spielspaß noch schlimmer. Es ist einfach nur noch Nostalgie, was einen an dem Spiel noch etwas aufhält. Aber ein gutes Spiel ist es auf keinen Fall. Eine wegen der Nostalgie 70/100.  Achja die legis habe ich überhaupt null wahrgenommen. Es soll ja Brasilien oder Spanien sein aber wieso sehen die Legis aus wie typische Chinesische Wesen? Wirklich keins davon hat mich da richtig überzeugt und das suchen der blöden Pfeiler auf der Weltkarte verteilt ist so dumm. Es macht ja schon keinen Spaß durch die Welt zu reiten, dann machen die noch so eine blöde Aufgabe vier mal! Was ist daran kreativ? 3,4 Mechaniken sind im Spiel und diese Wiederholen sich ununterbrochen. 
    • Phoenix Point ist ja nicht direkt von den Entwicklern, sondern der Hauptzuständige von Firaxis ist irgendwann da weggegangen, und hat ein neues Studio gegründet. Dieses hat dann eben Phoenix Point gemacht. Es ist ein gutes Spiel, aber man ersäuft in Möglichkeiten und Aufgaben, und wird echt zugeschüttet mit Stresssituationen. Aber es wird alles so extrem dünn erklärt, dass es echt frustrierend ist. Wenns dann mal in die Schlacht geht, ist es altbewährt, aber bis man da ist, hat man so dermaßen viel zu tun...  
    • Ahhhh, das habe ich total vergessen zu schreiben. Danke für die Erinnerung und werde es gleich ändern. Ich habe bei Sky das komplett Paket.  
    • Ab und zu ergibt das ein Sinn. Und zwar kommen/kamen einige Games Weltweit zur Gleichen Zeit raus. Als Beispiel wird dann die New York Zeit genommen für den Weltweiten Start um Mitternacht. denn dann kommt es hin mit 6 Uhr Deutscher Zeit. Aber wie gesagt, der PSN Store zeigt ja Mitternacht an, nur der Timer auf der PS5 Konsole zeigt im Moment 6 Uhr Morgens an.
    • @spider2000   Das stimmt so nicht ganz. Kostenlos enthalten ist es nur für die Kunden, die auch das Cinema Paket abonniert haben. Ich z.b. habe es nicht, bekomme Paramount+ demzufolge auch nicht kostenlos!
×
×
  • Create New...