Jump to content
Uncut

[Silent Hill: Downpour] Allgemeines Diskussionsthema

Recommended Posts

Also ich fand Homecoming vom Design her und Atmosphäre um einiges gruseliger als Downpour.

Auch beim Kampfsystem haben sie wieder 10 Schritte zurück gemacht, hatten sie bei Homecoming mal endlich eines was gescheit war(bei 1-4 konnte man Nahkampf in die Tonne kloppen) haben sie bei Downpour wieder sowas hakeliges gemacht....... und auch das Waffen kaputt gehen ist sowas von dämlich sowas hasse ich bei Spielen generell..... ist auch Alles andere als Realistisch sondern einfach nur nervig, denn mit ner Axt in Wirklichkeit kannste 100 Menschen die Birne abhacken und die ist immer noch voll in Ordnung, also wieso man solch ein extrem schlechtes Feature eingebaut hat verstehe Ich ich.

Downpour ist fuer mich (!) der 2t schlechteste Teil der Serie nur Teil 4 the Room war enttäuschender, wobei der 4rer eine richtig geile Story hatte aber einfach nur zu viel nerviges Gameplay...

 

hmmmmmm kann ich nicht zustimmen, das Kampfsystem und der Waffenverschleiß dienen den Horror .... ist für viele vielleicht zu gruselig wenn die Waffe kaputt geht und der Ausweichbutton fehlt :haha:


Sex, Drugs and Rock n Roleplaygames

:think::think: :think:

METAL 4 LIFE

Share this post


Link to post
Share on other sites
hmmmmmm kann ich nicht zustimmen, das Kampfsystem und der Waffenverschleiß dienen den Horror .... ist für viele vielleicht zu gruselig wenn die Waffe kaputt geht und der Ausweichbutton fehlt :haha:

 

kann ich nur zustimmen :trollface:

 

vorallem ihr diskutiert über homecomming, jeder fan der serie sagt das dies der schlechteste teil war... homecomming ist garnet wert drüber zu reden :facepalm:


HFW-SIGNATUR-2.jpg.d94cda8212c0a10c8985cb363a140015.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
kann ich nur zustimmen :trollface:

 

wo du recht hast... :trollface:

 

"Homecoming" ist wirklich schon recht stark von der eigentlichen reihe abgewichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
hmmmmmm kann ich nicht zustimmen, das Kampfsystem und der Waffenverschleiß dienen den Horror .... ist für viele vielleicht zu gruselig wenn die Waffe kaputt geht und der Ausweichbutton fehlt :haha:

Wieso sollte das gruselig sein?! Es ist nur 2012 einfach nervig,wenn die Figur kämpft als hätte sie eine körperliche Behinderung bzw keine Gelenke.

Und das die Waffen kaputt gehen ist auch mehr nervig als wie gruselig oder erklär mir mal wieso eine Axt kaputt gehen soll,wenn man damit auf Fleisch zuhaut ?! Dein Steakmesser zu Hause geht ja auch nicht schon eifnach nach 3 Steaks kaputt.


Share this post


Link to post
Share on other sites
Wieso sollte das gruselig sein?! Es ist nur 2012 einfach nervig,wenn die Figur kämpft als hätte sie eine körperliche Behinderung bzw keine Gelenke.

Und das die Waffen kaputt gehen ist auch mehr nervig als wie gruselig oder erklär mir mal wieso eine Axt kaputt gehen soll,wenn man damit auf Fleisch zuhaut ?! Dein Steakmesser zu Hause geht ja auch nicht schon eifnach nach 3 Steaks kaputt.

 

Möchte mal wissen wie du als NORMALER MENSCH real kämpfst.

Ich sage es nochmal, Murphy ist kein ausgebildeter Soldat wie es Alex war und das ist auch gut so!

Warum heulen alle weil damals alles grusliger war? Weil es durch die Steuerung (mit etwas übung kann die jeder so schlecht kann man nicht spielen wenn man über dem Alter auf der Hülle ist) das Gefühl der hilflosigkeit gab.

 

Wem das nicht passt der hat den Sinn hinter Silent Hill nicht verstanden (Homecoming war nur eine Ausnahme) und der soll zum Shooter Resident Evil greiffen oder zum nächsten großen Shooter Kandidaten Dead Space.


pyramid_thrust_by_jtcgh.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Möchte mal wissen wie du als NORMALER MENSCH real kämpfst.

Ich sage es nochmal, Murphy ist kein ausgebildeter Soldat wie es Alex war und das ist auch gut so!

Warum heulen alle weil damals alles grusliger war? Weil es durch die Steuerung (mit etwas übung kann die jeder so schlecht kann man nicht spielen wenn man über dem Alter auf der Hülle ist) das Gefühl der hilflosigkeit gab.

 

Wem das nicht passt der hat den Sinn hinter Silent Hill nicht verstanden (Homecoming war nur eine Ausnahme) und der soll zum Shooter Resident Evil greiffen oder zum nächsten großen Shooter Kandidaten Dead Space.

Dann solltest du nochmal Homecoming spielen, denn

 

Alex ist gar kein ausgebildeter Soldat!

 

Und wie ich kampfe naja zumindest wäre ich durchaus in der Lage mal nen Schlag gescheid auszuweichen und nicht wie festgenagelt da zu stehen ;)

Und ja du hast schon recht bei 1-3 war die Steurung auch nicht viel besser aber damals konnte man noch mit leben 2012 sollte man sich schon mal als Enwtickler an den Kopf fassen ,wenn man ein Gameplay aus den Jahre 2004 kopiert.


Share this post


Link to post
Share on other sites
Wieso sollte das gruselig sein?! Es ist nur 2012 einfach nervig,wenn die Figur kämpft als hätte sie eine körperliche Behinderung bzw keine Gelenke.

Und das die Waffen kaputt gehen ist auch mehr nervig als wie gruselig oder erklär mir mal wieso eine Axt kaputt gehen soll,wenn man damit auf Fleisch zuhaut ?! Dein Steakmesser zu Hause geht ja auch nicht schon eifnach nach 3 Steaks kaputt.

 

also ich finde er kämpft normal... ich meine er hat nen bolzen inner hose vor angst und wehrt sich ? wie würde das wohl bei so manch echten aussehen... #

 

das mit dem waffen stimmt leider :( selbst ne eisenstange geht kaputt

 

Möchte mal wissen wie du als NORMALER MENSCH real kämpfst.

 

Wem das nicht passt der hat den Sinn hinter Silent Hill nicht verstanden (Homecoming war nur eine Ausnahme) und der soll zum Shooter Resident Evil greiffen oder zum nächsten großen Shooter Kandidaten Dead Space.

 

:trollface:

 

so siehst aus, das ist SH wies auch bei teil 1 war :naughty: aber wenn man mit homecomming anfängt bzw nur das kennt kann man schlecht wissen was teil war und darstellt


HFW-SIGNATUR-2.jpg.d94cda8212c0a10c8985cb363a140015.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dann solltest du nochmal Homecoming spielen, denn

 

Alex ist gar kein ausgebildeter Soldat!

 

Und wie ich kampfe naja zumindest wäre ich durchaus in der Lage mal nen Schlag gescheid auszuweichen und nicht wie festgenagelt da zu stehen ;)

Und ja du hast schon recht bei 1-3 war die Steurung auch nicht viel besser aber damals konnte man noch mit leben 2012 sollte man sich schon mal als Enwtickler an den Kopf fassen ,wenn man ein Gameplay aus den Jahre 2004 kopiert.

 

Danke für den Hinweis den ich selbst weiß :trollface:

 

Klar ist Alex kein wirklicher ausgebildeter Soldat ABER das alles war nur Einbildung von ihm selbst und das vermittelt Homecoming doch, er selbst glaubt daran er selbst fühlt sich so stark weil er selbst glaubt ein ausgebildeter Soldat zu sein jedoch am Ende wie jeder hier weiß kommt raus er hat nie so eine Ausbildung dafür gemacht.

Und was lernen wir aus Homecoming? Glaube daran dann kannst du es auch :trollface:

 

 

Und Murphy ist ein normaler Mensch der auch wie ein normaler Mensch ohne dicke Wumme kämpft.

 

Natürlich können wir kämpfen und ausweichen wenn wir in so einer Lage real stecken würden.... jeder von uns hat ja so Kreaturen real schon gesehn und um sein Leben gefürchtet... würde uns nie in den Sinn kommen davonzulaufen und unser Leben zu retten.


pyramid_thrust_by_jtcgh.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man sieht hier ganz gut wer Silent Hill versteht und wer nur auf Action ala Homecoming steht.....

mimimimi eine Axt geht nicht kaputt wenn ... BLABLABLUBB........

In echt kann man auch nicht in Leinwände gehen, 100 m Stürze überleben...... auf Decken krabbelnde Monster????

 

Jetzt mal ehrlich, wer bei Horrorspielen Realismus fordert hat nicht nur ein mächtiges Rad ab, NEIN der hat auch bei Fachgesprächen nichts zu suchen......


Sex, Drugs and Rock n Roleplaygames

:think::think: :think:

METAL 4 LIFE

Share this post


Link to post
Share on other sites
Man sieht hier ganz gut wer Silent Hill versteht und wer nur auf Action ala Homecoming steht.....

mimimimi eine Axt geht nicht kaputt wenn ... BLABLABLUBB........

In echt kann man auch nicht in Leinwände gehen, 100 m Stürze überleben...... auf Decken krabbelnde Monster????

 

Jetzt mal ehrlich, wer bei Horrorspielen Realismus fordert hat nicht nur ein mächtiges Rad ab, NEIN der hat auch bei Fachgesprächen nichts zu suchen......

 

Wow wusste gar nicht das du dich im Silent Hill Universum so gut auskennst Skully :D

Stimm dir bisher in jedem Beitrag zu!

Darin soll die Panik auch liegen indem man während dem Kampf neue Waffe suchen muss wer das nicht auf die Reihe bekommt für den ist das Survival Horrorgenre nix.


pyramid_thrust_by_jtcgh.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...