Jump to content

PlayStation®4™


Cloud
 Share

Recommended Posts

Ich denke Ray bezieht sich mehr auf die Beliebtheit der Spiele statt dem persönlichen Geschmack. Nachdem Uncharted verschoben wurde, hat Sony (bis jetzt!) kein wirklich großen Systemseller für das Weihnachtsgeschäft und das scheint ihm sorgen zu machen. Berichtige mich bitte, wenn ich falsch liege :)

 

ich halte ein breites und ständiges spieleangebot für den besseren systemseller.

 

klar werden sich viele halo-fans für teil 5 eine xone holen, sofern sie nicht eh schon eine haben.

daran würde ein U4 auf der PS4 aber auch nichts ändern und jeder der daran interesse hat, weiss auch, dass es gleich im neuen jahr kommt.

 

ich glaube einfach nicht mehr daran, dass die leute so kurzsichtig einen konsolenkauf entscheiden und nur schauen was zwei monate vor dem konsolenkauf rauskommt.

 

jemand der erst zu weihnachten eine next-gen-konsole kauft, hat ja auch zugriff auf alle bereits erschienen spiele und verfolgt wohl auch was in kürze noch kommen wird.

zudem machen die exklusivgames ja nur einen teil der spiele aus und die grossen multiplattform-blockbuster kommen ja auch dazu und die haben auf der PS4 meist techn. vorteile.

 

ich würde aber die wirkung von z.b. persona 5 vor allem in japan auch nicht unterschätzen. solche bekannten jap. serien bewegen in japan auch immer einige konsolen.

 

ich bin mir jedenfalls sicher, dass sich sony da keine grossen sorgen machen muss.

wenn dann macht es MS in der weihnachtszeit sowieso wieder über einen extrem niedrigen preis und wird in kombination mit den blockbustern ev. wieder die weihnachtszeit gewinnen und vorher und nachher ist es wieder umgekehrt.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

Wieder das leidige Thema Sony + Exklusivspiele

 

ich fand bis jetzt jeden Exklusivtitel Top, Bloodborne sogar mehr als Top

 

Dann kommt dieses Jahr noch Tearaway, Ratchet & Clank, Until Dawn, diverse Indietitel die mehr als interessant aussehen und eventuell wird zur E3 noch etwas für dieses Jahr angekündigt

 

im Vergleich dazu, was hat MS dieses Jahr zu bieten?

 

Fable Legends, Halo 5 und Tomb Raider

 

Fable wird bestimmt Durchschnitt, Halo ein Systemseller aber trotzdem dasselbe und Tomb Raider ist Zeitexklusiv, also auch kein Systemseller

 

Sony hat in der vergangenheit einfach bewiesen, dass sie kontinuierlich qualitativ recht hochwertige Spiele liefern und genau das führen sie weiter

[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Link to comment
Share on other sites

Auf der E3 wird das sicher alles noch mit einem offiziellen Trailer angekündigt, ansonsten nichts wirklich dabei was mich aufhorchen lässt.

Da hat die Xbox nen besseres Angebot mit

Halo 5, Rise Of The Tomb Raider, Forza 6

Und die wollen eine komplett neue Ip vorstellen habe ich gehört.

 

Bei Sony weiß keiner Bescheid :D

Ne GoW dauert noch

Auf der E3 haben sie bestimmt noch paar Überraschungen auf Lager.

 

Ich hoffe noch das MS was von Gears zeigt.

Das ist immernoch ein PS4 Thread...

Wieder das leidige Thema Sony + Exklusivspiele

 

ich fand bis jetzt jeden Exklusivtitel Top, Bloodborne sogar mehr als Top

 

Dann kommt dieses Jahr noch Tearaway, Ratchet & Clank, Until Dawn, diverse Indietitel die mehr als interessant aussehen und eventuell wird zur E3 noch etwas für dieses Jahr angekündigt

 

im Vergleich dazu, was hat MS dieses Jahr zu bieten?

 

Fable Legends, Halo 5 und Tomb Raider

 

Fable wird bestimmt Durchschnitt, Halo ein Systemseller aber trotzdem dasselbe und Tomb Raider ist Zeitexklusiv, also auch kein Systemseller

 

Sony hat in der vergangenheit einfach bewiesen, dass sie kontinuierlich qualitativ recht hochwertige Spiele liefern und genau das führen sie weiter

 

Forza 6 kommt

CH0BKexWsAAdDy5.jpg

Link to comment
Share on other sites

Ich denke immer noch, dass noch ein neues Killzone auf der E3 vorgestellt wird. Fraglich ist, ob es noch 2015 oder 2016 kommt.
Ich denke sie werden dieses Jahr Horizon und kein Killzone ankündigen.
ich halte ein breites und ständiges spieleangebot für den besseren systemseller.

 

klar werden sich viele halo-fans für teil 5 eine xone holen, sofern sie nicht eh schon eine haben.

daran würde ein U4 auf der PS4 aber auch nichts ändern und jeder der daran interesse hat, weiss auch, dass es gleich im neuen jahr kommt.

 

ich glaube einfach nicht mehr daran, dass die leute so kurzsichtig einen konsolenkauf entscheiden und nur schauen was zwei monate vor dem konsolenkauf rauskommt.

 

jemand der erst zu weihnachten eine next-gen-konsole kauft, hat ja auch zugriff auf alle bereits erschienen spiele und verfolgt wohl auch was in kürze noch kommen wird.

Würde jeder so gut informiert sein und wissen, welche Spiele auf welcher Plattform und wann erscheinen, dann bräuchten die Unternehmen keine multimillionen Euro Kampagnen starten, um die Leute auf ihr Produkt aufmerksam zu machen. Zu Weihnachten ist das meist sogar noch wichtiger und da wird mMn ein Blockbuster Titel (wie Uncharted oder Halo) schon allein wegen dem Marketingbudget, was man für solche erfolgreiche Spiele ausgeben kann, helfen.

 

Marketing ist echt nicht zu unterschätzen. Das zeigen auch die Marketing Deals von Sony oder Microsoft mit Drittherstellern. Sie zahlen (wahrscheinlich) zig Millionen nur um ein Spiel (wie CoD oder BF) bewerben zu dürfen, obwohl sie eigentlich so gut wie auf jeder Plattform erscheinen und um ein paar Bonusinhalte zu bekommen. Sony bezeichnete soweit ich weiß Destiny sogar als First Party Titel beziehungsweise wollten sie das Spiel so behandeln.

ich würde aber die wirkung von z.b. persona 5 vor allem in japan auch nicht unterschätzen. solche bekannten jap. serien bewegen in japan auch immer einige konsolen.
Persona und die anderen japanische Spiele werden zumindest dort nicht zu unterschätzen sein. Da kann ich dir nur zustimmen.
Wieder das leidige Thema Sony + Exklusivspiele
Es ist wirklich ein leidiges Thema, weil viel zu oft solche Diskussionen in einem Listenkrieg enden, der mit falschen Fakten gefüllt wird. Das hast du mit deinen letzten zwei Beiträgen eindrucksvoll bewiesen. :keks2: Edited by era1Ne
Link to comment
Share on other sites

Diese Gen hat kaum Spiele, dass sich die PS4 20 Mio. mal verkauft liegt am Marketing. Weder PS4, XboxOne oder WiiU sind der Hammer wenn man nur eine Konsole davon hat.

Sehe ich auch so, obwohl ich momentan zu 90% Destiny spiele, habe ich auch andere Spiele getestet, darunter the Order, Wolfenstein, Fifa, Cod,BF, One Piece, AC Unity, Far Cry, und viele andere.

Die einzigen Spiele die mir wirklich gefallen haben, waren Destiny und One Piece.

 

Far Cry 4 hat die ersten 2 Wochen wirklich spaß gemacht (War mein erstes Far Cry), aber danach wurde es immer eintöniger und langweiliger.

Von Unity müssen wir nicht reden, das SPiel war auf meiner Konsole unspielbar, und auch die Story die ich mitbekommen habe, war sehr niedrig angesetzt.

Cod und co. waren billige Jährliche Ableger :)

 

Wolfenstein war beim Durchspielen richtig super, konnte mich aber nicht überwinden es ein 2. durchzuspielen.

 

The Order war von der Idee her gut, die Umsetzung eher bescheiden/Beschissen.

Nach 8 Stunden bereits Platin und dann wieder zur Videothek gebracht.

 

 

Schade das Uncharted erst nächstes Jahr erscheint, und Persona 5 erst irgendwan im Herbst/Winter, wenn es überhaupt noch in diesem Jahr erscheint :smileD:

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...