Jump to content

Tom Clancy's Rainbow Six: Siege


Recommended Posts

Hab gerade meinen Beta Zugang bekommen und lade es gerade herunter. Zwar nur 2 Tage zu spät und mit 0 support seitens ubisoft aber okay.

 

Jetzt müssen nur noch die Server halten.

 

die server bzw. der P2P sind leider die grosse schwäche in der beta.

ansonsten ist das spiel wirklich sehr gelungen.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 871
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Wenn du auf folgende Kriterien stehst... .) Taktikshooter mit rundenbasierten Matches (wie Suchen und Zerstören in CoD) im rein kompetitiven Stil .) reine Häuserkämpfe .) kein Respawn (wenn d

Ich kann es auch nicht genau festmachen und habe auch keinen direkten Vergleich angestellt, aber die PS5-Version wirkt wirklich extrem rund und auch grafisch recht ansprechend, obwohl das Spiel schon

Ja, Vegas 2 war das letzte R6 mit Kampagne. Ich spiele die Serie seit den Anfängen und habe vor vielen Jahren R6 auch aktiv in einem Clan gezockt.  Deshalb gehört R6 auch zu meinen Lieblings

die server bzw. der P2P sind leider die grosse schwäche in der beta.

ansonsten ist das spiel wirklich sehr gelungen.

 

So habs bis gerade angespielt und es macht wirklich Spaß. Aber die Server sind eine Katastrophe. Fast 70% der Spielzeit nur Serverabbrüche, In der Lobby warten, wieder abbruch usw. Wenn man mal ein Spiel bzw. eine stabile Verbindung hat dann ist es ein wunderbares Spiel mit einem super Gameplay.

 

Aber wenn das Spiel bzw. die Verbindung bis zum Release in dem Zustand bleibt dann mal prost Mahlzeit. Dann überlebt das Spiel keinen Monat. Ich ahne bei Ubisoft mal wieder böses.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
So habs bis gerade angespielt und es macht wirklich Spaß. Aber die Server sind eine Katastrophe. Fast 70% der Spielzeit nur Serverabbrüche, In der Lobby warten, wieder abbruch usw. Wenn man mal ein Spiel bzw. eine stabile Verbindung hat dann ist es ein wunderbares Spiel mit einem super Gameplay.

 

Aber wenn das Spiel bzw. die Verbindung bis zum Release in dem Zustand bleibt dann mal prost Mahlzeit. Dann überlebt das Spiel keinen Monat. Ich ahne bei Ubisoft mal wieder böses.

 

ich mache mir das auch ziemliche sorgen, was die servertechnik angeht.

bezüglich gameplay ist es für mich einstweilen allerdings ein absoluter pflichtkauf.

schon lange keinen MP-shooter mehr gespielt der so taktisch und innovativ ist.

 

habe übrigens gelesn, dass es doch über dedicated server läuft und nur der squad chat über P2P.

und nur wegen des chats gibt's manchmal host migrationen.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites

Naja vom Gameplay her ist die Frage wie man das Balancing so hinbekommt. Ich sehe jetzt schon die ersten Leute schreien das die Schilde OP wie Hund sind, was auch zum Teil stimmt.

Aber von alleinigem Gameplay hab ich auch nichts auszusetzen, für das fertige Spiel müssen aber wirkliche Serverbrowser her, dazu noch Einstellungen zur Serverauswahl (Map Modi etc.) und das A und O wie schon angesprochen. Die Server, wenn man schon mit einer Closed Beta so Probleme hat ohje.

 

Aber wenn es wirklich ein neuer Mutiplayer Titel sein will dann braucht es eine wirkliche Umstrukturierung der Server und des allgemeinen Interfaces. Wenn ein 0815 Cod in 2015 immernoch auf diese "Eben Reinjumpen" lobbies setzt dann heißt das noch lange nicht das ein R6 sowas auch machen muss.

 

Für ein richtiges MP Only Spiel braucht es einen Serverbrowser mit Einstellungen, sonst wird das nichts.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites

Mich würde eher interessieren was euer Problem in Sachen Gameplay ist.Als wenn dieses Spiel irgendwas neu machen würde.Etwas ähnliches gab es bereits Ende der 90er mit Socom.Und würde man nicht so tun,als wäre das alles sowas von ultra geil,gäbe es das heute noch.Aber neeeeeeeein,nur weil man jetzt durch Fenster springen kann,ist das Genre total neu erfunden :facepalm:

 

Mir macht die Beta zwar Spaß,ist aber nichts was ich als neu oder ultra bezeichnen würde.Eher klassisches,wie CS oder Socom,nur in eng,mit etwas tollem peng,peng....

Link to post
Share on other sites
Mich würde eher interessieren was euer Problem in Sachen Gameplay ist.Als wenn dieses Spiel irgendwas neu machen würde.Etwas ähnliches gab es bereits Ende der 90er mit Socom.Und würde man nicht so tun,als wäre das alles sowas von ultra geil,gäbe es das heute noch.Aber neeeeeeeein,nur weil man jetzt durch Fenster springen kann,ist das Genre total neu erfunden :facepalm:

 

Mir macht die Beta zwar Spaß,ist aber nichts was ich als neu oder ultra bezeichnen würde.Eher klassisches,wie CS oder Socom,nur in eng,mit etwas tollem peng,peng....

 

klar ist es kein neues genre, sondern ein klassischer taktikshooter, was ein R6 ja auch sein soll.

 

trotzdem bietet das spiel massig neue ideen und innovationen.

das beginnt beim beinharten durchziehen des attacker/defender-konzeptes, den operatoren mit ihren individuellen taktischen fähigkeiten, den ganzen befestigungsmöglichkeiten, den sinnvollen gadgets, der unterteilung der runde in vorbereitungs- und actionphase, der aufklärungsfunktionen, der wahl des einstiegspunktes auf der map, der levelzerstörung als taktisches gameplayelement, der möglichkeit selbst noch im spectator-modus dem team zu helfen und der komplett freien abseilfunktion.

kurzum, das konzept funktionier einfach und macht mMn mächtig laune.

 

mMn reicht das bei weitem aus, dass sich das spiel komplett einzigartig anfühlt.

interessanterweise funktioniert das teamplay auch sehr gut mit fremden, selbst ohne headset, was auch mit den aufklärungs- und spotfunktionen zu tun hat.

 

...

Für ein richtiges MP Only Spiel braucht es einen Serverbrowser mit Einstellungen, sonst wird das nichts.

 

auf einen serverbrowser hoffe ich auch, den haben heutige konsolegames aber leider sehr selten.

eine gute such/filter-funktion für games mit einigen einstellungen würde mir auch reichen.

und die sache mit der host-migration (chat??) müssen sie verändern.

Edited by Diggler

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites

Naja das Konzept mit den , eigendlich ja Moba typischen, "Hero" Klassen mit unterschiedlichen Fähigkeiten ist schon cool gemacht, genauso wie das eigendliche Gameplay, Planungs bzw. defender Phasen und das allgemeine Vorgehen sind schon spannend umgesetzt und gab es so bestimmt noch nicht in einem Spiel, ich wüsste z.B von keinem.

Das das generelle Gunplay nicht neu erfunden wird ist klar.

 

Was vom Gameplay her Balancing braucht sind aber die Schilde bzw. die Pistolen der Schildträger, diese sind einfach nur overpowered.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
Naja das Konzept mit den , eigendlich ja Moba typischen, "Hero" Klassen mit unterschiedlichen Fähigkeiten ist schon cool gemacht, genauso wie das eigendliche Gameplay, Planungs bzw. defender Phasen und das allgemeine Vorgehen sind schon spannend umgesetzt und gab es so bestimmt noch nicht in einem Spiel, ich wüsste z.B von keinem.

Das das generelle Gunplay nicht neu erfunden wird ist klar.

 

Was vom Gameplay her Balancing braucht sind aber die Schilde bzw. die Pistolen der Schildträger, diese sind einfach nur overpowered.

 

finde die schilde eigentlich ganz ok.

sind schon stark, schränken die bewegung und treffergenauigkeit aber schon ziemlich ein.

ausserdem kann man ganz gut die nachladephase der pistole nutzen, bei der der träger das schild absenken muss bzw. klappt teilweise auch umlaufen.

ansonsten muss man sie im team halt gemeinsam erledigen.

bringt jedenfalls ein interessantes zusätzliches element ins spiel.

die schilde werden in der beta auch nicht extrem oft benutzt.

 

finde das balancing bisher eigentlich sehr gut.

mir sind da noch keine extremen schwächen aufgefallen.

 

 

noch ein paar andere sachen:

das spiel wird ja mit 20 operators und 11 maps released, die man alle in einer tag- und nachtversion spielen kann.

weitere maps nach dem release werden gratis sein.

wird auch einen season pass geben, der 8 zusätzliche operator beinhaltet.

Edited by Diggler

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites

So habe es wieder deinstalliert. Was eine scheiß Zeitverschwendung dieses Spiel im Moment ist , ist unbeschreiblich :facepalm: Server abbruch, wieder suchen, einer geht raus , wieder server suchen , server ausgefallen? Warum nicht direkt wieder ins hauptmenü? Spiel beginnt? Nö Server fällt beim Countdown wieder aus.

 

Mal wieder wird ein gutes Gameplay von der Dummheit des Publishers total zerstört.

 

finde die schilde eigentlich ganz ok.

sind schon stark, schränken die bewegung und treffergenauigkeit aber schon ziemlich ein.

ausserdem kann man ganz gut die nachladephase der pistole nutzen, bei der der träger das schild absenken muss bzw. klappt teilweise auch umlaufen.

ansonsten muss man sie im team halt gemeinsam erledigen.

bringt jedenfalls ein interessantes zusätzliches element ins spiel.

die schilde werden in der beta auch nicht extrem oft benutzt.

Das Problem ist einfach das man bei einer gewissen Einarbeitungszeit in die Schilde die Problematik dahinter erkennen wird. Die Pistolen sind zu genau für Schildträger, man kann Problemlos von dutzenden Personen beschossen werden und man hat trotzdem noch einen geraden Schuss auf lager. Bei einem Spiel wo man selbst nach 2-3 Pistolenschüssen down geht ist es zu stark. Einer auf Reddit hat vorgeschlagen das man mit Shotguns zumindest den Schildträger aus nächster Nähe umknocken sollte damit sie balanced werden, was ich schonmal für einen guten Anfang halte.

Fakt ist jedoch das sie im Moment zu stark sind. Evtl. kommen ja ein paar Counter für die Verteidiger dazu, z.b eine Verteidigung die in verschiedenen Bereiche die Schilde unbrauchbar macht. In der jetzigen Situation sind sich aber 90% der Community einig das sie einfach zu viele Vorteile und zu wenige Nachteile haben. Was intressiert mich zum Beispiel ob man langsamer mit den Dingern ist? Die spielgeschwindigkeit ist eh langsamer als noch in der Alpha, genauso wenig intressiert es mich das man sie fürs Nachladen (zum Teil ,Beine und Bauch sind immer noch geschützt) runternehmen muss wenn die P12 mit ihren 16 Schuss mindesten 4-5 Leute ausschalten könnte.

 

Für mich ist das Spiel eh erstmal gestorben, dumme Zeitverschwendung, schade um das gute Gameplay. Aber ich freue mich schon auf den Shitstorm in der Releasewoche.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
So habe es wieder deinstalliert. Was eine scheiß Zeitverschwendung dieses Spiel im Moment ist , ist unbeschreiblich :facepalm: Server abbruch, wieder suchen, einer geht raus , wieder server suchen , server ausgefallen? Warum nicht direkt wieder ins hauptmenü? Spiel beginnt? Nö Server fällt beim Countdown wieder aus.[/Quote]

Ich tue mir den Stress gar nicht erst an sondern warte gemütlich bis das Spiel mal erscheint. :haha:

 

finde die schilde eigentlich ganz ok.

sind schon stark, schränken die bewegung und treffergenauigkeit aber schon ziemlich ein.

ausserdem kann man ganz gut die nachladephase der pistole nutzen, bei der der träger das schild absenken muss bzw. klappt teilweise auch umlaufen.

ansonsten muss man sie im team halt gemeinsam erledigen.

bringt jedenfalls ein interessantes zusätzliches element ins spiel.

die schilde werden in der beta auch nicht extrem oft benutzt.[/Quote]

 

Mit den Schilde®n läuft man wie eine Schildkröte, sieht kaum etwas und hat nur die Pistole. :nixweiss:

Edited by Black Eagle
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...