Jump to content

Kaufberatung & Fragen zu Fernsehern (Bitte 1. Post lesen!)


Recommended Posts

Hey Folks!

Ich spiele momentan ebenfalls mit dem Gedanken einen neuen TV anzuschaffen da nun bald die PS5 ins Haus steht.

Momentan habe ich folgendes Modell:

Sony Bravia KDL-48W705C

Der neue sollte über folgende Leistungsmerkmale verfügen:

4K, HDR, HDMI 2.1

Am liebsten wäre mir ja wieder ein Sony Gerät und wie oben geschrieben soll ja die Bravia XH90 - Serie "PS5 Ready" sein. Habe aber leider keine passenden Angebote bei Amazon gefunden.

Er sollte nicht größer als 55" sein.

Vielleicht macht es auch Sinn sich im Media-Markt beraten zu lassen 🤔

hoffknoff.png

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
  • Replies 5k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

HDR bringt meines Erachtens mehr als die 4K Auflösung an sich.

Habe nach 3-4 Jahren des Wartens nun endlich einen kleinen Traum verwirklichen können. Mein erstes OLED Gerät kommt diese Woche ins Haus und ist gleichzeitig auch ein Upgrade von meinen bisherigen 55

Wenn ich überlege, wie wir als Kinder vor die kleinen Kisten gekrabbelt sind und immer gesagt bekommen haben: „Nicht so dicht ran, sonst kriegst Du eckige Augen!“ Heute kann der Sitzabstand nicht klei

Posted Images

Nabend Leute,

hab bisher noch keinen geholt. Zuletzt hab ich den Philips OLED 804 bei nem Kumpel gesehen und war begeistert vom Bild 😮 Echt unglaublich wie scharf, detailreich, sauber und farbenfroh das Bild ist, auch bei Bewegungen super. Dazu das Ambilight sah alles schon pornös aus 😀

Ich hätte jetzt die Möglichkeit den  PHILIPS 55 OLED 934 neu für 1100 € zu bekommen, was ja ein wirklich guter Preis ist.

Das einzige was mich abschreckt bzw Gedanken macht:

- Input Lag bei 33 ms..... jetzt ist nur die Frage, inwieweit man das auch wirklich spürt.

- Kundenservice soll miserabel sein

Hat hier einer nen Philips Oled und kann was dazu sagen? Soll ich zuschlagen, oder lieber paar Monate warten und nen anderen Oled holen?

Muss dazu sagen, dass das Bild aufm Philips Oled besser aussieht als beim LG oder Sony

  • Haha 1

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites

Ich nutze ja selbst den Philips 854. Ich meine der ist auf selbem Level wie der 804. Das Bild ist wie du schon sagtest einfach pornös. In Kombi mit Ambilight bin ich vollends zufrieden.

Allerdings kümmern mich so Eckdaten wie "33ms" weniger, weil ich da jetzt niemand bin der gesondert drauf achtet. Mit dem Kundenservice hatte ich noch nie zu tun, von daher kann ich da keine Infos geben. Also wie gesagt ich bin super zufrieden, das Bild ist der Hammer. Was er halt nicht besitzt (zumindest meiner) ist HDMI 2.1.

PS5 am Philips 854 - 55"

Link to post
Share on other sites

Servus zusammen. Gibt es Fernseher mit folgenden Daten, die ihr empfehlen könnt?

  • 4K 55" oder 65"
  • min. 100 Hz
  • OLED oder QLED Technologie (wobei mich bei OLED das mögliche einbrennen schon sehr abschreckt)
  • HDR (Dolby Vision oder HDR10+, die Tendenz geht ja scheinbar eher Richtung Dolby Vision)
  • HDMI 2.1. (ok wäre auch die abgespeckte Version, sollte aber für VRR, ALLM und eARC passen)
  • Dolby Atmos fähig
  • WLAN (ggfs. Standard 802.11a)
  • Bluetooth
  • USB
  • Twin Tuner HD
  • Airplay fähig
  • Timeshift und Aufnahmefunktion
  • 4K Upscaler

Bislang sind der Samsung Q90R oder der LG C97a in der Auswahl. Beide können natürlich nicht alle genannten Punkte zu 100% abdecken. Habt ihr noch Vorschläge? Der Fernseher soll für Film, Serien sowie Gaming optimal ausgelegt sein. 

Link to post
Share on other sites

Ok, ich möchte die Frage anders stellen. Welche Panel-Technologie ist zukunftssicher und langlebig? 

Bei OLED ist die Angst, dass die Qualität nachlässt (helligkeit,einbrennen). Muss nicht sein, ist klar, aber es kann passieren und für mich ist sowas eigentlich ein No-Go. Bei QLED ist das Problem, dass Samsung sich gegen DolbyAtmos und Dolby Vision sträubt und auf eigene Formate setzt. Und NanoCell soll nur ein verbessertes LED sein. Was üfr ERfahrungen habt ihr da?

Edited by Horst.
Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb Horst.:

Ok, ich möchte die Frage anders stellen. Welche Panel-Technologie ist zukunftssicher und langlebig? 

Bei OLED ist die Angst, dass die Qualität nachlässt (helligkeit,einbrennen). Muss nicht sein, ist klar, aber es kann passieren und für mich ist sowas eigentlich ein No-Go. Bei QLED ist das Problem, dass Samsung sich gegen DolbyAtmos und Dolby Vision sträubt und auf eigene Formate setzt. Und NanoCell soll nur ein verbessertes LED sein. Was üfr ERfahrungen habt ihr da?

nanocell ist von LG, glaube ich?! das sind ips panels und bringen kein gutes schwarz.. 

Link to post
Share on other sites

Abend alle zusammen bin auf der suche nach einem neuen TV 65 Zoll und habe folgendes Modell gefunden "OLED65C98LB" was meinen Ansprüchen her zusagt. 

4k, 120hz Gaming, HDMI 2.1 allgemein wegen der PS5 die demnächst erscheint. 

Wollte eigentlich den LA haben, finde aber keine mehr im Raum Berlin oder im Netz. Weiß einer evtl. was die beiden Variante unterscheided

PC würde ich auch anschließen da demnächst die neuen GRAKA von Nvidia rauskommen wird die 3080 oder 90 sein. 

Und allgemein Nutzung für Netflix, Amazon Prime und NFL Gamepass. 

Sonst weitere Empfehlungen evtl. von euch? 

Edited by Brykaz89

 

Made By Givino-Martis

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Morgen, ich bin momentan auch auf der Suche nach einem neuen 4K TV. So zu Weinachten würde sich ein neues Gerät gut machen :) Dabei bin ich auch am überlegen, ob ich einen TV mit OLED nehmen soll oder nicht. Bei meiner Recherche bin ich auf diesen Artikel gestoßen: https://www.heimkinoheld.de/4k-fernseher-test/  Wenn ihr wollt, könnt ihr ja mal reinschauen. Ein schönes Wochenende wünsche ich!

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
Am 9/4/2020 um 6:26 PM schrieb Brykaz89:

Abend alle zusammen bin auf der suche nach einem neuen TV 65 Zoll und habe folgendes Modell gefunden "OLED65C98LB" was meinen Ansprüchen her zusagt. 

4k, 120hz Gaming, HDMI 2.1 allgemein wegen der PS5 die demnächst erscheint. 

Wollte eigentlich den LA haben, finde aber keine mehr im Raum Berlin oder im Netz. Weiß einer evtl. was die beiden Variante unterscheided

PC würde ich auch anschließen da demnächst die neuen GRAKA von Nvidia rauskommen wird die 3080 oder 90 sein. 

Und allgemein Nutzung für Netflix, Amazon Prime und NFL Gamepass. 

Sonst weitere Empfehlungen evtl. von euch? 

Es gibt keinen Unterschied zwischen C97la und dem C98lb. Technisch 1zu1 identisch bis auf dem Fuß ^^ Ganz klar bester TV Bildschirm 👌

Für dem PC natürlich nen dicken AOC ^^

Leidenschaftlich infiziert von "Geometry Dash"

Bezwinger von "Deadlocked"

\(*-*)/

Link to post
Share on other sites
Am 9/20/2020 um 10:54 PM schrieb Saleen:

Es gibt keinen Unterschied zwischen C97la und dem C98lb. Technisch 1zu1 identisch bis auf dem Fuß ^^ Ganz klar bester TV Bildschirm 👌

Für dem PC natürlich nen dicken AOC ^^

Ok Danke für die Info :D

Habe zu der neuen Version "LG OLED65CX9LA OLED TV" gegriffen die im Angebot war bei Saturn vor ca. 2 Wochen.

Bisher bereue ich es nicht 😉

 

Made By Givino-Martis

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...