Jump to content

Borussia Dortmund-100.000 Freunde ein Verein


Recommended Posts

Bei Lewandowski würde ich sofort ja sagen. Neven aber auf keinen Fall.

 

Allerdings, wer geht denn schon freiwillig nach Russland außer Kurany haha.

Lewandowski würde das im Leben nicht machen. Dafür steht er zu sehr auf dicke Möpse im Dirndel ;-)

 

Hulk ... und genug andere... ausserdem zahlen die einiges mehr.

Die Liga ist mittlerweile schon sehr interessant geworden!

 

Und St.Petersburg ist auch ne deutlich hübschere Stadt als Dortmund, von den russischen Frauen ganz zu schweigen :p

Wenn ich lachen will, lese ich Kommentare bei Bild.de

Link to post
Share on other sites
  • Replies 9.3k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Hulk ... und genug andere... ausserdem zahlen die einiges mehr.

Die Liga ist mittlerweile schon sehr interessant geworden!

 

Und St.Petersburg ist auch ne deutlich hübschere Stadt als Dortmund, von den russischen Frauen ganz zu schweigen :p

Die Liga ist absolut unbedeutend und uninteressant. Man verdient dort halt sehr gut, sportlich hat man allerdings keinerlei Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln o.ä.

Von Hulk hört man, seitdem er von Porto weg ist, auch nichts mehr.

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

fortuna - das ''K'' steht für Kompetenz:haha:

 

Link to post
Share on other sites

Klar kann man bei 10 Mio Netto schon schwach werden.

Auch die Frauen könnten ein Argument sein. Miniröcke bei -40°C usw. , aber Lewa hat grad geheiratet und Neven weiß ich grad nicht.

 

Als Fussballer muss man halt auch zusehen das man in 10-13 Jahren so viel Geld verdient wie möglich.

Link to post
Share on other sites

Ich hätte auch gar keine Lust, jede Woche tausend Kilometer von einem Stadion ins andere zu fliegen.. außerdem schätze ich Neven nicht so ein, dass er unbedingt massig Geld verdienen will/muss. Lewy inzwischen auch nicht mehr, sonst wäre er doch noch in die PL gewechselt.

Link to post
Share on other sites
Klar kann man bei 10 Mio Netto schon schwach werden.

Auch die Frauen könnten ein Argument sein. Miniröcke bei -40°C usw. , aber Lewa hat grad geheiratet und Neven weiß ich grad nicht.

 

Als Fussballer muss man halt auch zusehen das man in 10-13 Jahren so viel Geld verdient wie möglich.

 

Ja schon, aber reichen theoretisch nich schon 5 Mio bis zum Tod?

Also würd ich jetzt 5 Mio gewinnen, würd ich nie mehr arbeiten müssen und wär beruhigt.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
Ja schon, aber reichen theoretisch nich schon 5 Mio bis zum Tod?

Also würd ich jetzt 5 Mio gewinnen, würd ich nie mehr arbeiten müssen und wär beruhigt.

 

Du hast aber nicht so einen Lebensstandard wie einige FUßballstars ^^

Link to post
Share on other sites
Klar kann man bei 10 Mio Netto schon schwach werden.

Auch die Frauen könnten ein Argument sein. Miniröcke bei -40°C usw. , aber Lewa hat grad geheiratet und Neven weiß ich grad nicht.

 

Als Fussballer muss man halt auch zusehen das man in 10-13 Jahren so viel Geld verdient wie möglich.

Danach kann man auch noch gutes Geld verdienen, als Trainer, TV-''Experte'' usw.

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

fortuna - das ''K'' steht für Kompetenz:haha:

 

Link to post
Share on other sites
Du hast aber nicht so einen Lebensstandard wie einige FUßballstars ^^

 

Ja, das stimmt natürlich. Trotzdem kann man irgendwie den Kopf schütteln, wenn die selbst mit 10 Mio immer noch nich satt sind.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites

naja speziell bei lewa täte ich überlegen.

da er unmotiviert ist und ich habe zwar keine ahnung wieer gegen bayern gespielt hat.

aber bei den spielen die cih gesehen habe war er fot lustlos

deswegen 40-45 mio von den russen für lewa einsacken und was gescheites kaufen.

 

Grossen dank an Horst

:)

 

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...