Jump to content

Der Allgemeine Spielebranche Thread


era1Ne
 Share

Recommended Posts

Ich hab 3 mal gelesen weil ich immer "unfair" gelesen hab.:trollface:

 

Unfair? :think:

Wo könnte man denn da ein "unfair" erkennen :keks2:

 

Ja das meine ich auch

Was ist das denn..

 

Anscheinend möchte sich Gamestar ab jetzt für besonders spannende Artikel bezahlen lassen.

Zeitschriften scheinen also echt auszusterben.

Link to comment
Share on other sites

Die scheinen nicht auszusterben, die User ohne Adblock Plus sterben aus :D Und mit Adblock kommen keine Einnahmen rein für die Internetseiten. Die wollen ja schließlich bezahlt werden.

 

deswegen benutze ich kein Adblock Plus! Die Leute müssen auch von irgendwas leben...

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Mitglied im Peña Atlética Centuria Germana e. V

Link to comment
Share on other sites

Neogaf hat das schon entziffert.

 

Hört sich zwar scheiße an aber,ich bin froh, dass sie mit ihrem scheiß Free-to-Play so richtig auf die Fresse fliegen.

Wie sagte noch der Crytek Gründer?

"F2P ist die Zukunft" :trollface:

Wenn sie in Zukunft Teller putzen wollen dann gerne. :smileD:

Sie sollten einfach mal mehr machen,als nur Grafikblender zu entwickeln und Scheiße zu labern.

Potenzial dürften sie haben

Edited by Speedfight_PS3
Link to comment
Share on other sites

Ich habe von deren f2p gar nichts mitbekommen. Haben die da was released?

Warface, The Collectables auf Smartphone, Hunt wird auch ein F2P Titel

Ansonsten arbeitet Crytek wohl an 2 großen Titeln

Einmal Homefront und dann arbeitet der Standort Frankfurt wohl an etwas großem

CH0BKexWsAAdDy5.jpg

Link to comment
Share on other sites

Warface, The Collectables auf Smartphone, Hunt wird auch ein F2P Titel

Ansonsten arbeitet Crytek wohl an 2 großen Titeln

Einmal Homefront und dann arbeitet der Standort Frankfurt wohl an etwas großem

 

Na da haben sie aber ganz schön beim Marketing versagt. Warface ist ja nicht auf Steam. Wie zur Hölle soll man das auch finden.

Link to comment
Share on other sites

Weil sie selber zurzeit eine Alternative entwickeln namens GFACE, auch so ähnlich oder wie GOG.

 

Ach die auch noch. Viele arbeiten an alternativen und keiner kommt auch nur in die Nähe der Qualität. Keine Ahnung was das soll. Man braucht doch erstmal ein paar gute Spiele um so eine Plattform überhaupt populär zu machen.

 

Bedeutet das, dass Homefront 2 nicht auf Steam sein wird?

Link to comment
Share on other sites

  • Foozer locked this topic
  • Foozer unlocked this topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...