Final Fantasy VII Remake: Neuer Trailer und Bilder zeigen Cloud und Aerith

Kommentare (31)

Mit einem frischen Trailer hat Square Enix einen neuen Blick auf das "Final Fantasy VII Remake" präsentiert, in dem neben einigen Kampfszenen auch Cloud und Aerit in realistischer Grafik zu sehen sind.

Final Fantasy VII Remake: Neuer Trailer und Bilder zeigen Cloud und Aerith

Square Enix hat im Rahmen des jüngsten State of Play-Streams von Sony Interactive Entertainment einen neuen Trailer zum kommenden „Final Fantasy VII Remake“ präsentiert. Den neuen Trailer sowie einige frische Bilder zum Remake könnt ihr weiter unten im Artikel ansehen.

Auch wenn der Trailer insgesamt recht kurz ist, bietet er interessante Blicke auf Charaktere wie Cloud und Aerith in realistischer Grafik. Auch einige Kampfszenen können in Augenschein genommen werden. Umfassendere Details zum Remake möchten die Verantwortlichen von Square Enix im Juni im Rahmen der E3 2019 enthüllen. Der Publisher hat den früheren Termin von Sonys E3-Pressekonferenz übernommen, um eine eigene Pressekonferenz zu präsentieren.

Genauere Details zur E3 2019

Das „Final Fantasy VII Remake“ wurde bereits vor rund vier Jahren angekündigt. Doch letztendlich hat der Game Director Tetsuya Nomura das Projekt erst in die Vollproduktion geschickt, nachdem das zuvor in diesem Jahr veröffentlichte „Kingdom Hearts 3“ fertiggestellt wurde.

Zum ThemaFinal Fantasy VII: Entwickler-Video verrät einige Geheimnisse und Anekdoten

Wie weit fortgeschritten die Entwicklung tatsächlich ist, haben die Verantwortlichen von Square Enix bisher noch nicht verraten. So ist ein Releasetermin auch weiterhin unbekannt. Laut Nomura sei die Entwicklung aber weiter fortgeschritten, als die Gaming-Medien zu glauben scheinen. Erst kürzlich hat Square Enix bekannt gegeben, dass Noki Hamaguchi als Co-Director das Entwicklerteam verstärkt.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Khadgar1 sagt:

    Einfach nur schrecklich.

  2. Starfish_Prime sagt:

    Finde ich überhaupt nicht schrecklich! Das gesehene gefällt mir außerordentlich gut.

  3. Rushfanatic sagt:

    Ich bin sehr gespannt

  4. Kalim1st sagt:

    Mega

  5. Edelstahl sagt:

    Ich finde auch, dass es richtig kacke aussieht...dieses Charakterdesign...ist aber natürlich wie immer Geschmackssache!

  6. Lichtenauer sagt:

    Also ich selbst habe am bisher präsentierten Material nichts zu beanstanden.

  7. Bulllit sagt:

    Sieht riiiiichtig geil aus! So hab ich es mir vorgestellt! Ein Traum wird Wahr!

  8. Buzz1991 sagt:

    Ich finde es bisher auch sehr gut. Fängt den Charme von damals wieder ein. Ob die Änderung am Kampfsystem etwas taugt, muss man wohl abwarten.

  9. Bulllit sagt:

    @Buzz1991

    ich glaube gelesen zu haben, dass sie sich an das Kampfsystem von Kindom Hearts III orientieren. Mehr action ...finde das passt...auch zur story

    Die Charaktere sehen schon mal sehr gut aus! Bin auf die E3 gespannt!

  10. phoenix.leon sagt:

    Infight Character-Switch confirmed. Thank you Square-Enix <3

  11. President Evil sagt:

    Ich meine da (leider) einiges an FF15-DNA zu erkennen.

    Naja, ich freu mich drauf....Mit gesunder Skepsis

  12. Saleen sagt:

    Dito
    Erkenne da auch viele Parallelen zum Kampfsystem von FF15

    Sollte es sich weiterhin an Kingdom Hearts orientieren bin ich zufrieden.

    Muss man sehen was die Zeit bringt

  13. ResiEvil90 sagt:

    Ich finde es optisch sehr gut!
    Ich frage mich eher wie das Kampfsystem wird und ob es nachdem man Midgard verlassen hat auch wieder eine Oberwelt zu erkunden gibt?

  14. Gurkengamer sagt:

    Habe nie auch nur einen Teil gespielt ...

  15. ras sagt:

    Passt. Charadesign wieder ne Spur besser als bei den Trailern davor.
    Plus Bonuspunkte für Sephiroth:P

  16. Weichmacher sagt:

    Aerith sieht toll aus! Das Kampfsystem, keine Ahnung, klar, es muss modern gemacht werden aber so ganz toll sieht das nicht aus. Ich hoffe nur die Entwickler platzieren die Gegenstände usw. nicht so lieblos wie bei FF15. Im Grunde genommen gibt es so vieles was bei der Entwicklung schief laufen kann dass ich langsam so meine Zweifel bekomme. Ich hoffe auch sehr auf die originale Musik von damals.

    ResiEvil90: Alles andere wäre eine herbe Enttäuschung. Gerade damals, die Gefühle die es ausgelöst hat wenn man zum ersten Mal die Stadt verlassen hat, untermalt mit der tollen Musik, das war schon was.

    Dieses Spiel ist mein absolutes most wanted.

  17. Argonar sagt:

    Generell sieht es gut aus.
    Kampfsystem naja. Wobei ich mich frage was das "Commands Menu" genau sein wird. War ja im Trailer ausgegraut. Wenn da die Zauber und Summons versteckt sind. Und falls es wieder eine Pause Funktion gibt, bin ich schon deutlich friedlicher gestimmt. (Turn based wär mir aber immer noch lieber)

    Echt gemein, dass man Tifa nicht sieht, obwohl sie 2 mal in der Party war.

  18. Weichmacher sagt:

    argonar: ja richtig, generell hat mir das mit dem zaubern auch beiFF15 nicht ganz so gut gefallen. Das Kampfsystem von KH3 ist ja im Grunde genommen ein bisschen ähnlich, hat mir aber ganz gut gefallen, vor allem die Limits könnten auf diese Art gut umgesetzt werden. Habe nur Sorge dass das ganze ein bisschen zu hektisch wird und mehr in hack n slash ausartet.

    Aber egal, wenn es alle Schwerter gibt und die ganzen tollen Waffen die man überall finden kann , Die vielen Zauber die man hochlevelt, die ganzen versteckten Geheimnisse, die Minispiele, ich bin unendlich heiß auf diesen Titel. Werde eine Beziehungspause brauchen und eine Menge Urlaub. bitte bitte bitte bleibt bei der Musik

  19. nacholibre sagt:

    Nice, Final Fantasy für die Generation Grafik-Shooter-Metzel-Action. Die Atmosphäre und der Charme des Spiels wurde nach dem Trailer zu urteilen komplett ignoriert und durch Resi-6-Geschrammel ersetzt. Gute Arbeit.

  20. logan1509 sagt:

    FFVII ist und bleibt in seiner Urform auf der PS1 mein Highlight der Serie. Mit den neueren Teilen kann ich gerade wegen den actionlastigen Kampfsystemen nichts anfangen, aber irgendwie freue ich mich auf dieses Remake trotzdem. Gerade weil ich es in der ursprünglichen Form hoch und runter gespielt habe, bin den Neuerungen gegenüber offen. Die bekannten Charaktere und die sehr fesselnde Geschichte in neuem Gewand inkl. geändertem Gameplay? Ich geb' dem Teil eine Chance.

  21. Am1rami sagt:

    @nacholibre
    Bist du bekifft??? In wiefern haben sie nicht den charme getroffen??? Ich glaube du solltest das Original nochmal spielen, denn da hattest du auch schon raketen, maschinen, schusswaffen etc. Allein die szene als Cloud mit dem Motorbike durch Midgar gefahren ist war ja pur action. Bist leicht verblendet.

  22. -KEI- sagt:

    Sieht gut aus.
    Wird gekauft. Im jahre 2030 wenns irrelevant geworden ist.

  23. L-Freak sagt:

    Wenn man bedenkt, was Nomura für einen geilen Scheiß mit XV vorhatte und wie tiefgreifend das Gameplay hätte werden können, sieht das nach einem Let Down aus.

    Kingdom Hearts‘ Gameplay war gut - ja. Aber bei FF7 muss da schon mehr her. So ne Art God of War Gameplay nur in FF Version mit springen, Magie etc. Als Beispiel. Selbst das Dissidia Gameplay damals auf der PSP hatte mir das Gefühl gegeben die volle Kontrolle über die Charaktere zu haben. Das hier sieht so aus, als würden sie versuchen das langsame TBS einzubauen und rausgekommen ist das. Und die Saltoanimation sah nicht sehr ansehnlich aus, aber das nur am Rande.

    Vielleicht urteile ich auch zu schnell, aber Gameplaymäßig ist mir jetzt nicht die Kinnlade runtergefallen. Mal sehen was der richtige Trailer mit sich bringt. Wenigstens sieht Cloud nicht mehr so aus, als wäre er auf Droge haha.

  24. Bulllit sagt:

    Ich hoffe die Materia werden gut in Final Fantasy VII integriert! Bei Kingdom Hearts III brauchte ich eigentlich den zauber nicht. Mit der Klinge hat es völlig gereicht! Zack zack zack und voll war der Limit Balken. Aber sonst sieht das verdammt gut aus. Frage ist auch, wann es kommt? Wenn das Game auch als PS5 Lunch Game erscheint, würde ich mir das gleichzeitig mit der neuen Konsole holen. Wir haben eigentlich nur Szenen aus Midgar gesehen.

  25. Das_Krokodil sagt:

    Ich bin sehr angenehm überrascht. Die Charaktere wirken modern und doch fühlt man sich gleich heimisch. Grade im Kampf sahen Cloud und Barrett von den Proportionen sehr wie die „Originale“ aus.
    Das Kampfsystem kann ich anhand des Videos nicht wirklich abschätzen, aber auch wenn mir rundenbasierte Kämpfe lieber wären, war das Kampfsystem von FF15 (oder KH3) nicht das, was mir den Titel (also FF15) verdorben hat.

  26. VincentV sagt:

    Ich sehe da aufjedenfall mehr KH als FFXV. Besonders weil die Kamera straight den Gegner anpeilt und nicht wie bei XV um mich rumhampelt xD

    Das Menü ist ja auch eher KH..find ich.

  27. Weichmacher sagt:

    Sehr gut, was man hier so liest. Den meisten gefällt es, ein paar Trolle die haten und noch ein par wenige denen es nicht zusagt. Ich hoffe auf einen Release im kommenden Jahr.

  28. Hendl sagt:

    ich finde es top... freue mich drauf !
    @gurkengamer: finger weg von dem game, zock deine gurken lieber weiter 😉

  29. Bulllit sagt:

    @VincentV
    Stimmt, jetzt wo du es schreibst...Erinnert mich auch eher an KH3.
    Was bei KH3 nicht so gut gelungen war, war die Kamera, während man kämpft. Ich hoffe die werden es bei FFVII fixen.
    Grafisch gefallen mir die Kleinigkeiten richtig gut. Alles sehr Detailliert und passend zur Welt. (Aerith schöne, glänzenden, blaue Augen und die Blume, die Cloud angeboten bekommt.... Tolle Metal-Spiegelung vom Bossgegner (Wachskorpion), Cloud's Mimik bei der letzten Szene usw.)
    Der erste 'Ingame Trailer' sah schon gut aus... fand es aber alles etwas lieblos! Hatte richtig große Sorgen! Aber der Trailer hier rockt! Mein Most Wanted Game ...noch vor The Last of Us: Part 2 und dem noch unangekündigten God of War 2!
    Schönes Weekend! 😛

  30. VincentV sagt:

    Die Kamera bei KH3 ist doch wohl um längen besser als bei FF15. 😀

  31. birdmancapcom sagt:

    Was ich vom Ff 7 Remake erwarte:
    1.Geiles Kampfsystem (am besten wie in Ff7 oder noch besser wie Ff 10)
    2.Umfang (100h + für 100%)
    3.Schwierigkeitsgrad sollte fordernd sein

    Muss sagen ich bin in Sachen FF nicht mehr up to date...mein letzter Teil war Ff12

    Hoffe einfach es wird wie früher...grinden bis lvl.99, schleife farmen u.s.w
    Nachdem was man so gehört hat wird's im Episoden Format rauskommen und das Kampfsystem moderniesiert...ob sich Squaresoft damit einen gefallen tut bleibt abzuwarten..die Hoffnung stirbt zuletzt

Kommentieren

Reviews