Jump to content

Dark Souls 2: Scholar of the First Sin™


Cloud
 Share

Recommended Posts

  • Replies 305
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

schlüssel für den sunken king dlc:

im loch in majula, in dem raum, welcher mittels forgotten key geöffnet werden muss.

schlüssel für den old iron king dlc:

unten bei den großen lizards; linke türe vor last giant bossfight.

schlüssel für den ivory king dlc:

drangleic castle, nach dem ersten bf. in dem raum mit den steinsoldaten und den sentinels.

 

greets mk

 

vielen dank!

Link to comment
Share on other sites

Kann mir bitte einer eine Empfehlung wegen der Skillung Magier geben.

 

Derzeit:

 

Intelligenz: 30

 

Zauber : 25

 

Vita : 14

 

Stärke: 6

 

Willlen 9

 

Anpassung : 9

 

Kondition : 7

 

Die anderen Werte habe ich bisher komplett vernachlässigt. Spiele derzeit mit Seelenpfeil und Dolch.

Link to comment
Share on other sites

Kann mir bitte einer eine Empfehlung wegen der Skillung Magier geben.

 

Derzeit:

 

Intelligenz: 30

 

Zauber : 25

 

Vita : 14

 

Stärke: 6

 

Willlen 9

 

Anpassung : 9

 

Kondition : 7

 

Die anderen Werte habe ich bisher komplett vernachlässigt. Spiele derzeit mit Seelenpfeil und Dolch.

 

Augenmerk ist Zauber und Int. Von daher richtig gemacht.

Zauberslots kann man später auch noch mit Ringen erweitern. Von daher kann man hier etwas Nachsicht walten lassen.

 

Ansonsten lass es fließen.

Spiels einmal durch und mach dir dann Gedanken.

PS5 + Series S - am Philips 854 - 55"

Link to comment
Share on other sites

Eine Frage zum Verständnis. Habe jetzt das Feuerschwert gefunden. Dafür bin ich zu schwach. Denke für leichtere Gegner wäre das hilfreicher als der Dolch und würde Zauber sparen. Wäre es ein Fehler dafür in die erforderlichen Attribute als Magier zu investieren?

Link to comment
Share on other sites

Eine Frage zum Verständnis. Habe jetzt das Feuerschwert gefunden. Dafür bin ich zu schwach. Denke für leichtere Gegner wäre das hilfreicher als der Dolch und würde Zauber sparen. Wäre es ein Fehler dafür in die erforderlichen Attribute als Magier zu investieren?

 

Ein paar Punkte in STR und DEX sind nie ein Fehler.

Ich bin meist auch ein Mage der hin und wieder gern eine Waffe benutzt.

PS5 + Series S - am Philips 854 - 55"

Link to comment
Share on other sites

Eine Frage zum Verständnis. Habe jetzt das Feuerschwert gefunden. Dafür bin ich zu schwach. Denke für leichtere Gegner wäre das hilfreicher als der Dolch und würde Zauber sparen. Wäre es ein Fehler dafür in die erforderlichen Attribute als Magier zu investieren?

Hallo,

natürlich ist Spezialisierung auf Intelligenz für einen Zauberer sinnvoll. Ich empfehle allerdings, Stärke und Geschicklichkeit soweit zu erhöhen, um eine vernünftige Nahkampfwaffe nutzen zu können. Im Turm der Glockenhüter findet man beispielsweise ein verzaubertes Falchion. Dafür benötigt man 9 Stärke und 13 Geschicklichkeit und es ist eine gute Anfangswaffe (siehe Demon's Souls 4-1) für Zauberer. Später gibt es noch andere gute Waffen für Zauberer. Und Kondition würde ich auch erhöhen. Es gibt zwar Spieler die bei Dark Souls 2 scheinbar mit wenig Kondition auskommen, ich bevorzuge aber ausreichend Ausdauer um Reserven für zusätzliche Aktionen zu haben.

Grüße

Burgherr

[sIGPIC]

36872.gif?type=sigpic&dateline=1424709581

[/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Alternativ bekommt man auch recht früh einen verzauberten Streitkolben.

 

Wie sagte Sleth mal, das Falchion bei Dark Souls führt sich wie ne Bitchslap.^^

Edited by Rizzard

PS5 + Series S - am Philips 854 - 55"

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Was eine endlos geile Reihe, habe damals SSX Tricky sowie SSX3 ohne Ende gesuchtet. Ein Remake davon wäre für mich ein absoluter Pflichtkauf! 😌🏂  
    • Also ich gucken jansel ganz gern, ab Minute 39:50 spricht er über Infinite (davor über Halo 5 wo man sieht wie viel besser das war) was er durch gezockt hat. Seine Meinung passt einfach wie die Faust aufs Augen und fasst Halo Infinite für mich perfekt zusammen
    • A plague tale innocence.  7,5/10 Coole Story mit schönem setting.  Spielerisch  gutes Mittelmaß.  Präsentation  war auch gut.  Steigerungspotenzial ist auf jedenfall  da. Teil zwei kann kommen.
    • Ey, dieses Klarna. Weil ich mit dir darüber geschrieben hab, hab ich von einem Inkasso Büro eine Aufforderung in 5 Tagen etwas zu bezahlen. Was für ne kack mafia. Steht da, dass sie mich schon vorher informiert haben. Ja ist klar. Ich hätte angeblich mit Klarna bei glossybox etwas gekauft.... Wtf was soll ich damit!? Dann ist meine Adresse noch so geschrieben wie ich die nie schreiben würde.    Geht mir das wieder auf die Nerven mit dem Klarna. Was das für ein Schrot, dass Leute einfach so Daten von anderen reinschreiben können.  Weiß jemand was man da jetzt macht? Ich rufe erstmal bei glossybox morgen kann und frage an wenn da was geschickt wurde. Ich hab ja nichts bekommen außer dieses Inkasso Schreiben.  Sorry für off topic aber Das lässt mich einfach nicht schlafen.  Und da sag ich schon, dass man die Finger davon lassen soll. 
    • Netter Japan Only Werbespot    
×
×
  • Create New...