Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.de

Metal Gear Rising: Revengeance


Bakafish
 Share

Recommended Posts

  • Replies 1k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Vielen, vielen Dank für die Ausführliche Erkärung !:ok:

Das war genau das was ich mich erhofft hatte !!!

 

 

Das spiel ist sehr gut. Es gibt zwar paar probleme mit der kamera aber wenn du über die ein oder anderen übel hinwegsehen kannst sollte es dich nicht stören es ist ein hack n slay spielt sich aber viel flotter und rasanter.

 

Hack n Slay mag ich, ich stehe auch auf God of War 1-3. :)

 

Die story ist gut, ein vergleich mit der echten mgs story zu ziehen ist nicht fair. Für ein hacknslay ist sie aber eine der besseren
Das denke ich mir... Und ja du hast recht, Ein vergleich von MGR zu MGS wäre sicher nicht fair weil zwei ganz verschiedene Genres...

 

und was inszenierung angeht macht platinum games eh keiner was vor, dass und die typischen kojima dialoge garantieren kino feeling. Natürlich kommt das gameplay nicht zu kurz.
Na das freut doch das MGS-Fan-Herz, wenn MGR realitv genauso gut ist von der Inszenierung und den Dialogen. :)

 

Es ist nicht grade einfach man kommt aber nachdem man sich mit den spielmechaniken auseinander gesetzt hat gut zurecht. Trotzdem werden einem immer wieder neue situation vorgeworfen die eine neue taktik benötigen.
Ich hoffe auf der "Baby" Stufe kommt man leichter durch. Ich spiele jedes Spiel immer erstmal auf der "Baby" Sutfe um die Story zu genießen, habe ich die deuch, steigere ich immer die Schwierigkeitsstufen ! :-)

 

Wenn dir der charakter raiden gefällt sollte es noch ein paar bonus punkte haben.
Also gegen Raiden hatte ich im prinzip nie was, also ich meine vom Charackter. Das ausehen störte mich damals ein wenig, er sah mir zu Manga Mäßig aus, und da ich eben kein Manga Fan bin (ist nur meien Ansicht, ich gönne jeden Manga Fan seine Manga Figuren !:good:) war das ausehen von Raiden halt nicht so mein Geschmack.. Aber ausheen ist ja nicht alles, auf das Gesamtpaket kommt es an. Und sogesehen ht mir Raiden sowohl in MGS2 als auch in MGS4 gefallen !:smileD:

 

Und ich habe nie verstanden was andere an Raiden "Schwul" gefunden haben, denn Raiden hat Frau und Kind, laut MGS2... Von daher kann von "Schwul" keine Rede bei ihm sein. Bei mir wiederum trifft die Bezeichnung aber durchaus zu... :zwinker:

 

Ansonsten muss man einfach sagen das es sehr gut geworden ist obwohl die produktion drohte abgebrochen zu werden.
Na da bin ich jetzt echt gespannt - Danke noch mals ! :bana1:

Verstehe deinen witz nicht was soll das heissen
Ähm, ich sagte doch beursharen und gegenover. Diese Denglischen Ausdrücke gibt es gar nicht... :zwinker: Aber da heutztage so viel neue Denglische Worte erfunden werden, hab ich auch mal welche erfunden, falls es die nicht schon längst gibt. :think::keks2:

 

Also nochmal DANKE SEHR für deinen Kommentar !

Link to comment
Share on other sites

Also,falls noch wer fragen sollte wie es ist,hier mal mein Fazit nach erstmaligem durch spielen.

Ich erwähne lediglich Spiel und Mechanik und nichts von der Story,denn das soll ja jeder selbst sehen.

 

Von technischer Seite aus ist Rising nicht soooooo das gelbe vom Ei.Die Grafik ist gut,aber eben nicht wow oder ''ultra'' das Spiel ist hübsch,aber eben nicht perfekt.Anders ist es hier in den Zwischensequenzen.Dort sieht echt alles gut aus,besonders die Charaktermodelle.Die Cyborg-Anzüge sind so detailreich und liebevoll gestaltet,also das ist echt nicht von schlechten Eltern.Wo ich gerade davon rede,die Kamera im Spiel hingegen ist es schon,denn die kämpfe laufen manchmal so schnell ab das diese gar nicht hinterher kommt.Selbst nachjustieren bringt nichts,springt die Kamera doch immer in ihre Ausgangsposition zurück.Dies kann gewaltig nerven,tut es meist auch ist aber im großen und ganzen verschmerzbar,denn die kämpfe sind trotz der Kamera schweinegeil.Wenn direkt im ersten Level ein Kampf gegen einen Metal Gear Ray startet und man auf seinen abgefeuerten Raketen mittels R1 drüber läuft wie über Treppenstufen,untermalt von geiler mucke,ist das einfach nur ganz großes Kino.Und das ist auch das imposanteste am Spiel,die Bosskämpfe.Manchmal klappte mir vor geiler Inszenierung die Kinnlade runter weil die Effekte und Kämpfe derartig schnell und gigantisch gemacht sind das ich es garnicht in Worte fassen kann und will.Es ist saugeil PUNKT

Das Kampfsystem ist hierbei absolut Spieler-freundlich.Mit Viereck führt man einen leichten Hieb aus,mit Dreieck einen schweren und wer den linken Analogstick+Viereck bei einem Angriff in Richtung des Gegner drückt,blockt und kontert.Raiden hat die Gegner dann kurzzeitig K.o,switcht dann in den Klingenmodus und reisst ihnen das ganz professionell das Rückgrat raus um seine Brennstoffzellen aufzuladen.Und cool dabei ist das die Größe des Gegners keine Rolle spiel,selbst einen Gecko macht Raiden anstandslos auf lockere Art und Weise fertig,insofern der Spieler nach etwas Übung die Steuerung beherrscht.vereinfacht wird das ganze durch Raidens verbesserbare Fähigkeiten.Durch gewonnene Kämpfe gibt es je nach Zeit,erlittenem Schaden und Zendatsu Moves,KP,also Kampfpunkte.Diese investiert ihr in neue Fertigkeiten,Klamotten,Tuning für Raidens Rüstung oder aber für Waffenkauf- und Tuning.Selbst nach einem Spieldurchgang hat man hier noch lange nicht alles frei geschaltet.

 

Müsste ich eine Wertung in % geben müssen wären es 82%.Das Spiel macht überraschend viel Spaß und man merkt besonders in den Cutscenes das Kojima seine Japanogriffel im Spiel hatte.Es hat den Metal Gear üblichen Charme gemischt mit dem richtigen flachen Humor und einer gewaltigen Ladung Action,gepaart mit einem sehr geilen Soundtrack.Nur eben die sture,nervige Kamera stört oftmals stark das Fluss in Kämpfen,ebenso wie ''optionale Wege'' im Spiel lediglich selten aufkommende Punkte sind an denen man einige Gegner vermöbelt,das Hauptspiel also weitestgehend linear ist.jedoch spreche ich eine klare Empfehlung für Fans von Raiden und Hack'n'Slay- Spielen aus.Fans von richtigen Metal Gear Solid Titeln hingegen werfen wohl nach 5 Minuten das Spiel in den nächsten Mülleimer

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...