Jump to content

DETROIT - Become Human™


Cloud
 Share

Recommended Posts

Hier loben ja viele das Spiel,gibt's keine Kritikpunkte ??

 

Ich wüsste da schon paar,z.b die wirre Story und die austauschbaren Charaktere mit denen ich mich nicht anfreunden kann,hab schon alles versucht sie sterben zu lassen aber die bekomme ich nicht los :D

 

An Heavy Rain kommt es bei weiten nicht ran,da hab ich verschiedene Enden gespielt,hier bin ich froh wenn ich durch bin.

 

Wen willst du denn loswerden? Ich sag dir wie. :)

 

Und naja, dann ist es für dich halt nicht so geil.

Für mich ist es jedenfalls das bisher beste game was ich überhaupt jemals spielen durfte.

Ich habs ja nicht umsonst gleich komplett durchgesuchtet. :)

 

In welchem Kapitel bist du denn grade?

Edited by Frauenarzt
Link to comment
Share on other sites

Hier loben ja viele das Spiel,gibt's keine Kritikpunkte ??

 

Ich wüsste da schon paar,z.b die wirre Story und die austauschbaren Charaktere mit denen ich mich nicht anfreunden kann,hab schon alles versucht sie sterben zu lassen aber die bekomme ich nicht los :D

 

An Heavy Rain kommt es bei weiten nicht ran,da hab ich verschiedene Enden gespielt,hier bin ich froh wenn ich durch bin.

 

Die gibt es. Für mich sind es:

 

- durch das Schwenken der Kamera sind teilweise die eingeblendeten Stickbewegungen nicht mehr sichtbar, so dass man kurz zurückschwenken muss

- wenn sich zwei Personen unterhalten und man führt eine Aktion im Spiel durch, kann es vorkommen, dass die plötzlich ihren Dialog abbricht und nicht wieder aufnimmt. Das kam bei mir an einer wichtigen Stelle vor, so dass ich neuladen musste

- Desweiteren fand ich die letzten drei Stunden bei mir etwas schnell erzählt. Vermutlich liegt das auch daran, weil eine Figur bei mir tot war. Dadurch war für mich auch nicht immer klar, warum ich nun gerade hier bin.

 

Schade, dass dein sehr positiver Eindruck nach der Demo sich nicht bestätigen konnte. Mir gefiel wirklich jede Figur im Spiel. Was genau ist für dich denn so "wirr"? Ich sehe eigentlich keinen Grund, warum man der Handlung nicht gut folgen könnte, aber du wirst bestimmt deine Gründe haben. Vielleicht können wir dir da helfen?

Edited by Buzz1991
Link to comment
Share on other sites

Ich habe vorhin meinen 2. Spieldurchgang begonnen. Zwei Stunden gingen schnell rum. Das nächste Kapitel ist bei mir dann mit Kara und Alice, wo

 

die Sache eskaliert.

 

Und dieses Mal werde ich es auch eskalieren lassen :D

 

 

 

Den Prolog habe ich dieses Mal anders gespielt. Hab fast geglaubt, ich könnte Daniel sogar friedlich zur Aufgabe bringen. Dann habe ich aber doch kalte Füße bekommen und lieber zur Knarre gegriffen. In meiner Freundesliste bin ich auch bisher der Einzige, der ihn erschossen hat ^^

 

Ansonsten handelt es sich bei den anderen Dingen bisher nur um kleine Details, die ich verändert habe. Überrascht war ich, dass mir im Kapitel, wo man mit Alice und Todd nach Hause kommt, noch vieles im 1. Stock erledigen kann. Da fehlt mir noch ein ganzer Block und ich habe keine Ahnung, was man da auslösen muss.

 

Den 2. Pfad in dem Kapitel, wo man mit

 

Connor und Hank den Tatort untersucht, habe ich erneut nicht den Weg des Scheiterns gefunden. Offenbar gibt's dafür aber zwei Möglichkeiten, neben der offensichtlichen, dass man die Hinweise falsch zusammensetzt.

 

Mal sehen, ob ich das im 3. Durchgang finde. Jetzt wollte ich ja eh erstmal sehr gründlich sein, mit Hank nicht befreundet sein und eine Maschine bleiben...auch wenn mir noch im Magen liegt, dass ich im letzten Durchgang keinen schönen Ausgang mit Connor hatte.

 

 

 

Und wie geil das war, als ich seinen Drink verschüttet habe. Ich liebe die Dialoge und die exzellente dt. Sprachausgabe.

Link to comment
Share on other sites

@Buzz1991

 

 

ich habe mir deine spoiler nicht durchgelesen. weil ich nicht weiß, ob ich das auch hatte. ich werde ein zweiten durchgang erst irgendwann mal machen.

ich möchte immer eine längere pause dazwischen machen.

 

ich wünsche dir weiterhin ganz viel spaß beim zweiten durchgang.

um wirklich alle handlungsstränge (100%) zu erleben, wirst du es noch ein paar mal spielen müssen.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

@Buzz1991

 

 

ich habe mir deine spoiler nicht durchgelesen. weil ich nicht weiß, ob ich das auch hatte. ich werde ein zweiten durchgang erst irgendwann mal machen.

ich möchte immer eine längere pause dazwischen machen.

 

ich wünsche dir weiterhin ganz viel spaß beim zweiten durchgang.

um wirklich alle handlungsstränge (100%) zu erleben, wirst du es noch ein paar mal spielen müssen.

 

Alles klar. Musst du auch nicht, aber es stand jetzt nichts drin. Im ersten Spoiler steht nur, dass ich jetzt im Kapitel "Stürmische Nacht" bin und dieses Mal will ich mehr Action haben lol

 

Ach ja, ich habe dieses Mal das Heavy Rain Easteregg gefunden. Handelt sich um die

Origami-Figur, den Schwan

, richtig?

 

Danke dir. Ich schreibe hier auch weiterhin rein, was ich gemacht habe.

 

Die Spielzeit wird auch wieder akkurat aufgeschrieben :D

Link to comment
Share on other sites

Alles klar. Musst du auch nicht, aber es stand jetzt nichts drin. Im ersten Spoiler steht nur, dass ich jetzt im Kapitel "Stürmische Nacht" bin und dieses Mal will ich mehr Action haben lol

 

Ach ja, ich habe dieses Mal das Heavy Rain Easteregg gefunden. Handelt sich um die

Origami-Figur, den Schwan

, richtig?

 

Danke dir. Ich schreibe hier auch weiterhin rein, was ich gemacht habe.

 

Die Spielzeit wird auch wieder akkurat aufgeschrieben :D

 

 

 

ja, das mit den easter egg von Heavy Rain hast du gefunden

 

bei den maler zuhause oberhalb im schrank

 

 

ich lese grundsätzlich die spoiler nicht durch, wenn ich nicht weiß um was es in den spoiler genau geht. denn jeder hat was anderes eventuell erlebt in den einzelnen kapitel. und wenn es nur eine kleinigkeit ist.

 

und wegen der stürmischen nacht.

da gibt es so viele möglichkeiten wie es dort enden könnte.

finde es heraus, hehe.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Wir können aber den Menschen eine Denkweise nicht ins Hirn prügeln. Es wird immer Menschen geben, die etwas nicht so toll finden, was aktuell nicht besonders Mainstream ist. Sollen die doch ihren Lebenspartner aufs Spielfeld bringen und den küssen, wozu auch immer. Muss bei hetero auch nicht sein. Verstehe aber nicht, wieso man seine Familie ins Rampenlicht stellen sollte. Ist am Ende dann wohl jedem selbst überlassen. Gibt ja genug Heterosexuelle, die ihr Privatleben, privat halten wollen. Natürlich gibt es auch genügend Homosexuelle, die ihre Privatsphäre schützen.  Ich glaube einfach nicht daran, dass die gesamte Menschheit tolerant in jeder Hinsicht wird. Das sieht man ja aktuell bei den Russen. Die werden von einem Teil der Gesellschaft geächtet, diskriminiert etc.  Die "Normalität" macht die Norm aus. Damals war es normal einen Sklaven zu halten, dann war es normal überall zu rauchen, dann war es normal Atomkraft zu nutzen. Das wird auch alles irgendwann kommen aber nicht sofort und natürlich muss die Gesellschaft dazu konditioniert werden. Und solange das nicht klappt wird es so bleiben. Danach kommt die nächste Stufe, obwohl da sind wir ja auch schon drin. Das egal welche sexuelle Orientierung von der Gesellschaft als normal angesehen werden soll. Ich denke dann aber wieder, dass jeder Mensch Vorurteile hat und auch diese haben darf. Nur soll man halt niemanden verletzen, hetzen usw.  Ich kann auch nicht mit jedem und will ich auch nicht und das ist auch total okay. Doch mit dem Internet finde ich, dass diese ganzen Themen einem aufgezwungen werden, ob man will oder nicht. Der ÖRR gendert sehr oft und dann auch oft mit Fehlern, was das gendern total verkompliziert. Beispiel wurde ständig von Lehrer*innen gesprochen und dann wird von der diversen Person vom Lehrerzimmer gesprochen. Darf diese Lehrer*in jetzt nicht in diesen Raum?  Aber auch Gesprächspartner kommen vor, die nicht gendern und dann spricht die Gesprächspartnerin teils gegendert und dann wieder nicht.  Ich finde sowas soll der Mensch selbst entscheiden und nicht der ÖRR.  Ich finde diese Themen schon sehr interessant, aber ich bin trotzdem der Meinung, dass man auf die schnelle die Menschen nicht ändern kann und dieser Prozess noch viele weitere Jahre auf sich warten lässt.  Dazu soll Sport, sowie Musikveranstaltungen nicht zu politischen Zwecken genutzt werden. Und es ist auch okay nicht der selben Meinung zu sein. Wäre Fußball nicht der Weltsport, dann würden die bei dem anderen versuchen ihre Interessen bei der anderen Platform durchzusetzen. An sich eine tolle Sache, aber wie gesagt, sehe ich Sport etc. als neutralen Ort an und der bessere soll gewinnen.
    • Superkräfte für alle: Seht den Trailer zur dritten Staffel "The Boys"    
    • Wir beide beweisen doch,dass man sich damit vielleicht garnicht so viel beschäftigen sollte.  Einfach leben und leben lassen!
    • Stimmt. Ich kann mich da nur nicht persönlich reindenken, das macht es für mich Punkt der Homosexualität so schwierig, wie die damit umgehen müssen, weil ich es eben nicht kann. Bei LGBTQ bin ich vermutlich ein wenig voreingenommen, aber Facts don't care about Feelings 👍
    • Ich spiele nur mit Vereinsmannschaften mit Standardwerten und ich spiele immer mit Liverpool. Und meine Spieler sind dann ja auch schneller. Es ist einfach eine höhere Gesamtgeschwindigkeit, auch bei gleichstarken Pässen oder Schüssen. Sehr seltsam das man da nichtmal im Internetz eine Erklärung findet…
×
×
  • Create New...