Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.de

Nintendo Switch


era1Ne
 Share

Recommended Posts

Das gibt es ziemlich viele Fan Remakes und Videos auf Youtube zusehen. 

Vor allem von Zelda und Metroid. Hatte mir die Switch damals gekauft alleine schon wegen Metroid 4 aber bisher kam absolut gar nichts aus der Richtung. 

Erwarte auch keine Remake Trilogie mehr für die Switch. Von Zelda war ich einigermaßen Begeistert... Allerdings ist die Welt zu gigantisch und steril wobei auch noch die Dungeons gefehlt haben. 

Laut Gerücht sollen diese im zweiten Teil ihre Rückkehr feiern... Ich bin gespannt. Ich hoffe allerdings, dass das Waffensystem und auch das Kampfsystem modernisiert wird. Ich weiß... Zelda muss kein krasses Action JRPG oder sonst was werden aber das Kampfsystem find ich nicht mehr gut. 

Ein Mario 64 hoffe ich auch noch aber das wird mit Sicherheit nur ein Port ohne groß was zu erneuern.... Gut... Bessere Texturen werden mit Sicherheit am Bord sein. 

Dragon Quest ist im übrigen sehr gelungen sowie Bayonetta. Das neue Pokémon ist auch einigermaßen in Ordnung. Der Port für Ff10 ist auch super... Viele kleine andere Spiele sind auch nicht schlecht. Sollte irgendwann der Nachfolger einer Switch erscheinen, hoffe ich auf ein Metroid 4!

 

Playstation & PC Gamer 

Setup - X570 Mainboard/AMD Ryzen 7 5800X/Trident Z Neo 32GB/ RTX 3080 Aorus Xtreme/AiO Wasserkühlung Lian Li 240

 

Link to comment
Share on other sites

Denke an Breath of the Wild scheiden sich die Geister, viele sagen, Weltklasse, andere vermissen den linearen Verlauf. Ich bin echt gespannt drauf, ich denke über Ostern kann ich damit mal anfangen und mir mein eigenes Bild machen.

Gestern habe ich nur kurz die Konsole eingerichtet und eine Runde Mariokart gespielt.

Edited by kmoral
  • Like 1

Play3.de News -> Irrenhaus 2.0 :schmoll:

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb kmoral:

Denke an Breath of the Wild scheiden sich die Geister, viele sagen, Weltklasse, andere vermissen den linearen Verlauf. Ich bin echt gespannt drauf, ich denke über Ostern kann ich damit mal anfangen und mir mein eigenes Bild machen.

Klarer Action-Adventure Meilenstein und voller genialer und extrem deeper Gameplay Mechaniken und die Spielwelt ist designtechnisch 1A.

Gibt eigentlich nur drei Punkte, die mehr oder weniger schwächeln.

  • Like 1

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Minuten schrieb KillzonePro:

Klarer Action-Adventure Meilenstein und voller genialer und extrem deeper Gameplay Mechaniken und die Spielwelt ist designtechnisch 1A.

Gibt eigentlich nur drei Punkte, die mehr oder weniger schwächeln.

Die wären deiner Meinung nach? Ich habe von einem Kumpel gehört, dass die Waffenabnutzung wohl etwas abfucked

Play3.de News -> Irrenhaus 2.0 :schmoll:

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb kmoral:

Die wären deiner Meinung nach? Ich habe von einem Kumpel gehört, dass die Waffenabnutzung wohl etwas abfucked

Die Waffenabnutzung, die Einschränkungen durch das dumme Stamina-System und die leider komplett in den Hintergrund verfrachtete Handlung, die in ihren Remind-Sequenzen aber wundervoll ist.

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to comment
Share on other sites

Ich habe die Switch ja jetzt schon etwas länger und komme immer wieder drauf, dass ich eindeutig nicht das Zielpublikum von Nintendo bin.

Es gibt für mich auf der Switch bisher eine Hand voll wirklich guter Games, aber kaum eines würde ich jetzt in die absolute Topliga einordnen. Indies jetzt mal ausgenommen.

Zu BotW habe ich damals eh sehr umfangreich geschrieben. Habe damals glaube ich eine 87/10 gegeben, der große Meilenstein war es für mich persönlich aber nicht. Trotzdem ein starkes Spiel, das aber auch einige Schwächen hat.

Animal Crossing spiele ich ja aktuell mit meiner Tochter. Ganz nett, aber ein Wertungsschnitt von 91? Ernsthaft? Das Spiel hat nicht mal ordentliche Komfortfeatures fürs Inventar oder das Handeln, obwohl das einen Großteil des Gameplays ausmacht.

Allgemein fällt mir auf, dass Nintendo-Games oft mit komplett anderen Kriterien bewertet werden, als die Spiele auf anderen Plattformen. Da spielt scheinbar auch bei den Testern oft viel Nostalgie mit und ein fairer Vergleich mit anderen Spielen fehlt oft komplett.

 

 

 

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb Diggler:

Ich habe die Switch ja jetzt schon etwas länger und komme immer wieder drauf, dass ich eindeutig nicht das Zielpublikum von Nintendo bin.

Es gibt für mich auf der Switch bisher eine Hand voll wirklich guter Games, aber kaum eines würde ich jetzt in die absolute Topliga einordnen. Indies jetzt mal ausgenommen.

Zu BotW habe ich damals eh sehr umfangreich geschrieben. Habe damals glaube ich eine 87/10 gegeben, der große Meilenstein war es für mich persönlich aber nicht. Trotzdem ein starkes Spiel, das aber auch einige Schwächen hat.

Animal Crossing spiele ich ja aktuell mit meiner Tochter. Ganz nett, aber ein Wertungsschnitt von 91? Ernsthaft? Das Spiel hat nicht mal ordentliche Komfortfeatures fürs Inventar oder das Handeln, obwohl das einen Großteil des Gameplays ausmacht.

Allgemein fällt mir auf, dass Nintendo-Games oft mit komplett anderen Kriterien bewertet werden, als die Spiele auf anderen Plattformen. Da spielt scheinbar auch bei den Testern oft viel Nostalgie mit und ein fairer Vergleich mit anderen Spielen fehlt oft komplett.

 

 

 

Dieses Animal Crossing höre ich in den letzten Tagen ziemlich. 

Was kann man sich darunter vorstellen? 

Geht das in Richtung Harvest Moon? 🤔

Playstation & PC Gamer 

Setup - X570 Mainboard/AMD Ryzen 7 5800X/Trident Z Neo 32GB/ RTX 3080 Aorus Xtreme/AiO Wasserkühlung Lian Li 240

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Saleen:

Dieses Animal Crossing höre ich in den letzten Tagen ziemlich. 

Was kann man sich darunter vorstellen? 

Geht das in Richtung Harvest Moon? 🤔

Harvest Moon habe ich nie gespielt, deshalb kann ich das nicht vergleichen.

Animal Crossing besteht eigentlich zu 100% aus Rohstoffe und Dinge sammeln und über Baupläne Dinge zu bauen. D.h. zuerst näbaut man sich mal eine Axt, Schaufel, Angel usw. und mit diesen Werkzeugen kann man dann neue Rohstoffe/Waren farmen. Über neue Baupläne/Rezepte baut man dann auch Einrichtungsgegenstände und baut so seine Insel immer mehr aus. Man kann auch Blumen anpflanzen usw.

Letztendlich Spielmechaniken, die man auch aus anderen Games kennt, nur dass sie hier das Kerngameplay bilden. Alles recht nett gemacht und eher darauf ausgelegt einen länger zu beschäftigen, ohne aber durchgehend lange zu spielen. Das Spiel läuft ja in Echtzeit, d.h. wenn es jetzt 12:00 Mittag ist, dann ist es das auch im Spiel.

Ich würde jetzt mal sagen, dass Spiel wäre perfekt als Handy-Spiel geeignet, wo immer wieder mal schnell reinschaut und ein bisschen was weitermacht.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...