Jump to content

Destiny 2


kmoral
 Share

Recommended Posts

Bin auch wieder dabei mit der Legendäre Edition und es gefällt mir nach so langer Zeit auf der PS5 wieder sehr. Klar der Schmelztiegel da sehe ich kein Land weil wir immer einige Waffen vollkommen OP sind die ich noch nicht habe , speziell gerade eine Pistole aber egal auch mit weniger Kils wie andere macht es Spaß auch der Modus wo vier gegeneinander antreten. Mit KI Gegnern und man durch ein Portal den Feind schwächen kann. Content habe ich durch diese Version noch und nöcher. Es sieht super aus auf der PS5 ,die Ladezeiten sind nur noch winzig und das Gameplay immer noch sehr gut.

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb Eloy29:

Bin auch wieder dabei mit der Legendäre Edition und es gefällt mir nach so langer Zeit auf der PS5 wieder sehr. Klar der Schmelztiegel da sehe ich kein Land weil wir immer einige Waffen vollkommen OP sind die ich noch nicht habe , speziell gerade eine Pistole aber egal auch mit weniger Kils wie andere macht es Spaß auch der Modus wo vier gegeneinander antreten. Mit KI Gegnern und man durch ein Portal den Feind schwächen kann. Content habe ich durch diese Version noch und nöcher. Es sieht super aus auf der PS5 ,die Ladezeiten sind nur noch winzig und das Gameplay immer noch sehr gut.

Das vergeht wieder wenn man erkennt wie Altbacken das Spielprinzip nach über…. Ich zitiere….über 7 Jahre Destiny eigentlich ist ^^

im großen und ganzen hat das Game eigentlich Stillstand und ich finde alleine schon die ganzen Questen absolut sinnlos 

Das Design ist völlig veraltet und es demotiviert mich direkt wenn ich für eine Exo Quest 10 Gegner töten soll und dazu noch Materialen von anderen 10 Gegner sammeln muss. Irgendwann muss ich in den Schmelztiegel um 25 Hüter Platt machen usw.

Was soll das…keine Designte Quest 

mich meine…da gibt es welche aber die kann man an einer Hand abzählen 

Aber ja

Ich sehe mich auch hin und wieder in Destiny aber es hält mich vilt ein Tag bei der Stange und ich war schon zwei Jahre nicht mehr im Spiel

Da hatte ich auch gedacht…geil…Content…gesuchtet und hab festgestellt, dass sich hier wirklich nichts verändert hat

Das Game ist echt Strange. Man mag es aber es ist dumm 😄
 

Playstation & PC Gamer 

Setup - X570 Mainboard/AMD Ryzen 7 5800X/Trident Z Neo 32GB/ RTX 3080 Aorus Xtreme/AiO Wasserkühlung Lian Li 240

 

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb Saleen:

Das vergeht wieder wenn man erkennt wie Altbacken das Spielprinzip nach über…. Ich zitiere….über 7 Jahre Destiny eigentlich ist ^^

im großen und ganzen hat das Game eigentlich Stillstand und ich finde alleine schon die ganzen Questen absolut sinnlos 

Das Design ist völlig veraltet und es demotiviert mich direkt wenn ich für eine Exo Quest 10 Gegner töten soll und dazu noch Materialen von anderen 10 Gegner sammeln muss. Irgendwann muss ich in den Schmelztiegel um 25 Hüter Platt machen usw.

Was soll das…keine Designte Quest 

mich meine…da gibt es welche aber die kann man an einer Hand abzählen 

Aber ja

Ich sehe mich auch hin und wieder in Destiny aber es hält mich vilt ein Tag bei der Stange und ich war schon zwei Jahre nicht mehr im Spiel

Da hatte ich auch gedacht…geil…Content…gesuchtet und hab festgestellt, dass sich hier wirklich nichts verändert hat

Das Game ist echt Strange. Man mag es aber es ist dumm 😄
 

Ja aber es hat trotzdem was...die Strikes, die Dungeons , die Raids...jetzt noch gute Quest und unterschiedliche und es wäre ein Mega Game.

Wahrscheinlich verliere ich auch nach einer gewissen Zeit wieder das Interesse. Bis dahin habe ich Spaß damit und 34 Euro für die Legendär Version war ja nicht viel.

Hab nach Destiny 2 dem Hauptspiel aufgehört weil das so wenig war.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Ich hab mir gestern mal Destiny 2 runtergeladen und gerade eben angefangen. Fand Destiny (1) damals echt gut, bin aber wegen der DLC-Politik irgendwann ausgestiegen. Na auf jeden Fall fühle ich mich gerade etwas erschlagen von D2. Mal Hand aufs Herz, macht das überhaupt noch Sinn in 2022 neu einzusteigen? In diesem Übersichtsmenü gibts mehr als ein Dutzend Schauplätze zur Auswahl, ich weiß so recht nicht was ich hier jetzt eigentlich machen soll. Ich folge vermutlich der Story, so sicher bin ich mir aber nicht 😉 Mag auch daran liegen das ich noch etwas beschädigt von der letzten Nacht bin 😂

Im Moment finde ich es sehr schlecht für Neueinsteiger gemacht. Und bei den ganzen Versionen zum kaufen Blick ich auch nicht durch. Legacy Edition, 30 Jahre Bungie Edition, Hexenkönigen, Hexenkönigin + 30 Jahre Bungie….ja wo hat man denn einfach alles dabei (für den Fall das hier am Ball bleibe 😉)?

Edited by Doniaeh

Francis Underwood: There is no solace above or below. Only us - small, solitary, striving, battling one another. I pray to myself, for myself.

Link to comment
Share on other sites

@Doniaeh

Grüß dich 

Zu allererst….

Ja es lohnt sich auch 2022 noch einzusteigen allerdings wirst du rein aus der Lore Sicht kaum etwas mitbekommen sondern wirst du dich immer wieder fragen, was da los / warum so und so.

Bungie hat Zuviel geschnippelt und deshalb würde ich dir, AndyEdition per YouTube empfehlen. Experte auf dem Gebiet der Destiny Lore 

Das Hauptspiel ist Free to Play mit den beiden DLCs …. Irgendwas mit Mit Osiris und das andere habe ich vergessen. Völlig uninteressant mittlerweile da ich denke, dass die gar nicht mehr im Spiel sind. Jedenfalls nicht das ich wüsste. Die große Erweiterung namens Forsaken verschwindet auch aus dem Spiel wodurch auch wieder Content „verschwindet.“ 

Vor 2 Jahren hat man noch gesagt, dass man sich die Destiny 2 Legendary Edition kaufen soll. Dort hat man Forsaken, Shadowkeep und Beyond Light als Paket drin. Da Forsaken aber verschwindet…. 

Vilt ist es sinnvoller die beiden anderen Erweiterungen zu kaufen aber Bungie meinte, es soll in einer Content Vault landen und dann Wöchentlich rotieren. Final Fantasy 14 hat das nicht ! Die entschlacken nur Questen die wirklich sinnlos sind. Egal…anderes Thema.
 

Wenn du dir jetzt diese 100€ Edition kaufen möchtest hast du Zugriff auf das 30 Jahre Dingens inklusive Dungeon, Gjallahorn und bisschen schnick schnack wie Objekte und Rüstungen die man sich im Dungeon erspielen muss. Dazu kommt dann die Witch Queen Erweiterung für den Release und die neue Season. Wobei ich mir nicht gerade sicher bin, ob die Season im Paket drinnen ist. Ja… Bungie hat kein Händchen für Neueinsteiger. Die werden völlig im Regen gelassen. 
 

Also nein….mit Kauf der 100€ Edition hast du Kein Forsaken, Shadowkeep und Beyond Light sondern nur Witch Queen. Der Rest ist Paywall 

 

Edited by Saleen

Playstation & PC Gamer 

Setup - X570 Mainboard/AMD Ryzen 7 5800X/Trident Z Neo 32GB/ RTX 3080 Aorus Xtreme/AiO Wasserkühlung Lian Li 240

 

Link to comment
Share on other sites

Moin @Saleen, danke für deine Antwort.

Alles klar, das mit den Versionen ist ja mal richtig bescheiden. War bei Bungie wohl etwas blauäugig von mir zu erwarten das es eine Complete-Edition zu einem vernünftigen Preis gibt. 😉 

Ich schau jetzt beim Essen mal bei dem YouTuber rein den du empfohlen hast 👌

Francis Underwood: There is no solace above or below. Only us - small, solitary, striving, battling one another. I pray to myself, for myself.

Link to comment
Share on other sites

@Doniaeh

Keine Ursache. Verstehe das aber direkt wenn man mit voller Euphorie wieder in Destiny einsteigen möchte. Bungie macht im Prinzip da weiter wo Teil 1 aufgehört hat was die Politik betrifft. Die Community erfreut sich auch nicht darüber wie der aktuell Kurs Richtung Content abgeht.

Da wurden schließlich ganze Questen entfernt mit samt Katalysatoren. Diese sind dann auch noch einer der wenigen Questen wo Bungie sich mal richtig Mühe gegeben hat. 
 

Die Quest Glykon ist richtig Stark. Ich weiß aber nicht ob du darauf Zugriff hast… 

Die Spielt abseits der Wirrbucht die durch Forsaken hinzugefügt wurde. Die ist Lore und Atmosphärisch richtig Stark und Am Ende der Mission bekommt man ein Exotisches Scoutgewehr. Unbedingt noch vor Witch Queen erledigen da diese auch von der Bildfläche verschwinden wird. 
 

Im Strike „Der Waffenhändler (oder Meister? Du wirst schon wissen welchen ich meine) ist zu Beginn auf der Rechten Seite eine Tür offen die dich zur mehren Plattformen bringen wird. Dort ist das Notsignal der Glykon versteckt in einen der Containern. Das triggert die Quest…zur Not… YouTube fragen ^^

Playstation & PC Gamer 

Setup - X570 Mainboard/AMD Ryzen 7 5800X/Trident Z Neo 32GB/ RTX 3080 Aorus Xtreme/AiO Wasserkühlung Lian Li 240

 

Link to comment
Share on other sites

Danke für den Tipp. Die Questreihe kenne ich nämlich noch gar nicht. Da ich Scoutgewehre liebe (Nightwatch ftw^^), muss ich das wohl noch fix nachholen.

 

Zum Thema Erweiterungen: Beyond Light zu kaufen schadet sicher nicht, da es dort einen neuen Fertigkeitenbaum (Stasis) freizuspielen gibt. Wenns dich dann doch längerfristig motiviert, noch Witch Queen ordern, damit du bald in den neuen Contest starten kannst. Da gibt's mit den Gleven dann auch eine ganz neue Waffengattung.

 

Der ältere Kram ist nice to have, aber, meine ich, nicht zwingend nötig.

Edited by Nocturne652

Sig The Boys.png

Link to comment
Share on other sites

Ich war nach den Infos von @Saleen doch erst mal etwas ernüchtert, ich dachte für so einen alten Schinken bekomm ich doch easy irgend eine komplette Version für max. 30-40 Euro 😉 Hab aber doch weiter gespielt und in den letzten Tagen einiges an Zeit in D2 versenkt. Jetzt denke ich tatsächlich darüber nach, den Hexenkönigin DLC zu kaufen. 

Wie sind eigentlich die Raids in Destiny 2? Ich hab damals den ersten Teil auch wegen des Raids abgebrochen (Vault of Glas hieß der glaube ich). Ich hab den mehrfach beendet, der hatte aber im Mittelteil eine furchtbare Try and Error-Passage. Das war für mich unterirdisches Gamedesign. Ich hoffe sowas gibts in Destiny 2 nicht mehr? Dann würde ich mich nämlich so langsam mal auf die Suche nach Mitspielern machen 😉 

Edited by Doniaeh

Francis Underwood: There is no solace above or below. Only us - small, solitary, striving, battling one another. I pray to myself, for myself.

Link to comment
Share on other sites

@Doniaeh

Doch ! Aber etwas entschlackt und bei weitem nicht so Heavy 

Den Vault of Glass Raid gibt es ja auch wieder aber einige Raids sind rausgefallen 

Die komplette Leviathan fehlt mit all den zusätzlichen Raids 

Dann noch der Raid unterhalb der Stadt

Die Leviathan konnte man sogar frei erkunden 

Mit der neuen Erweiterung fällt auch ein weiterer Raid raus 

Last Wish sein Name 

Schade eigentlich weil der echt was auf dem Kasten hatte 

Edit

Was ich nicht so toll finde ist deren Loot Pool Mentalität 

Sachen aus der Vergangenheit lassen sich nicht mehr erspielen vor allem Rüstungen die für Optische Zwecke ziemlich brauchbar sind 

Es gibt zwar die Möglichkeit aus dem Pool der Helm was zu ziehen aber das nur begrenzt von 3 Season 

Da sollte Bungie dringend nachziehen 

Andere MMOs packen das auch 

Nur Destiny nicht … die waren ja an den Season Passen gekoppelt für 10€ 💁🏽
 

Edit 2 

Last Wish bleibt als Raid. Ist ja Träumende Stadt 

Edited by Saleen

Playstation & PC Gamer 

Setup - X570 Mainboard/AMD Ryzen 7 5800X/Trident Z Neo 32GB/ RTX 3080 Aorus Xtreme/AiO Wasserkühlung Lian Li 240

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...