Jump to content

Hip Hop - euer Geschmack?


MoeJoeFlow
 Share

Recommended Posts

Ja, Bushido ist echt der ekelhafteste im rapgame. Seine komplette legacy auf Lügen aufgebaut, kein Lied selbst geschrieben und jetzt, trotz Polizeischutz, eine große Fresse. Dazu einfach strunzdumm. Eine gewisse Relevanz wird er immer haben (ob negativ oder positiv), aber auch durch JBG3 nimmt den keiner mehr ernst. 

Auf das Sunny Album bin ich auch gespannt. Hab mich nicht näher informiert, aber hoffe, dass es ein paar auf-die-fresse-tracks gibt. 

Link to comment
Share on other sites

Am 6/19/2021 um 1:35 AM schrieb VerrückterZocker:

Die Beats werden wieder der Hammer sein, rappen konnte er in meinen Augen allerdings noch nie. Ohne Produzenten wäre er längst weg.

Dem muss ich ganz klar widersprechen! Bushido hatte nie die krasseste Technik, stimmt, aber braucht er auch nicht, da er mit seiner Stimme und seiner Aussprache eine krasse Atmosphäre erzeugt. Zudem produziert er viele seiner Beats auch selber oder wirkt mit Musikalisch wird "Sonny Black" bestimmt krass werden.

Edited by Edelstahl
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Edelstahl:

Dem muss ich ganz klar widersprechen! Bushido hatte nie die krasseste Technik, stimmt, aber braucht er auch nicht, da er mit seiner Stimme und seiner Aussprache eine krasse Atmosphäre erzeugt. Zudem produziert er viele seiner Beats auch selber oder wirkt mit Musikalisch wird "Sonny Black" bestimmt krass werden.

Geschmackssache, mag seine Stimme nicht. Produziert er mittlerweile selbst? Das wusste ich so nicht, er hatte früher stets zig Produzenten am Start

Link to comment
Share on other sites

Am 6/25/2021 um 10:59 PM schrieb R123Rob:

 

Geiler Track auf bushido type beat und die Bushido Referenz am Ende hat mir gefallen. 

Beide stehen ja in Kontakt und waren auch vor 3 Wochen zusammen in Dubai im Urlaub. Hoffe auf ein baldiges Feature der beiden. 

Link to comment
Share on other sites

Am 6/19/2021 um 1:35 AM schrieb VerrückterZocker:

Ne das kriege ich nicht hin, will ich ehrlich gesagt auch gar nicht.

 

Die Beats werden wieder der Hammer sein, rappen konnte er in meinen Augen allerdings noch nie. Ohne Produzenten wäre er längst weg.

Deshalb hat er Platte um Platte verkauft. Auszeichnung ohne Ende. Neben Kolle weiterhin der erfolgreichste Rapper im Game. 

 

Klar, liegt nur an den Produzenten. 

Link to comment
Share on other sites

Am 6/22/2021 um 2:01 PM schrieb KontraK:

Ja, Bushido ist echt der ekelhafteste im rapgame. Seine komplette legacy auf Lügen aufgebaut, kein Lied selbst geschrieben und jetzt, trotz Polizeischutz, eine große Fresse. Dazu einfach strunzdumm. Eine gewisse Relevanz wird er immer haben (ob negativ oder positiv), aber auch durch JBG3 nimmt den keiner mehr ernst. 

Auf das Sunny Album bin ich auch gespannt. Hab mich nicht näher informiert, aber hoffe, dass es ein paar auf-die-fresse-tracks gibt. 

Stimmt leider einiges nicht. 

Er hat gerade in Zeiten von 2001 bis 2005 die meistens seiner Tracks selbst geschrieben. Zum anderen hat sich auch ein Fler oft helfen lassen. Und nur mal zum Vergleich: In den USA schreiben sogar noch weniger Leute ihre Texte selbst. 

Logo, eine Legacy von Kolle ist ja 3x realistischer. Wa? Der gute ist in echt Zuhälter, Boss und Überboss. 

Ihr nehmt diesen Rap Scheiß zum teil viel zu ernst. 

 

Und einen Bushido muss man auch erstmal als dumm bezeichnen. 🤣

Du scheinst nicht viele Künstler in der Szene zu kennen. 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...