Jump to content

Forenkneipe


TFX
 Share

Recommended Posts

vor 7 Stunden schrieb edel:

Zitat: "Mein Tipp: Nimm mal den Aluhut ab, wir sind hier nicht bei Akte X!"

Finde den Fehler! ^^ ūüėČ

Die Illusionen, an welche du und auch viele andere Nutzer sich festkrallen, sind gerade dabei sich komplett aufzul√∂sen und nach unten zu fallen, nur Ihr bemerkt es durch die eigene und kollektiv selektive Wahrnehmung (Medien-Gehirnw√§sche, Propaganda) noch nicht. F√ľr Menschen wie Euch wird es sehr hart werden, weil alles an was Ihr geglaubt habt was f√ľr euch Wahrheit, Gut und Realit√§t ist/war, untergehen wird und sich als L√ľge und eben Illusionen klar und deutlich (auch f√ľr euch) entpuppen wird. Sei es Institutionen, Stars, Politdarsteller, Redakteure, Wissenschaftler, Experten, Parteien, Firmen usw. ... all diese Konstrukte.

Und ich freue mich schon sehr auf diesen Augenblick der "Erkenntnisse". Niemand wird sich mehr hinter pseudo Intelligenz (= Konditionierungen, Nachgeplappere, Geschwätz und Reproduktion dessen) verstecken können und vorgeben jemand zu sein, welcher er/sie definitiv nicht wahrhaftig ist. Der Wandel ist eingetroffen und es ist erst der Anfang.

W√ľnsche dir und allen noch viele Erkenntnisse!

Du redest von Qanon oder? Eine sch√∂ne Wunschvorstellung, die aber leider sehr weit von der Wahrheit abdriftet. Ich verfolge das auch und bin davon √ľberzeugt, da√ü dieser ‚ÄěEsoterik-Kram‚Äú eher was mit stimulierenden Pilzen zu tun hat. Lasse mich aber gerne √ľberraschen, falls da doch ‚Äěirgendwie‚Äú was dran sein sollte. Bin da offen. Soll ja bereits im vollem Gange sein. Meine Bef√ľrchtungen gehen da in die entgegengesetzte Richtung. Leider......

Ich find den gut ūü§£

 

Btw: Neben all der Kacke die gerade abgeht muss ich ganz ehrlich sagen, daß Autofahren derzeit wieder richtig Spaß macht. Ich habe 0 Stress auf der Arbeit. Alles ganz gesittet. Und auch die Menschen sind super freundlich. Ein bisschen nervös, aber nett. 

Edited by Br@inde@d

Link to comment
Share on other sites

vor 25 Minuten schrieb Br@inde@d:

 

Das er¬†die Schutzma√ünahmen mit dem Faschismus w√§hrend des NS-Regimes gleichsetzt, ist nicht nur dumm, sondern absolut geschmacklos. Der Typ kann froh sein, dass wir eine Demokratie haben, sonst h√§tte die Regierung ihm schon einen gelben Stern verpasst und abgeholt. Vielleicht w√§re aber abholen und ihn ungesch√ľtzt¬†direkt nach Italien oder Spanien zu den Leichenbergen schicken eine gute Ma√ünahme, damit er pers√∂nlich sieht, dass es sich bei den Zahlen¬†in den Nachrichten, um echte Tote handelt. Danach kann er dann seine Erkrankung auf YouTube breittreten und den Leuten erkl√§ren, dass das alles nur Fake der Regierung ist.¬†

Edited by JokerofDarkness
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Br@inde@d:

Du redest von Qanon oder? Eine sch√∂ne Wunschvorstellung, die aber leider sehr weit von der Wahrheit abdriftet. Ich verfolge das auch und bin davon √ľberzeugt, da√ü dieser ‚ÄěEsoterik-Kram‚Äú eher was mit stimulierenden Pilzen zu tun hat. Lasse mich aber gerne √ľberraschen, falls da doch ‚Äěirgendwie‚Äú was dran sein sollte. Bin da offen. Soll ja bereits im vollem Gange sein. Meine Bef√ľrchtungen gehen da in die entgegengesetzte Richtung. Leider......

Ich find den gut ūü§£

 

Btw: Neben all der Kacke die gerade abgeht muss ich ganz ehrlich sagen, daß Autofahren derzeit wieder richtig Spaß macht. Ich habe 0 Stress auf der Arbeit. Alles ganz gesittet. Und auch die Menschen sind super freundlich. Ein bisschen nervös, aber nett. 

Interessant! 

Meine Firma hat geschlossen... Wir waren mit einer der 1. Firmen in Sachsen Anhalt die geschlossen haben. 

Haben auch viel Kundenverkehr..... Generell nehme ich das gelassen da es jetzt eh an der Zeit wurde, meinen Berufsweg neu einzuschlagen. 

Trotz allem.... Mit all der Zeit die man mittlerweile zur Verf√ľgung stehen hat, ist das echt anstrengend besonders wenn der Alltag beeintr√§chtigt ist... Keine Schwimmhalle, kein Fitnessstudio, kein Restaurant und so weiter..... Nervt tierisch ab! :D

Playstation & PC Gamer 

Setup -¬†X570 Mainboard/AMD Ryzen 7 5800X/Trident Z Neo 32GB/ RTX 3080 Aorus Xtreme/AiO Wasserk√ľhlung Lian Li 240

 

Link to comment
Share on other sites

Viel gr√∂√üer als die rechtsextremistischen Verschw√∂rungstheorien von QAnon und dem Antisemiten Ken Jebsen von KenFM will schon was hei√üen. Eigentlich traurig hier f√ľr das Forum, dass Leuten, die dieses Gedankengut auch noch verbreiten, eine Plattform gegeben wird.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Buzz1991:

Das ist bei mir in (ferner) Zukunft auch das Ziel. Noch kann ich das nicht umsetzen, aber man kann sich ab einem bestimmten Alter meiner Meinung nach von "mehr Geld" nicht auch "mehr Gesundheit" und Lebensfreude kaufen.

Ganz genau. Da bin ich absolut deiner Meinung. Dazu kommt noch das der Alltag mit diversen Verpflichtungen durchstrukturiert ist und man den schleichenden Verlust der Gesundheit, bedingt durch Stress und soziale Zwänge erst bemerkt ,  wenn bereits ein enormes Defizit vorliegt. Ich habe jetzt auch 2 Stunden Sport gemacht und das ist das, was mich abschalten lässt. Wenn das "innere" schlecht ausbalanciert ist ( Körper, Geist ) merkt man dies an Stimmung und körperlichen Befinden. Klingt zwar ein bissel komisch, aber ich glaub daran.

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb edel:

F√ľr die einen ist alles Rechtsextrem und Verschw√∂rungstehorie, was von der eigenen Perspektive und Meinung (welche oft von au√üen √ľbernommen wurde) abweicht oder eben umgekehrt (Linksextrem). Wohl dem, der sich nicht in eine einseitige Perspektive selbst verfrachtet/positioniert hat und die Thematiken von verschiedenen Perspektiven betrachten kann und sich in seiner eigenen Mitte befindet.

Demnach ist f√ľr Dich Antisemitismus nicht¬†rechtsextrem?

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb edel:

Habe ich nicht geschrieben ...

Indirekt sogar sehr eindeutig.

vor 1 Minute schrieb edel:

W√ľrdest du jemals auch nur eine einzige Kritik (bei irgendwelchen Thematiken) an Israel verk√ľnden?

Selbstverständlich, aber deshalb werde ich nicht automatisch zum Antisemiten.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb edel:

Werter Starfish_Prime,

vielen Dank f√ľr deinen ehrlichen und (bei der derzeit vorhandenen Moral) mutigen Meinung/Kommentar-Beitrag!

Hier ist ein ein zus√§tzlicher Hinweis f√ľr alle, welche zur Zeit wahrscheinlich einen Narzissten folgen, best√§tigen und sich von diesen gegen andere Nutzer aufhetzen lassen (jeder k√∂nnte damit erkennen und verstehen wer gemeint ist):

Was ist Narzissmus?
 

Bleibt friedlich, liebevoll und harmonisch in der eigenen Mitte!

Lg
edel

Sei gegr√ľ√üt,¬†

ich finde es einfach nicht angebracht √ľber jemanden in diesem Ma√üe zu urteilen. Ich habe dich bisher als einen aufrichtigen, ehrlichen Menschen kennengelernt, der soweit mir bekannt , kein b√∂ses, anfeindenes Wort √ľber andere verloren hat.¬†

Vor allem die Ehrlichkeit ist absolut respektabel. Ich habe mich schlie√ülich von heut auf morgen zur√ľck gezogen . Es kamen keine Anfeindungen , Stalking oder √§hnliches.¬†

LG

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb edel:

F√ľr dich aus deiner einseitigen Perspektive ausgesehen mag das subjektiv zutreffen. Wo wir beim Thema w√§ren: Jeder erkennt und versteht das, was er erkennen und verstehen kann oder will. ūüėČ

Du schreibst "selbstverständlich", na dann schreibe doch einfach einen Kritikpunkt hier hin.

Hab ich doch oben schon weiter oben eindeutig gemacht. Wolltest Du das nicht erkennen oder verstehen?

Eine Frage h√§tte ich da noch, obwohl eigentlich sind es streng genommen ja sogar zwei.¬†Bist Du ein sogenannter Reichsb√ľrger oder sympathisierst Du mit denen?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...