Jump to content

Recommended Posts

vor 1 Minute schrieb AlgeraZF:

Das hätte denen aber auch früher einfallen können. Aber erst die Fans geil machen, nur um es dann nach Monaten fallen zu lassen? Unterste Schublade. 

Dann hätten die Fans vielleicht mehr supporten sollen???

Man muss bedenken das es sich um EA handelt und die sind da auf Gewinnmaximierung aus und solche Spiele werden nie besonders erfolgreich sein, da sie sich eine kleine Fanbase sammeln, aber der Großteil der Spieler mag solche Spiele nicht wirklich. Hat man ja auch gesehen bei Marvels Avengers. Die hatten noch eine super starke Lizenz und sind dennoch abgeschmiert.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 241
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Muss ja niemanden jucken, aber wenn etwas peinlich ist, kann man es ja äussern. Und ich kann deine Aussage drehen und wenden wie ich will und sie wird nicht niveauvoller.  Wenn man etwas postet mu

Weil vorher eh alle GNTM gucken, hat Sony die SoP auf 23 Uhr gelegt. 

Einzig gute war Kena. Und auch das wurd in den August verschoben. Hauptsache die letzten 5 Minuten damit verschwendet den Foto Modus von FF7 Remake zu zeigen. Richtig lächerlich. Da hätte man locker n

Posted Images

vor 17 Minuten schrieb Christian1_9_7_8:

Anthem hätte schon lange free to Play werden sollen..Ich fand’s gut 

In Anthem steckte wirklich Potential. Ich hab´s ca 50-60h gespielt. Danach wurde es leider langweilig.

Hätte das Spiel mehr Abwechslung geboten, wäre die Open World mit 4 Mann nicht so langweilig gewesen, und hätte Endgame+Loot gepasst, wäre das ein Kracher geworden.

PS5 am Philips 854 - 55"

Link to post
Share on other sites
vor 40 Minuten schrieb AlgeraZF:

Dann hätten sie halt nach Dragon Age ein neues Anthem entwickeln sollen. Aber mehrere Monate Entwicklungszeit in Anthem 2.0 stecken, nur um es dann einzustellen, ist ein Schlag in die Magengrube der Fans. Sehr schlecht von BioWare! 

Ich glaube, so viel wurde da nicht dran gearbeitet. Da wurde vor allem Marktforschung betrieben und interne Diskussionen mit Pro und Contra geführt. Vielleicht einige Test-Demos angefertigt, aber viel wurde da sicher nicht dran gearbeitet. besser, sie ziehen den Stecker jetzt, als in ein paar Monaten!

1822029481_SIGNATUR-RC.jpg.efca2219ec76a949f1c487d13b24ad2a.jpg

 

Link to post
Share on other sites

Für mich war Anthem seit der ersten Gameplay-Präsentation eine Todgeburt und sah schon damals wie ein komplett generischer Lootshooter aus und die Demo hatte das damals nur bestätigt.
Der Rendertrailer bei der Erstankündigung sah allerdings noch geil aus.

  • Like 1

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb KillzonePro:

Sony soll sich einen Ruck geben und Kena für Plus raushauen. Das wäre ja der Shit!

Und vom Programm selber erwarte ich nicht sonderlich viel. Bisher fand ich jede dieser Ausgaben, mit Ausnahme der speziell für die PS5, ziemlich schwach.

Kena soll sich lieber zunächst mal gut verkaufen. Das haben sich die Entwickler verdient. Danach kann  man es irgendwann immer noch in PS Plus geben. Dort drinnen bekommen sie sicher nicht so viel und dann spielen es viele und danach verkauft es sich wohl weniger. 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...