Jump to content

Der gute Ronaldo weiß was gut ist


Recommended Posts

vor 1 Minute schrieb R123Rob:

Das ist ja übertrieben. Wenn es gut verteilt, geht das doch völlig klar. 

 

12 Uhr ein Bier

16 Uhr ein Bier

20 Uhr ein Bier 

 

Da müssen ja andere Länder schlimmer dran sein, wo jeden Tag viel Wein konsumiert wird. 

Ohne besondere Anlässe schaffe ich nicht mal 3 Bier in einem Jahr😉

Link to post
Share on other sites
  • Replies 175
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

@Buzz1991 @Mitsunari   Wäre es nicht langsam sinnvoll, den Thread ins Off-Topic zu verschieben.    Mit einer PC Diskussion, wo sich dieser Thread aktuell befindet, hat das ja schon

Jetzt übertreibe mal nicht. Alkohol ist weitaus ungesünder als Wasser mit Zucker. Leider wird Alkohol nach wie vor absolut toleriert, da es ja für viele völlig normal ist, täglich 2 oder mehr Flaschen

Gnabry ernährt sich vegan und der ist ein Kraftprotz.  Vegan bzw. Vegetarisch ernähren muss nicht immer schlecht sein. Man sollte über seinen Schatten springen und es nicht gleich verteufeln.

Posted Images

vor 4 Minuten schrieb 76er:

 

Und dann erwartest du ein konstruktives Gespräch?

Nope. Von ihm erwarte ich mir gar nichts. Geht ja auch nicht, mit so einer Einstellung bzw. anhand des Geschrieben. Das " frisst" ist seine Ausdrucksweise und das "Frauenarzt" eine Anspielung darauf, dass es ein offenes Geheimnis ist, dass er diverse Fakeaccounts in der Vergangenheit hatte. Aber danke dass du mit zwei random Zitaten für neuen Gesprächsstoff gesorgt hast. 

Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb R123Rob:

Das ist ja übertrieben. Wenn es gut verteilt, geht das doch völlig klar. 

 

12 Uhr ein Bier

16 Uhr ein Bier

20 Uhr ein Bier 

 

Da müssen ja andere Länder schlimmer dran sein, wo jeden Tag viel Wein konsumiert wird. 

Ne, da es im Endeffekt die selbe Menge Alkohol ist. Alk in Maßen ist Inordnung, ein Glas Wein am Abend zb, doch alles was darüber hinaus geht ist schädlich für den Körper, Alkohol ist wie Gift in einer extremen light Form :D

Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb KontraK:

 Ich sag ja: Du schreibst wie ein Kleinkind. Nicht weil du alles frisst, sondern weil du generell nicht über den Tellerrand schaust und in deiner Welt lebst. Alles andere ist eh bescheuert. Nicht wahr, Frauenarzt? 

Sich mit Nahrung zu beschäftigen und nicht blind alles zu konsumieren, ist definitiv nicht bescheuert - auch wenn du es noch so oft schreibst. 

So aggressiv wie du dich ausdrückst, bist du kein deut besser.

 

vor einer Stunde schrieb KontraK:

 Das Thema biologische Wertigkeit ist auch schon lange überholt btw. 

Nichts ist überholt.

Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Raine:

So aggressiv wie du dich ausdrückst, bist du kein deut besser.

 

Nichts ist überholt.

Wo drückt er sich denn bitte aggressiv aus, das ist Rhetorik einer normalen Diskussion. Wenn man alles und jeden immer mit Samthandschuhen anfässt erreicht man nichts. Zudem wirkt Kontra oftmals sehr reflektiert, eloquent und hat Ahnung von der Materie.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 8 Minuten schrieb Raine:

So aggressiv wie du dich ausdrückst, bist du kein deut besser.

 

Nichts ist überholt.

Aggressiv? 😄 Er stellt mich als bescheuert hin.  Aber gut, kann man auch außer Acht lassen.

Doch, ist es. In Kombination mit anderen Lebensmitteln, hast du keinen Nachteil dadurch, wenn du deinen Eiweißbedarf ausschließlich durch pflanzliche Ernährung deckst. 

Ich will auch niemanden von Veganismus überzeugen. Ich bin nur auf das total einseitige Weltbild von Banane eingegangen. Nicht mehr und nicht weniger. Niemand ist bescheuert oder ein Kleinkind, wenn er Fleisch bzw tierische Produkte konsumiert. Es geht darum, wie man es ausdrückt. Eben um Bananes Ausdrucksweise. 

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Banane:

Und alleine dass du es in Betracht ziehst dir lieber alle 6 Monate eine Tablette einzuwerfen, anstatt anständig zu essen und diese Vitamine mit der Nahrung aufzunehmen, sagt alles über dich.

Was denkst du wie viele „Tabletten“ (bspw. Antibiotika) du dir mittels Fleisch jährlich indirekt so reinziehst? 

Und ja, da muss ich @KontraKRecht geben, man muss halt schon über den Tellerrand rausschauen können um das Thema sachlich diskutieren zu können. Bei dem Thema bist du scheinbar nicht dazu in der Lage. 

Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb Banane:

Aber mit Veganern kann man generell nicht diskutieren, da sie allen Ernstes meinen sie würden dadurch gesünder leben. Und das ist eben völliger Schwachsinn.

Du verstehst das Thema nicht. Keiner sagt das man als Veganer automatisch „gesünder“ lebt. Die Dosis macht das Gift, unausgewogene vegane Ernährung ist und kann genauso Ungesund sein wie übermäßiger Fleischkonsum. Tierisches Eiweiß in hoher Menge bspw. erhöht definitv das Risiko vor Volkskrankheite wie z.B. Herz-Kreislauferkrankungen.

Zumal die Intention sich vegan zu ernähren sich oft nicht nach gesundheitlichen Aspekten richten. Da gibt‘s für viele (für mich bspw. der ethische Grund) ganz andere Gründe sich dafür zu entscheiden.

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 13 Minuten schrieb Banane:

Lächerlich. Man muss gar nichts.

Hätte er mit seinem Kleinkind und vegan kack nicht angefangen, wäre nichtmal irgendein Gespräch entstanden.

 

Aber mit Veganern kann man generell nicht diskutieren, da sie allen Ernstes meinen sie würden dadurch gesünder leben. Und das ist eben völliger Schwachsinn.

 

Puh, hab jetzt ein wenig hier mitgelesen, und so langsam steigt mir der Hut. Jemanden als "bescheuert" abzustempel, weil er sich Gedanken darum macht, wo sein Essen herkommt ist schon heftig. Er will eben auf tierische Produkte verzichten, alleine schon aus (verständlichen) ethischen Gründen. Dass das effektiv auch gesünder ist, wenn man weiß wie mans kopensieren muss, ist eine Tatsache! Und du solltest dich erst mal mehr über die Herkunft und Entstehung deiner eigenen Nahrung informieren, liebe Banane, bevor du hier so nen Stuss schreibst. Ich esse zwar selbst auch Fleisch, aber sehr wenig, und wenn, dann versuche ich was beim Fleischer zu holen. Kein fast Food, kein Lidl, kein Mäkkes... Müssten mehr Leute machen.

Ach, und BTW: "Mit Veganern kann man nicht diskutieren"... KontraK hat dich nicht versucht zu überzeugen, und war auch nicht angreiflich. Der einzige, der hier seine Meinung durchboxen will, bist du! Soviel zu deiner Aussage 😉

Edited by Horst
  • Like 2

 

SPYRO-SIGNATUR.png.d057c9c0ca70fb9dc0aa444a2174b528.png

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@Buzz1991 @Mitsunari

 

Wäre es nicht langsam sinnvoll, den Thread ins Off-Topic zu verschieben. 

 

Mit einer PC Diskussion, wo sich dieser Thread aktuell befindet, hat das ja schon seit zig Seiten nichts mehr zu tun. 

 

Die neuen Benutzer*innen, die sich heute registriert haben, verwirrt das doch nur. 

Edited by R123Rob
  • Like 2
  • Thanks 1

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...