Jump to content

Xbox Game Pass


Mitsunari
 Share

Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb Christian1_9_7_8:

Vor allem was der Spaß kosten wird..Ubi kostet schon regulär mehr, als der GP im Monat

Denke nur ausgewählte Spiele, um den Ubisoft + in den GamePass zu integrieren, müsste MS den Laden aufkaufen. Aber dasselbe hätte ich auch bei EA Play gedacht und die sind im GP integriert, aber natürlich nicht EA Play Pro. Wie Consoleplayer sagte, das vllt nur ältere als 6 Monate in den GP kommen oder wie ich denke nur bestimmte Titel mit der Möglichkeit DLCs usw zu kaufen.....

Link to comment
Share on other sites

Am 5/8/2022 um 11:23 PM schrieb Rob Acid:

Und es lohnt sich wohl doch für die devs. 

20220508_231240.jpg

Das kommt halt dabei raus, wenn man ungeprüft Twitterzeugs postet, weils ins eigene Narrativ passt. Check doch mal die Ursprungsquelle. 😉

Der Typ, der das gepostet hat, ist kein Dev von Trek to Yomi und kein seriöser Mitarbeiter eines Spieleentwicklers würde einen eigenen Artikel mit "I guarantee you" anfangen. 😂

Ansonsten ist der Game Pass für Spiele, die ganz wenig Hype haben und sich wenig verkaufen sicherlich ne gute Sache, speziell für Indies.

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb Hiei:

Das kommt halt dabei raus, wenn man ungeprüft Twitterzeugs postet, weils ins eigene Narrativ passt. Check doch mal die Ursprungsquelle. 😉

Der Typ, der das gepostet hat, ist kein Dev von Trek to Yomi und kein seriöser Mitarbeiter eines Spieleentwicklers würde einen eigenen Artikel mit "I guarantee you" anfangen. 😂

Ansonsten ist der Game Pass für Spiele, die ganz wenig Hype haben und sich wenig verkaufen sicherlich ne gute Sache, speziell für Indies.

Dann erkläre uns bitte, warum EA und Ubisoft Ihren gesamten Paket in einem Abo anbieten, selbst alle DLCs sind in den Abos drin ? GamePass wird erstmal durch 34 Studios gefüttert und es werden viele Indie Third Party Deals gemacht, auch werden grössere Deals mit anderen nicht XBOX Studios gemacht. Devs muss nicht die gesamte Industrie beinhalten, wo denken eigentlich einige hin ? Die Macher von Ascent waren vom Deal beeindruckt und haben nebenbei noch gewinne gemacht und die Devs von Stalker 2 sagten, dass der Deal einfach zu gut war um abzulehnen. Das alle Devs davon profitieren werden, war nie die Rede. Schau dir einfach mal Steam an wie viele tausend Spiele untergegangen sind und wie viel Schrott da auch zu kaufen gibt. Die Argumentation gegen ein Abo Model für Spiele sind immer nur die eigene/persönliche Abneigungen für solche Abos, aber nebenbei, Spotify nutzen, Netflix, Amazon Prime und wer weiß noch alles.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb callmesnake:

Dann erkläre uns bitte, warum EA und Ubisoft Ihren gesamten Paket in einem Abo anbieten, selbst alle DLCs sind in den Abos drin ? GamePass wird erstmal durch 34 Studios gefüttert und es werden viele Indie Third Party Deals gemacht, auch werden grössere Deals mit anderen nicht XBOX Studios gemacht. Devs muss nicht die gesamte Industrie beinhalten, wo denken eigentlich einige hin ? Die Macher von Ascent waren vom Deal beeindruckt und haben nebenbei noch gewinne gemacht und die Devs von Stalker 2 sagten, dass der Deal einfach zu gut war um abzulehnen. Das alle Devs davon profitieren werden, war nie die Rede. Schau dir einfach mal Steam an wie viele tausend Spiele untergegangen sind und wie viel Schrott da auch zu kaufen gibt. Die Argumentation gegen ein Abo Model für Spiele sind immer nur die eigene/persönliche Abneigungen für solche Abos, aber nebenbei, Spotify nutzen, Netflix, Amazon Prime und wer weiß noch alles.

Ich habe keine Abneigung gegen Abos. Ich hab hier auch schon zig mal geschrieben, dass gerade für Neueinsteiger der GP ne super Sache ist. Und natürlich wird sich der GP für viele Indieentwickler lohnen, ansonsten würden die ihr Spiel da ja auch nicht reinstellen. Ob das bei Trek to Yomi auch der Fall ist weiß zum jetzigen Zeitpunkt kein Mensch, die Quelle oben ist absoluter Müll und viel mehr hab ich mit meinem Beitrag auch nicht sagen wollen.

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 55 Minuten schrieb Hiei:

Ich habe keine Abneigung gegen Abos. Ich hab hier auch schon zig mal geschrieben, dass gerade für Neueinsteiger der GP ne super Sache ist. Und natürlich wird sich der GP für viele Indieentwickler lohnen, ansonsten würden die ihr Spiel da ja auch nicht reinstellen. Ob das bei Trek to Yomi auch der Fall ist weiß zum jetzigen Zeitpunkt kein Mensch, die Quelle oben ist absoluter Müll und viel mehr hab ich mit meinem Beitrag auch nicht sagen wollen.

 

 

Du sagst die Quelle ist Müll ohne eine eigene Quelle zu nennen? 

Na dann wollen wir dir auf jeden Fall glauben...

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb Hiei:

Das kommt halt dabei raus, wenn man ungeprüft Twitterzeugs postet, weils ins eigene Narrativ passt. Check doch mal die Ursprungsquelle. 😉

Der Typ, der das gepostet hat, ist kein Dev von Trek to Yomi und kein seriöser Mitarbeiter eines Spieleentwicklers würde einen eigenen Artikel mit "I guarantee you" anfangen. 😂

Ansonsten ist der Game Pass für Spiele, die ganz wenig Hype haben und sich wenig verkaufen sicherlich ne gute Sache, speziell für Indies.

Du hast Recht, es passt zum Narrativ von MS. Ist allgemein bekannt, dass sie ordentlich bezahlen. 

Aber hier habe ich mal ein narrativ für dich. Man muss sich nur mal die Kommentare auf der Hauptseite angucken. 

Einfach nur zum Fremdschämen.

20220510_210245.jpg

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor 11 Stunden schrieb Rob Acid:

Du hast Recht, es passt zum Narrativ von MS. Ist allgemein bekannt, dass sie ordentlich bezahlen. 

Aber hier habe ich mal ein narrativ für dich. Man muss sich nur mal die Kommentare auf der Hauptseite angucken. 

Einfach nur zum Fremdschämen.

20220510_210245.jpg

Und was genau hat das jetzt mit mir zu tun? Widerliche Gestalten, die wegen jedem noch so kleinen Käse andere Menschen auf Social Media auf Übelste beleidigen ist leider keine Seltenheit.

DIe Quelle hier bestätigt übrigens nochmal meine Aussage oben. Der Typ ist kein Dev von Trek to Yomi, weiß dementsprechend nichts über Verkaufszahlen oder die Menge Geld, die die Entwickler bekommen haben, damit das Game Day one im GP erscheint. 😛

Ich kann ja nichts dafür, dass du ungeprüft irgendwelche Dinge von Xbox Fanboy Twitter Accounts übernimmst um deine Agenda hier zu puschen...

Und damit ist das Thema dann auch abgehakt...😉

Edited by Hiei
  • Like 3
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 5/10/2022 um 4:31 PM schrieb Rob Acid:

Du sagst die Quelle ist Müll ohne eine eigene Quelle zu nennen? 

Na dann wollen wir dir auf jeden Fall glauben...

wo ist nun deine Quellenangabe?

Deine Homebase XD?

Du hast den Quatsch ja als erstes gepostet also bist du in der Bringschuld.

 

  • Like 3
  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Das Leben des Prian, äh, Brian ist soll geil der Film
    • Hallo Leute wie steht ihr eigentlich zu Demos ? Ich finde es schade dass es immer weniger Spiele-Demos gibt, was war das noch für eine coole Zeit als man früher so eine Demo-CD einfach mit nach Hause nehmen konnte für seine Playstation 1. Auch fand ich es ziemlich cool dass man zur PlayStation 3 und Xbox 360 Zeit einfach wahllos Demos aus den Stores laden konnte um zu schauen ob irgendein Spiel was für einen ist. Mittlerweile gibt es immer weniger Demos zum Testen von Spielen oder sie werden wir PlayStation Plus oder so angeboten, aber auch nur so lange man PS Plus Nutzer ist.. Wie steht ihr dazu, hättet ihr es lieber das wieder mehr Demos zur Verfügung stehen ? Und warum gibt es immer weniger Demos ? Vielleicht sollte man mal eine Demo für Demos machen ?  lol spaaaasss... Sorry der kleiner Quatsch musste sein 😉  .. wieder zum Thema: Demos waren für mich oft der Grund weshalb ich später irgendein Spiel tatsächlich gekauft habe, da fällt mir Uncharted ein. Als ich eine Playstation 3 erhielt hatte ich die Wahl zwischen Uncharted und Ratchet & Clank tools of destruction... Ich habe dann mir viele Bewertungen bei Amazon z.b durchgelesen zu den Spielen und einige sagten die Kamera wäre bei uncharted ziemlich schlecht... Deswegen habe ich mich damals als statitel für die PlayStation 3 für das Ratchet & Clank Spiel entschieden. Zugegeben es ist ein super Kauf gewesen und ich bereue ihn nicht da ich diese Spielerei absolut liebe, ich besitze jeden Teil Aber als ich dann die Demo Uncharted im PlayStation Store entdeckte habe ich sie mir einfach mal runtergeladen und gedacht ich mache mir lieber mal ein eigenes Bild von dem Spiel... Und siehe da, das Spiel war richtig gut und die Kamera war eben nicht doof... So habe ich mich von Wertungen die andere geschrieben haben verleiten lassen ohne selbst Hand an das Spiel gelegt zu haben. Ab dann habe ich immer wenn ich konnte Demos vorher getestet.. Es ist nur schade dass man immer weniger Demos zur Verfügung hat. Es gibt sie ja noch, nur werden sie stetig weniger oder werden hinter einer speziellen bezahlwand versteckt... Zum Glück habe ich aktuell den Game Pass bei Microsoft, und kann daher auf viele Spiele zugreifen die ich oft als Demos benutze, soll heißen wenn mir ein Spiel richtig gut gefällt dann kaufe ich es, und wenn es noch zu teuer ist, spiele ich es erstmal im Game Pass durch und warte bis es im Preis gesunken ist, und kaufe es dann Punkt ihr seht genau genommen sind das für mich vollversionsdemos im Game Pass, das gleiche kann man natürlich auch mit dem neuen PS Plus Angebot machen 😉 So ich habe denke genug darüber gelabert, und falls es irgendwie schon einen street dazu gibt l, werde ich den hier wieder verschwinden lassen.. Ich habe die Suchfunktion des Forums benutzt, und einfach das Wort Demos als Schlagzeile eingegeben und kein eigenen Thread zum Thema dazu gefunden... Liebe Grüße         
×
×
  • Create New...