Jump to content

Wie oft (oder wie lang) spielt ihr ?


Recommended Posts

vor 1 Stunde schrieb DerBabbler:

Im Winter mehr als im Sommer!

Derzeit komme ich vielleicht auf 6 bis max 8 Std. pro Woche. Aber der nächste Winter wird schon kommen ....

Let's Talk About Internet Memes. The Origins of the “Winter is Coming”… |  by Grace Cha | Medium

  • Haha 2

 

sig.png.49babb4761c5725617c35084305e9ace.png

                                                           Streams von mir findet ihr  HIER ❤️

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Ganz unterschiedlich bei mir, gibt Zeiten da zocke ich 2-8 Stunden täglich, wenn ich zb gerade am einen Rpg dran bin und es schnell durchhaben will. 

Bei kürzeren Genre verkürze ich auch oft die Sessions muss aber nicht, hab auch schon 10 h games an einem tag durchgespielt (Halo 4 im coop zb) 

Nach zockreichen Zeiten, folgen aber auch öfters mal Zeiten in denen ich dann einen oder mehrere Monate gar nicht zocke. 

Im Normalfall zocke ich alles durch und immer nur ein Spiel ausm Backlog. 

Überlege mir dann immer nach jedem Spiel auf welches Genre ich als nächstes Lust habe, oft variieren ich dann damit nicht mehrere lange Spiele hintereinander kommen. 

Zb Rpg, Hack and Slash, Indie Metroidvania, Rpg... Usw 

Lieblingsgenre sind Action games im allgemeinen, egal ob als Rpg, Hack and Slash, Survival Horror, Shooter, Jump and Run, indies (Metroidvania)

Gibt halt so zeug das einfach Mega spaß macht, da bin ich dann richtig gefesselt, Ratchet and Clank, Nier Serie zb oder auch Kena. 

Da kommt bei mir immer so nen flow auf und ich möchte immer weiter zocken. 

Spiele nur Singleplayer 

Edited by Gunse
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Hey cool :) das es hier so viele ehrliche antworten gab :) danke dafür :)

vor 3 Stunden schrieb BigB_-_BloXBerg:

 

Ich denke dann immer so, wenn ich mal auf dem Sterbebett liege, weine ich dann dieser Lebenszeit hinterher? Sagt ihr es mir... ^^

Huhu :) Es kommt drauf an, was du sonst noch mit deinen Leben gemacht hast. Wenn man im Leben auch sinnvolles getan hatte für die Familie, Freunde, Menschen helfen, sich selbst helfen usw... Und man dann auch zum Ausgleich Mal ordentlich zockt ist das ja dann nur wie virtueller Urlaub :)

wenn du dann zurückschaust, denke ich wirst du am Schluss des Lebens zufrieden mit die sein :)

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Wie oft ich spiele hängt ehrlich gesagt vom Spiel selbst ab. RE8 habe ich gemütlich über mehrere Tage und für wenige Stunden pro Tag gespielt bis ich es durch hatte. Tales of Arise zb hatte mich richtig fasziniert! Dafür hatte ich extra eine Woche Urlaub genommen und das Spiel in sechs Tagen und insgesamt 87h Spielzeit platiniert. Ihr könnt euch also in etwa denken, was ich in sechs Tagen durchschnittlich an Stunden absolviert habe. Wer keine Lust zu rechnen hat, es waren 13h pro Tag + einen Tag mit 22h am Stück. 😅

Wie gesagt, es kommt auf das Spiel drauf an. *hust* Dying Light 2 zb wird auf unbestimmte Zeit pausiert. Einfach weil es mich gerade nicht motiviert es zu spielen. 

  • Like 1
  • Haha 1

1327401642_EldenRingSig.png.8d819acd1508038429f840d95de1eaa6.png

Game of the Year 2022!

Link to comment
Share on other sites

vor 52 Minuten schrieb Uncut:

kommt immer drauf an , welches game , welche jahreszeit.. im moment ist es viel da ich lieber zocke als ein film zu gucken ^^

Sommer ist immer die beste Zeit zum Zocken. :good: Winter ist aber auch gut wenn es draußen so kalt ist und man dann gemütlich an der Konsole daddelt. ^^

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Minuten schrieb Black Eagle:

Sommer ist immer die beste Zeit zum Zocken. :good: Winter ist aber auch gut wenn es draußen so kalt ist und man dann gemütlich an der Konsole daddelt. ^^

Vorallen früh dunkel und keine Probleme mit der Sonne die stört.. ich habe ganzen Nachmittag Sonne und da macht Zocken kaum Spaß weil man nichts sieht.. gerade bei Horrorspiele die Dunkel sind

RE-WTRC-SIGNATUR.jpg.3d4ba84b834bacc5931fc041ee62a2e7.jpg.9236b5d85fb392da138a906eb5f1ab08.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hängt ganz klar vom Game ab, bei SP Games lasse ich mir gut und gerne mal Zeit. Es kann auch mal vorkommen das ich 8-10 Std spiele passiert mir jedoch selten da ich das Spiel genießen will. Wirklich brutal wird es bei Destiny. Bei größeren Erweiterungen und einem neuen RAID arbeiten wir (Clan und ich) darauf hin den neuen Raid Day One zu packen. Meist bedeutet das 1-2 Wochen alle Charaktere Leveln und Ausrüstung perfektionieren. Da kommt es dann gut und gerne mal vor das ich dann in der Zeit täglich von 07:00-23:00 zocke. 
 

Der Rekord liegt bei 10 - 12 Stunden täglich und das über 5 Wochen während der Taken King Erweiterung. 
 

Die längste Session am Stück lag bei knapp 50 Stunden und das war der Raid Last Wish.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

@Spyroerrinert mich an Monster Hunter 3 Ultimate 🤣 ohje was hab ich das gesuchtet. 

BTW das letzte Destiny Dlc /add on sah vielversprechend aus mMn. Aber werde das aufgrund multiplayer nicht zocken

Edited by Gunse
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...