Jump to content

Wie oft (oder wie lang) spielt ihr ?


Recommended Posts

Es gibt selten Tage an denen ich nicht zocke. Meist bin ich dann im Urlaub außerhalb der eigenen vier Wände. Bei mir kann man schon von einer Sucht sprechen.

"Highlights":

  • SOMA, am Stück über Nacht durchgespielt;
  • Until Dawn, am Stück über Nacht durchgespielt;
  • The Last Of Us, "Grounded-Mode" in 16 Stunden, mit einer 1 Stunde Pause für Essen und kurzes Schläfchen, ohne Tod der Charaktere durchgespielt.


Und auch sonst habe ich oft überzogen. Bestes Beispiel: Red Dead Redemption 2; oft erst durch den Wecker daran erinnert worden, dass ich zur Arbeit musste.

  • Like 2
  • Haha 1

Achtung, Postings können Spuren von sprachlichen Stilmitteln wie Ironie oder Sarkasmus enthalten. Und Nüssen.
Der Autor distanziert ausdrücklich von Interpretationen Dritter.

👉Sammelthread: Unterstützung bei Coop-/Boost-Trophäen👈

Link to comment
Share on other sites

Hab meistens nur Freitag und Samstag Nacht Zeit, dann werden mal 4-5h draus. Manchmal aber in der Woche am Abend ne halbe Stunde oder eine Stunde. Im Vergleich zu den anderen hier also nicht sehr viel. 

Hier könnte Ihre Meinung stehen.

Link to comment
Share on other sites

vor 31 Minuten schrieb News-Kommentator:

Und auch sonst habe ich oft überzogen. Bestes Beispiel: Red Dead Redemption 2; oft erst durch den Wecker daran erinnert worden, dass ich zur Arbeit musste.

Ich feiere deine Einstellung 😀

Mir gehts wie Blacknitro, habe Kinder und muss lange arbeiten. Also maximal mal 2 Stunden am Abend zum Entspannen und am Wochenende vielleicht mal eine Stunde  mehr.

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor 25 Minuten schrieb Van_Ray:

Ich feiere deine Einstellung 😀

Kann man mal machen. LOL.

Videospiele wie The Last Of Us oder die Uncharted-Reihe sind "gefährlich", da es hier keine Savepoints oder Ähnliches gibt, es geht hier nahtlos von einem Kapitel ins nächste weiter und man ist getriggert zu erfahren was als nächstes passiert.

Bei RDR2 war es die großartig gestaltete Open World, die kleinen Mini-Games oder auch der Entdeckerdrang, die einen daran gehindert haben rechtzeitig auszusteigen und sich irgendwann verloren hat.

Aber inzwischen ist es besser. Werde ja nicht jünger. Am nächsten Tag am Büro-Schreibtisch spürt man jede Minute, die man nicht geschlafen hat. 🤣

Edited by News-Kommentator

Achtung, Postings können Spuren von sprachlichen Stilmitteln wie Ironie oder Sarkasmus enthalten. Und Nüssen.
Der Autor distanziert ausdrücklich von Interpretationen Dritter.

👉Sammelthread: Unterstützung bei Coop-/Boost-Trophäen👈

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Gunse:

@Spyroerrinert mich an Monster Hunter 3 Ultimate 🤣 ohje was hab ich das gesuchtet. 

BTW das letzte Destiny Dlc /add on sah vielversprechend aus mMn. Aber werde das aufgrund multiplayer nicht zocken

Macht auch nur halb so viel Spaß ohne einen vernünftigen Clan. Bin froh das ich meine Jungs/Mädels habe. Sind seit D1 Day One eine feste Truppe und es passt von vorne bis hinten. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Wenn man sich mal so anschaut wieviel Zeit wir teilweise mit einem Game verbringen kann ich beim besten Willen nicht verstehen wie sich einige über Vollpreis Käufe beschweren können.

 

Nirgends sonst bekommt man so viel Unterhaltung für so wenig Geld.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb News-Kommentator:

Kann man mal machen. LOL.

Videospiele wie The Last Of Us oder die Uncharted-Reihe sind "gefährlich", da es hier keine Savepoints oder Ähnliches gibt, es geht hier nahtlos von einem Kapital ins nächste weiter und man ist getriggert zu erfahren was als nächstes passiert.

Bei RDR2 war es die großartig gestaltete Open World, die kleinen Mini-Games oder auch der Entdeckerdrang, die einen daran gehindert haben rechtzeitig auszusteigen und sich irgendwann verloren hat.

Aber inzwischen ist es besser. Werde ja nicht jünger. Am nächsten Tag am Büro-Schreibtisch spürt man jede Minute, die man nicht geschlafen hat. 🤣

Kenne ich zu gut.  
 

22:45 „Nur noch schnell diese Nebenmission und dann ab ins Bett“ 

03:37 „Fuck ! wie soll ich morgen aus dem Bett kommen, uh was ist das da ? „

05:45 „Strib doch mal endlich du dreckiger Endboss“ 

06:55 „Fuck ich muss zur Arbeit „

  • Like 2
  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Ich hatte ja PS Now und nun hab ich dadurch PS Premium. Ist euch auch aufgefallen, dass es viel weniger ps3 Spiele gibt?  Die Ratchet and Clank Spiele sind weniger geworden. Es fehlen Tools of destruction, quest for booty, die hd thrillogy (meine die war auch drin gewesen).  Auch Killzone 1,2,3 sind raus.  Restistance 3 war drin und jetzt weg Sly hd collection und Sly 4 Starhawk  Infamous 1,2 und festival of blood Genji Fat princess  Heavenly sword  Ico Linger in shadows Pixeljunk alle Ps3 Spiele The last Guy The last of us und das addon Alle God of war Teile und die PSP Teile (ps3 Versionen)  Journey, flow usw.  White Knight Chronicles 2 (1 ist aber drin)  Ich mein klar gehen Spiele auch mal raus, aber wieso so viele Playstation exklusive Spiele, wo auch die rechte bei Sony liegen?  Das ein Silent hill HD Collection oder MGS5 rausfliegt, kann ich ja verstehen aber diese Spiele... Das ist echt merkwürdig.  139 Ps3 Spiele sind es aktuell... Ich meine es waren weit über 300 Ps3 Spiele damals. 
    • Ghostwire tokyo.   Es ist ein schönes Spiel wenn auch nicht  der Megahit. Muss auch nicht sein.   Eine schöne Kombi aus allen  open world  Aktivitäten  mit japanischer Mythologie. Schönes setting, Grafik auch okay und der 3d sound fetzt  in den Kämpfen. Der Controller  wird dezent eingesetzt  aber sinnvoll.  Was bei den Handbewegungen ein schönes Feedback  gibt.  7,8/10   
    • Dann wähle die Partei, die sich dafür einsetzt. Oder organisiere eine Gruppe, Versammlung etc. dafür.    Informiert euch.    Du hast doch Möglichkeiten in Deutschland. Natürlich muss alles angemeldet sein usw.    Durch die Beiträge hier im Forum wird es sich nicht ändern.    Man muss auch seinen Arsch bewegen, wenn man was verändern möchte.    In der Politik geht das aber nun mal nicht von heute auf morgen. Das muss man sich bewusst sein. 
    • Nach Jahren mal wieder die Before-Trilogie von Linklater gesehen. Einfach nur wundervoll und so verdammt weise. Könnte den beiden auf alle Ewigkeit bei ihren Spaziergängen zu hören wie sie über ihre Leben philosophieren und ihre sexuellen Neigungen und Bekanntschaften genüsslich an den Kopf werfen und mit sich selber hadern. Diese Filme sind wie guter Wein, mit jedem Alter reift dieses Gesamtwerk so sehr. Und die beiden Hauptdarsteller sind schlichtweg grandios.
×
×
  • Create New...