Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.DE

[Silent Hill: Downpour] Allgemeines Diskussionsthema


Uncut
 Share

Recommended Posts

Jup auch in Missionen der Fall..... also hast nicht ganz unrecht... Uncut hat nicht verstanden was du meinst denk ich!

 

Glaub ich auch^^' ...außer er sieht das eben nicht so drastisch wie ich. Gibt auch nur sehr wenige Kritikpunkte an Downpour, zumindest für mich, da ich den Teil wirklich verdammt gut finde aber das mit dem speichern hat mich schon irgendwie gestört. Es wäre eben wenigstens hilfreicher gewesen, wenn es im Menü sowas wie eine Speicherfunktion gegeben hätte und zusätzlich noch die automatische während des Spielgangs : o

{ I will never let you fall }

[sIGPIC][/sIGPIC]

{ I'll stand up with you forever }

 

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 573
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Glaub ich auch^^' ...außer er sieht das eben nicht so drastisch wie ich. Gibt auch nur sehr wenige Kritikpunkte an Downpour, zumindest für mich, da ich den Teil wirklich verdammt gut finde aber das mit dem speichern hat mich schon irgendwie gestört. Es wäre eben wenigstens hilfreicher gewesen, wenn es im Menü sowas wie eine Speicherfunktion gegeben hätte und zusätzlich noch die automatische während des Spielgangs : o

 

Glaube das haben sie weggelassen aufgrund der Trophies.....

Fands auch nervig, ein Tipp, es speichert immer wenn du in ein Haus reingehst ... ich weiss, nur bedingt hilfreich.

Sex, Drugs and Rock n Roleplaygames

:think::think: :think:

METAL 4 LIFE

Link to comment
Share on other sites

@Skull: Is schade zu sehen das du meine Erleuterungsversuche weder erfassen noch verstehen kannst oder möchtest. Ich hab die ersten 4 Teile gern durchgespielt. Auch hat mir die Steuerung keine Probleme gemacht. Sie war eben zu ihrer Zeit populär und passte ins Gesamtbild. Heute erwarte ich allerdings eine Anpassung. Du siehst das anders und damit kann ich leben. Rückblickend ist Homecoming mein Lieblingsteil der Silent Hill Reihe, gefolgt von Teil vier. Ich weiss das diese Teile unter Fans als die schlechtesten erachtet werden. Doch wie du schon richtig eraten hast, bin ich kein Fan.

 

Was mein Mitspracherecht bzw. "Qualifikation" angeht: Ich spiele seit 1989 Videospiele und habe entsprechend die Gründerzeit (1996/1997) des Survival Horror Genres aus erster Hand miterlebt.

Link to comment
Share on other sites

@Skull: Is schade zu sehen das du meine Erleuterungsversuche weder erfassen noch verstehen kannst oder möchtest. Ich hab die ersten 4 Teile gern durchgespielt. Auch hat mir die Steuerung keine Probleme gemacht. Sie war eben zu ihrer Zeit populär und passte ins Gesamtbild. Heute erwarte ich allerdings eine Anpassung. Du siehst das anders und damit kann ich leben. Rückblickend ist Homecoming mein Lieblingsteil der Silent Hill Reihe, gefolgt von Teil vier. Ich weiss das diese Teile unter Fans als die schlechtesten erachtet werden. Doch wie du schon richtig eraten hast, bin ich kein Fan.

 

Was mein Mitspracherecht bzw. "Qualifikation" angeht: Ich spiele seit 1989 Videospiele und habe entsprechend die Gründerzeit (1996/1997) des Survival Horror Genres aus erster Hand miterlebt.

 

Du musst dich nicht rechtfertigen ob du ein Mitspracherecht hast........

Das macht deine Argumentationen nicht besser, Fakt ist das Downpour wieder den Weg zurück zu Horror fand was Homecoming leider missen lies!

Mir hat Homecoming auch sehr gut gefallen! Nur war es leider zu Actionlastig für meinen Horrorgeschmack....

Sex, Drugs and Rock n Roleplaygames

:think::think: :think:

METAL 4 LIFE

Link to comment
Share on other sites

So, jetz hab ichs auch durch und ja ab der Hälfte zieht es etwas atmosphärich an aber nein, ich bleib bei meiner Meinung: Downpour ist der schlechteste Teil der Silent Hill Reihe. Zu langweilig sind die Nebenmissionen, zu langweilig das Gegnerdesign und zu zurückhaltend die Musikuntermahlung. Die Soundeffekte sind ganz nett aber SH4 hatte da weitaus mehr zu bieten. Die Steuerung spar ich mir, die haben wir ja schon zu tode diskutiert.

Was finde ich positiv? Nun, die Story und ihre Inszenierung ist ok. Sie ist zwar nicht der Weisheit letzter Schluss aber in der Lage zu motivieren. Sie war auch der einzige Grund warum ich das Spiel druchgespielt habe.

Die Enden: Sie sind wirklich super! Ich habe B, D und E erreicht. Wobei es bei E keine Trophy gibt, nur so zur Info.

Edited by IronMedic

Link to comment
Share on other sites

So, jetz hab ichs auch durch und ja ab der Hälfte zieht es etwas atmosphärich an aber nein, ich bleib bei meiner Meinung: Downpour ist der schlechteste Teil der Silent Hill Reihe. Zu langweilig sind die Nebenmissionen, zu langweilig das Gegnerdesign und zu zurückhaltend die Musikuntermahlung. Die Soundeffekte sind ganz nett aber SH4 hatte da weitaus mehr zu bieten. Die Steuerung spar ich mir, die haben wir ja schon zu tode diskutiert.

Was finde ich positiv? Nun, die Story und ihre Inszenierung ist ok. Sie ist zwar nicht der Weisheit letzter Schluss aber in der Lage zu motivieren. Sie war auch der einzige Grund warum ich das Spiel druchgespielt habe.

Die Enden: Sie sind wirklich super! Ich habe B, D und E erreicht. Wobei es bei E keine Trophy gibt, nur so zur Info.

 

Doch gibt es, nur zur Info!

Sex, Drugs and Rock n Roleplaygames

:think::think: :think:

METAL 4 LIFE

Link to comment
Share on other sites

Naja ich glaube jeder wo noch nicht ganz solange Fan der Silent Hill Reihe ist, wird mit Downpour etwas überfordert sein.

Homecoming war für Neulinge was Gameplay anging perfekt jeder kam schnell rein (was ein Silent Hill Stilbruch war)

Nur bei der Story werden die meisten immer noch verwirrt worden sein :D

Downpour ist Gameplay so wie damals (nur wenn die Kämpfe schwer zu lösen sind und man flüchten muss ist es SURVIVAL HORROR ansonsten kann man ja Resi spielen wenn man alles niedermähn will) das macht die Serie aus und das lieben die Fans daran ^^

 

Trotzdem bleib ich dabei die Story von Homecoming finde ich insgesamt besser als die von Downpour.

Gameplaymässig hat Downpour die Nase vorne.

Lisa G Sig play3.jpg

Link to comment
Share on other sites

also ich finde es gut... habe viele std spaß mit... wüprde mir aber auch mehr dunkelheit im freinen wünschen und bissel mehr gegner und abwechslunsreicher.. das meiste in diesem spiel ist laufen ^^ laufen laufen laufen vorallem bei den nebenmissionen....

 

Doch gibt es, nur zur Info!

 

ja das stimmt :) es gibt eine ende E trophy ^^ :trollface:

 

D2-SIGNATUR-3.jpg.3b4c3a29174f7e2df4f638348b08364c.jpg.82e00e98cbb338dddfb19a4cf43f45c2.jpg

Link to comment
Share on other sites

Du musst dich nicht rechtfertigen ob du ein Mitspracherecht hast........

Das macht deine Argumentationen nicht besser, Fakt ist das Downpour wieder den Weg zurück zu Horror fand was Homecoming leider missen lies!

Mir hat Homecoming auch sehr gut gefallen! Nur war es leider zu Actionlastig für meinen Horrorgeschmack....

Also ich fand Homecoming vom Design her und Atmosphäre um einiges gruseliger als Downpour.

Auch beim Kampfsystem haben sie wieder 10 Schritte zurück gemacht, hatten sie bei Homecoming mal endlich eines was gescheit war(bei 1-4 konnte man Nahkampf in die Tonne kloppen) haben sie bei Downpour wieder sowas hakeliges gemacht....... und auch das Waffen kaputt gehen ist sowas von dämlich sowas hasse ich bei Spielen generell..... ist auch Alles andere als Realistisch sondern einfach nur nervig, denn mit ner Axt in Wirklichkeit kannste 100 Menschen die Birne abhacken und die ist immer noch voll in Ordnung, also wieso man solch ein extrem schlechtes Feature eingebaut hat verstehe Ich ich.

Downpour ist fuer mich (!) der 2t schlechteste Teil der Serie nur Teil 4 the Room war enttäuschender, wobei der 4rer eine richtig geile Story hatte aber einfach nur zu viel nerviges Gameplay...

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...