Jump to content

[Dark Souls] Allgemeiner Diskussions/-Fragethread


Guest zod

Recommended Posts

Mich hat die scheiß ziege schon mit hieben von unten aus platt gemacht, als ich die treppe hoch bin und ganz nach rechts auf dem vorsprung gelaufen bin.

 

Also vorsicht... das beste wäre an der stelle echt sowas wie ein AOE spell mit dem man den elenden bock eins wegbrennt und dabei die beiden hunde gleich miterledigt... naja, gestern abend mit bis lvl 40 hochgefarmt im finsterwald, nu kann ich auch das schwarze-ritter schwert nutzen mal schaun was der gamsbartträger dazu sagt :naughty:

photo-980-84ee71e3.png
Link to post
Share on other sites
  • Replies 14k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Oh My Lord, hab mir fast ins Höschen gemacht 🤣   Bin aber schon froh über den Sonnenanbeter. Alleine bin ich bei den Gargoyles ein paar Mal gestorben. Hab es dann mit ihm versucht, direkt im

Das ist auch gut...    

Runtergefallen??? Der hatte keinen Bock mehr mit dir zu zocken und hat einfach keinen anderen Ausweg gesehen...🤣

Irgendwo dürftest den Kompositkurzbogen finden, der macht mehr Schaden als der Langbogen braucht aber grad mal genauso viel Beweglichkeit wie der Kurzbogen. Und in Anor Londo findest du den Drachentöter-Bogen, der braucht allerdings 20 Beweglichkeit

 

Der Drachentöter-Bogen klingt gut. :ok:

 

 

@Soultiger

Von dem Wald habe ich bis jetzt erst den Anfang gesehen. Muss noch das Vieh davor plattmachen. ^^ Welchen Endgegner fandest du persönlich denn am schwersten?

 

Mich hat die scheiß ziege schon mit hieben von unten aus platt gemacht, als ich die treppe hoch bin und ganz nach rechts auf dem vorsprung gelaufen bin.

 

Also vorsicht... das beste wäre an der stelle echt sowas wie ein AOE spell mit dem man den elenden bock eins wegbrennt und dabei die beiden hunde gleich miterledigt... naja, gestern abend mit bis lvl 40 hochgefarmt im finsterwald, nu kann ich auch das schwarze-ritter schwert nutzen mal schaun was der gamsbartträger dazu sagt :naughty:

 

ich wurde gestern auch zweimal überrascht als ich durch den nebel bin. danach hatte ich die schnauze erstmal voll... :D und danke für deinen tip.

Edited by Black Eagle
Link to post
Share on other sites

Von dem Wald habe ich bis jetzt erst den Anfang gesehen. Muss noch das Vieh davor plattmachen.

 

Das "vieh" das wie eine kreuzung aus skorpion und mensch aussieht? gibt 2 sehr einfache varianten:

 

1. nahkampt, geh hihnter ihn und bleib von dir aus gesehen dann eher auf seiner rechten seite da er da meine ich schlechter mit der horizontalen attacke hinter sich trifft. solange du hinter ihm bleibst, was nicht allzu schwer ist da er echt lahm ist passiert dir fast nichts und es geht locker von der Hand.

 

2. Vom ausgang richtung finsterwald aus kannst du aus den bäumen herraus mit dem bogen das vieh aufs korn nehmen. den blitzen kannst du dort entweder relativ einfach ausweichen, oder sie bleiben sogar an den bäumen hängen. warum dort ein spot sein soll weiß ich nicht, habs nur mehrfach gelesen, nicht ausprobiert.

 

Kleiner Tip: wenn dir der kampf leicht erscheint sollte dich das nicht zu optimistisch stimmen, wenn du auf die 2. version dieses Viehs triffst in dem mausoleum unter dem friedhof - das ding ist um EINIGES härter und es ist durch den engen raum schon um einiges schwerer überhaupt hinter das vieh zu kommen zumal es auch noch subjektiv schneller ist und härter zuschlägt! also dort vorsicht walten lassen sonst darfst du nen ganzen weg nochmal laufen :ohjeh:

photo-980-84ee71e3.png
Link to post
Share on other sites

2. Vom ausgang richtung finsterwald aus kannst du aus den bäumen herraus mit dem bogen das vieh aufs korn nehmen. den blitzen kannst du dort entweder relativ einfach ausweichen, oder sie bleiben sogar an den bäumen hängen. warum dort ein spot sein soll weiß ich nicht, habs nur mehrfach gelesen, nicht ausprobiert.

 

ich hatte mich da gestern schon für die 2. variante entschieden da mich das vieh nach dem x-ten nahkampfversuch mit dem schwanz gepackt und fertig gemacht hat. ergo: keine chance. wenn man da mit 2-3 leuten reingeht ist es aber bestimmt einfach.

 

habe deshalb auch schon den kurzbogen auf +5 gebracht und bin am schwere bzw. große pfeile sammeln. ^^

 

Kleiner Tip: wenn dir der kampf leicht erscheint sollte dich das nicht zu optimistisch stimmen, wenn du auf die 2. version dieses Viehs triffst in dem mausoleum unter dem friedhof - das ding ist um EINIGES härter und es ist durch den engen raum schon um einiges schwerer überhaupt hinter das vieh zu kommen zumal es auch noch subjektiv schneller ist und härter zuschlägt! also dort vorsicht walten lassen sonst darfst du nen ganzen weg nochmal laufen :ohjeh:

 

jetzt bin ich richtig happy... :ohjeh:

 

bin auch gerade mit dem bot oben am verhandeln. der möchte 2300 seelen und wird mir dann wahrscheinlich irgendwie an einer stelle helfen wie es auch im vorgänger schon war. :think:

Link to post
Share on other sites

also hätt ich sie gehabt, hätt ichs ihm gegeben. 2300 seelen sind nichts und dafür evtl an einer wichtigen stelle mal wervolle hilfe erhalten? kein schlechter deal. oder auch wenns nur ne hilfreiche info ist die er einem gibt...

 

zum skorpion: also keine ahnung wie du da ran gehst, klar schild immer oben haben da die treffer echt wehtun, aber sobald ich hinter dem vieh war hab ich noch ein paar mal draufgekloppt und das ding war down. glaub da war ich lvl 15 oder so, also eigentlich wirklich kein meisterstück :)

photo-980-84ee71e3.png
Link to post
Share on other sites
also hätt ich sie gehabt, hätt ichs ihm gegeben. 2300 seelen sind nichts und dafür evtl an einer wichtigen stelle mal wervolle hilfe erhalten? kein schlechter deal. oder auch wenns nur ne hilfreiche info ist die er einem gibt...

 

ich weiß noch nicht genau was er von mir will aber ich komme da nochmal darauf zurück. muss erstmal wieder seelen sammeln. ^^

 

PS: sollte man ein gewisses grundlevel haben um den ort unter dem friedhof zu betreten? oder lieber erst durch den wald?

Link to post
Share on other sites

Habe einfach meine Magie beim Skorpion benutzt. Anfangs Feuerbälle danach Seelenpfeile, die extrem reingehauen haben. Damit gingen für den Wächter schnell die Lichter aus. Im Nahkampf hatte ich auch nur wenig Erfolg, weil er mit seinem Schwanz schnell zugeschlagen hat. Der Schild fing zwar 100% ab, jedoch wurde das bei 2 Attacken in Folge kritisch. Bleib somit auf Entfernung. Wenn du keine Magie hast, benutzt du am besten Pfeil und Bogen.

Link to post
Share on other sites
Habe einfach meine Magie beim Skorpion benutzt. Anfangs Feuerbälle danach Seelenpfeile, die extrem reingehauen haben. Damit gingen für den Wächter schnell die Lichter aus. Im Nahkampf hatte ich auch nur wenig Erfolg, weil er mit seinem Schwanz schnell zugeschlagen hat. Der Schild fing zwar 100% ab, jedoch wurde das bei 2 Attacken in Folge kritisch. Bleib somit auf Entfernung. Wenn du keine Magie hast, benutzt du am besten Pfeil und Bogen.

Wieviele Pfeile braucht man denn ca?

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...