Jump to content

Battlefield 3 Thread


Recommended Posts

  • Replies 26.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Die haben ja auch recht. EA will alles sehen was du auf dem Rechner machst. Browserverlauf.... überlege mal... jedes deiner Fotos, dürfen sie ansehen wenn du zustimmst, jede Seite die du besucht hast... alles.

Bei Steam passiert sowas auch.....

gw4eeo3c.jpg

XBOX --ONE more Reason To Buy PS4

Link to post
Share on other sites
Bei Steam passiert sowas auch.....

Steam ist sicher nicht sauber aber auch nicht so krass. Bei weitem nicht so krass. Habe ja die Steam AGB gelesen (wenn es auch schon über 1 Jahr her ist ).

Viele Programme wollen das aber EA treibts auf die Spitze. "Daten international verwenden" usw^^.

Rechtsverzicht blabla^^.

 

Hier mal ein auszug von ner Rezension. Er findet das Game übrigens Spitze:

 

1. Deinen Rechner scannen um heruaszufinden, welche Hardware verbaut ist. Unangenehm, aber noch nachvollziehbar. man will ja auch vernünftige Patches haben.

2.Deinen Rechner scannen um heruaszufinden, welche Anwendungen, Ip-Adresse, Browserverlauf, Dateitypen, Browsercache etc. Du nutzt. Im Prinzip darf EA sich deinen kompletten Rechner mit sämtlichen Dateien und Programme anschauen. Du hast Daten von der Arbeit auf deinem Rechner? Ea weiß Bescheid. Die Urlaubsfotos finden sie auch ganz toll. Selbst dein Internetverhalten (ob Schmuddelseiten oder nicht) werten sie aus und schicken dir typgerechte Werbung zu. Und das Beste ist: Du bekommst noch nicht mal mit wann und wie oft sie auf deinen Rechner zugreifen, denn sie haben deine Erlaubnis es immer wieder zu tun. Wann sie wollen und wie oft sie wollen.

3. Viele Nutzer klagen darüber, dass Origin den PC stark ausbremst und viel Leistung braucht. Das gesamte System wird spürbar langsamer!

4. Man erklärt sich bereit im Streitfall auf juristische Schritte zu verzichten. Die einzige Möglichkeit die einem im Streitfall bleibt, ist es, Origin zu deinstallieren. Die gesammelten Daten hat EA dann trotzdem!!! Außerdem wird dieses Klausel juristisch nicht standhalten.

5. Deine Daten dürfen von EA in anderen Ländern und Kontinent verarbeitet werden. Die Klausel ist an sich verboten, denn niemand darf deine Daten einfach so über den Globus verteilen.

6. Du verplichtest dich selber nachzuschauen, ob EA die EULA zu einem späteren Zeitpunkt geändert hat. EA ist nicht verpflichtet dir Änderungen mitzuteilen! Im Klartext: Wird nachträglich die Regel von EA aufgestellt, dass deine personenbezogenen Daten an Dritthersteller weitergegeben werden dürfen, dann bekommst du es erst mit, wenn es zu spät ist. Vielleicht bekommst Du dann ja Werbepost von deinem Online-Casino oder deiner Lieblingserotikadarstellerin nach Hause. Das hätte doch was!

Link to post
Share on other sites

Sorry, aber ich finde sowas total dämlich und solche Rezensionen sollten verboten werden.

Klar, es ist kacke, was EA da abzieht, aber das sollte nicht zu Lasten eines Spiels ausgetragen werden. Solche Leute sollten sich in den Foren auslassen, denn so schaden sie auch DICE und das ist, wie ich finde, einfach nicht fair.

Link to post
Share on other sites
Die haben ja auch recht. EA will alles sehen was du auf dem Rechner machst. Browserverlauf.... überlege mal... jedes deiner Fotos, dürfen sie ansehen wenn du zustimmst, jede Seite die du besucht hast... alles.

BF ist gut, EA bleibt der größte Saftladen. Ich wünschte mir eh nen anderen Publisher für DICE ;)

 

Das ist doch absoluter Dreck! Dann fällt die PC Version schon mal flach. Mal schaun ob ich mir BF3 dann für die PS3 kaufe.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
Sorry, aber ich finde sowas total dämlich und solche Rezensionen sollten verboten werden.

Klar, es ist kacke, was EA da abzieht, aber das sollte nicht zu Lasten eines Spiels ausgetragen werden. Solche Leute sollten sich in den Foren auslassen, denn so schaden sie auch DICE und das ist, wie ich finde, einfach nicht fair.

Protest in dieser Form kommt aber früher oder später an, weil sich EA so ändern muss um kein Geld bzw keine Käufer zu verlieren. Da Origin pflicht ist und somit ein Teil des Games, ist die Bewertung doch auch gerechtfertigt. Wenn die das bei der PS3 in ähnlicher Form machen würden, würde ich doch auch verzichten:nixweiss:

Link to post
Share on other sites
Das ist doch absoluter Dreck! Dann fällt die PC Version schon mal flach. Mal schaun ob ich mir BF3 dann für die PS3 kaufe.

 

Nein, nicht unbedingt. Habe in einer anderen Rezension auf Amazon ne gute Idee gelesen. Man lässt Origin sozusagen isoliert von allem anderen laufen, also entweder auf ner Extra Windows Installation oder im Sandboxmodus. Dann am besten ne Spam-Mail Adresse benutzen, und dann können sie dich zwar trotzdem ausspionieren, finden aber nix, weil ja nur Origin und BF3 installiert ist. Ist zwar etwas kompliziert dann nur wegen BF3 immer komplettes System zu wechseln aber sicherlich besser als auf die PC Version zu verzichten wenn man die Vorraussetzungen auf dem PC dafür denn schonmal hat.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites

Hauptsache bei Facebook registriert und schön posten wenn man im Urlaub fährt und den Wohnungschlüssel unter Fußmatte versteckt.

Ganz ehrlich, mir wäre das so egal was EA mit den Sachen macht, immerhin haben die einen guten Ruf zu verlieren und den werden die nicht mit irgendwelchen Datenverkaufsaktionen verspielen.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...