Jump to content

ProjectCARS


CAP
 Share

Recommended Posts

DayOne wird das bei mir nicht mehr, dafür hat der Hype bei mir zu sehr nachgelassen während das Misstrauen gewachsen ist :/

 

Driveclub hat mir bewiesen, dass konstante 30 FPS doch völlig ok sind. Erkenne zu 60 FPS keinen Unterschied und das obwohl man das bei Rennspielen ja angeblich tun müsste ^^

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 2.8k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Davon abgesehen das man den Unterschied schon sieht (ich habe beide spiele schon live spielen können auf der PS4 :)) geht es auch um den Input deiner Steuerung. Signale werden bei 60fps viel direkter umgesetzt was sich bei einer Simulation deutlich bemerkbar macht. Bei Driveclub ist das egal, da die Fahrphysik ja vereinfacht ist...dafür konnten sie die Grafik hochschrauben. Ich habe lieber 60fps und ein direkteres Ansprechverhalten der Fahrzeuge...aber das ist eh alles subjektiv :)

Link to comment
Share on other sites

Wird Letzteres sein. Mich haut nicht mal die PC-Grafik von Project Cars um.

 

Trotzdem denke ich, dass es gut aussehen wird und mit flüssigen 60 Bildern/Sekunde. Das ist auch was :)

 

Wird ja von vielen Seiten auch gesagt, dass selbst die Grafik vom PC nicht mit Forza 5 oder Driveclub mithalten werden kann in der aktuellen Version. Wird darüber hinaus aber auch erwähnt, dass deutlich mehr passiert auf der Strecke.

Die 60fps sollen auf der PS4 wohl auch noch nicht so konstant an einigen Stellen sein und spürbar runterfallen.

Link to comment
Share on other sites

Davon abgesehen das man den Unterschied schon sieht (ich habe beide spiele schon live spielen können auf der PS4 :)) geht es auch um den Input deiner Steuerung. Signale werden bei 60fps viel direkter umgesetzt was sich bei einer Simulation deutlich bemerkbar macht. Bei Driveclub ist das egal, da die Fahrphysik ja vereinfacht ist...dafür konnten sie die Grafik hochschrauben. Ich habe lieber 60fps und ein direkteres Ansprechverhalten der Fahrzeuge...aber das ist eh alles subjektiv :)

 

Die FPS ist lediglich eine Bemessung der angezeigten Bilder in der Sekunde, die die Grafikeinheit schafft zu berechnen und weiterzuleiten. Der Input hat damit nichts zu tun. Lediglich, dass dein Input dann nicht nur in 30 sondern in 60 FPS angezeigt wird könntest du meinen :)

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

DayOne wird das bei mir nicht mehr, dafür hat der Hype bei mir zu sehr nachgelassen während das Misstrauen gewachsen ist :/

 

Driveclub hat mir bewiesen, dass konstante 30 FPS doch völlig ok sind. Erkenne zu 60 FPS keinen Unterschied und das obwohl man das bei Rennspielen ja angeblich tun müsste ^^

 

Was habe ich nur angestellt :trollface:

Muss auch sagen, dass bei mir PC kein Day 1-Kauf mehr ist.

Allerdings nicht, weil ich Bedenken bezüglich der Qualität habe, sondern weil mir momentan ein Rennspiel reicht. Dennoch freue ich mich auf das Erscheinen von PC. Bin gespannt, wie es sich so macht, weil es meine Alternative zu GT werden könnte.

 

Wird ja von vielen Seiten auch gesagt, dass selbst die Grafik vom PC nicht mit Forza 5 oder Driveclub mithalten werden kann in der aktuellen Version. Wird darüber hinaus aber auch erwähnt, dass deutlich mehr passiert auf der Strecke.

Die 60fps sollen auf der PS4 wohl auch noch nicht so konstant an einigen Stellen sein und spürbar runterfallen.

 

Wenn es nur kurze Einbrüche sind, kann man, so denke ich, damit leben. Sollte aber niemals von Dauer sein. Wenn die Engine für 5-6 Sekunden nur bei 45-50 FPS liegt, dann ist das alles andere als gut.

Link to comment
Share on other sites

60 fps sind bei diesen rennspiel eh besser, denn es werden sehr viele gegnerfahrzeuge auf der strecke sein, und wenn so viele gegner auf der strecke sind, ist einfach 30 fps nicht gut, das sieht dann so langsam aus.

 

auf pc bis zu 63 gegner auf der strecke, echt krass.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Die FPS ist lediglich eine Bemessung der angezeigten Bilder in der Sekunde, die die Grafikeinheit schafft zu berechnen und weiterzuleiten. Der Input hat damit nichts zu tun. Lediglich, dass dein Input dann nicht nur in 30 sondern in 60 FPS angezeigt wird könntest du meinen :)

Der Input hängt absolut mit der Framerate zusammen. Das geht soweit, dass sich der Input verdoppeln kann bei halber Framerate. Bei manchen Games wäre das nicht tragbar wie z.B. Street Fighter. Aber selbst langsame Games wie The Last of Us profitieren spürbar von der fps Steigerung.

Die fps Gier der Gamer ist nicht rein kosmetisch. Dabei geht es tatsächlich um Gameplay-relevante Dinge.

Edited by i_G_C
Link to comment
Share on other sites

Der Input hängt absolut mit der Framerate zusammen. Das geht soweit, dass sich der Input verdoppeln kann bei halber Framerate. Bei manchen Games wäre das nicht tragbar wie z.B. Street Fighter. Aber selbst langsame Games wie The Last of Us profitieren spürbar von der fps Steigerung.

 

Stimmt.

 

Kollege war mit seinem Clan auf der größten deutsche Lan party 2. in CS.

 

Hat mit seine Workstation mitgebracht und mit knapp 1000 fps gespielt :trollface:

 

Kann Baumwolle rosten? Nein!?

Dann hab ich eingeschissen!

Link to comment
Share on other sites

Stimmt.

 

Kollege war mit seinem Clan auf der größten deutsche Lan party 2. in CS.

 

Hat mit seine Workstation mitgebracht und mit knapp 1000 fps gespielt :trollface:

 

Ja ich spiele mit 300 fps und werde schief angeguckt das ich die nicht unlocke :D

Ich persönlich spüre nach 300 fps keinen Unterschied mehr. 120-144 ist mein Limit und damit kann ich leben :D

Edited by i_G_C
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...