Jump to content

Xbox One


CoZmic
 Share

Recommended Posts

Warum? Ne ist wirklich ne ernsthafte Frage von mir. Sind die Deals wirklich so gut? Mach mal ein Beispiel bitte.

 

Man muss einfach mal öfter vorbeischauen. Da werden sehr oft Spiele einfach mal so um die Hälfte günstiger angeboten. Manchmal sogar noch billiger.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 11.6k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Warum? Ne ist wirklich ne ernsthafte Frage von mir. Sind die Deals wirklich so gut? Mach mal ein Beispiel bitte.

Jop, sind sie ^^

Letzte Woche gab es zB Rabatt auf sämtliche 2K-Games. Da gabs zB, soweit ich mich richtig erinnere, -75% auf Mafia 2 - was ja schon eine Hausnummer ist. Auch zum Sommer oder für Weihnachten gibt es auch immer richtig gute Deals wo sogar aktuelle Top-Spiele manchmal bis 25% runtergesetzt werden.

Abseits von den Deals richten sich die Preise aber nach dem Ladenpreis. Skyrim ist zB halt normal für 50€ zu haben.

 

Aber nicht nur deshalb wäre Steam der einzige Dienst. Es ist außerdem auch übersichtlich und leicht zu handhaben (Patches, Mods (Steamworkshop) etc.). Der Service war auch gut. Nur sind manchmal die Server überlastet, war beim großen X-Mas-Sale so.

Link to comment
Share on other sites

Steam merkt man halt an, dass es mittlerweile schon ein paar Jahre aufm Buckel hat. Das mein ich nicht Negativ, eher im Gegenteil! Es wirkt schon ziemlich ausgereift, vor allem wenn man es noch von den Anfangszeiten her kennt.

 

Es lässt sich wohl auch herrlich plattformübergreifend implementieren, wie man ja an Portal2 gesehen hat. Da könnte man sich auch vorstellen: Über Steam am PC kaufen -> und an der PS4/720 dann downloaden :-)

 

Das mit den Angeboten kann ich bestätigen. Ich hol mir über Steam sehr viele Indie-Games fürn PC. Echt gutes Zeugs dabei und da gibts was Wöchentlich irgendwie Aktionen. Für "große" Games aber fehlt mir die I-Net Leitung. Bei Portal2 - was ich mir dank des Codes fürn PC nochmals geladen hab - ist mein PC schon 3 Tage durchgelaufen :facepalm:

Facebook <-> Twitter <-> 500px

 

Meine PS3 Spielesammlung: Batman Arkham Asylum / City; Castlevania:LoS;Darksiders;Dead Island;Tot Auferstehung 2; Dead Space 1+2;Dirt:Showdown;DJ-Hero;DNF;Fifa11;Gran Turismo5; HotD:O;Portal2;RAGE;RE5;Shadows of the Damned; Sleeping Dogs; Sports Champions; Start the Party; Die Dunkelheit

Link to comment
Share on other sites

Ich denke aber nicht, dass Steam Einzug auf Konsolen erhält (also nicht als Standard-Plattform). Besonders nun, da EA mit Origins versucht, Konkurrenz aufzubauen und Spiele wie BF3 nicht mehr über Steam anbietet. Außerdem wollen MS und Sony ja selbst den Umsatz erwirtschaften über XBL bzw. PSN. Wobei die sich gerne ein Beispiel an Steam nehmen könnten mit "Sonderangeboten". Das einzige, was in meiner Sicht bisher günstig war, war zum einen die Borderlands GOTY für 13 Pfund und Trine 2 für 7,99€. Aber Retail-Spiele kann man noch vergessen.

Link to comment
Share on other sites

Ne, als Standartplattform sowieso nicht. Wenn dann wird MS und Sony schon Ihre eigene Plattform ausbauen bzw. vorstellen. Es wird evtl. dann nur möglich sein, dass sich Plattformen wie Steam oder Origin dort dranhängen können. Naja lassen wir uns überraschen was die Zukunft bringt. Nachdem MS ja jetzt wohl auch offiziell die E3-Vorstellung dementiert hat, wirds wohl noch en weilchen dauern... oder auch nicht :)

Facebook <-> Twitter <-> 500px

 

Meine PS3 Spielesammlung: Batman Arkham Asylum / City; Castlevania:LoS;Darksiders;Dead Island;Tot Auferstehung 2; Dead Space 1+2;Dirt:Showdown;DJ-Hero;DNF;Fifa11;Gran Turismo5; HotD:O;Portal2;RAGE;RE5;Shadows of the Damned; Sleeping Dogs; Sports Champions; Start the Party; Die Dunkelheit

Link to comment
Share on other sites

Das eine Konsole ohne Laufwerk und mit Offline-Pass für die Spiele keinen Erfolg hat, wenn Sony nicht mit- bzw. nachzieht, weiß auch Microsoft von daher wäre ich da vorsichtig mit den Informationen.

 

Offline-Pass halte ich nicht nur für eine generelle Frechheit (wobei man das ja gerade beim PC mit der bekanntermaßen deutlich größeren Downloadproblematik noch halbwegs versteht), sondern auch selbst aus Sicht der Publisher für problematisch. Was bei COD, FIFA und Co. kein Problem ist, wird andere Spiele absolut verkaufsunfähig machen. Wer kauft für 60€ Titel eines neuen Franchises oder Spartentitel wie Catherine oder Heavy Rain in dem Wissen, dass man das Spiel nur noch in die Tonne werfen kann, wenn es einem nicht gefällt? Niemand.

 

Dann lieber vom Gebrauchthandel nen paar Prozente Gewinnbeteiligung einfordern.

 

Das die Zeiten für reine Download und Stream - Geschichten noch nicht da ist, sollte klar sein.

Link to comment
Share on other sites

Jop, sind sie ^^

Letzte Woche gab es zB Rabatt auf sämtliche 2K-Games. Da gabs zB, soweit ich mich richtig erinnere, -75% auf Mafia 2 - was ja schon eine Hausnummer ist. Auch zum Sommer oder für Weihnachten gibt es auch immer richtig gute Deals wo sogar aktuelle Top-Spiele manchmal bis 25% runtergesetzt werden.

Abseits von den Deals richten sich die Preise aber nach dem Ladenpreis. Skyrim ist zB halt normal für 50€ zu haben.

 

Aber nicht nur deshalb wäre Steam der einzige Dienst. Es ist außerdem auch übersichtlich und leicht zu handhaben (Patches, Mods (Steamworkshop) etc.). Der Service war auch gut. Nur sind manchmal die Server überlastet, war beim großen X-Mas-Sale so.

 

Hört sich nicht mal so schlecht an! :) Was ich bei Steam aber nicht versteh... Da hab ich ein Game im Handel gekauft und muss mir trotzdem das ganze Game nochmal runter laden weil ich für dieses Spiel einen Steam Account benötige. Für was habe ich dann die DVD?? Und dann kommt noch dazu das ich das Spiel nicht weiter verkaufen kann, außer ich würde meinen Account dazu verticken. Steam stehe ich jedenfalls immer noch sehr skeptisch gegenüber... :)

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Hört sich nicht mal so schlecht an! :) Was ich bei Steam aber nicht versteh... Da hab ich ein Game im Handel gekauft und muss mir trotzdem das ganze Game nochmal runter laden weil ich für dieses Spiel einen Steam Account benötige. Für was habe ich dann die DVD?? Und dann kommt noch dazu das ich das Spiel nicht weiter verkaufen kann, außer ich würde meinen Account dazu verticken. Steam stehe ich jedenfalls immer noch sehr skeptisch gegenüber... :)

Skyrim, oder? :zwinker:

Zumindest gab es dort ähnliche Berichte über sowas. Da gab es aber einen Trick (der legal ist ^^) damit Steam es nicht nochmal downloaded sondern halt die Daten von der DVD nimmt, Google ist da weiter als ich. Einzig das Weiterverkaufen dürfte für einige ein Dorn im Auge sein. Aber da ich sowas nicht mache, ist es mir egal, aber natürlich doof für andere.

Link to comment
Share on other sites

Skyrim, oder? :zwinker:

Zumindest gab es dort ähnliche Berichte über sowas. Da gab es aber einen Trick (der legal ist ^^) damit Steam es nicht nochmal downloaded sondern halt die Daten von der DVD nimmt, Google ist da weiter als ich. Einzig das Weiterverkaufen dürfte für einige ein Dorn im Auge sein. Aber da ich sowas nicht mache, ist es mir egal, aber natürlich doof für andere.

 

Ne, Fallout New Vegas. :zwinker:

 

Das nächste Mal falls ich mir ein Steam Spiel kaufe, werde ich nach diesem Trick googeln. Danke jedenfalls für den Tipp!

 

Mich nervt es halt wenn ich zehn Spiele im Schrank habe die ich nicht mehr spiele, verkaufen oder tauschen wäre für mich die beste Option als Staub zu produzieren.

 

Naja, wird langsam Zeit für BTT. :zwinker:

Edited by Telekr@ft

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share


×
×
  • Create New...