Jump to content
Play3.de
Velmont

Kaufberatung & Fragen zu Fernsehern (Bitte 1. Post lesen!)

Recommended Posts

Ehrlich gesagt hab ich nur Bedenken zwecks Fussballspiele, ob man ein Ruckeln oder Ähnliches feststellen wird. Was meinst du? Du kennst dich besser aus mit der Technik...

 

Muss man austesten,

ist wie mit diesen ganzen Panelausleuchtungsgeschichte,

die eine Kiste hat mehr Clouding als ein verregneter Herbst Himmel,

die andere (so wie du gesehen hattest) hat nix.

 

Aber wie schon erwähnt wurde, kann dies u.U beim 60" Modell anderst ausfallen,

zbsp. sollte meine TV (50" VT50) Serie auch mehr unter Burn Ins leiden,

als die 65" Modelle, what ever.

:juggle:

 

Ist MBxxx (von HF) dein Arbeitskollege,

oder warum bekommst du den LG auch für um die 900€

den eigentl. hatte ich auch bei HF mal irgendwas von 1700€ UVP gelesen?

 

Ach und das mit hat wahrscheinlich keinen Game Mode wahr ich :lala:

den die älteren LGs (zbsp. W4500/LA66xx) sollten sowas nicht gehabt haben, da sollte nurn HDMI Port Umbennungstrick

wie bei Samsungs 6 Serie den Inputlag drastisch senken.

 

Wobei ich beim Bruder den Spielmodus vom F6170 jetzt auch fand,

aber gefühlt musste man trotzdem noch den "Trick" anwenden,

um einen etwas geringeren Lagwert zu erreichen,

sodass man Guitar Hero 3 zbsp. besser zocken konnte,

ansonsten sah/spürte ich immer einen verzögerten Tastenanschlag.

 

@ DARK-SOULINGER

 

Na hoffentlich leiden die nicht nach 1000 Stunden schon am üblichen Spannungsanhebung/Schwarzwert Verschlechtersproblem

den dann würde ich eher zu einen LG LCD greifen,

da dieser bei digital TV enfach nochn schärferes Bild am Tage zaubert.

:rolleyes:

 

@ Epiphany99

 

Heutzutage müssen die HDTVs ja vieles können,

was auch ein PC/Tablet können muss,

daher sind Mikroprozessoren verbaut wurden,

ging damals bei Dual Core los

und scheinbar sollen die nächsten Dinger schon mit Quad Core (Samsung HU6900) laufen.

 

Mal abgesehen davon,

das man für sowas 2012/13 nochn kleines Vermögen bez. musste,

da es dies nur in der Oberklasse gab. :schuechtern::smileD:

 

Sonst wären Dinge wie Hbbtv

(neuartiger Videotext = braucht man so gut wie garnicht :headshot:)

Guide Menü für USB Recording :hail:/ YouTube usw. Apps

integr. Webbrowser (fürn Arsch, ohne schnurlose Tastatur kaum zu gebrauchen :peitsch:)

und vorallen 3D nicht realisierbar.

 

Ein Vorteil hats aber, früher musste man ewig warten,

bis die Sender umgeschaltet werden konnten,

heute gehts (wie beim Plasmas) sowas ratsfatz.

Negativ ist blos das manche HDTVs ebend einen höheren Inputlagwert (selbst im Spielmodus) erzeugen als andere.

 

Als bsp. nehme ich da jetzt mal das neue normale FHD Modell Samsung H8090 und der Ultra HD HU8590 Modell

ersteres ist mit 34ms noch im guten Bereich, letzteres wäre aber mit 73ms wohl doch schon online etwas laggy,

sowat würde ich dann nicht blind im Laden kaufen

(ausser ich weiss das ich auch mein Geld bei nicht gefallen zurück bekomme, oder wenigstens den TV umtauschen lassen kann).

 

Gruss

Share this post


Link to post
Share on other sites
So, war im Saturn: Hab ihn in 42 Zoll begutachtet und was soll ich sagen? Dunkle Ecken? DSE? Kann ich eigentlich nur lachen! Die Bildqualität war SEHR GUT (hab viel rumprobiert) bei SD sowie auch HD (ARD HD)! Es gab Modi wie Standard, Kino, Kräftig, Spiel (jemand erwähnte hier, dass dieser Modus beim LG nicht existiert), usw...

Die Farben waren recht satt, je nach Modus eben (ist für jeden etwas dabei).

Daneben standen Panasonic etc. für paar 100 € mehr und man erkannte einfach kaum nen Unterschied.

Das webOS war auch spitze - hab mich sofort zurechtgefunden und ist auch wirklich übersichtlich und schön farbenfroh.

Die Reaktion der Fernbedienung ist noch etwas träge...

 

Also: Nicht verrückt machen lassen! Es gibt sicherlich schwarze Schafe unter den LB650V, die gibt es jedoch auch bei nem Sony für 3000 €! Deshalb werde ich meinen 60 Zoll LB650V anschließen, genießen und über den Preis (und natürlich über E4thiZzzZZzzZZZZzzz) lachen (889,60 Euro xD). :bana1::bana1::bana1:

Sei mir nicht böse, aber Du hast schlichtweg keinen blassen Schimmer. Das erkennt man schon daran, dass Du das Bild eines 40" als Basis zur Bewertung eines 60" nimmst. Zum Rest sag ich mal lieber nichts und lasse Dich in Deiner rosa Illusionswolke. :keks2:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Muss man austesten,

ist wie mit diesen ganzen Panelausleuchtungsgeschichte,

die eine Kiste hat mehr Clouding als ein verregneter Herbst Himmel,

die andere (so wie du gesehen hattest) hat nix.

 

Aber wie schon erwähnt wurde, kann dies u.U beim 60" Modell anderst ausfallen,

zbsp. sollte meine TV (50" VT50) Serie auch mehr unter Burn Ins leiden,

als die 65" Modelle, what ever.

:juggle:

 

Ist MBxxx (von HF) dein Arbeitskollege,

oder warum bekommst du den LG auch für um die 900€

den eigentl. hatte ich auch bei HF mal irgendwas von 1700€ UVP gelesen?

 

Ach und das mit hat wahrscheinlich keinen Game Mode wahr ich :lala:

den die älteren LGs (zbsp. W4500/LA66xx) sollten sowas nicht gehabt haben, da sollte nurn HDMI Port Umbennungstrick

wie bei Samsungs 6 Serie den Inputlag drastisch senken.

 

Wobei ich beim Bruder den Spielmodus vom F6170 jetzt auch fand,

aber gefühlt musste man trotzdem noch den "Trick" anwenden,

um einen etwas geringeren Lagwert zu erreichen,

sodass man Guitar Hero 3 zbsp. besser zocken konnte,

ansonsten sah/spürte ich immer einen verzögerten Tastenanschlag.

 

@ DARK-SOULINGER

 

Na hoffentlich leiden die nicht nach 1000 Stunden schon am üblichen Spannungsanhebung/Schwarzwert Verschlechtersproblem

den dann würde ich eher zu einen LG LCD greifen,

da dieser bei digital TV enfach nochn schärferes Bild am Tage zaubert.

:rolleyes:

 

@ Epiphany99

 

Heutzutage müssen die HDTVs ja vieles können,

was auch ein PC/Tablet können muss,

daher sind Mikroprozessoren verbaut wurden,

ging damals bei Dual Core los

und scheinbar sollen die nächsten Dinger schon mit Quad Core (Samsung HU6900) laufen.

 

Mal abgesehen davon,

das man für sowas 2012/13 nochn kleines Vermögen bez. musste,

da es dies nur in der Oberklasse gab. :schuechtern::smileD:

 

Sonst wären Dinge wie Hbbtv

(neuartiger Videotext = braucht man so gut wie garnicht :headshot:)

Guide Menü für USB Recording :hail:/ YouTube usw. Apps

integr. Webbrowser (fürn Arsch, ohne schnurlose Tastatur kaum zu gebrauchen :peitsch:)

und vorallen 3D nicht realisierbar.

 

Ein Vorteil hats aber, früher musste man ewig warten,

bis die Sender umgeschaltet werden konnten,

heute gehts (wie beim Plasmas) sowas ratsfatz.

Negativ ist blos das manche HDTVs ebend einen höheren Inputlagwert (selbst im Spielmodus) erzeugen als andere.

 

Als bsp. nehme ich da jetzt mal das neue normale FHD Modell Samsung H8090 und der Ultra HD HU8590 Modell

ersteres ist mit 34ms noch im guten Bereich, letzteres wäre aber mit 73ms wohl doch schon online etwas laggy,

sowat würde ich dann nicht blind im Laden kaufen

(ausser ich weiss das ich auch mein Geld bei nicht gefallen zurück bekomme, oder wenigstens den TV umtauschen lassen kann).

 

Gruss

 

Jop, wir arbeiten zusammen und ja, UVP liegt bei 1.699 €. :)

Berichte dann, wenn ich mein 60" habe.

 

Sei mir nicht böse, aber Du hast schlichtweg keinen blassen Schimmer. Das erkennt man schon daran, dass Du das Bild eines 40" als Basis zur Bewertung eines 60" nimmst. Zum Rest sag ich mal lieber nichts und lasse Dich in Deiner rosa Illusionswolke. :keks2:

 

Bla bla blaaaaaa der 42" und 47" sind nahezu makellos und der 60" wird eine Katastrophe, man wird einen fetten schwarzen Fleck auf dem Schirm haben. xD

 

Faiiil mein Freund!

Edited by Pinkman

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bla bla blaaaaaa der 42" und 47" sind nahezu makellos und der 60" wird eine Katastrophe, man wird einen fetten schwarzen Fleck auf dem Schirm haben. xD

 

Faiiil mein Freund!

:facepalm: Irgendwie liest Du zwar was ich schreibe, nur am Verständnis mangelt es. Ich habe keinerlei Wertung bezüglich des Bildes abgegeben, sondern auf den Fakt hingewiesen, dass man bzgl. des Bildeindrucks nicht von einem 40" automatisch auf einen 60" schließen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
:facepalm: Irgendwie liest Du zwar was ich schreibe, nur am Verständnis mangelt es. Ich habe keinerlei Wertung bezüglich des Bildes abgegeben, sondern auf den Fakt hingewiesen, dass man bzgl. des Bildeindrucks nicht von einem 40" automatisch auf einen 60" schließen kann.

 

Das ist mir doch auch klar! Aber wenn der 42" und 47" nahezu makellos sind (zumindest die, die ich sah), wird der 60" ziemlich ähnlich sein!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das ist mir doch auch klar! Aber wenn der 42" und 47" nahezu makellos sind (zumindest die, die ich sah), wird der 60" ziemlich ähnlich sein!

 

Oh wenn das mal auf alle TV Hersteller umzumünzen gehen würde,

dann wäre mein "kleiner" VT50 Plasma so gut wie der 65"

der ein noch helleres Bild und ein tieferes Schwarz hatte. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich möchte mir demnächst einen neuen Fernseher für meinen Zimmer anlegen (mein alter hat sein Geist aufgegeben )

 

Preis sollte bis maximal 600 Euro gehen.

Gebrauch hauptsächlich für Playstation 4 und Bluray Filme - TV wird im Wohnzimmer geschaut

 

Hab sogar schon einen ausgesucht:

 

http://www.amazon.de/Sony-KDL-42W655-LED-Backlight-Fernseher-Full-HD-Motionflow/dp/B00C97ZGFG/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1398550845&sr=8-2&keywords=sony+bravia+kdl+w685

 

 

Hab mich vorallem in das Design des Geräts verliebt

 

Wie findet ihr Preis Leistungs Verhältnis ? Kann man mit diesem Fernseher Ps4 Spiele aufs vollste genießen

 

 

Wäre dankbar für einige Tipps

Share this post


Link to post
Share on other sites
.... Deshalb werde ich meinen 60 Zoll LB650V anschließen, genießen und über den Preis (und natürlich über E4thiZzzZZzzZZZZzzz) lachen (889,60 Euro xD). :bana1::bana1::bana1:

 

Es freut mich zu hören das dich der erwerb eines Produkts der Unterklasse sehr erfreut.:good:

Ich will ja jetzt hier keine Namen nennen, aber es soll übrigens User in Foren geben, die z.B. zwei 65" Tvs von Sony ( Wohn- und Schlafzimmer )und einen 60" von Samsung im Kinderzimmer vom Sohnemann stehen haben. Solche Menschen verdienen im Gegensatz zu dir richtig Geld und kaufen Qualität weil sie es sich leisten können. Solche User lachen natürlich über den Preis und deinen Gold Star TV.:facepalm:

Gott lass es Hirn regnen!

 

PS : Der 60" Samsung hat egal von welcher Quelle kein gutes Bewegtbild und ist ca. 3 Klassen unter Sony einzuordnen. Aber immer noch um Klassen besser als Gold Star.:zwinker::D


(h34T3R

GoT nO .[sIGPIC][/sIGPIC]

P3N!5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Es freut mich zu hören das dich der erwerb eines Produkts der Unterklasse sehr erfreut.:good:

Ich will ja jetzt hier keine Namen nennen, aber es soll übrigens User in Foren geben, die z.B. zwei 65" Tvs von Sony ( Wohn- und Schlafzimmer )und einen 60" von Samsung im Kinderzimmer vom Sohnemann stehen haben. Solche Menschen verdienen im Gegensatz zu dir richtig Geld und kaufen Qualität weil sie es sich leisten können. Solche User lachen natürlich über den Preis und deinen Gold Star TV.:facepalm:

Gott lass es Hirn regnen!

 

PS : Der 60" Samsung hat egal von welcher Quelle kein gutes Bewegtbild und ist ca. 3 Klassen unter Sony einzuordnen. Aber immer noch um Klassen besser als Gold Star.:zwinker::D

 

Freu mich so für dich und deine 500 65 Zöller!

 

Sohnemann? Ouh man... xD

Anhand von deinem Nickname und Verhalten hätte ich dich auf 13 geschätzt.

 

Naja, genug gehated, ab sofort ignoriere ich dich, bevor ich gesperrt werde. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...