Jump to content

Assassin's Creed IV: Black Flag


Homie1990
 Share

Welche Wertung würdest du Assassin's Creed IV geben?  

97 members have voted

  1. 1. Welche Wertung würdest du Assassin's Creed IV geben?



Recommended Posts

Nein kann man nicht nach ein paar Verbesserungen kriegt das Schiff ein bisschen Gold dazu.

 

So mein FAZIT zum Spiel!!!

 

 

 

Meiner Meinung nach sollte man der Serie eine Pause gönnen, was mir nicht gefallen hat sind die Missionen, während man in AC II noch coole Mission für Leonardo Da Vinci machen musste und man sich in Teil zwei Richtig viel mühe machte vom ersten AC einen Riesen Sprung zum zweiten zu machen.

 

Sind die Mission in Teil IV wirklich sehr lasch und wiederholen sich ständig und bringen keine Herausforderung mit sich. Das einzige Gute im Spiel was mir gefallen hat waren das aufsuchen der Schätze so wie die Seefahrten der Jackdaw doch nach einer Zeit wurden auch die Seeschlachten langweilig und man wurde durch das Updaten zu Stark so gar fast Unsterblich.

In AC bringt man Dinge hinein die man nicht braucht so das Anheuern von betrunkenen Piraten oder der Mädels, das sind halt Dinge die man für die einfachen Missionen nicht wirklich braucht und ständig in jedem Teil doch vorkommen.

So nervt mich auch das der Spieler Schwarz/Weiß wird wenn er sich unter den Leuten mischt, ich finde das zerstört etwas an der Umgebung, wo man es in AC III weggelassen hat und ich mich gefreut habe das es nicht mehr so ist hat man es wieder in IV hinzugefügt.

 

AC IV Black Flag ist ein sehr gutes Spiel, für Neueinsteiger sehr gut doch für Sammler wie ich die alle Teile von PS3 schon gespielt haben, wird es mal Zeit das die Entwickler sich mal hinsetzten und anspruchsvollere Hauptmissionen entwickeln, die Herausfordernd sind und mehr Spaß bereiten.

 

Was neu gemacht werden muss sind....

 

-verbesserte K.I der Gegner

-Herausfordernde Mission (nicht nur belauschen und einfaches töten)

-verbesserrtes Kampfsystem

-ein AC ohne Animus wo man gleich in der Vergangenheit spielt

 

Ich kann nur hoffen das die Entwickler dank der neue Next Gen ein riesen Sprung nach vorn macht.

Den der Wiederholungsspiel wert ist bei mir nicht zu finden. Wenn ich die Missionen alle gemacht habe und die sich ständig wiederholen wird es schnell eintönig und öde.

Kann ich so nicht unterschreiben.Mit dem Piratensetting hat Ubsoft etwas komplett frisches gemacht das neuen Wind gegeben hat.Klar,das Gameplay wiederholt sich aber nenne mir ein Spiel wo es nicht so ist.Jeder Shooter,jedes Jump n Run wiederholt immer das gleiche Prinzip bis man am Ziel ist.

 

Meine Meinung: Das zu Piratensetting bringt fische Luft in das Spiel und endlich ist Geld ein Mittel das nicht vom Himmel fällt.Die ganzen verschiedenen Dinge wie tauchen,Seeschlachten,Tmplerjagden und Attentatsmissionen unterhalten den Spieler stets ohne ihn in eine gewisse Richtung zu lenken.Stattdessen sagt das Spiel ''Mach wie du magst''

 

Das allerwichtigste allerdings ist die Tatsache das die Leben der Piraten absolut authentisch und der echten Geschichte nach erzählt werden.Auch Blackbeards Queen Annes Revange war damals sein echtes Schiff und kann heute in England bestaunt werden.

 

Meiner Meinung nach ein tolltes Abenteuer endlich mal etwas abseits der Assassinen/Templersuppe.Bisher für mich sogar der unterhaltsamste Ableger.

Link to comment
Share on other sites

Kann ich so nicht unterschreiben.Mit dem Piratensetting hat Ubsoft etwas komplett frisches gemacht das neuen Wind gegeben hat.Klar,das Gameplay wiederholt sich aber nenne mir ein Spiel wo es nicht so ist.Jeder Shooter,jedes Jump n Run wiederholt immer das gleiche Prinzip bis man am Ziel ist.

 

Meine Meinung: Das zu Piratensetting bringt fische Luft in das Spiel und endlich ist Geld ein Mittel das nicht vom Himmel fällt.Die ganzen verschiedenen Dinge wie tauchen,Seeschlachten,Tmplerjagden und Attentatsmissionen unterhalten den Spieler stets ohne ihn in eine gewisse Richtung zu lenken.Stattdessen sagt das Spiel ''Mach wie du magst''

 

Das allerwichtigste allerdings ist die Tatsache das die Leben der Piraten absolut authentisch und der echten Geschichte nach erzählt werden.Auch Blackbeards Queen Annes Revange war damals sein echtes Schiff und kann heute in England bestaunt werden.

 

Meiner Meinung nach ein tolltes Abenteuer endlich mal etwas abseits der Assassinen/Templersuppe.Bisher für mich sogar der unterhaltsamste Ableger.

 

Naja sagen wir es mal so in einem Shooter Spiel ist es auch schwer was neues hinzuzufügen. Da heißt es auch meist von A nach B zu gelangen und viele abzuknallen, außerdem legen Shooter Spiel mehr Wert auf MP als auf SP. Deshalb kaufen sich die meisten auch Shooter Spiele wegen MP.

 

Der Fehler in AC Black Flag liegt einfach daran das sie es zu früh raus gebracht haben. Die Entwickler haben sich nicht wirklich viel Zeit für genommen und das ist wirklich Schade. AC Black Flag spielt sich nicht viel anders als AC II, wenn es um die Hauptmission geht. Selbst AC II hatte abwechslungsreichere Hauptmissionen.

 

Man merkt auch das in IV mehr Wert auf die Seefahrt Mission gelegt wurde als in der Stadt, man hat doch nur 4 Missionen die in Havanna spielen und das bei einer sehr großen schönen Stadt wo man seine Idee einbringen könnte. Im Grunde ist es auch Schwachsinn das man die selben Missionen spielen muss wie in den vorherigen Teilen das einem erklärt wird wie man von oben tötet oder aus dem Heuhaufen angreift. Jeder kennt doch die Serie und da braucht man doch keine ständige Wiederholung.

 

Wenn man genau nachdenkt hat AC III viel mehr Neuerung geliefert als AC IV.

Teil IV hat sich halt nur mehr auf die Seefahrt konzentriert das man halt sich im Freienmodus bewegen kann und Entern.

 

Ich kann nur hoffen das Watch Dog bessere Hauptmission bringt und die sich nicht zu einfach spielen oder Wiederholen.

Edited by Sunwolf
Link to comment
Share on other sites

Teil IV hat sich halt nur mehr auf die Seefahrt konzentriert das man halt sich im Freienmodus bewegen kann und Entern.

 

Ich kann nur hoffen das Watch Dog bessere Hauptmission bringt und die sich nicht zu einfach spielen oder Wiederholen.

Und genau das wurde von den Spielern gewünscht.

Auftrag erfüllt. Und meiner Meinung nach haben die das gut hinbekommen.

Link to comment
Share on other sites

Meine app findet mein Spiel stand nicht, was muss ich da genau machen.

 

1. Du musst das Spiel spielen.

2. Du brauchst ein Uplay-Konto (gleichen Namen auf Konsole und in der App)

3. Handy (oder Ipad) und PS4 müssen über uplay registriert und eingeloggt sein

4. Wenn sich die App einloggt, wird eine Anfrage an die PS4 geschickt, diese muss man "zulassen" (im Game).

Link to comment
Share on other sites

Vorwarnung an alle [zukünftigen] Spieler. Folgende Trophäen waren bei meiner PlayStation 4-Version verbuggt und sind deshalb nicht mehr zu holen:

 

  • Einem Bruder helfen
    Eine Templerjagd-Sequenz beenden.

 

  • Angeleint
    5 Luftattentate von einem schwingenden Seil aus verüben.

 

  • Burgherr
    Alle Forts erobern.

 

  • Kneipengänger
    Alle Tavernen freischalten.

 

  • Filmriss
    In einem Heuhaufen aufwachen.

 

Auf der Seite Trophies-PS3.de heißt es:

In der PS4-Version können alle Trophäen verbuggt sein. Vorbeugende Maßnahmen oder Lösungswege sind dazu nicht bekannt."

 

Link: http://forum.trophies-ps3.de/assassins-creed-iv-black-flag/117520-trophaeen-leitfaden-assassins-creed-iv-black-flag.html

Edited by TheSh4dow_Strikes
Titel ergänzt.

1428267349_GodofWarSig.png.65a09be41dbc5a782d17f01a2230d2b9.png

Erstellt von Mitsunari

Link to comment
Share on other sites

Wie Ihr alle wisst, ist das Finden des weißen Wales eine schwierige Sache, zumindest, wenn man Ihn zuerst entdecken soll (und dann "teilen" für die Abstergo-Herausforderung). Meine Fragen dazu, falls jemand schon erfahrungen gesammelt hat:

 

1. Wenn ein Freund A einen weißen Wal entdeckt und er somit bei allen Freunden auf der Map erscheint und ich ihn dann zum entsprechenden Spot fahre, erscheint er dann auch bei einem Freund B, welcher nicht mit A befreundet ist? In diesem Fall könnte man ja die Herausforderung einfach erledigen.

 

2. hat jemand Infos über "häufige" Orte für den Wal (bzw. Royal Konvoys und "soziale Schatztruhen")? Mir ist bewusst, dass diese rein zufällig sind, aber es wäre ja möglich, dass nicht jeder Punkt auf dem Meer als Spot in Erscheinung treten kann.

 

3. da ich es auf der PS4 spiele, würde mich interessieren, ob die Community-Events plattformübwrgreifend sind. Theoretisch wäre das ja möglich, da es über uplay läuft.

 

Besten Dank schonmal.

Link to comment
Share on other sites

1. Wenn ein Freund A einen weißen Wal entdeckt und er somit bei allen Freunden auf der Map erscheint und ich ihn dann zum entsprechenden Spot fahre, erscheint er dann auch bei einem Freund B, welcher nicht mit A befreundet ist? In diesem Fall könnte man ja die Herausforderung einfach erledigen.

 

Nein das funktioniert leider nicht.

 

2. hat jemand Infos über "häufige" Orte für den Wal (bzw. Royal Konvoys und "soziale Schatztruhen")? Mir ist bewusst, dass diese rein zufällig sind, aber es wäre ja möglich, dass nicht jeder Punkt auf dem Meer als Spot in Erscheinung treten kann.

 

Wie du schon sagst ist das rein zufällig. Habe die Walsichtungen durch Zufall innerhalb einer halben Stunde während dem offenen Segeln erreicht als ich einfach nur Schiffe plündern wollte.

 

Konvois hab ich z.B. nur einen einzigen entdeckt.

 

Und was die Schatztruhen betrifft hab ich auch nur durch Zufall 2 Stück entdeckt.

 

Aber genaue Orte dazu kann ich leider auch keinen Tipp geben.

ford_gt_slideshow_8.thumb.jpg.603f1a1b97a1b879b6db60340f1512cd.jpg

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...