Jump to content

SOCOM: Confrontation


O_Zero-3
 Share

Recommended Posts

  • Replies 320
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Hat es evtl schon wer?

Ich war in der Beta, und fand die eignetlich sehr....schlimm/gräßlich/öde,

und die Steuerung sehr schlecht, von Balancing mal ganz abgesehen...

Aber wenn es in der Beta schlecht war heisst das ja noch lange nix...

Link to comment
Share on other sites

Es soll am 26. November rauskommen.

Bei Gamesonly.at ist schon erhältlich und soll komplett in Deutsch sein.

 

 

Aus Österreich verkaufen die auch nur die US Version.Ich habe mein Spiel bei gamestop.com bestellt um die Beta zu spielen.Die Menüs und Sprachausgabe ist Deutsch.Ist ja auch logisch,weil weltweit eine einzige Version vertrieben wird,mit soweit ich weiss 16 Sprachen.

Link to comment
Share on other sites

Bei Game Rankings - Video Game Reviews, Release Dates, Cheat Codes sind einige Wertungen zu dem Spiel teilweise sehr unfair,da wird bemängelt,daß der Offlinepart fehlt,das war von Anfang an so geplant,kann man das dann als Kritik werten?Klischeehaftes Gameplay wird kritisiert ,wie lächerlich ist das denn?Schwerer Einstieg in das Game für Neueinsteiger!Gilt das nicht für viele neue Spiele?Ausserdem kann man doch in Respawn Räumen die Steuerung leicht erlernen und die Spielmodi sind auch nicht so unterschiedlich von anderen Shootern.

So bescheuerte Kritik liest man aber nur bei Testberichten,die sich durch besonders geringe Wertung hervorheben und kaum ernst zu nehmen sind.

In seinem aktuellen Zustand ist eine objektive Wertung die zwischen 70 -75% liegt korrekt und all die Spieletester,die diese faire Bewertung vergeben haben auch einen Nachtest angekündigt,wenn das Spiel fertig ist und auch eine Kaufemfehlung ausgesprochen.

IGN hat dem Spiel nur 45% Wertung vergeben,völlig unprofessionell und der Test lohnt sich kaum zu lesen.

 

Viele Arbeit steckt noch in dem Spiel.Die Designfehler müssen gepatcht werden und die Performance der Server verbessert.An beidem arbeitet /6 täglich und versprechen Besserung.Zuerst wird an der Serverstabilität gearbeitet und dann auf Gamedesignfehler eingegangen,die innerhalb der Community zuhauf bemängelt wurden.

 

Serverprobleme:lange Einwahlzeiten zu grossen Räumen,langsame Menüs,nicht alle Menüfunktionen sind anwählbar,Clanrangliste funktioniert nicht,Trophies sind nicht verfügbar....

 

Gamedesignfehler:

Granaten sind schlapp,lassen sich nicht weit werfen,die Wurfkurve wird oft von der Spielfigur verdeckt,Granaten werden nicht automatisch aufgenommen wenn man über Leichen läuft,selbst manuell geht es nicht,man kann nicht über die Freundeslisten nicht einem Spiel beitreten,wenn man aus dem Fenster schiesst trifft man häufig die Wand auch aus liegender oder geduckter Position trifft man häufig in Objekte,duech ein Scope zu aimen ist nicht ganz akkurat,ausserdem ist die Perspektive durch ein Scope fast gleich egal ob man steht oder liegt,Scoreboard ist nicht transparent,ausserdem wird nur die aktuelle Rundenstatistik gezeigt und nicht die Gesamtstatistik der vorhergegangenen Runden eingepflegt,als Clanmitglied hat man nur Zugriff auf 5 Hauptwaffen,warum gibt es keinen Chat-Text mehr in der Haupt oder Spiellobby,langsame Nachladezeiten der Waffen,die Nachtsicht verschwindet wenn man sprintet,manchmal kann man sich nicht hinlegen oder ducken wenn man zu nahe an einem Objekt ist,der Laserpointer ist durch Hauswände sichtbar,Waffen der Gegner ragen auch durch die Wand wenn ein Gegner dahinter steht,Grafikbug die Spielfigur hält manchmal den linken Arm vie verkrüppelt hoch........

 

Slant Six arbeitet aber täglich und mit Hochdruck an den Problemen und auf SOCOM.com - PS3â„¢, PS2®, & PSP® - Screenshots, Videos, Game Features, Forums, Message Boards kann man Ideen,Verbesserungsvorschläge und Probleme mit dem Spiel schildern und die Entwickler fordern das auch:

SOCOM: Confrontation Update October 28th, 2008

Posted by Seth Luisi

Since the launch of SOCOM: U.S. Navy SEALs Confrontation in North America, we've been working to address the server and stability issues in order to get them resolved ASAP. We have a team of close to 100 people working to get the issues resolved.

 

On the server side, we've been updating the SOCOM: Confrontation servers nearly every morning and we have not seen any major server access issues in the last week. We are continuing to optimize the servers and we've also started the process of restoring some game UI (User Interface) features which were disabled on the server side a few days after launch in order to reduce load on the servers.

 

On the game client side, we are in acceptance testing for the 1.20 SOCOM: Confrontation game update. As mentioned in my previous post, the focus of this patch is to address stability and serious playability issues only. The 1.20 update addresses many of the freezes and getting booted to the XMB issues. It also addresses the mass game boot (where many players are simultaneously disconnected from a game), the scope offset issue when prone or using the SIXAXIS™ peek and other issues. We are doing all we can to get this patch released this week but a final date is still TBD until the acceptance testing is complete. Once we have a final date we will post it here on the blog along with a complete fix list.

 

We are committed to making SOCOM: Confrontation not only the best SOCOM game but the best online shooter period. We appreciate all of your feedback and support.

 

Regards,

 

Seth Luisi

Director of Development

Sony Computer Entertainment America

SOCOM: Confrontation 1.20 Update Incoming Posted by Seth Luisi

 

We are happy to announce that the SOCOM: Confrontation 1.20 Update will be released on Wednesday, October 29th, at 1200 GMT/UTC (8am EDT, 5am PDT, 1pm BST, 9pm JST).

The SOCOM: Confrontation 1.20 update addresses the following issues:

  • Fixed many issues which would cause the game to crash, hang, disconnect and exit to the PS3 XMB.
  • Fixed an issue which would cause large numbers of players in a high player count game to be simultaneously disconnected.
  • Fixed an issue which would cause players to be invincible.
  • Fixed a physics issue which would cause players to occasionally "warp" around on the map.[
  • Fixed an issue where a "corrupt save data" message would be incorrectly displayed after updating the game.
  • Fixed some player model issues related to team swapping.
  • Client/server optimization.
  • Fixed an issue where the scope camera had an incorrect offset from the barrel of the gun while prone or leaning/peeking.

For players who have already downloaded and installed the 1.10 update, the 1.20 update is only ~50MB in size. For new players, the size is the 1.10 update plus the 1.20 update which is ~550MB.

The main purpose of this update is to address major stability and playability issues with the game. The stability of the game has been greatly improved with the 1.20 update. There are still a few low frequency issues which we are continuing to look into and will be addressed in a future update.

 

We are reading player feedback in the forums and will be making future changes to the game based on that feedback. Please keep the feedback coming.

 

Regards,

 

SOCOM: Confrontation Online Team

 

Seit dem Patch 1.20 gehören nun Verbindungsabbrüche und einfrierende Konsolen der Vergangenheit an,die Verbesserungen die sukzessiv durchgeführt werden verbessern das Spiel spürbar und bis zum Euro Release wird das Spiel sicher noch einen grossen Schritt nach vorne machen.

Viele Probleme entstehen sicher auch dadurch,daß im Moment nur die Server in den USA online sind,denn obwohl das Spiel Deutsches Menü und Sprachausgabe hat ist die Servermeldung immer Englisch.Daher laggt das Spiel dann auch in den offenen Räumen,weil sich dort Spieler aus der ganzen Welt tummeln und sich die Online Performance so verschlechtert.

In Privaten Räümen läuft das Spiel immer sehr flüssig und so denke ich,daß sobald die Europäischen Server online sind das laggen der Vergangenheit angehört.

 

 

Die Grafik finde ich für Socom sehr gut,es erinnert eben alles an Socom in HD.Warum sollen die denn dem eigenen Stil untreu werden,der diesen Shooter von anderen unterscheidet?Mir gefällt es sehr gut und auch die Lichteffekte sind sehr gut.Auch die Animationen der Spielfiguren sind natürlich.Manche kritisieren,die Maps seien zu dunkel,die sind wohl noch nicht darauf gekommen mal die Helligkeit an ihren TV zu regulieren,hat bei mir wunderbar funktioniert.

Also in Hinsicht der Grafik gibt es meiner Ansicht nichts zu kritisieren.

 

Der Sound ist bombastisch und differenziert ich muss meine 5.1 Anlage am Abend doch sehr zügeln,damit die Nachbarn nicht ausflippen.:D

Trotzdem nicht so übertrieben und laut wie bei CoD4 oder Battlefield,eher dem Realismus treu.

Auch die Musik spielt dezent im Hintergrund und drängt sich nicht so auf wie in den Vorgängern.

Die Kommunikation ist klar und deutlich,wenn man ein gutes HS oder das Originale von Sony hat,manche hören sich wirklich sch... an,aber das ist wohl eher ein Problem des HS.

 

Die Steuerung finde ich auch sehr intuitiv und direkt und ich spiele auf dem voreingestellten Standard,kann aber auch nach eigenen Wünschen konfiguriert werden.Die Figuren bewegen sich natürlich im Vergleich zu den PS2 Vorgängern etwas langsamer,aber ich habe doch auch schon einmal bemerkt,daß die Spielfiguren auf der PS2 schon gute Sprinterqualitäten an den Tag legten und das mit voller Rüstung!

Ausserdem ist die Laufgeschwindigkeit mit der passenden Ausrüstung doch sehr schnell.Also in Hinsicht der Steuerung kann ich einzig die fehlende zuweisbare Schnellauswahl kritisieren.

Auch kann man sich nur mit dem Sixaxis zu Seite neigen,viele finden das schlecht,aber mit der richtigen Empfindlichkeit und etwas Übung funktioniert das sehr gut,auch ist die Frage auf welche Taste diese Funktion gelegt werden soll,da alle belegt sind.

 

Edited by CoZmic
Link to comment
Share on other sites

Die Maps finde ich ALLE sehr gelungen und die geringe Anzahl erklärt sich durch die Absicht mit dem Spiel durch kostenpflichtige Downloads noch zusätzlich Geld zu verdienen.Ausserdem was bringt denn die grösste Auswahl an Karten,wenn auf lange Sicht nur zwei bis drei Lieblingskarten gespielt werden.Bei Confrontation haben alle sieben Karten einen hohen Wiederspielwert,das Mapdesign ist doch das was Socom immer von anderen Shootern abgehoben hat.

Alle Karten lassen sich im Tag und Nachtmodus mit allen Spielmodi bespielen.

Die Karten sind gut durchdacht,komplex und taktisch und auch die Grafik ist sehr ansehnlich.

 

Trotz all der Fehler ist Socom ein sehr guter Shooter und mit dem Wissen,daß alle Probleme bald behoben sind sicher ein Referenztitel.

Ich schliesse jetzt hier,denn die Lust Socom zu spielen überkommt mich wieder.:D

Ich hoffe die Leute lassen sich nicht durch all die Fehler von dem Kauf abschrecken und verbleibe mit einen Zitat aus einem wirklich objektiven,guten und lesenswerten Test von1up

[...]So, yes, in what I hope will be a very short time, this review will be inaccurate. We'll post an updated review once the game's actually, you know, done, and we'll all laugh that Confrontation could've ever gotten a score this low.[...]
Edited by CoZmic
Link to comment
Share on other sites

danke für eure ausführlichen einschätzungen.

 

was mich nur wundert ist, wie das game mit den noch vielen vorhandenen und teilweise gravierenden bugs veröffentlicht werden konnte.

da darf man sich über die vielen schlechten bewertungen nicht wundern, weil die können ja nur den aktuellen zustand bewerten.

versprechen, dass dinge gelöst werden können stimmen, aber auch nicht.

 

kann doch nicht sein, dass die zahlenden kunden als tester hergenommen werden.

 

ich werde jedenfalls noch warten, bis das game wirklich "fertig" ist und erst dann einen kauf überlegen.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

Bis zum EU-Release Ende November werden sies schon hinbekommen haben, dann schlage ich nämlich mit dem Bundle-Kauf zu :zwinker:

 

bei den scheinbar vielen bugs bezweifle ich, dass sie bis ende november behoben sind ... aber mal schauen.

als US-käufer würde ich mich aber ärgern.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...