PS5 Preis & Termin: Große Ankündigung offenbar morgen

Kommentare (78)

Nachdem Microsoft mehr oder weniger unfreiwillig in die Offensive gehen musste, scheint Sony nachzuziehen. Die Handelskette GAME verweist auf eine PS5-Ankündigung, die morgen erfolgen soll. Offiziell bestätigt wurde von Sony bisher keine bevorstehende Enthüllung.

PS5 Preis & Termin: Große Ankündigung offenbar morgen
Erfahren wir morgen den Preis und Termin?

Nachdem Sony und Microsoft die Kunden monatelang warten ließen, scheinen die Enthüllungen in dieser Woche in einer komprimierten Form das Tageslicht zu erblicken.

Im Laufe des Vormittags wurde die Xbox Series S angekündigt. Auch drangen Angaben zum Veröffentlichungstermin der Xbox Series X und zu den Preisen der Konsolen durch.

Sony-Enthüllung am Mittwoch?

Es scheint, dass Sony am morgigen 9. September 2020 nachziehen wird. Grund zur Annahme liefert ein inzwischen gelöschter Tweet der Handelskette GAME, die Kunden, die ihre Vorbestellungen hinter sich bringen möchten, um etwas mehr Geduld bittet. Schon am Mittwoch soll es zu einer einschlägigen Enthüllung kommen.

Im Wortlaut klingt die Behauptung von GAME Guildford wie folgt: „Diejenigen, die auf Vorbestellungen warten. Bitte haltet euch für Updates bereit. Zur PS5 ist für morgen eine Ankündigung geplant, sodass die Dinge diese Woche anlaufen werden.“

Das heißt, morgen werdet ihr vielleicht erfahren, wann die PS5 auf den Markt kommen wird und welchen Betrag die Kunden investieren müssen. Zum Vergleich: Die Xbox Series X wird für rund 500 Dollar in den Handel gebracht. Im Fall der Xbox Series S sind es rund 300 Dollar.

Auch im Fall der PS5 sollen zwei Modelle veröffentlicht werden. Dabei handelt es sich einerseits um die PS5 mit Disk-Laufwerk und um die PS5 Digital Edition. Völlig offen ist bisher, mit welchen Beträgen ihr für die beiden Modelle rechnen müsst. Eine Preisdifferenz von rund 50 Dollar klingt allerdings im Bereich des Möglichen.

Vorbestellungen in dieser Woche?

Da sich GAME mit dem Statement an Spieler richtete, die ihre PS5 vorbestellen möchten und zugleich darauf verwies, dass die Dinge in dieser Woche anlaufen werden, kann spekuliert werden, dass die ersten Vorbestellungen schon in den kommenden Tagen angenommen werden.

Zum Thema

Wie bei den vorherigen Markteinführungen dürfte das Prinzip „wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ gelten. Die Vorbestellungen der PS4 wurden etappenweise angenommen. Nicht alle Interessenten erhielten ihr persönliche Exemplar bereits zum Launch. Behaltet also in dieser Woche die Produkteinträge bei Amazon im Auge.

Letztendlich gilt: Als offizielle Bestätigung sollte der Tweet von GAME nicht angesehen werden.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2

Kommentare

  1. consoleplayer sagt:

    Ich hoffe doch sehr, dass die 30 fps von R&C nicht der Standard sondern die Ausnahme sein werden

  2. Wastegate sagt:

    @Awaken
    "ihr bauern ruiniert nach der Xbox nun die Playstation"....kannst du das bitte etwas besser erleutern ?

  3. big ed@w sagt:

    Yeah-
    Morgen gibts dann hier die News
    "Sony gibt weder Preis noch Releasetermin zur PS5 bekannt"

  4. Kugel_im_Gesicht sagt:

    Wär super wenn es morgen Abend dann bekannt gegeben wird und wir endlich vorbestellen können.

    Freu mich drauf. Hoffe, dass die digital only Variante bei 399 maximal liegen wird. Wäre ein guter Preis!

  5. clunkymcgee sagt:

    @consoleplayer
    Nein wird es nicht. Nativ 4k@30 FPS wird Standard sein, stellst du auf 60 FPS dann wird du abstriche in Kauf nehmen müssen. Was erwartet man bei einem kompletten System für maximal 499€? Spiel mal 4k@60FPS (Triple A Titel) auf einem PC, da bist du locker 1000€ (wenn nicht sogar mehr) los. Dementsprechend sind die Leute auch verstrahlt, die eine Grafikkarte mit einem System vergleichen. Einfach LOST lul. Am geilsten sind die, die Teraflops gegenüberstellen und direkt mit einander vergleichen. Da ist so, als wolle mir ein Grundschüler den Unterschied zwischen 16 und 32 bits erklären, er weiß es einfach nicht xD

  6. xjohndoex86 sagt:

    @Kalim1st
    Komm, schmier dir 'nen Butterbrot und pack dir dick Schinken drauf! Das kannste dann zu deiner Nvdia 300800 Ultraflop Edition genießen, für die du dir nichts kaufen kannst, weil es ohnehin keine Showcase Titel gibt. Oder haste 'nen Titel wie einst Crysis parat? Das Zahlengew*chse mag Knilche wie dich beeindrucken aber am Ende zählt nur die Technologie der einzelnen Software und wie viel sie ausreizt.
    Da kannst du Eierkopp dich mit deinen 120 fps dich an 'nen Windrad hängen.

  7. consoleplayer sagt:

    Um ehrlich zu sein erwarte ich durchaus bei "schlauchigen" Spielen, wie R&C, 4k/60 fps und tolle Grafik. Bei OW-Spielen habe ich die Hoffnung schon verloren, aber nimm sie mir nicht auch noch bei solchen Spielen 😉 ^^

  8. Banane sagt:

    Was haben hier manche eigentlich immer mit ihren Grafikkarten von Nvidia?
    Was tut das zur Sache hier auf einer PS Seite?

  9. _Hellrider_ sagt:

    Hoffentlich wird eine PS5X angekündigt mit 15Tflops für 700€. So ein richtiges Leistungsmonster

  10. Banane sagt:

    @_Hellrider_

    Das wird dann die Pro Version.

  11. merjeta77 sagt:

    Ich werde mir auch eine PS5 vorbestellen, und hoffentlich weiter mit Gewinn verkaufen. Hoffentlich geht mein Plan auf.
    Wenn irgendwann ein Spiel rauskommt was mich anspricht dann kaufe ich mir noch mal PS5 aber diesmal für mich.

  12. big ron sagt:

    @Awaken
    Hätte hätte Fahrradkette. Welche Konsole hat jemals so exorbitant viel Geld gekostet, dass sie sich nur Hardcore-Zocker leisten wollten, die sich sonst Highend-PCs zusammenbauen? Du lebst völlig an der Realität vorbei, was Preise und Leistungserwartung von Konsolen angeht. Das war vielleicht irgendwann Anfang der 90er mal so, wo jede Technik, auch die des PC, in den Kinderschuhen steckte und selbst Konsolen leicht auf dicke Hose machen konnten. Die Zeiten sind aber bereits 20 Jahre her.

  13. martgore sagt:

    @banane

    Das ist hier schon lange keine PS Only Seite mehr, dafür haben die „Macher“ selber gesorgt.

  14. Ezio_Auditore sagt:

    @ Kalim1st

    Herzlichen Glückwunsch. Das Interesse an deinem Gequatsche ist auch gleich 0

  15. Shezzo sagt:

    @Westgate Ja danke, hoffe auch. Bin mir grad nen neuen am bauen und die 20er Serie will ich jetzt nicht wirklich mehr dazu kaufen ^^

  16. big ron sagt:

    Kaum hat Microsoft fast alles aus dem Sack gelassen, kommt Sony aus der Fötusstellung hinter der Ecke hervor.

  17. VincentV sagt:

    Es wird immer 30 FPS auf Konsolen geben. Auch bei MIcrosoft. Wer das nicht verstehen will soll eben aufn PC wechseln und sich die Taschen leer saugen für die 120 FPS :p

  18. PixelNerd sagt:

    Ich glaube einige werden noch ihr blaues Wunder erleben, wenn die Konsolen erhältlich sind. Kein RT, kein 60fps Standard, aber Hauptsache man hat sich wieder nen Fanboywar geliefert im Vorfeld. Kindergarten.

  19. VincentV sagt:

    RT wird die PS5 haben. Und 30 FPS wirds auch auf der Xbox geben.
    Und dazu auch noch neue Spiele die es nur auf der Konsole gibt. 😀

  20. consoleplayer sagt:

    Natürlich wird es auch zukünftig Games mit 30 fps geben. Nur hoffe ich doch, dass die AAA-Kracher, die keine OW haben, doch öfter mal die 60 fps erreichen.

  21. VincentV sagt:

    Nicht wenn der Entwickler die beste Grafik und Auflösung will.
    Ratchet hat ja aber einen 60 FPS Modus mit weniger als 4K. Das könnte theoretisch jeder anbieten.

  22. consoleplayer sagt:

    Ich glaube auch, dass es bei vielen Spielen zwei Modi geben wird

  23. Plastik Gitarre sagt:

    hoffentlich gibt es attraktive bundles. brauche eins mit 2 controllern und 2 tb festplatte. dafür können die auch 900 piepen von mir haben. ich brauche die maximal austattung aufs geld geschissen.

  24. VincentV sagt:

    Wird zum Release keine größere SSD geben als die 800 nochwas GB. Vllt eine Version mit ner SSD und HDD.

  25. Zentrakonn sagt:

    Kommt morgen nicht das VR Spiele ankündigungs Stream ding

  26. OVERLORD sagt:

    @AlgeraZF

    Die PS5 bietet in beiden Versionen 825GB

    Aufgrund der Bauart der SSD, wäre die nächste größere Variante nur mit 1,65TB möglich.

    Die Kapazität des Systems lässt sich aber noch erweitern.

    Sony wollte dazu später Infos raus geben, welche Festplatten sich von Dritten dafür eignen oder welche Spezifikationen diese erfüllen müssen.

  27. Starfish_Prime sagt:

    Na da hat euch der Mike aber wieder sauber geschmiert! Und das nicht zum ersten Mal 🙂
    Weiter so Mike 🙂

  28. P-Zilling83 sagt:

    Kalim1st:

    Kannst du dein geistreichen dünschiss, nicht auf deiner schrottbox seite verteilen? Du würdest uns da sehr helfen. Danke

1 2