PS5: Phil Spencer ist vom DualSense beeindruckt und äußert sich zur Konkurrenz

Kommentare (53)

Microsofts Phil Spencer sprach in einem Interview mit The Verge über den PS5-Controller, von dem er beeindruckt ist. Auch widmete er sich dem Konsolenkrieg, den es auf der Unternehmensebene offenbar nicht gibt.

PS5: Phil Spencer ist vom DualSense beeindruckt und äußert sich zur Konkurrenz
Der DualSense zählt zu den Pluspunkten der PS5.

Die neuen Konsolen können mit verschiedenen Features beeindrucken. Dazu zählen unter anderem das haptische Feedback und die adaptiven Trigger des DualSense-Controllers der PS5. Auch Microsofts Phil Spencer ist von der Technologie und dem, was damit gemacht werden kann, offenbar begeistert.

„Ich applaudiere dem, was sie mit dem Controller gemacht haben“, so Spencer, der sich nicht nur auf die nackten Spezifikationen bezieht. „Ich denke, wir alle in der Branche sollten voneinander und von den Innovationen lernen, die wir alle vorantreiben – ob es nun um die Verbreitung von Geschäftsmodellen wie den Game Pass oder die Controller-Technologie geht oder um die Wii-Konsole in früheren Zeiten, die uns eindeutig beeinflusst hat, als von uns Kinect und von Sony Move gemacht wurden.“

Microsoft möchte die Augen offenhalten

Jetzt stellt sich natürlich die Frage, ob sich Microsoft von Sony inspirieren und die DualSense-Features auch bei der Xbox Series X und Xbox Series S in den Fokus rücken möchte. Es scheint, dass Spencer nicht abgeneigt wäre.

„Ich denke, all diese Innovation ist etwas, auf das wir alle schauen und von dem wir lernen und wachsen sollten. […] Wir versuchen, die Augen offen zu halten. In Bezug auf jede Technologie – sei es der Controller, oder VR, oder irgendetwas anderes…“, so Spencer weiter.

Etwas seltsam findet es das Xbox-Oberhaupt, dass der eigene Controller auch jenseits der Spielebranche zum Einsatz kommt. „Der Xbox-Controller ist zu einer Art Standard geworden, auch außerhalb von Spielszenarien, was mir immer wieder bizarr vorkommt. Ich sehe jemanden, der einen Roboter steuert und irgendwo in einem Unternehmensszenario einen Xbox-Controller verwendet.“

Microsoft möchte keinen Konsolenkrieg

Auch im jüngsten Interview betonte Phil Spencer einmal mehr, dass Microsoft nicht darauf abzielt, die Spielebranche zu dominieren und andere Unternehmen damit zu schädigen. Eine Art Konsolenkrieg liege dem Unternehmen fern. „Es ist keine Welt, in der wir nur gewinnen können, wenn Sony oder Nintendo oder Steam oder irgendetwas anderes verliert. Wenn das so ist, ist es nicht wirklich ein Microsoft-Geschäft“, so Spencer.

Zum Thema

Man könne Sony auf der Vorstandsebene nicht zum Feind erklären und darauf abzielen, diesen Konkurrenten auszuschalten. „Es gehört nicht einmal zu unserem Vokabular, so über Sony zu sprechen. Sie sind, offen gesagt, ein Partner von uns, und zwar an vielen verschiedenen Bereichen“, so die weiteren Worte des Xbox-Oberhauptes.

Weitere Meldungen zu , , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2

Kommentare

  1. Rakyr sagt:

    Ich habe seit gestern auf Steam ein Beta-Update das den DS5 vollkommen unterstützt, auch das Touchpad (ich glaube auch adaptive trigger, aber nicht getestet). Und es ist einfach sooo geil, auch ohne PS5! Ich hoffe dass es bald so einen Support für Windows im allgemeinen statt nur Steam gibt.

  2. consoleplayer sagt:

    Nach wie vor finde ich Spencer sympathisch.

  3. Sandraklaus sagt:

    Da können die ja mal wieder was kopieren, eigene Ideen sind bei M$ ja Fehlanzeige

  4. Saowart sagt:

    Ich trau dem Kerl nicht >u>

  5. Yago sagt:

    Die Worte sind trotzdem sehr positiv, sollte sich mal Lord Z ein Beispiel nehmen und nicht nicht den konsolen Krieg anheizen.

  6. James T. Kirk sagt:

    Ich bin vom DualSense nicht beeindruckt.

  7. Sandraklaus sagt:

    @Yago
    Z hat ganz andere Probleme

  8. Saowart sagt:

    @James T. Kirk

    Ich glaube das überrascht Niemand Xbox Kommandant Kirk xD

  9. Sunwolf sagt:

    Voll Funktionsfähig ist der Dualsense klar der Gewinner. Astro Playroom macht gleich doppelt so viel Spaß mit so einem Controller als mit einem DS4. Aber vom Gefühl her wie er sich anfühlt ohne die Funktionen dann fühlt er sich anders als der DS4 aber nicht soviel besser.

  10. Spyro sagt:

    Damit sagt er uns doch schon durch die Blume: Sony kopiert den Game Pass und Microsoft den Dualsense.

    In einem Punkt irrt er sich aber. Anfang 2000 hatte Sony schon einen Move Controller gezeigt der so ähnlich wie der heutige aussieht. Dieser sollte später mit Eye Toy rauskommen. Da das Projekt jedoch gefloppt ist hatte man das ganze eingestellt und erst nach dem Erfolg der Wii wieder ausgepackt.

  11. Khadgar1 sagt:

    @Saowart

    Dachte MrEistee ist der Xbox Kommandant?

    @News

    Da lobt er den Controller zurecht . Da haben sie nen geiles Teil entworfen.

  12. Corristo sagt:

    Der Phil Spencer macht gute Miene zu Bösem Spiel.
    Das schlimme ist aber, die ganzen Narren fallen darauf rein

  13. Pipi_aus_dem_Popo sagt:

    Gut gesprochen. Im Grunde mag ich den Spencer ebenso wenig wie Sonys Jim Ryan. Was er oben aber von sich gibt, ist wirklich stark. Und warum auch nicht? "If you can't beat them, join them." Dass sich MS vielversprechende Konzepte anguckt, ist wirtschaftlich gar nicht mal so doof. 😉

  14. Saowart sagt:

    Ich benutze lieber den Begriff Xbox Kommandant als Fanboy. klingt höfflicher ;3 xD

  15. Yago sagt:

    @Saowart

    Ja 😀

    Schade das er den Namen Kirk so beschmutzt.

  16. Yago sagt:

    @Kirk

    Von dir ist auch niemand beeindruckt.

  17. Squall Leonhart sagt:

    Ich habe gemischte Gefühle über seine lobenden Worte...
    Einerseits sagt er damit indirekt dass man den Controller dessen Funktionen kopieren möchte... vermutlich dann der Elite Series 3 😮
    Jetzt sagen die meisten nicht Playstation Fans, dass die Funktionen des DS reinstes Marketing Geschwafel sei und keinerlei revolutionäre Erneuerung mit sich bringen. Bringt Microsoft dann so einen Controller sagen die Xboxler dass das ne wahre Innovation sei 😀
    Einen ähnlichen Controller kann Microsoft doch ohne weiteres doch nicht bringen, wozu hat den Sony sonst Patente?

  18. Yago sagt:

    @Corristo

    Hat nichts mit drauf rein fallen zu tun aber mal lieber solche Worte als immer nur negative oder Konsolenkrieg news.

  19. redeye4 sagt:

    @Kirk
    Um Eindrücke verarbeiten zu können muss man ein Gehirn haben. Aber das fehlt ja bei dir, also verständlich das du so denkst bzw nicht denkst.

  20. Waltero_PES sagt:

    Er und Ryan nehmen sich nichts. Das sind irgendwo auch politische Statements.

  21. redeye4 sagt:

    Egal ob Geflunker von Phil oder seine ehrliche Meinung, sowas ist schon mal gut. Klar gibt es Konkurrenz aber alle tragen zum Gaming bei.

  22. Saowart sagt:

    @Squall Leonhart

    Ja eben. ^^;

    Und er hat letztens auch gesagt das er gegen Konsolenkrieg ist, stichelt aber das ganze Jahr schon gegen Sony xDDD

  23. Twisted M_fan sagt:

    Das spielen mit dem DualSense macht wirklich mega laune.Im verbund mit dem Haptischen Feedback und Lautsprecher wie in Demons Souls kommt ein deutlich besseres Gegner feedback rüber,auch wenn es bei weitem nicht so gut ist wie in Astro dingens.

  24. Mr Eistee sagt:

    @Khadgar1
    Einfach nicht beachten, der hat mich so genannt weil ich mir diese Generation mal eine Xbox gekauft hab.
    Und deswegen bin ich automatisch Xbox Fanboy(Kommandanten) betitelt, er sucht einfach Aufmerksamkeit.^^

  25. Jok0 sagt:

    Ich hoffe das es in mehr Spielen so schön umgesetzt wird wie bei Astrobot. Leider wird uns die Wixbox bei Multititeln einen Strich durch die Rechnung machen weil die Entwickler keinen Bock auf die Mehrarbeit haben. Schade.

  26. Rushfanatic sagt:

    Astro zeigt, was der Controller alles draufhat. Bei Spider Man merkt man es nicht so krass, jedoch muss man zum Schwingen beispielsweise die Taste nicht voll durchdrücken, was es gleich noch angenehmer macht. Ist für mich definitiv auch das Highlight. Die SSD in Action zu sehen, haut mich auch um. In 12 Sekunden ist man vom Home Screen in seinem geladenen Spielstand. Mega!!

  27. Progamer1976 sagt:

    Sorry der Kerl nervt einfach nur. Er ist begeistert. Ja was soll man auch anderes sagen. Microsoft hat's ja nur auf die tollen 12TF abgesehen. Aber der Controller ist 7 Jahre alt tolles Nextgen :))) Aber es gibt ja noch einige die sowas kaufen:)))

  28. Pitbull Monster sagt:

    Hä, PSNow und dessen Abo Modell gibt es doch viel länger als der GamePass.

  29. Argonar sagt:

    Omg. Die ganzen Trigger Fanboys wieder, lasst den Kirk doch. Wen juckts ob er vom PS5 Controller beeindruckt ist oder nicht?

    @News
    Ja der Dualsense ist schon wirklich eine eigene Liga für sich. War sicher nicht leicht den PS4 Controller zu toppen, aber sie habens irgendwie geschafft.

    Ich hab allerdings Angst davor das Ding selber irgendwann auseinander zu nehmen, sollte mal was kaputt gehen oder nicht mehr richtig funktionieren, wie das Button Pad auszutauschen oder die Sticks zu reinigen.

    Der PS4 Controller war schon nervig zu zerlegen, bzw Zusammenzubauen, speziell mit der Stromversorgung fürs Licht und Touchpad aber dieses Ding o.O

  30. Saowart sagt:

    @Mr Eistee

    "Einfach nicht beachten, der hat mich so genannt weil ich mir diese Generation mal eine Xbox gekauft hab."

    Genau, hatte überhaupt nichts damit zu tun das du mich beleidigt hast und getriggert warst weil ich gesagt habe das es mir in der Seele weh tut wenn ich in Videos zu Xbox Series X überall fettige Finger abdrücke gesehen habe und du dies, aus welchem Gründen auch immer, als Xbox bashing dargestellt hast. 😀

  31. Mr Eistee sagt:

    Meister, ich habe zu dir gesagt, was hat die Xbox mit dem aktuellen Artikel zu tun.
    Und das man den einen fleck wegwischen kann, und den anderen nicht.

    Mensch du bist aber sehr nachtragend, ich hab mich doch schon entschuldigt das ich dich als "Pfeife" bezeichnet hab. Man man man^^

  32. PixelNerd sagt:

    Der hat vergessen zu erwähnen dass die PS5 zudem die bessere Performance liefert. 😀 Hätten sie mal das Marketing lieber nicht nur auf die 12TF fokussiert.

  33. Saowart sagt:

    @Mr Eistee
    Dein erster Kommentar zu mir war das ich gegen die Xbox bashe xD aber so kann man sich natürlich auch rausreden ;3

    "Mensch du bist aber sehr nachtragend, ich hab mich doch schon entschuldigt das ich dich als "Pfeife" bezeichnet hab. Man man man^^"

    Puh, wird schwierig deine Entschuldigung anzunehmen wenn du mich hier schon darstellst als ob ich Aufmerksamkeitsgeil bin.

    Habe eine bessere Idee, ich ignoriere dich ab jetzt einfach :DD

    P.S 34 ja? merkt man nicht viel xDD

  34. Mr Eistee sagt:

    Rausreden ich, ich glaub du weißt selbst nicht mehr was für'n Stuss du die letzten tagen von dir gegeben hast oder.

    Ich weiß ganz genau das du mich provozieren willst, was du auch geschafft hast.
    Und deswegen nehme ich auch meine Entschuldigung mit der Pfeife zurück, du bist nämlich ne größer als ich geglaubt habe.

  35. Saowart sagt:

    @Me Eistee
    x:

  36. Khadgar1 sagt:

    @MrEistee

    Dein Fanboy Verhalten widert mich. Allein das du dir ein Box gekauft hast zeigt doch schon dass du einer der ganz grünen bist. Einfach nur ekelhaft 😉

  37. consoleplayer sagt:

    Ich muss auch jeden Morgen abkotzen wegen Eistee

  38. Squall Leonhart sagt:

    @ Mr Eistee
    @ Saowart
    Spielt einfach beide eine Runde CoD Cold War gegeneinander und tragt dort euren Streit aus. Vielleicht versteht ihr euch ja nach ein paar Schusswechsel wieder 😀

  39. Saowart sagt:

    @Squall Leonhart
    Ich hab das Spiel nicht xD

  40. Saowart sagt:

    @Khadgar1
    @consoleplayer

    Danke, ihr versteht das ^-^

  41. Mr Eistee sagt:

    @Squall Leonhart
    Leider spiele ich diese art von spielen nicht, weswegen der kleine Zickenkrieg noch etwas anhalten wird.^^

    @Khadgar1, consoleplayer
    Tut mir auch ja nicht leid. 🙂

  42. Saowart sagt:

    @Mr Eistee

    Okaaaaaay ich nehme deine Entschuldigung an

    Frieden? >u>

  43. Khadgar1 sagt:

    Spielt Farm Sim gegeneinander. Wer in 2 Tagen mehr Schweine geschlachtet hat, gewinnt.
    Oder ihr spielt es gleich im Coop ala Bauer sucht "Frau"

  44. Bio hazard sagt:

    Ist doch nett von Philli. Sehr sympathisch der Mann.

  45. Bio hazard sagt:

    Ist doch nett von Phil

  46. Spyro sagt:

    Kann mir sehr gut vorstellen wie Spencer da eines Abends saß und Astro gespielt hat. Als er dann über Glas, Metal oder Gras gelaufen ist war er dann baff. „Das kann man ja tatsächlich spüren“ hat er gerufen. Als er dann noch im GPU Dschungel war und als Affe die Wände raufklettern musste und die adaptiven Trigger zu spüren bekam vor allem bei den Klapper Teilen (jeder der das Game gezockt hat weiß hoffentlich was ich mein) ist er durchdreht. „Was ist das denn für ein geiler scheiß „ schreie hallten durch sein Büro. Er hat Astro noch am selben Abend durchgehockt und als er dann im Bettchen lag träumte er davon wie toll es doch wäre wenn die Xbox auch diese geilen Fetaures hätte. Damit sie ein Kirk auf der Xbox abfeiern kann.

    True Story

  47. m2e sagt:

    Schadensbegrenzung wenn man weiß dass man außer der "leistungsstärksten Konsole der Welt" nichts hat.

  48. Saowart sagt:

    @Spyro
    xDDD

  49. TrexXa sagt:

    Ich nicht. Hätte gerne das Xbox Pad an der Playsi.

  50. 16bitMilchshake sagt:

    Ich hab den Dual Sense auch für Steam.
    Aber gestern als Beispiel... Glaube bei Valhalla war es (läuft dann über DS4) war er leer und ich hab den Elite 2 Controller stattdessen an gemacht.

    Genau da habe ich doch wieder gemerkt wie krass der Elite Controller einfach ist.

    Ich finde den DUAL Sense noch etwas zu klobig.

1 2