Jump to content
Turkoop10

Playstation VR

Recommended Posts

Mir ist beim VR spielen auch eher schlecht geworden - ich denke so VR Spiele sind auch keine PS4 Kinderspiele usw - dieses Motion Sickness ist schon ein echtes Problem bei einigen. Ich fand es jedenfalls sehr befremdlich und hab meine VR wieder verkauft. Wenn man dieses Motion Sickness Problem nicht hat denke ich aber das einige Titel schon richtig Laune machen können - unbestritten.

Ich hatte anfänglich auch so meine Probleme mit Motion Sickness, vorallem bei First Person spielen. Doch das hat sich mit der Zeit gelegt. Selbst Titel wie Farpoint oder WipeOut gehen mittlerweile problemlos.

 

Hast du denn auch bereits einige Third Person Titel ausprobiert? Diese sind in der Regel viel entspannter und genauso beeindruckend. Da gibt es durchaus einige gute VR-Spiele, wie z.b. Moss, Robot Rescue, Bound, The Lost Bear, Thumper usw.

 

Gerade Moss ist sehr zu empfehlen, da es einfach wunderbar inszeniert ist und man die kleine Maus Quill sofort in sein Herz schliesst. Zudem wirkt die ganze Welt extrem stimmungsvoll.

 

Im Oktober erscheint zudem noch ein vollwertiges Spiel basierend auf Robot Rescue (Astro Bot Rescue Mission).

Es gibt also mittlerweile einige Titel die durchaus Verträglicher sind für den Magen.

 

Auf Tetris Effect bin ebenfalls sehr gespannt, sollte ja noch dieses Jahr erscheinen.

Edited by raphurius

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tagchen,

 

kurze Frage....

hat jemand schon ROLLERCOASTER DREAMS gespielt und kann was

dazu sagen?

Lohnt es sich oder eher nicht?

 

THX

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tagchen,

 

kurze Frage....

hat jemand schon ROLLERCOASTER DREAMS gespielt und kann was

dazu sagen?

Lohnt es sich oder eher nicht?

 

THX

 

Das ist halt eine selbstablaufende Achterbahnfahrt (und kein Game), bei der Du nichts machen kannst, außer Deinen Kopf zu bewegen und die Umgebung stellenweise "auszuleuchten"...dabei erinnert (zumindest die "Gondel" selbst) alles eher an eine Lorenfahrt in einem Bergwerk...auch wenn das durch verschiedene Themenbereiche (wie z.B. "Ägypten" & "Hölle" ect.) führt...

 

Mein Tipp: Warte bis das wieder im Angebot ist und nimm' das dann für ein paar Euro mit...es ist ganz nett, aber eher nicht der Rede wert...das sieht man sich ein- oder zweimal an - und das war's dann auch...es ist eben KEIN Spiel, sondern nur ein Erlebnis (ohne Trophäen!)...also wie eine Demo oder Präsentation - die zeigt, was VR machen kann... :zwinker:


true?v=1.0&px=600

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin heut mal auf Firewall Zero Hour gespannt. Hoffe es war kein Fehlgriff oder vielmehr -click.

Share this post


Link to post
Share on other sites

The Persistence

 

Zwischenfazit nach ca. 3-4h.

 

Das Forschungs-Raumschiff Persistence ist im Gravitationsfeld einer Sterbenden Sonne gefangen. Die gesamte Besatzung kam dabei ums Leben.

 

An Board befinden sich auch zwei experimentelle Biodrucker, welche mit Hilfe von Stammzellen Klone produzieren können.

 

Einer dieser Drucker hat euch geschaffen - Das Klon eines Verstorbenen Besatzungsmitglieds.

Der Andere scheint eine Fehlfunktion zu haben. Denn was der 'druckt' ist nicht menschlich.

 

Fortan ist es eure Aufgabe, das Schiff zu reparieren um den Heimweg antreten zu können.

 

 

Vorweg: The Persistence ist ein forderndes Spiel. Es gibt keine wählbaren Schwierigkeitsgrade, und besonders zu Beginn werdet ihr oft sterben.

 

Allerdings (und das ist bei einem 'schwierigen' Spiel etwas vom wichtigsten) ist es ungemein motivierend.

Es gibt zahllose SEHR verschiedene Waffen und Gadgets die zum experimentieren einladen und verschiedenste Taktiken für eure Vorgehensweise zulassen.

 

Zum Horrorfaktor: Horror in VR kann schon verdammt intensiv sein. Für mich persönlich war RE7 an manchen Stellen auch grenzwertig.

 

The Persistence liegt diesbezüglich aber gut zwei Stufen unter Resi.

 

Wenn man durch die dunkeln Korridore und engen Tunnels der Persistence schleicht, ist das angenehm gruselig. Toll gemachte Soundeffekte lassen nichts gutes erahnen, ihr fühlt euch nie sicher.

 

Grundsätzlich spielt man es langsam und vorsichtig. Die (bisher) seltenen hektischen Passagen bieten dazu einen krassen Kontrast und lassen den Puls in die höhe schnellen.

 

Allerdings verzichtet das Spiel darauf euch ständig zu Tode zu erschrecken, oder auch auf allzu verstörende Bilder.

 

 

Durch die gewöhnliche FPS Steuerung via Gamepad ist die Immersion nicht ganz so hoch, wie z.B bei Farpoint. Die Atmosphäre ist dafür dichter und das Gefühl an Board dieses Schiffs zu sein stimmt :ok:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich bin heut mal auf Firewall Zero Hour gespannt. Hoffe es war kein Fehlgriff oder vielmehr -click.

 

auf das spiel bin ich auch gespannt.

gib mal erstes feedback, wenn du es angezockt hast.

 

 

@President Evil: danke für deinen bericht zu persistence


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich bin heut mal auf Firewall Zero Hour gespannt. Hoffe es war kein Fehlgriff oder vielmehr -click.

 

Ein Freund hat es seit gestern und schwärmt in höchsten Tönen.

 

Nur die Ladezeiten seien übertrieben lang...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ein Freund hat es seit gestern und schwärmt in höchsten Tönen.

 

Nur die Ladezeiten seien übertrieben lang...

 

das einzige was mich bisher abgeschreckt hat war, dass man in den ganzen preview videos kaum jemanden mit dem aim controller über das visier zielen sah.

das fand ich schon seltsam.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
auf das spiel bin ich auch gespannt.

gib mal erstes feedback, wenn du es angezockt hast.

 

 

@President Evil: danke für deinen bericht zu persistence

 

ich werd berichten, werd es mit dem Aim Controller spielen. Hoff das es keine Serverprobleme gibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...