Jump to content
Mr. Robards

Krafttraining- Eisensport und Ernährung

Recommended Posts

Beste was du machen kannst.

Du tust zum einen was für dein HK System und zwar schonend und baust gleichzeitig ein wenig Muskeln auf und Schwimmen belastet ziemlich gut den ganzen Körper.


TFX: Duke ist die Wahrheit. Das Alpha und das Omega. Ka.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und es schont den Rücken. Gegen Muskelkater ist Schwimmen optimal.


„Wenn ich Kultur will, stell ich meinen Joghurt über Nacht raus.“

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jmd ne gute Übung für den Bizeps, aber keine KH Curls, irgendwas für den ganzen Körper mit primärer Bizeps belastung. Klimmzüge sind ganz gut, aber bringen nicht den richtigen erfolg.


Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest [Secret]

Klimmzüge im Untergriff :trollface:

 

(weiß jetzt nicht, ob die so heißen...aber ihr wisst sicherlich was ich meine)

Share this post


Link to post
Share on other sites
;2498934']Klimmzüge im Untergriff :trollface:

 

(weiß jetzt nicht, ob die so heißen...aber ihr wisst sicherlich was ich meine)

 

Wie ich gesagt habe, Klimmzüge bringen nicht den gewünschten erfolg. Andere Vorschläge. es sollen auch Übungen sein die mehr als nur den Bizeps beanspruchen, also Grund Übungen mit ausrichtung auf den Bizeps, dass wäre pefekt.


Share this post


Link to post
Share on other sites
Wie ich gesagt habe, Klimmzüge bringen nicht den gewünschten erfolg. Andere Vorschläge. es sollen auch Übungen sein die mehr als nur den Bizeps beanspruchen, also Grund Übungen mit ausrichtung auf den Bizeps, dass wäre pefekt.

 

#

grundübungen für den bizeps in erster linie gibts meiner meinung nach nicht.

 

wenn du die klinnzüg nicht ordentlich schaffst,dann mach doch latziehen-ganz langsam ausgeführt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
#

grundübungen für den bizeps in erster linie gibts meiner meinung nach nicht.

 

wenn du die klinnzüg nicht ordentlich schaffst,dann mach doch latziehen-ganz langsam ausgeführt.

 

Latziehen ist garnicht so ne schlechte idee, könnte man breit greifen wie beim klimmzug. rudern geht doch auch in den latissimuss und bizeps oder

?


Share this post


Link to post
Share on other sites
Latziehen ist garnicht so ne schlechte idee, könnte man breit greifen wie beim klimmzug. rudern geht doch auch in den latissimuss und bizeps oder

?

 

 

ja,grundsätzlich erstmal alles was du ziehst beansprucht auch den bizeps - so als faustregel.

 

latziehen ist ne übung die mach ich immer beim rückentraining.breit und eng(eng mit nem aufsatz wo man parallel greift und im vergleich zum breiten griff um 90 grad gedreht) - super übung.rudern kannst du ja auch breit und eng machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ja,grundsätzlich erstmal alles was du ziehst beansprucht auch den bizeps - so als faustregel.

 

latziehen ist ne übung die mach ich immer beim rückentraining.breit und eng(eng mit nem aufsatz wo man parallel greift und im vergleich zum breiten griff um 90 grad gedreht) - super übung.rudern kannst du ja auch breit und eng machen.

 

Genau so wie du es beschrieben hast meine ich es. werde mal gucken ob ich die übung ins splitt training gebastelt bekommen :D


Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...