Jump to content

Fußball allgemein-1.Post lesen! [Spam,Beleidigungen=Verwarnung]


Ronaldo
 Share

Recommended Posts

Dennoch finde ich das extrem.... Selbst wenn man die Umstände berücksichtigt. Auch wenn es nicht die richtige Position zum Vergleich ist, so war ein KDB günstiger als ein Virgil Van Dijk.

Ist es das nicht ? Liverpool hat sich auch die Dienste von Naby Keita gesichert, der wohl mindestens 65 Millionen Euro kosten wird.

Edit: Abgesehen davon kann das mit der Liga nicht der einzige Grund sein. Ein Kyle Walker wechselte von Tottenham zu Manchester City für "nur" 51 Millionen. City hat da bei einen Konkurrenten gekauft und dennoch 30 Millionen weniger gezahlt.

Es muss ja nicht heißen, dass der Preis für Van Dijk seinem Marktwert entspricht. Vielleicht hat Liverpool rückwirkend betrachtet auch zu viel geblecht, aber der Umstand, dass er mitten in der Saison wechselt, hat wahrscheinlich auch zu einer höheren Ablöse geführt.

Ich denke man muss sich an solche Transfers gewöhnen, das Geld dafür ist nun einfach vorhanden. Zumindest in England.

Link to comment
Share on other sites

Es muss ja nicht heißen, dass der Preis für Van Dijk seinem Marktwert entspricht. Vielleicht hat Liverpool rückwirkend betrachtet auch zu viel geblecht, aber der Umstand, dass er mitten in der Saison wechselt, hat wahrscheinlich auch zu einer höheren Ablöse geführt.

Ich denke man muss sich an solche Transfers gewöhnen, das Geld dafür ist nun einfach vorhanden. Zumindest in England.

 

Bis die Blase halt irgendwann mal platzen wird.

Link to comment
Share on other sites

Barca hat sich jetzt Coutinho geholt. Völlig sinnfrei, warum er nicht warten konnte auf den Sommer. Jetzt kann er nicht mal mehr in der CL für Barca auflaufen.

 

Man brauchte aber einen wirklich Ersatz für Neymar. Grade auch von der medialen Strahlkraft her.Da Coutinho wohl als LA auflaufen soll, und einen LA der noch in der CL hätte spielen können und Barcelona sofort weitergeholfen hätte, gab es auch nicht auf dem Markt. Coutinho hat jetzt die Zeit sich schon mal in Barcelona einzurichten und mit der Mannschaft zu trainieren, dass Umfeld kennen zu lernen etc.Im Sommer ist eine Weltmeisterschaft, da würde das erstmal alles nach hinten rutschen.

Link to comment
Share on other sites

daywalker2609[/b]]Man brauchte aber einen wirklich Ersatz für Neymar. Grade auch von der medialen Strahlkraft her.Da Coutinho wohl als LA auflaufen soll, und einen LA der noch in der CL hätte spielen können und Barcelona sofort weitergeholfen hätte, gab es auch nicht auf dem Markt. Coutinho hat jetzt die Zeit sich schon mal in Barcelona einzurichten und mit der Mannschaft zu trainieren, dass Umfeld kennen zu lernen etc.Im Sommer ist eine Weltmeisterschaft, da würde das erstmal alles nach hinten rutschen.

 

Und welche Rolle genau spielt Ousmane Dembele aus deiner Sicht?

pmotngud.jpg

Das neuste Turnier: Klickt das Bild!

Sig by Mitsunari

Link to comment
Share on other sites

Und welche Rolle genau spielt Ousmane Dembele aus deiner Sicht?

 

Dembele ist halt in meinen Augen eine Investition in die Zukunft. Der Junge hat enormes Talent, aber hat Dembele die Strahlkraft eines Neymars ?Man darf Dembele auch nicht überlasten und mit ruck überladen sonst könnte das nicht optimal enden.

Link to comment
Share on other sites

Dembele ist halt in meinen Augen eine Investition in die Zukunft. Der Junge hat enormes Talent, aber hat Dembele die Strahlkraft eines Neymars ?Man darf Dembele auch nicht überlasten und mit ruck überladen sonst könnte das nicht optimal enden.

 

Naja, Barca wird nicht Coutinho geholt haben um die "Strahlkraft" von Neymar wieder im Team zu haben. Ich würde auch glatt behaupten, dass Coutinho zu Neymar ungefähr so viel Strahlkraft fehlt, wie Lewandowski zu Ronaldo. Coutinho hat ja sogar teilweise das Problem, in Brasilien nicht einmal zu den Hoffnungsträgern gezählt zu werden, da werden Neymar, Thiago Silva und aktuell vor Allem Gabriel Jesus deutlich höher gesehen.

Coutinho hat eine riesige Fangemeinde in Liverpool, aber wirklich große Strahlkraft sehe ich bei ihm nicht, wäre Mbappe nicht, dann wäre Dembele wohl das größte Offensivtalent Frankreichs und definitv mit einer Menge Strahlkraft gesegnet, die sich auf keinen Fall vor Coutinho verstecken müsste.

pmotngud.jpg

Das neuste Turnier: Klickt das Bild!

Sig by Mitsunari

Link to comment
Share on other sites

Naja, Barca wird nicht Coutinho geholt haben um die "Strahlkraft" von Neymar wieder im Team zu haben. Ich würde auch glatt behaupten, dass Coutinho zu Neymar ungefähr so viel Strahlkraft fehlt, wie Lewandowski zu Ronaldo. Coutinho hat ja sogar teilweise das Problem, in Brasilien nicht einmal zu den Hoffnungsträgern gezählt zu werden, da werden Neymar, Thiago Silva und aktuell vor Allem Gabriel Jesus deutlich höher gesehen.

Coutinho hat eine riesige Fangemeinde in Liverpool, aber wirklich große Strahlkraft sehe ich bei ihm nicht, wäre Mbappe nicht, dann wäre Dembele wohl das größte Offensivtalent Frankreichs und definitv mit einer Menge Strahlkraft gesegnet, die sich auf keinen Fall vor Coutinho verstecken müsste.

 

Wie würdest du denn aufstellen aktuell in Barcelona ? Wenn man das 4-3-3 zu Grunde legt ? Würdest du Coutinho als ZOM einsetzen ? Oder eher auf den Flügel?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...