Jump to content

Assassin's Creed Origins


SemperFI187
 Share

Recommended Posts

Ist das erste Story DLC schon draußen? Auf YouTube gibt es schon erste Gameplay aufnahmen.

 

Ich frage mich wieviel Stunden das DLC bringt.

 

nein, der kommt erst noch. hier die info über die erweiterungen.

 

Nun wurde verkündet, dass "Die Verborgenen" bereits am 23. Januar 2018 auf allen Plattformen bereitgestellt wird.

 

Mit "Entdeckungstour" erscheint ab dem 20. Februar 2018 ein Lehrmodus, bei dem Handlung und Quests nicht aktiv sind und sich das Spiel somit in ein gewaltfreies, lebendiges Museum wandelt.

 

Ab dem 6. März wird das Spiel mit dem zweiten DLC "Der Fluch der Pharaonen" erweitert, der die ägyptische Mythologie in den Mittelpunkt stellt und die Level-Grenze auf 55 anhebt.

 

 

kompletter bericht :

http://www.pcgameshardware.de/Assassins-Creed-Origins-Spiel-61043/News/DLC-Die-Verborgenen-erscheint-am-23-Januar-1248089/

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Halli hallo!

 

Am Samstag konnte ich endlich mal tief in das Spiel eintauchen. Habe 11 Stunden mehr oder weniger am Stück gezockt.

 

Ich muss gestehen das Ubisoft mit diesem AC-Teil das beste Assassin's Creed seit Teil 2 abgeliefert hat. Man taucht so dermaßen in dieser Welt ab und verrennt sich in den vielen Nebenaufgaben das man die Zeit vergisst. Bin bisher nur bis Alexandria gekommen und habe viele Nebenquests und "Fragezeichen" bearbeitet.

Das Kampfsystem geht mittlerweile leicht von der Hand, die Steuerung ist im allgemeinen sehr gelungen. Alles funktioniert irgendwie viel direkter als bei den Vorgängern.

Was man natürlich sagen muss ist, dass Ubisoft wirklich viel bei The Witcher 3 abgekupfert hat. Aber lieber gut geklaut als schlecht selbst erfunden. Davon mal abgesehen muss man das Rad auch nicht immer neu erfinden.

 

Ich freue mich schon auf die nächsten Stunden mit dem Spiel und bin gespannt was einen noch so erwartet.

hoffknoff.png

Link to comment
Share on other sites

Halli hallo!

 

Am Samstag konnte ich endlich mal tief in das Spiel eintauchen. Habe 11 Stunden mehr oder weniger am Stück gezockt.

 

Ich muss gestehen das Ubisoft mit diesem AC-Teil das beste Assassin's Creed seit Teil 2 abgeliefert hat. Man taucht so dermaßen in dieser Welt ab und verrennt sich in den vielen Nebenaufgaben das man die Zeit vergisst. Bin bisher nur bis Alexandria gekommen und habe viele Nebenquests und "Fragezeichen" bearbeitet.

Das Kampfsystem geht mittlerweile leicht von der Hand, die Steuerung ist im allgemeinen sehr gelungen. Alles funktioniert irgendwie viel direkter als bei den Vorgängern.

Was man natürlich sagen muss ist, dass Ubisoft wirklich viel bei The Witcher 3 abgekupfert hat. Aber lieber gut geklaut als schlecht selbst erfunden. Davon mal abgesehen muss man das Rad auch nicht immer neu erfinden.

 

Ich freue mich schon auf die nächsten Stunden mit dem Spiel und bin gespannt was einen noch so erwartet.

 

 

 

weiterhin viel spaß.

 

ich freue mich erst mal auf morgen, wenn die erste (große) story erweiterung kommt.

werde dann berichten.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

weiterhin viel spaß.

 

ich freue mich erst mal auf morgen, wenn die erste (große) story erweiterung kommt.

werde dann berichten.

Den werde ich mir erst holen wenn ich das Hauptspiel durch habe :zwinker:.

Mal eine andere Frage: kann man getragene Leichen/Körper eigentlich werfen? Oder lediglich "nur" ablegen?

hoffknoff.png

Link to comment
Share on other sites

Den werde ich mir erst holen wenn ich das Hauptspiel durch habe :zwinker:.

Mal eine andere Frage: kann man getragene Leichen/Körper eigentlich werfen? Oder lediglich "nur" ablegen?

 

 

die story erweiterung sollte man sowieso erst spielen, wenn man level 40 hat.

 

ich glaube auch werfen. wenn ich mich erinnern kann, habe ich mal eine leiche von hoch oben runtergeworfen. aber ich habe fast immer die leichen da gelassen wo sie waren. ich habe in den gebieten wo die feinde waren immer alle getötet.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

ich habs jetzt auch durchgezockt und es war auf jeden fall einer der besseren teile der serie. was mich am anfang allerdings etwas genervt hat waren die unzähligen grafik und soundbugs. keine ahnung wie das auf der konsole aussieht, aber die pc version hat davon einige.
Also Soundbugs oder Grafikfehler sind mir bisher keine aufgefallen. Es ist auch nie abgestürzt bisher oder hat sonst irgendwie rumgezickt.

Deshalb lobe ich mir in den meisten fällen eine Konsole: Spiel kaufen, installieren, los Zocken. Da nehme ich auch gerne eine schlechtere Grafik oder niedrige FPS in kauf.

 

Jemand in meiner PS-Gruppe auf FB hat geschrieben das man Leichen mit L2+R2 werfen kann. Bedeutet Free Aim + Heavy Attack. Müsste dann ja bei dem alternativen Steuerungschema (welches ich benutze) L2+dreieck sein. Werde es heute Abend mal ausprobieren.

hoffknoff.png

Link to comment
Share on other sites

ich habs jetzt auch durchgezockt und es war auf jeden fall einer der besseren teile der serie. was mich am anfang allerdings etwas genervt hat waren die unzähligen grafik und soundbugs. keine ahnung wie das auf der konsole aussieht, aber die pc version hat davon einige.

 

das hatte ich nicht gehabt, kann natürlich mit den neuen updates zusammenhängen bei dir, da du es ja später erst angefangen hast und bei jeden system sind bugs und fehler unterschiedlich.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Das werfen der Leichen bzw. getragenen Personen funktioniert übrigens einwandfrei. Habs gestern getestet. L2 zum zielen und R2 dann zum werfen :naughty:. Gab da glaube ne Trophy oder Aufgabe wo man eine Leiche an Krokodile verfüttern muss :think:. Da werfe ich dann lieber als das ich sie inmitten vorsichtig "ablege" :ok:

hoffknoff.png

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...