Jump to content

Assassin's Creed Origins


SemperFI187
 Share

Recommended Posts

Ich find das Spiel auch sehr gut, eigentlich alles positiv, nur eins find ich komisch! Kann man gar nicht mehr schnell laufen oder reiten!? Kommt mir so langsam vor und einen Knopf dafür gibt's auch nicht.

Ansonsten Hammer Atmosphäre, man kann sehr viel Sachen machen, die gaben viele Sachen verbessert, was die vorherigen Teile nicht hinbekommen haben, vor allem aber beim Gameplay! Muss aber noch bisschen weiter spielen...

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Mein YouTube Channel:

https://www.youtube.com/c/MaSoNeXit?gvnc=1

Link to comment
Share on other sites

Ich habe gestern die ersten 4 Stunden hinter mich gebracht und bin ebenfalls begeistert.

 

Die riesige Spielwelt lädt zum Erkunden ein und so macht es Spaß, einfach durch die Welt zu laufen und diese zu erkunden und neue Orte zu entdecken, um anschließend mit Schätzen belohnt zu werden.

 

Aktuell befinde ich mich nach wie vor in dem ersten Ort und bin dem Hauptquest nicht gefolgt und habe mich stattdessen der Nebenquests gewidmet. Die Nebenquests die ich bis jetzt absolviert habe, sind abwechslungsreich und bringen kurze Geschichten mit sich. Die Aufgaben sind unterschiedlich und sorgen so für Abwechslung und Motivation.

 

Das Spiel hat sich in vielen Punkten verbessert und man merkt, dass die einjährige Pause der Reihe gut getan hat und der neue Teil Origins, mit frischen Impulsen zurück ist. Egal ob die Steuerung, die Spielwelt, die Quests usw. alles ist überwiegend positiv hervorzuheben.

 

Lediglich an das neue Kampfsystem muss ich mich gewöhnen, aber das kommt mit der Zeit. :)

Mr-Croft.png

Link to comment
Share on other sites

Sonst hatte ich auch nie Probleme mit Amazon und war immer zufrieden, aber die letzten zwei Spiele wurden mit Hermes versendet (warum auch immer). :nixweiss:

 

lass es dir an deine dhl packstation schicken.

ob das bei usk18 titeln geht weiss ich allerdings nicht.

 

p.s.: hermes ist billiger, das ist der einzige grund.

¯\_(ツ)_/¯

Link to comment
Share on other sites

Kann mich den meisten hier nur anschließen. Ubisoft hat richtig einen rausgehauen. Kampfsystem, Story, Atmosphäre, Charaktere, Grafik, Performance, Gameplay ist alles auf sehr hohem Niveau. Die RPG-Elemente tun der Reihe unfassbar gut und machen mächtig Laune. Und diese Weitsicht...einfach nur genial. Einzig die Gegenwartsstory wirkt mal wieder deplatziert.

 

Achja und ENDLICH frei wählbarer Schwierigkeitsgrad, der auf Schwer auch recht anspruchsvoll ist. Weiter so Ubisoft.:good:

Link to comment
Share on other sites

Kann mich den meisten hier nur anschließen. Ubisoft hat richtig einen rausgehauen. Kampfsystem, Story, Atmosphäre, Charaktere, Grafik, Performance, Gameplay ist alles auf sehr hohem Niveau. Die RPG-Elemente tun der Reihe unfassbar gut und machen mächtig Laune. Und diese Weitsicht...einfach nur genial. Einzig die Gegenwartsstory wirkt mal wieder deplatziert.

 

Achja und ENDLICH frei wählbarer Schwierigkeitsgrad, der auf Schwer auch recht anspruchsvoll ist. Weiter so Ubisoft.:good:

 

Ich gebe dir eigentlich in allen Punkten recht!

Wobei der Schwierigkeitsgrad auf schwierig auch nicht schwer ist sondern eher dazwischen...

Aber es ist rundum gelungen, das Setting saugt mich ein ich kommt nicht mehr weg vom Spiel, es passt einfach alles, paar ganz kleine Macken hat Es, aber nicht der Rede wert, jedes Spiel hat Problemchen:trollface:

Die Welt ist gigantisch und man kann ziemlich viel machen, die Rätsel sind auch 1a und ich weiß immer gar nicht was ich als nächstes machen soll . Ich hab noch so viel vor mir:naughty:

 

heute meine erste Pyramide hochgeklettert,

Alleine das war schon ein Highlight! Jetzt muss ich morgen unbedingt in das pharaonengrab bin schon voll gespannt

 

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Mein YouTube Channel:

https://www.youtube.com/c/MaSoNeXit?gvnc=1

Link to comment
Share on other sites

Was mich stört, auch wenn ich auf Schwer zocke gibt das Spiel mir ständig

Hilf Tipps. Mitten auf dem Bildschirm steht da "Rufe Senu, um das Ziel zu lokalisieren".

Dann zeigt es mir einen weißen Bildschirmrand an, wo mich Gegner sehen.

Icon für ein Attentat wird angezeigt und man leuchtet selbst wenn man im Gebüsch hockt.

 

Wenn ich auf Schwer zocken möchte, dann brauch ich solche Hilfen nicht, das finde ich zu einfach gemacht und mich stört es tierisch das die sowas eingebaut haben wo die Hilfen nicht abschalten kann.

Link to comment
Share on other sites

Ist das spiel bei euch eigentlich auch konstant am rumstottern? sobald man die kamera bewegt, in großen städten läuft hat das spiel solche nervigen mikrorucker, die ich ständig bemerke (spiele es auf der ps4 pro).

 

es sieht mit dem hohen detailgrad, beleuchtung und enormer weitsicht beeindruckend aus, trotzdem braucht es definitiv noch optimierung in der performance, denn für mich fühlt es sich an als sei das spiel noch im beta zustand.

ansonsten hoffe ich, dass ein performance mode noch hinzugefügt wird, falls in der aktuellen auflösung keine konstanten 30 fps möglich sind.

Link to comment
Share on other sites

Ist das spiel bei euch eigentlich auch konstant am rumstottern? sobald man die kamera bewegt, in großen städten läuft hat das spiel solche nervigen mikrorucker, die ich ständig bemerke (spiele es auf der ps4 pro).

 

es sieht mit dem hohen detailgrad, beleuchtung und enormer weitsicht beeindruckend aus, trotzdem braucht es definitiv noch optimierung in der performance, denn für mich fühlt es sich an als sei das spiel noch im beta zustand.

ansonsten hoffe ich, dass ein performance mode noch hinzugefügt wird, falls in der aktuellen auflösung keine konstanten 30 fps möglich sind.

 

Oha, das wundert mich jetzt etwas. Spiele es auf der normalen PS4 und bin mit der Performance ziemlich zufrieden. Wenig Ruckler, bisher keine Bugs.

Link to comment
Share on other sites

naja, ich schätze mal jeder reagiert unterschiedlich,

manche bemerken ruckler und andere nicht.

 

das technik video von digital foundry zu den ps4 versionen zu ac origins beweist, dass die performance nicht optimal ist. standard ps4 ist sogar im gameplay minimal schlechter als pro.

in zwischensequenzen geht die framerate sogar auf 20fps ! runter.

 

in diesem zustand spiele ich origins defintiv nicht weiter und warte ab bis es durch patches verbessert wurde.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Netter Thread @ OP  bin 32 Und durch meinen Cousin damals durch Amiga angefangen zu zocken Meine erste eigene Konsole war NES, danach folgte SNES, Sega Mega Drive , Sega Saturn, und darauf folgte seitdem jede Playstion Generation 1 - 5 Und ab und zu zocken wir dennoch gemeinsam etwas mit meinem Cousin auf der Couch durch diesen Arsch habe ich erst damit angefangen und die Sucht wurde groß ;) Aber seit ca. 2 Jahren wächst durch Zeitmangel (Arbeit und anderer Hobbys) die Pile of Shame. Komme in der Woche vielleicht mal auf 4-6 h Pro Woche etwas zu zocken wenn überhaupt. Früher wo man nur zur Schule oder in der Ausbildung war eigentlich ab 15 Uhr bis 22 - 1 Uhr mit Kumpels gezockt  . Das ist aber schon Ewigkeiten her . Und wirklich Zeit für MP Spiele fehlen mir vollkommen.    Ausnahmen wo ich vielleicht mal mehr Zocke ist wenn ein meist erwartete Spiel Released wird dann passiert es schon das ich direkt nach der Arbeit 1-2 Wochen anfange zu Zocken. Das letzte mal war es TLOU 2! Diesmal wird es wohl Horizon Forbidden West sein!!
    • Archiv 81     9/10 wird immer spannender und skurriler, bin bei Folge 4.
    • Ich bin der Meinung das vorallem triple a titel natürlich auf nen all time low sind und ein großteil was da raus kommt echt nicht so gut ist, probleme wie immer schlimmer werdende monetarisierung und das mindset der puplisher das die spiele lieber zu früh veröffentlichen und im nachhinein patchen schaden dem produkt einfach vorallem was multiplayer games angeht ist das schlimm. Wir haben natürlich noch geile Studios wie Myazaki und fromsoftware, einen Yoko Taro, platinum games ect die noch immer geile qualität liefern doch bei einem großteil der studios sehe ich nicht das da viel wert auf qualität gelegt wird und da sind auch nicht immer die entwickler dran schuld man sieht ja einfach wie schlimm puplisher spiele verschlechtern können da ist es denen sowieso wichtiger die investoren zufriedenzustellen als den kunden muss schon echt scheise sein als entwickler zwischen drin dann. Was den Indie Game markt angeht finde ich das der ziemlich gut dasteht und da echt schöne perlen rauskommen im allgemeinen ist schon beeindruckend was ein kleines team erschaffen kann und da gibts genug spiele die momentanen triple a spielen haushoch überlegen sind. Ich denke allgemein triple a rasst auf nen abgrund zu wenn sich da nicht bald was ändert und dann sind da wohl eher indies und double aa produktionen die zukunft.
    • Ja gerade der jetzige Coop Boom dank "It takes Two" ist wirklich super!! So kann man selbst mit seiner Perle etwas zusammen zocken...  
×
×
  • Create New...