Jump to content

Recommended Posts

vor 1 Stunde schrieb consoleplayer:

Das ist jetzt schon der Fall. Keine Ahnung wie oft sich Sea oft Thieves verkauft hat, aber es hat schon über 15 Mio Spieler (nicht aktuell -> insgesamt).

Über 20 Millionen und stark steigend. Vor allem die Chinesen fangen gerade an, das Spiel für sich zu entdecken.

 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
  • Replies 2.9k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

So hier ist sie die gnadenlose Abrechnung mit meiner SeriesX. Was für ein Schrott Kasten , es ist überhaupt nichts zu hören. So ein Müll dieses Quick Resume und ich mag es schon nicht mehr missen, wie

Das ging vor 7 Jahren schon besser. Halo:   Killzone:

❤️    

Posted Images

vor 3 Stunden schrieb Umberto:

Hallo, danke für die freundliche Aufnahme.

Ich hatte das Glück, dass ich jede Konsole abgreifen konnte. Ich hab mir sogar die Series S gekauft, damit ich das Ding mal testen kann. :D MMn für 299€ + GP absolut unschlagbar. #meinemeinung.

Ich muss sagen, dass mir The Medium gut gefallen hat. Für das Budget, haben die ein echt gutes Game rausgebracht.

Trotzdem war aber mein Highlight auf der Series X - CyberPunk 2077. Mein Spiel für das Jahr 2020. Extrem STARK!!!

Des Weiteren fand ich Gears5 (DLC), Outriders und Octopath Traveler richtig richtig stark. OT ist einfach perfekt. Man, ich wünschte mir so sehr ein Final Fantasy nochmal rundenbasiert.....ein Träumchen.....Ich finde die neuen Final Fantasy Teile echt schlecht, da das Gameplay super verwirrend ist. Ich hatte absolut kein Plan beim Kampfsystem. Für mich fühlte es sich so an, ob man nie wirklich 100% die Kontrolle hat. Vllt. bin ich aber zu alt für den Kram. :D Obwohl viele das so empfanden.

Ja, die Series S ist preislich ein echt guter Deal, wobei ich persönlich doch immer zur Series X greifen würde.
Gut Cyberpunk werde ich erst holen, wenn es eine echte NextGen-Version gibt und das Spiel ordentlich gepatch wurde.
Wird dann wohl aber auf der PS5 sein, wo ich das spiele.

Octopath Traveller werde ich vielleicht nochmals eine Chance geben, aber die Demo auf der Switch hatte mich damals gar nicht abgeholt.
Dafür fand ich das FF7R schon echt stark.
Mag normal aber auch sehr gerne rundenbasierte Kämpfe, spiele da aber dann meist richtige Taktik/Strategie-Games wie Xcom. Fire Emblem 3H war auch gut.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites

Als ich gehört habe, dass Gears Tactics rundenbasiert ist, hatte ich das Interesse verloren. Erst Monate späte habe ich es nachgeholt und bin nun Fan von rundenbasierten Spiele geworden. Das hat echt was. 😃

Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten schrieb consoleplayer:

Als ich gehört habe, dass Gears Tactics rundenbasiert ist, hatte ich das Interesse verloren. Erst Monate späte habe ich es nachgeholt und bin nun Fan von rundenbasierten Spiele geworden. Das hat echt was. 😃

Ja, das Spiel hat was. Sehr schön taktisch. Spiele es schon länger auf dem PC. Mit der Story bin ich schon lange durch, spiele aber trotzdem noch weiter. Da sind schon so einige knifflige Missionen drin.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 39 Minuten schrieb consoleplayer:

Als ich gehört habe, dass Gears Tactics rundenbasiert ist, hatte ich das Interesse verloren. Erst Monate späte habe ich es nachgeholt und bin nun Fan von rundenbasierten Spiele geworden. Das hat echt was. 😃

Na dann mal ran an Xcom2 und die Erweiterung. Ist aber mehr anspruchsvoll wie Gears. Macht aber sehr viel Spaß.

Hmmm tut mir leid ich wollte dich nicht Persönlich angreifen aber überall nur noch das mit dem Gamepass lesen nervt. Hier ist natürlich der richtige Platz dafür.

Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb Eloy29:

Na dann mal ran an Xcom2 und die Erweiterung. Ist aber mehr anspruchsvoll wie Gears. Macht aber sehr viel Spaß.

Hmmm tut mir leid ich wollte dich nicht Persönlich angreifen aber überall nur noch das mit dem Gamepass lesen nervt. Hier ist natürlich der richtige Platz dafür.

XCom 2 habe ich auch schon lange durch. Lohnt sich die Erweiterung? Hatte irgendwo gelesen, dass Du im Grunde das Spiel nochmal von vorn spielst, mit einigen Veränderungen.

Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Benwick:

XCom 2 habe ich auch schon lange durch. Lohnt sich die Erweiterung? Hatte irgendwo gelesen, dass Du im Grunde das Spiel nochmal von vorn spielst, mit einigen Veränderungen.

Finde ja ,die neue Bedrohung ist allerdings noch heftiger.

Ist so gesehen ein eigenes Game.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Gears Tactics fand ich bis zur Hälfte des Spiels auch sehr stark. Leider gibt es in der 2. Hälfte des Spiels nur noch wenig Abwechslung und die erzwungenen Nebenmissionen haben mir dann die Freude am Spiel verdorben.
Müsste kurz vor Ende der Kampagne stehen, aber habe sie aus Motivationsgründen noch immer nicht abgeschlossen.

Ein weiterer Tipp für Rundentaktifans wäre noch Mutant Year Zero. Das fand ich auch klasse.
Aus dem Indie-Sektor sind auch Banner Saga, Darkest Dungeon und vor allem Into the Breach (von den FTL-Machern) empfehlenswert.
 

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
vor 32 Minuten schrieb Eloy29:

Na dann mal ran an Xcom2 und die Erweiterung. Ist aber mehr anspruchsvoll wie Gears. Macht aber sehr viel Spaß.

Hmmm tut mir leid ich wollte dich nicht Persönlich angreifen aber überall nur noch das mit dem Gamepass lesen nervt. Hier ist natürlich der richtige Platz dafür.

Xcom 2 werde ich mir mal ansehen.

Alles OK. Nichts schlimmes passiert. 🙂

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...