Jump to content

Welche Marotten habt IHR beim Gaming?


TomSir79
 Share

Recommended Posts

Meine größte marotte ist vermutlich, dass ich spiele relativ schnell abbreche, wenn es nicht direkt von Anfang an spaß macht. 

Habe so vermutlich schon das ein oder andere gute Spiel verpasst. 

Oder ich fange mehrere Spiele hintereinander an und wenn ich bei einem länger hängenbleibe, fasse ich die anderen Spiele oft gar nicht mehr an. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Styletaler:

Ich denke ich hab nur eine. 
Rage quit. Und manchmal dann Rage quit und Spiel von der Platte löschen. Hauptsache ich sehe es nicht mehr. 

Rage Quit mach auch, aber nur, wenn es Laggy is und die Gegner, wieder Kugeln fressen. ohne Ende.

Link to comment
Share on other sites

Meine schlimmste Marotte ist prinzipiell immer erst entgegengesetzt des Questmarkers zu laufen. Spiel sagt geh rechts die Treppe hoch, BigB geht links unter die Treppe. 😅

  • Haha 5

sig.png.49babb4761c5725617c35084305e9ace.png

         Beats auf YouTube // Soundcloud  +  Twitch-Streams von mir findet ihr HIER ❤️

Link to comment
Share on other sites

vor 28 Minuten schrieb BigB_-_BloXBerg:

Meine schlimmste Marotte ist prinzipiell immer erst entgegengesetzt des Questmarkers zu laufen. Spiel sagt geh rechts die Treppe hoch, BigB geht links unter die Treppe. 😅

Find ich gut, lässt dir nichts vorschreiben 😄

Link to comment
Share on other sites

Mehr Spielzeit im Charaktereditor verbringen als im Game um in einem
Egoshooter diesen dann nur 3 min in einer Cutszene sehen zu können. Im Idealfall ist es naher noch so das mein Charakter einen Hut/Mütze/Helm trägt und die 45 min. die ich für die Auswahl der Frisur benötigt habe völlig umsonst waren. Genau wie die Auswahl der Body Tattoos welche ich nicht ein einziges Mal im Game zu sehen bekomme.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Blackmill_x3:

Meine größte marotte ist vermutlich, dass ich spiele relativ schnell abbreche, wenn es nicht direkt von Anfang an spaß macht. 

Habe so vermutlich schon das ein oder andere gute Spiel verpasst. 

Oder ich fange mehrere Spiele hintereinander an und wenn ich bei einem länger hängenbleibe, fasse ich die anderen Spiele oft gar nicht mehr an. 

Ist auch so eine Marotte von mir. Ich habe aktuell SoulCalibur VI, Huniepop 2, Valkyrie Elysium, Xenoblade Chronicles Definitive Edition, Life is Strange True Colors und noch andere am Start. Beende aber kaum eines von denen, weil ich entweder A) das Interesse an denen verliere oder B) die Spiele in irgendeiner Weise schlecht sind. Sei es nun Performance, Story, Charaktere oder anderes. 

Aber Spiele werden immer wieder nach gekauft. 

Auch so eine weitere Marotte von mir. 😒

  • Like 1

1327401642_EldenRingSig.png.8d819acd1508038429f840d95de1eaa6.png

Game of the Year 2022!

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb TomSir79:

Ist auch so eine Marotte von mir. Ich habe aktuell SoulCalibur VI, Huniepop 2, Valkyrie Elysium, Xenoblade Chronicles Definitive Edition, Life is Strange True Colors und noch andere am Start. Beende aber kaum eines von denen, weil ich entweder A) das Interesse an denen verliere oder B) die Spiele in irgendeiner Weise schlecht sind. Sei es nun Performance, Story, Charaktere oder anderes. 

Aber Spiele werden immer wieder nach gekauft. 

Auch so eine weitere Marotte von mir. 😒

Ja das kommt auch noch dazu. Habe einige Spiele gekauft, welche ich noch nicht mal runtergeladen habe. 

Da fehlt einfach manchmal die Stimmung für oder die Zeit. 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb TomSir79:

Ist auch so eine Marotte von mir. Ich habe aktuell SoulCalibur VI, Huniepop 2, Valkyrie Elysium, Xenoblade Chronicles Definitive Edition, Life is Strange True Colors und noch andere am Start. Beende aber kaum eines von denen, weil ich entweder A) das Interesse an denen verliere oder B) die Spiele in irgendeiner Weise schlecht sind. Sei es nun Performance, Story, Charaktere oder anderes. 

Aber Spiele werden immer wieder nach gekauft. 

Auch so eine weitere Marotte von mir. 😒

Ja das kommt auch noch dazu. Habe einige Spiele gekauft, welche ich noch nicht mal runtergeladen habe. 

Da fehlt einfach manchmal die Stimmung für oder die Zeit. 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb BigB_-_BloXBerg:

Meine schlimmste Marotte ist prinzipiell immer erst entgegengesetzt des Questmarkers zu laufen. Spiel sagt geh rechts die Treppe hoch, BigB geht links unter die Treppe. 😅

Da bist du nicht allein. Mache ich auch IMMER so. Will immer wissen, was ich in den Ecken der Spielwelt finden kann, wo das Spiel mich gerade nicht haben möchte. 😁

Sig The Boys.png

Link to comment
Share on other sites

#1 Ich rede mit NPCs

Wer kennt sie nicht, die dümmlichen und oft auch unpassenden Kommentare von NPCs, wo man sich manchmal an den Kopf langt und so denkt, hää?? Wenn mir NPCs dumm kommen, quatsch ich dumm zurück.

 

#2 Der Bewegung nachhelfen

Vor allem bei weiten Sprüngen, dann zuck ich so mit dem Controller mit, so als ob diese Bewegung der Figur einen zusätzlichen Schub geben würde und ich dadurch den Sprung auf jeden Fall schaffe. Ist natürlich Quatsch, aber ich kann das einfach nicht abstellen.

 

#3 Normal laufen ist langweilig

Ist mir egal, dass man in Skyrim das Springen nicht mehr leveln kann, ich hüpfe trotzdem durchs Spiel. Und wenn ich nicht hüpfen kann, dann rolle ich. Am lustigsten ist es, den Berg hochzurollen, ja ne, ist klar 🤣

Edited by kristallin
  • Haha 4
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...