Jump to content

Übernahme von Activision Blizzard King durch Microsoft


Buzz1991

Recommended Posts

Wie ist das eigentlich mit dem Vertrag zwischen MS und Sony über die 10 Jahre CoD. 
Hat der noch, obwohl Jim Ryan gegangen ist, relevanz? 
Ich meine, MS kann doch nicht, bevor der Deal durch ist, Verträge für IP‘s abschließen die ihnen nicht gehören, oder doch? Dann musste man ja eigentlich zu dem Zeitpunkt schon gewusst haben dass der Deal durch geht. 
Oder aber, wenn der Vertrag erst nach beenden des Deals fest ist, ist dann Jimmy‘s Zusage überhaupt noch Rechtskräftig nach seinem Austritt?

Edited by Sid3521
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Sid3521:

Wie ist das eigentlich mit dem Vertrag zwischen MS und Sony über die 10 Jahre CoD. 
Hat der noch, obwohl Jim Ryan gegangen ist, relevanz? 
Ich meine, MS kann doch nicht, bevor der Deal durch ist, Verträge für IP‘s abschließen die ihnen nicht gehören, oder doch? Dann musste man ja eigentlich zu dem Zeitpunkt schon gewusst haben dass der Deal durch geht. 
Oder aber, wenn der Vertrag erst nach beenden des Deals fest ist, ist dann Jimmy‘s Zusage überhaupt noch Rechtskräftig nach seinem Austritt?

Der Deal wurde ja mit Sony geschlossen und nicht mit Jim als Einzelperson, also sollte alles bleiben wie abgemacht. Und Verträge vor der Übernahme sind nach meinem Stand erlaubt und teilweise auch als Grundlage für eine Genehmigung nötig gewesen. Aktuell bin ich aber nicht mehr ganz so tief im Thema.

Hier nochmal eine Quelle zum 10 Jahres Deal:

https://www.theverge.com/2023/7/16/23792215/sony-microsoft-call-of-duty-cod-deal-signed

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb walt the spooky kasak 29:

Der Deal wurde ja mit Sony geschlossen und nicht mit Jim als Einzelperson, also sollte alles bleiben wie abgemacht. Und Verträge vor der Übernahme sind nach meinem Stand erlaubt und teilweise auch als Grundlage für eine Genehmigung nötig gewesen. Aktuell bin ich aber nicht mehr ganz so tief im Thema.

Hier nochmal eine Quelle zum 10 Jahres Deal:

https://www.theverge.com/2023/7/16/23792215/sony-microsoft-call-of-duty-cod-deal-signed

Stimmt, das ist ein guter Punkt, der Deal ist mit Sony nicht Jim. Jim ist sicher nur Stellvertretend für Sony. 

Guter Punkt, danke.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb murder:

Sind dann alle durch? Oder fehlt noch was?

Alle durch. Die FTC muckt zwar erneut auf, aber dass ist 1. wieder unwahrscheinlich, dass es Erfolg haben wird und 2. wird es die Übernahme heute erstmal nicht verhindern

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb kaluschnikop:

Hoffentlich hat das Thema dann nun ein Ende gefunden. Ich kann es auch nicht mehr hören. AB ist nun weg und man kann nur hoffen das MS keinen weiteren dicken Publisher schlucken darf. Die FTC soll einfach den Rand halten. Da wird eh nichts mehr kippen oder passieren. 
 

 

Dito

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Wahrscheinlich wird MS nach dem AB-Deal nicht die Füße still halten... MS hat das Ziel, die Konkurrenz in ihre Schranken zu weisen und stark aufzuholen. Mein Vermutung ist, dass sie in der nächsten Gen alles, was möglich ist, raushauen werden und dafür könnten sicherlich noch einige Studios gekauft werden. Sollte sich der Erfolg nicht einstellen und MS fährt stark zurück, sehe ich tatsächlich eine weniger gute Zukunft im Konsolenbereich, da es dann keine echten Konkurrenten mehr gibt und Sony den Markt deutlicher beherschen kann...

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...