Jump to content

Kaufberatung für PC,Laptop und Zubehör


Tuenn76
 Share

Recommended Posts

@ secret, wie schon erwähnt wurde, nimm lieber eine intel cpu wie den i5 2500 und dazu ein z68 board! und wenn deine konfiguration bereits dein maximales budget ausgeschöpft hat, dann eher eine phenom 960t als diese bulldozer scheiße

 

desweiteren würde ich eher das cougar a450 als netzteil nehmen!

 

festplatte --> western digital caviar black! obwohl die im moment noch etwas teuer ist im vergleich zu anderen

 

und nimm als arbeitsspeicher zwei 4gb kit mit 1333 mhz taktung! cl9 dürfte auch ausreichen!

und ripjaws brauchst du nicht! diese monsterkühler können dagegen probleme beim einbau des cpu-kühlers machen.

 

gehäuse finde ich auch eher schlecht als recht! da würde ich z.b. eher auf das "antec 100", "zalman z9" oder das "nzxt lesxa s" greifen.

 

da du das teil mit dem konfigurator zusammengestellt hast, vermute ich mal, dass du ihn gleich zusammenbauen lassen willst. wenn das der fall ist, dann bestell bei hardwareversand! da kostet der zusammenbau nur 20 euro im gegensatz zu den 100 euro bei alternate!

 

bei hardwareversand allerdings nicht den konfigurator benutzten! lege alle komponenten einzeln in den warenkorb und schmeiß den zusammenbau hinzu!

 

wenn du über geizhals auf hardwareversand gehst, kannst du außerdem noch ein paar euros sparen, da hwv ihre ware über geizhals meist 1-2 euro billiger anbietet!

 

mfg

Edited by z-R-o-
Link to comment
Share on other sites

Guest [Secret]

So, ist der im Anhang besser? Und vorallem. Passen die Komponenten zueinander? Nicht, dass dann beim Zusammenbau die Teile nicht harmonieren.. oder es zwar alles irgendwie passt, aber er nicht bootet... oder er falsch bootet... oder ne Woche später nicht mehr funktioniert. Kein Plan ob sowas geht, aber naja... ist ja nicht wenig Kohle. Da will man, dass der hält. :haha:

 

Sorry für diese ganzen nervigen Fragen. Aber ich kenn mich da eben nicht so gut aus wie ihr. Danke für eure Hilfe :bussi:

 

Um das Betriebssystem kümmere ich mich schon, hab da nen Verwandten. :trollface: Hauptsache 64bit ne?

 

Könnte der Crysis, Crysis 2 und Battlefield 3 auf den besten Einstellungen ruckelfrei abspielen? Die Games jucken mich zwar nicht, aber interessehalber würd ichs schon gern wissen. :D

Edited by [Secret]
Link to comment
Share on other sites

;2239038']So, ist der im Anhang besser? Und vorallem. Passen die Komponenten zueinander? Nicht, dass dann beim Zusammenbau die Teile nicht harmonieren.. oder es zwar alles irgendwie passt, aber er nicht bootet... oder er falsch bootet... oder ne Woche später nicht mehr funktioniert. Kein Plan ob sowas geht, aber naja... ist ja nicht wenig Kohle. Da will man, dass der hält. :haha:

 

Sorry für diese ganzen nervigen Fragen. Aber ich kenn mich da eben nicht so gut aus wie ihr. Danke für eure Hilfe :bussi:

 

Um das Betriebssystem kümmere ich mich schon, hab da nen Verwandten. :trollface: Hauptsache 64bit ne?

 

Könnte der Crysis, Crysis 2 und Battlefield 3 auf den besten Einstellungen ruckelfrei abspielen? Die Games jucken mich zwar nicht, aber interessehalber würd ichs schon gern wissen. :D

 

Mainboard und CPU harmonieren, wenn du es so nennst, sind ja die gleichen wie in meinem System vor sich hin schnurren :)

 

Naja in den allerbesten wohl nicht aber 1920x1080p und alles auf Hoch sollte wohl drin sein :p

 

Ja natürlich Windows 7 in 64 Bit.

Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Link to comment
Share on other sites

nimm 1333 mhz ram! brauchst ja nicht unbedingt cl7. cl9 tuts auch, aber ich finde 1333er sollte es schon sein!

 

desweiteren würde ich das cougar a450 netzteil nehmen.

noch besser wäre natürlich eins von seasonic, corsair, oder der gleichen. aber die wären dann etwas teurer.

 

Er kann auch den günstigsten Ram nehmen -> http://geizhals.de/563816 :zwinker:

dekillapaule.png

Link to comment
Share on other sites

 

Der Heatspreader ist ja so hässlich, wie kann man sich sowas nur auf das Mainboard stecken :o

Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Das Brummen ist normal. Das liegt daran das die eingelegte Disc beim starten auf maximale Drehzahl beschleunigt wird.  Und da Discs normalerweise nicht gleichmäßig in der Oberfläche sind, gibt es eine Unwucht, wodurch die Disc leicht vibriert. Es ist also im Grunde nicht das Laufwerk das brummt, sondern die Disc selber!
    • Boah, das klingt nach einem echt beschissenen Tag! Freut mich sehr, dass er nun wieder bei dir ist. Ich hätte kein Auge zumachen können, wenn er abends nicht da gewesen wäre.
    • Servus Buzz, Danke ebenso. So einen Tag wie gestern brauch ich so shcnell nicht wieder. Hund davon gelaufen, keine Ahnung wie der das Grundstück verlassen konnte?!? Stundenlang nach ihm gesucht und nicht gefunden. Polizei angerufen und erfahren er wurde weit weg von mir an einer Bundesstrasse gesehen. Polizei suchte ne Stunde mit Streifenwagen..... Selber zufuss und die Schwiegereltern wieder ausgerückt. Zum glück hat ihn dann jemand wo eingefangen und bei "unserer" Tierärztin abgegeben, die dann anrief.  Es geht ihm gut, und mir nun auch wieder. 
    • Du willst es wohl nicht verstehen und der Egoismus einiger die denken das alles auf ihren Kosten passiert ist Quatsch. Wie sollen zukünftige Spiele gesichert sein wenn sich die aktuellen Marken nur Mäßig auf der PS5 verkaufen? diese waren eigentlich als System seller gedacht jeder der Horizon FW zocken will kauft sich ne PS5 ähnlich für GoW oder GT7. nur geht das nicht auf wenn es Kaum bis keine Konsolen im Laden/Online zukaufen gibt. Die Zahlen wären möglich gewesen gäbe es die Pandemie und Die Knappheit nicht. ich verstehe den Frust aber sollte Sony nur auf die PS5 setzen verlieren sie Geld das ist nicht von der Hand zuweisen. Sie haben den Rekord trotz liefer problem  und Chip Mangel gebrochen mit 15-16Mio. sie haben kurz vor Release fürs erste Jahr sehr hoch angesetzt dann kamen aber immer mehr Faktoren dazu die Schätzungen und Erwartungen runter zuschrauben. Mit CrossGen hat Sony die Chance Geld einzunehmen was durch den Mangel sehr wahrscheinlich verloren gegangen wäre. da man so mehr Spieler anspricht und auch Leute die sich vielleicht auch Geld technisch auf Grund der Pandemie keine Konsole leisten können zu versorgen. Ist durch aus Sehr Klug. Ich verstehe nur die Leute nicht die jetzt meckern das es CrossGen ist. gerade jetzt werden sehr wahrscheinlich alle Verkaufs Rekorde gebrochen. Wir können froh sein überhaupt eine zu haben. Die Spiele kosten Geld und das Unternehmen muss zeigen das diese Marken das auch absetzten. also geht man aktuell für das Jahr oder die 3 Games mit CrossGen um das Geld einzuspielen.     
    • Kann ich aber verstehen ^^ War auch hibbelig, als ich es gesehen habe ^^
×
×
  • Create New...