Jump to content

Zuletzt gesehener Film - Thread


Recommended Posts

Prisoners weiterhin ein super Thriller! 

Nur leider ist mir die Story im Gedächtnis geblieben, seitdem ich Ihn damals im Kino gesehen habe. 

10/10

Ich hätte gerne das Gedächtnis meiner Frau was Spiele und Filme angeht!! 

Sie vergisst schon nach einem Jahr einen Film :D

 

  • Like 1

 

PC Specs

 

Mainboard: Aorus Elite B550M, CPU: Ryzen 5800x, Grafikkarte: Asus RTX 3080 TuF OC10GB, Ram: G.Skill 16 GB Trident Z RGB DDR4-3000, SSD: Force Series MP510 NVME SSD 1,92 TB, Netzteil: be quiet! Dark P. Pro P11 650W

Link to post
Share on other sites
  • Replies 29.5k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • spider2000

    1565

  • Black Eagle

    1437

  • Scheich

    1097

  • VanDerKrone

    916

Top Posters In This Topic

Popular Posts

"...wo die Darsteller allesamt zig mal hässlicher waren. LOL..." Alter, du schreibst wie ein kleiner pubertierender Junge...

Gran Torino Einfach nur Höchstwertung! Eastwood hat es halt drauf!

Joker ( Netflix)  Hab mir endlich mal diesen grandiosen Film angesehen. Jetzt verstehe ich auch, warum Joaquin Phoenix dafür einen Oscar bekommen hat. Was für eine Performance... Wow !!!  9,5

Posted Images

Black Widow

 

die action war teilweise ganz cool, aber den rest finde ich zum größten teil langweilig und langatmig.

im gesamtpaket war es für mich persönlich maximal ganz nett, mehr nicht.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites

Nobody

 

Wird von vielen ja als neuer John wick bezeichnet. Finde ich jetzt nicht aber allgemein ist der Film wirklich klasse. 

 

Kann man sich echt sehr gut anschauen. 

Wobei ich persönlich den Hauptcharrakter etwas unausgegoren fand. 

 

7/10

 

Link to post
Share on other sites

Promising Young Woman

 

wow, was für ein starker rachefilm im gesamtpaket. dieser rachefilm hebt sich auch komplett ab von den meisten rachefilme. ich bin sehr beeindruckt.

ein ganz fetten lob an die hauptdarstellerin Carey Mulligan. sie hat richtig stark gespielt. dann noch ein fetten lob an den hammer soundtrack/songs, sowie die kameraarbeit.

die geschichte war für mich persönlich richtig interessant und ich hätte nie erwartet wie die geschichte hier ausgeht. sonst weiß man ja wie solche rachefilme meistens enden, aber hier ist es ganz anders, von anfang bis ende.

was hier dann in den letzten 30 minuten abging, damit hätte ich nie im leben gerechnet. bei einer bestimmten szenen konnte ich dann echt nichts mehr sagen und meine kinnlade war in australien.

wer mal ein besonderen rachefilm sehen will, den kann ich diesen film empfehlen.

 

 

 

 

  • Like 1
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites

Der Knecht - Einmal Mittelalter und zurück.

Hat mir gut gefallen. Ein verzogener reicher Bengel wird ins Mittelalter versetzt. Zumindest glaubt er das.^^

PS5 + Series S - am Philips 854 - 55"

Link to post
Share on other sites

Honigfrauen

Info: Film in 3 Teilen. Insgesamt ca. 270 Minuten.

 

hat mir persönlich mal so richtig klasse gefallen im gesamtpaket. tolle geschichte, klasse darsteller, klasse kultsongs die teilweise im hintergrund laufen und noch so viel mehr.

 

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites

Once Upon a Time in Hollywood / ( Netflix) 

Hat mir richtig gut gefallen. Sehr gute Performance von Brad Pitt und Leonardo di Caprio. Quentin Tarantino hat hier wieder sehr gute Arbeit geleistet und die Geschichte nach seinem eigenen Geschmack und Richtung gedreht. Möchte aber jeden empfehlen, sich im Vorfeld ein wenig mit der Geschichte von Charles Manson und die Ermordung von Sharon Tate zu befassen, damit man dann auch die Zusammenhänge im Film, und vor allem zum Schluss, besser versteht. 😉 

9/10 

 

  • Like 4
  • Thanks 1

Ice Age Scrat - Fotos | IMAGO

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...