Jump to content
Play3.de
Cloud

PlayStation®Vita™ - allgemeines Diskussionsthema

Werdet ihr euch den neuen Handheld NGP (PSP2) kaufen?  

170 members have voted

  1. 1. Werdet ihr euch den neuen Handheld NGP (PSP2) kaufen?

    • Ja
    • Nein
    • Ich warte auf den Preis
    • Ich warte auf weitere Informationen


Recommended Posts

Ein weiteres Highlight wäre die Ankündigung für ein 3D Bildschirm.

 

hoho, das wär' nicht schlecht, da hätte Nintendo die Arschkarte gezogen. Doch das glaube ich kaum. Man konnte auf der psp1 mit 'nem homebrew auch 3d haben(nichts besonderes), vielleicht wird Sony so was ähnlich auch mit der psp2 machen.


naruto-vs-ichigo.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

so toll sich die ersten fakten zur psp2 auch anhören, für mich hat der 3DS ganz klar die besseren karten, dort stimmen die launchtitel, der preis und vor allem hat nintendo einen gigantischen kundenstamm im handheldsegment, wenn nur jeder 100ste zufriedene ds-besitzer dieses jahr einen 3ds kauft, dann hat nintendo schon einen uneinholbaren vorsprung, ganz zu schweigen von den etliche neukunden, die einfach bock auf 3D ohne brille haben^^

sony hat sich mit der psp einen erheblichen imageschaden im handheldbereich eingefahren, dieses vorhandene misstrauen der potenziellen käuferschicht wird ihnen auch diesesmal das genick brechen, meiner meinung nach sollten sie auf die ps3 konzentrieren, denn die gibt ja mal so richtig gas dieses jahr:ok:

handheld ist nintendoterrain und wird es bleiben! deshalb werde ich diese jahr auf der ps3 Killzone3, resistance3 und uncharted3 genießen, während ich mit dem 3DS das" neuen", alten zelda ocarina of time, mein best-game-ever, in 3D im bett liegend daddeln kann, ist die welt nicht schön.....so ganz ohne psp2:think:


Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt. -Christian Morgenstern-

 

PS4, PS3 und PSVita Gamer!

Share this post


Link to post
Share on other sites
so toll sich die ersten fakten zur psp2 auch anhören, für mich hat der 3DS ganz klar die besseren karten, dort stimmen die launchtitel, der preis und vor allem hat nintendo einen gigantischen kundenstamm im handheldsegment, wenn nur jeder 100ste zufriedene ds-besitzer dieses jahr einen 3ds kauft, dann hat nintendo schon einen uneinholbaren vorsprung, ganz zu schweigen von den etliche neukunden, die einfach bock auf 3D ohne brille haben^^

sony hat sich mit der psp einen erheblichen imageschaden im handheldbereich eingefahren, dieses vorhandene misstrauen der potenziellen käuferschicht wird ihnen auch diesesmal das genick brechen, meiner meinung nach sollten sie auf die ps3 konzentrieren, denn die gibt ja mal so richtig gas dieses jahr:ok:

handheld ist nintendoterrain und wird es bleiben! deshalb werde ich diese jahr auf der ps3 Killzone3, resistance3 und uncharted3 genießen, während ich mit dem 3DS das" neuen", alten zelda ocarina of time, mein best-game-ever, in 3D im bett liegend daddeln kann, ist die welt nicht schön.....so ganz ohne psp2:think:

 

Hmm, was sagt dir denn eigentlich wie die Launchtitel der PSP2 werden und ein erheblicher Kundenstamm macht die Hardware weder schlechter noch besser.

Wenn einmal die Leistung stimmt dann ist jegliches Misstrauen unberechtigt und überflüssig.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Share this post


Link to post
Share on other sites
so toll sich die ersten fakten zur psp2 auch anhören, für mich hat der 3DS ganz klar die besseren karten, dort stimmen die launchtitel, der preis und vor allem hat nintendo einen gigantischen kundenstamm im handheldsegment, wenn nur jeder 100ste zufriedene ds-besitzer dieses jahr einen 3ds kauft, dann hat nintendo schon einen uneinholbaren vorsprung, ganz zu schweigen von den etliche neukunden, die einfach bock auf 3D ohne brille haben^^

sony hat sich mit der psp einen erheblichen imageschaden im handheldbereich eingefahren, dieses vorhandene misstrauen der potenziellen käuferschicht wird ihnen auch diesesmal das genick brechen, meiner meinung nach sollten sie auf die ps3 konzentrieren, denn die gibt ja mal so richtig gas dieses jahr:ok:

handheld ist nintendoterrain und wird es bleiben! deshalb werde ich diese jahr auf der ps3 Killzone3, resistance3 und uncharted3 genießen, während ich mit dem 3DS das" neuen", alten zelda ocarina of time, mein best-game-ever, in 3D im bett liegend daddeln kann, ist die welt nicht schön.....so ganz ohne psp2:think:

 

Ich sehe den 3DS auch in der Pole Position gerade wegen dem Kundenstamm der ungefähr bei 150mio liegt und das entspicht einem Kundestamm der 3x so groß ist wie der der PSP und diese hat noch einen Image schaden.

 

Dennoch ist nichts verloren wenn man sich mal Apple (iphone) und MS (Xbox 360) anschaut. Früher war der Handymarkt von Sony, Nokia dominiert und binnen einem Jahr waren sie weg vom Fenster und Apple locker Marktführer.

 

Bei MS sieht das nicht anders aus. Die Xbox 1 hatte so 15 mio User (wenn überhaupt) und mit der 360 haben sie ihren Kundenstamm mehr als verdreifacht und er steigt weiter. Er liegt jetzt bei ca. 50 Mio und Kinect verkauft sich auch wie geschnittes Brot.... Kinect liegt bei 8 Mio und ist die am schnellsten verkaufte Hardware in der Geschichte der Menschheit (sogar schneller als Iphone oO)

 

Bei Nintendo ist es ähnlich. Der Gamecube wurde nicht so stark verkauft wie eine PS2 die mit ca. 100 mio Fans eine exzellente Fanbase hatte. Trotzdem hat Nintendo und MS ihren Kundestamm extrem gesteigert und Sony ihren Stamm um mehr als die Hälfte reduziert.

 

So gesehen ist es möglich die großem Vorteile des Marktführers mit einem guten Konzept ins wanken zu bringen.

Trotzdem sehe ich im Handheldbereich Nintendo auch im Kampf 3DS vs. PSP2 vorne, denn sie haben nicht nur einen enormen Kundenstamm sondern bekommen indirekten Support von Sony die 3D stark pushen. Und im Ernst viele nerven die Brillen und die Preise der Fernseher und genau da setzt der 3DS an und bietet neueste 3D Technologie ohne Brille für 250€.

Außerdem wird Apple sicher wieder angreifen und laut gerüchten bekommt das Iphone 5, der neue ipod, ipad2 eine Hardware die im Bereich von der PSP2 liegen soll oder sogar besser.... Weiter soll es 3D ohne Brille geben, dass sich durch einen Senor dem Winkel anpasst in dem es dein Gesicht "erkennt" und die Software den Effekt entsprechend umrechnet, sodass der große Nachteil (wie Sony es schon erwähnt hat) wegfallt.

 

Hmm, was sagt dir denn eigentlich wie die Launchtitel der PSP2 werden und ein erheblicher Kundenstamm macht die Hardware weder schlechter noch besser.

Wenn einmal die Leistung stimmt dann ist jegliches Misstrauen unberechtigt und überflüssig.

 

Naja das hat auch Sony gedacht und trotz der sehr guten Hardware der PSP1 (früher) wurde sie nicht so gut supportet und am Ende bestimmen die Spiele den Markt. Und hier ist bei der PSP2 auch die "Port" Gefahr da, welche als großes Feature angekündigt wird. Aber wer eine PS3 hat möchte lieber neue Spiele z.b. im Uncharted Franchise statt Uncharted 1 in klein und ohne 5.1 Sound

Trotzdem werd ich mir eine PSP2 kaufen ist es nicht schön mit einer PSP2 :D

Edited by era1Ne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mich fasziniert wie gut es Nintendo schafft den Hype um den 3DS zu schüren, obwohl z.z. eigentlich keiner der Kunden weiß wie gut der 3D-Effekt ohne Brille eigentlich funktioniert bzw. auf so einem kleinen Screen überhaupt Sinn macht.

 

Ich glaube aber auch, dass Nintendo erfolgreicher sein wird, weil Hardcore-Gaming auf einem Handheld für den Massenmarkt nicht unbedingt das Gelbe vom Ei ist. Klar ist es cool Uncharted unterwegs zu zocken, interessiert aber eher nur den kleinen Kreis der Corezocker.

 

Was Sony auch verabsäumt zu verstehen ist, dass ein großer Kundenanteil und vermutlich der der für den großen Erfolg von Nintendo (DS und Wii) verantwortlich ist, Kinder sind.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich stehe dem ganzen 3D noch immer sehr skeptisch gegenüber. Man soll ja das 3D des 3DS auch nicht länger als 30 Minuten in Anspruch nehmen.

 

Aber hier auch nochmal etwas zu dem Thema: http://de.movies.yahoo.com/blog/article/12924/gefahr-3dkinovergngen-mit-folgen.html

 

Ich weiß man kann die 3D Funktion auch abschalten, aber dann greife ich doch lieber zur NGP mit wesentlich besserer Grafik.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Intel Core i5 8600K - Gigabyte Z390-I Aorus Pro - 500 GB SSD/1,5 TB HDD - 16 GB DDR4 RAM - EVGA GTX 1080 Ti 11 GB

:ok: --> Battlefield 1 Stats <-- :ok:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also ich stehe dem ganzen 3D noch immer sehr skeptisch gegenüber. Man soll ja das 3D des 3DS auch nicht länger als 30 Minuten in Anspruch nehmen.

 

Aber hier auch nochmal etwas zu dem Thema: http://de.movies.yahoo.com/blog/article/12924/gefahr-3dkinovergngen-mit-folgen.html

 

Ich weiß man kann die 3D Funktion auch abschalten, aber dann greife ich doch lieber zur NGP mit wesentlich besserer Grafik.

 

Naja in dem Text (der sehr gut ist und informativ :) danke ) geht es um den 3D Effekt und die möglichen Auswirkungen, diese befinden sich aber auch in jeder Anleitung von 2D Fernsehern und die gab es schon bei der PS2, Gamecube, XBox...

Wie in dem Text beschrieben ist es einfach eine Vorsichtsmaßnahme. Es gibt auch Menschen die von zu langem Fernseh schauen oder spielen in 2D Kopfschmerzen, Übelkeit usw. bekommen. Ich denke es ist halt gewöhnungsbedürftig und ich persönlich hatte nur bei den ersten 20 min Probleme danach war es ein sehr gutes Erlebnis.

 

Mich fasziniert wie gut es Nintendo schafft den Hype um den 3DS zu schüren, obwohl z.z. eigentlich keiner der Kunden weiß wie gut der 3D-Effekt ohne Brille eigentlich funktioniert bzw. auf so einem kleinen Screen überhaupt Sinn macht.

 

Ich glaube aber auch, dass Nintendo erfolgreicher sein wird, weil Hardcore-Gaming auf einem Handheld für den Massenmarkt nicht unbedingt das Gelbe vom Ei ist. Klar ist es cool Uncharted unterwegs zu zocken, interessiert aber eher nur den kleinen Kreis der Corezocker.

 

Was Sony auch verabsäumt zu verstehen ist, dass ein großer Kundenanteil und vermutlich der der für den großen Erfolg von Nintendo (DS und Wii) verantwortlich ist, Kinder sind.

 

Naja es gibt schon Berichte über Leute die den Effekt schon bewundert durften und sie sagen, dass er sehr gelungen ist.

 

Ich werde die PSP2 kaufen und mal mir den 3DS mal anschauen.

 

BTW: @ diggler Ich gehe mal davon aus, dass du Crysis 2 Fan bist.... Laut verschiedenen Redakteuren die den 3D Effekt auf der PS3, 360 und PC von Crysis 2 bewundert durften ist es der beste Effekt, denn sie gesehen haben und somit besser als der von Killzone 3, Gt5 usw.

Der Avatar Producer hat ihn auch schon gelobt und ihn auf eine Stufe mit dem Effekt von Avatar gestellt :)

Sry war ein wenig off-topic :(

Edited by era1Ne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nintendo lebt von seinen langjährigen Marken und daher wird man Nintendo niemals innerhalb einer Generation überholen. Dazu müssten die Japaner wirklich schon große Fehler machen und wie der Erfolg es zeigt, machen sie diese eben nicht.

 

MS und SCE haben immer schon ein Imageproblem, dass man deren Konsolen nicht mit Maskottchen in Verbindung bringt. Es werden nicht so starke Emotionen geschürt wie bei Nintendo, die mit Mario, Zelda, Donkey Kong, Pokémon usw. einfach immer wieder in Verbindung gebracht werden. Bei SCE hat sich kein Held der ersten PS1 bis heute überlebt. Ein Crash Bandicoot ist schon lange nicht mehr präsent und ein Kratos, der einfach für Erwachsenespiele steht, wurde nun auch in Rente geschickt.

 

Für SCE sehe ich in LBP eine große Chance. Sackboy sollte man endlich zum Mariokiller aufsteigen lassen, denn Sackboy hat das Zeug dazu SCE nach außen hin familienfreundlich zu verkaufen und dabei auch die älteren Spieler anzusprechen. Wenn SCE hier eine Kontinuität gelänge, könnte man sich in einigen Jahren auch auf Augenhöhe mit Nintendo bewegen, doch dazu muss das Marketing auch entsprechend forciert werden.

 

In solch einer Konstellation wäre die NGP dem 3DS überlegen und würde wohl auch das Rennen machen, doch so wie es derzeit ist, wird der 3DS wieder um Längen die NGP deklassieren. Mario & Co. sind einfach nicht zu stoppen.


picture.php?albumid=1207&pictureid=32829

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nintendo lebt von seinen langjährigen Marken und daher wird man Nintendo niemals innerhalb einer Generation überholen. Dazu müssten die Japaner wirklich schon große Fehler machen und wie der Erfolg es zeigt, machen sie diese eben nicht.

....

 

Ja, die Marken und Maskottchen, die vor allen Kinder ansprechen, machen den Unterschied aus.

Man muss auch sagen, dass mobile Konsolen überwiegend von Kindern genutzt werden und in diesem Markt ist Nintendo einfach stärker.

 

Sackboy ist hier sicher optimal für Sony nur bräuchten sie da eine breitere Front gegen Nintendo.

Es ist mir z.B. vollkommen unverständlich warum es auf der PS3 bis heute keine neuen Teile von Jack&Daxter, Crash B. und Sly Racoon gibt.

Edited by Diggler

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...