Jump to content
Play3.de
Guest zod

[Dark Souls] Allgemeiner Diskussions/-Fragethread

Recommended Posts

Das kommt von miesem Ping, daher sollte man seine Downloads abschalten und auch andere Streamlastige Quellen abschalten. Dein Upload war zu langsam und den Upload verantwortest du, nicht der Entwickler und auch nicht dein Gegner.

In Demons Souls wurdest du von vorne backstabbed, verwechsel hier also nicht Äpfel mit Birnen.

 

Downloads und Streams hab ich beim zocken sowieso nicht am laufen und bei anderen Spielen inklusive Demon's Souls gibts solche Probleme nicht, also erzähl mir nichts von schlechtem ping. Von vorne backstabbed worden bin ich bisher auch nur in Dark Souls und nicht in Demon's Souls.

 

Es ist echt immer wieder das selbe. Weil Dark Souls um ein gutes Stück schwerer ist, meint jeder hier, dass Demons Souls um so viel besser war, dabei war Demons Souls ein einziger Fehlerpool in Sachen Balancing, Spielmechanik und KI.

 

Dark Souls ist nicht ein gutes Stück schwerer, sondern unfairer. Wenn man z.B. beim Capra Demon mit wenig Endurance überhaupt keine Chance hat die Arena zu betreten ohne von den Gegnern überrannt zu werden, dann hat das nichts mehr mit Können zu tun.

Bugs die das Spiel so extrem stören wie der Input lag bei Dark Souls hat es bei Demon's Souls auch nicht gegeben. Und das ständige Backtracking um zu irgendeinem Händler zu kommen ist sicherlich auch keine Verbesserung. Meiner Meinung nach war Demon's Souls einfach durchdachter und damit besser.

 

Soll nicht heißen, dass ich Dark Souls schlecht finde, trotz allem gehört es zu meinen Lieblingsspielen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Downloads und Streams hab ich beim zocken sowieso nicht am laufen und bei anderen Spielen inklusive Demon's Souls gibts solche Probleme nicht, also erzähl mir nichts von schlechtem ping. Von vorne backstabbed worden bin ich bisher auch nur in Dark Souls und nicht in Demon's Souls.

 

 

 

Dark Souls ist nicht ein gutes Stück schwerer, sondern unfairer. Wenn man z.B. beim Capra Demon mit wenig Endurance überhaupt keine Chance hat die Arena zu betreten ohne von den Gegnern überrannt zu werden, dann hat das nichts mehr mit Können zu tun.

Bugs die das Spiel so extrem stören wie der Input lag bei Dark Souls hat es bei Demon's Souls auch nicht gegeben. Und das ständige Backtracking um zu irgendeinem Händler zu kommen ist sicherlich auch keine Verbesserung. Meiner Meinung nach war Demon's Souls einfach durchdachter und damit besser.

 

Soll nicht heißen, dass ich Dark Souls schlecht finde, trotz allem gehört es zu meinen Lieblingsspielen.

 

Seltsamerweise habe ich es geschafft die Arena des Carpra Demon zu betreten und habe ihn auch gekillt und das ganze ohne Schild oder Rüstung. Der Input lag entsteht durch Button-Mashing, also schlechtes Spielen und wurde ohnehin schon längst gefixt.

 

Und hier sind wir wieder: Schwer = Unfair? Weil du es also beim ersten Mal nicht sofort schaffst, ist es unfair? Denk mal drüber nach.

 

 

Zum Thema "Demons Souls war durchdachter"

 

In Demons Souls warst du mit einer Stärkebasierenden Waffe Gott, während du mit einer Beweglichkeitsbasierenden Waffe gar nichts warst, weil die Resistenzen und Resistenzarten einfach völlig undurchdacht waren. Während es in Sachen Europäischer Waffen eine Fülle von überstarken Superwaffen ohne jegliche Anstrenung gab, gab es für die Fernöstlichen Kämpfer das Makoto, welches unterm Strich sowieso Trash war.

 

-Endloss-Loop-Ausweichrollen

-Schwachsinniges Balancing in Form von Überstarken Super Stärkewaffen und superschwachen nutzlosen Beweglichkeitswaffen.

-Schwere Rüstung = Alles, Warum leichte Rüstung tragen, wenn man auch mit schwerer Rüstung problemlos ausweichen kann und dabei noch den Vorteil von super Resistenz genießt.

-Stärkewaffen haben Crushing Dammage, damit vernichten sie regelrecht deine Abwehr, Beweglichkeitswaffen haben stattdessen Blutungsschaden, dieser zieht dir 5 Lebenspunkte pro Stunde ab, also völlig wertlos, zudem sind sie Schwach gegen Panzerung, also gegen 99% Aller getragenen Rüstungen im Spiel.

 

Typischer PVP Kampf = Gras essen, PVP in Demons Soul dauerte im Durchschnitt 2 Stunden, weil beide Seiten einfach nonstopp Graß fressen, weil man ja 99 davon mit sich rumtragen kann.

 

Assassinen Spielweise? In Demons Souls nicht anwendbar!

 

Und das sind noch nicht mal alle Fehler von Demons Souls.... Top durchdacht, einfach nur Top durchdacht. :trollface:

 

 

So wirken sich die verschiedenen Lag-Arten aus:

 

Verhält sich die Spielwelt gestört, z. B. andere Charaktere Bewegen sich falsch, fliegen, laufen seitlich vorwärts und was es nicht alles gibt, so ist das die Schuld deiner Download Rate.

 

Ignorrieren andere Charaktere deine Treffer oder werden zu spät gewertet, so ist die Schuld in deiner Upload-Rate zu suchen.

 

Läuft alles mit einer Verzögerung (manchmal auch in Form von Rucklern) vonstatten, so ist das auf einen hohen Ping zurückzuführen.

 

Meißt fusionieren die Probleme des Up oder Downstreams mit einem hohen Ping. Zudem sind ebendiese Up und Downstream Probleme an einem hohen Ping mitverantwortlich.


picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Share this post


Link to post
Share on other sites

@LordOfTheBlades

kann garnicht verstehen was so schwer sein soll irgendwelche Händler aufzusuchen bei Dark Souls...:nixweiss:....im Vergleich zu Demon's Souls

 

sobald man teleportieren kann is doch voll easy überall schnellstmöglich hinzugelangen...

 

der einzige wirklich schwer erreichbare NPC is der Schmied in den Katakomben...es sei denn man macht nen Speedrun+JUMP's...dann is man auch ruckzuck da...

 

aber dem seine Waffen machen eh kaum was her...die stärkste Waffe bei mir is immernoch die Göttliche-Großaxt....mit der putze ich alles weg...

 

was auch sehr auffällig ist das die Gegner kaum stärker werden im NG+ im vergleich zu Demon's Souls...da weiß ich noch in Shrine of Storm die Skelette im NG+ waren dermassen stark geweorden das ich fast die krise bekommen habe...

die einzig wirklich starken Gegner in Dark Souls sind die Kristallwesen in Duke's Archiv...die haben mir schon oft sehr böse zugesetzt trotz stärkster Rüstung, Schild und Waffe...

 

das einzig NEGATIVE was mich nervt is das die NPC's nicht immer dort sind wo sie eigendlich sein sollten...

z.B. Solaire of Astora

der war bei mir jetzt im NG++ nach dem Ornsteinbossfight spurlos verschwunden...dann plötzlich wieder ganz am Anfang auf der Terasse wo man ihn als erstes trifft...als ich eigl. zu Gwyn wollte

und seine Signatur habe ich bei Gwyn auch noch nie gesehen trotz verschiedener Spielabläufe...

Edited by Das Orakel

726bae03-83ff-4ac3-8a77-1a964ad7d359.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Input lag entsteht durch Button-Mashing, also schlechtes Spielen und wurde ohnehin schon längst gefixt.
Oh man. Ich hab dir einige Threads dazu gezeigt und du hast es immernoch nicht akzeptiert. Bist du auf den Kopf gefallen? :facepalm:

 

-Schwere Rüstung = Alles, Warum leichte Rüstung tragen, wenn man auch mit schwerer Rüstung problemlos ausweichen kann und dabei noch den Vorteil von super Resistenz genießt.
In DS hat fast jeder leichte Rüstung benutzt. Warum?

In DkS macht jeder mit schweren Rüstungen Flickflacks, ist also eher andersrum.

 

Assassinen Spielweise? In Demons Souls nicht anwendbar!
In DS gab es Builds, die nur aus dem Schatten zugeschlagen haben. Die man kaum gesehen hat. Vorzugsweise waren die in 3-1 anzutreffen. Wenn das keine Assassine waren.

In DkS gibt es sowas kaum, weil die Upgrades der Waffen nicht vielfältig genug sind.

 

Von mir aus erzähl hier weiter den lieben langen Tag Müll, aber hör auf es als Tatsachen zu deklarieren.

Edited by RevengeOfTheFu

fuschi's theme ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Oh man. Ich hab dir einige Threads dazu gezeigt und du hast es immernoch nicht akzeptiert. Bist du auf den Kopf gefallen? :facepalm:

 

Ich finde es beängstigend, dass Zanbatou anscheinend immer neben uns sitzt, unsere Spielweise kennt, weiss welche bugs bei uns auftreten und meine Internetverbindung kennt :D. Bei mir ist der Input Lag schon mehrmals nach dem neuesten Patch aufgetreten und das obwohl ich nur einmal auf die Taste zum heilen gedrückt habe, also nix mit Buttonmashing und schlechter Spielweise.

 

In DS hat fast jeder leichte Rüstung benutzt. Warum?

In DkS macht jeder mit schweren Rüstungen Flickflacks, ist also eher andersrum.

Stimmt genau! Bin in Demon's Souls mit relativ hochgeskillter endurance immer mit der Old King Dorans Armor oder wie die hieß rumgelaufen. Jetzt kann ich mit weitaus weniger endurance schwere Rüstung tragen mit Havel's Ring und Darkwood Grain Ring ist man noch zusätzlich unter 25% :D

 

Und hier sind wir wieder: Schwer = Unfair? Weil du es also beim ersten Mal nicht sofort schaffst, ist es unfair? Denk mal drüber nach.

Nicht weil ich es beim ersten mal nicht schaffe, sondern weil es vom Glück abhängt, ob man es schafft bis zur Treppe an den Gegnern vorbeizurennen oder nicht. Wenn man das nicht schafft, hat man den Kampf schon verloren. Ich habe irgendwie das Gefühl, dass man bei Dark Souls davon ausgegangen ist, dass man die Bosse sowieso im Koop besiegt und dadurch für Singleplayer manchmal unfaire Situationen entstehen.

 

Typischer PVP Kampf = Gras essen, PVP in Demons Soul dauerte im Durchschnitt 2 Stunden, weil beide Seiten einfach nonstopp Graß fressen, weil man ja 99 davon mit sich rumtragen kann.

 

Das ist immer noch besser als wenn der Host 20 Estus Flask zum heilen hat und der Invader keinen einzigen. Sehr unausgewogen ...

 

@DasOrakel

Sobald man sich teleportieren wird es etwas besser aber es gibt immernoch Händler wie z.B. Big Hat Logan in den Archiven zu denen man sehr weit laufen muss.

Was am meisten nervt ist aber die Zeit bervor man die Lordvessel bekommt. Aus der Kanalisation muss man beispielsweise jedesmal wenn man verflucht wird komplett zurücklaufen bis zur Kirche, wo die Purging Stones nicht zu teuer sind

Share this post


Link to post
Share on other sites

Immer Lyods Talisman Dabeihaben , Verhindert das Estus Flasks benutzt werden.

ich persönlich finde Dark souls ausgewogener als Demons Souls , bis auf eine Sache: WoG Spammer:nixweiss:


[sIGPIC][/sIGPIC]

Made By Deimos

Share this post


Link to post
Share on other sites

seh ich wie dusty. wer invaded und sich nicht darauf einrichtet, dass der gegner sich heilen kann und man selbst keine flakons hat, der hat sich eben falsch vorbereitet.

 

Toxin, Lyods Talisman können schonmal sehr gut der wirkung der flakons entgegenwirken, mit wundern kann man sich selbst heilen und zur not könnte man evtl ja menschlichkeit zum heilen nutzen... wie gesagt, alles eine sache der planung und spielart. ich heile mich eigentlich nie, sondern konzentriere mich mehr darauf, den gegner durch permanentes harasen davon abzuhalten und selbst wenn er es mal schaft hat er nicht lange was davon, da er von mir mit dem Gravelord-greatsword belagert wird und das toxin ihm sowieso den arsch aufreißt :naughty:

 

Davon abgesehen muss man es auch mal aus Opfersicht betrachten:

Wäre in meinen augen sehr unfair, wenn man als invader die flakons nutzen könnte denn, würde es gehen würde man schlechte karten haben lange gegen mehrere invasoren zu überleben die einen nacheinander invasieren. wenn jeder davon mit 20 flakons aufwartet, wie soll dann das opfer sich beim 2. oder 3. sogesehen noch fair wehren können? Bei gleichzeitiger invasion von 2en wärs sogar noch schlimmer...

Edited by 7hyrael

photo-980-84ee71e3.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist das überhaupt möglich von mehreren invadet zu werden ausser beim gravelord covenant? Da gabs doch irgendein item das man einsetzen muss, wenn man mehrmals invadet werden will oder nicht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann mir einer sagen, ob es für den Katzeneid auch verrat ist, wenn ich mich selber am Anfang des Waldes beschwören lasse?

Ich loose nur ab, PvP ist mir entweder zu hart, oder, was ich eher glaube, die anderen sind deutlich über meinem Level... Bin gerade auf Level 100, das mit in den Rücken stechen klappt bei mir nie!!!! selbst wenn ich so dicht am Gegner bin, und die anderen stehen vor mir 5 Schritte und sind auf einmal hinter mir, an der I-net Verbindung liegts nicht:nixweiss:

Also, nochmal, kann mir jemand da Tipps geben und sagen, ob es Verrat ist, wenn ich mich beschwören lasse, um nicht als blauer rumzulaufen, sondern gegen die blauen dann mit jemandem zu kämpfen?:think:


Share this post


Link to post
Share on other sites

Was passiert, wenn ich bei meinem Eid Klinge des Finstermonds, Andenken der Vergeltung opfere für Wendelin?

 

Hat sich geklärt, jetzt heißt die Fragem wie viele muss ich opfern für das Finsterschwert?

Edited by Polyamory

?imageUrlToken=LJmbwPzyhH&locationType=filea%3E

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...