Jump to content
Play3.de
Cloud

PlayStation®4™

Recommended Posts

http://www.play3.de/2014/12/16/ps4-vs-xbox-one-in-deutschland-zeichnet-sich-ein-klares-bild-ab/

 

schon echt krass in DE.

nur 18% der in DE verkauften next-gen-konsolen sind xone und 82% PS4.

 

 

 

klar könnte man das, aber warum sollte naughty dog die cutscenes schlechter machen?

 

In der Rechnung fehlt die WiiU, die sich nicht ganz doppelt so oft wie die BoxOne verkauf hat. :think:

Share this post


Link to post
Share on other sites
In der Rechnung fehlt die WiiU, die sich nicht ganz doppelt so oft wie die BoxOne verkauf hat. :think:

 

die wii u zähle ich persönlich nicht zu den next-gen-konsolen, sonder eher als verspätete last-gen. :zwinker:

 

ist auch schwer in den vergleich einzubeziehen, da sie 1 jahr länger als die anderen am markt ist und im schnitt ein komplett anderes zielpublikum anspricht.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
die wii u zähle ich persönlich nicht zu den next-gen-konsolen, sonder eher als verspätete last-gen. :zwinker:

 

ist auch schwer in den vergleich einzubeziehen, da sie 1 jahr länger als die anderen am markt ist und im schnitt ein komplett anderes zielpublikum anspricht.

 

Wenigstens funktionieren die Spiele dort zum Release. :lol: Aber weiß, was du meinst. Sehe es zwar anders, aber jedem das seine. Die WiiU ist jedenfalls zur Zeit bei mir der Grund, dass die PS4 nicht mehr so oft angeschmissen wird. =D

 

Mit dem Zielpublikum hast de wohl recht. Nur in der Realität hat sich das zur LastGen (Wii vs XBox360PS3) gewechselt. :lol: WiiU scheint sich fast ausschließlich bei den richtigen Hardcore-Fans/Zocker zu verkaufen. Sonst würde die Zahl nicht so ungerechtfertigt niedrig ausfallen; davon mal ab, dass sie sich aktell, dank des starken LineUps von Nintendo, besser verkauft als die BoxOne.

Aber das Deutschland Sonyland ist, war doch schon zuvor so. Die PS3 hat sich doch auch iwie um die 2x so viel verkauft wie die 360. (Und das bei den "Voraussetzungen")

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wenigstens funktionieren die Spiele dort zum Release. :lol: Aber weiß, was du meinst. Sehe es zwar anders, aber jedem das seine. Die WiiU ist jedenfalls zur Zeit bei mir der Grund, dass die PS4 nicht mehr so oft angeschmissen wird. =D

 

Mit dem Zielpublikum hast de wohl recht. Nur in der Realität hat sich das zur LastGen (Wii vs XBox360PS3) gewechselt. :lol: WiiU scheint sich fast ausschließlich bei den richtigen Hardcore-Fans/Zocker zu verkaufen. Sonst würde die Zahl nicht so ungerechtfertigt niedrig ausfallen; davon mal ab, dass sie sich aktell, dank des starken LineUps von Nintendo, besser verkauft als die BoxOne.

Aber das Deutschland Sonyland ist, war doch schon zuvor so. Die PS3 hat sich doch auch iwie um die 2x so viel verkauft wie die 360. (Und das bei den "Voraussetzungen")

 

Nicht ganz doppelt so viele PS3 wie Xbox360, aber fast:

 

PS3 4,382,111

xbox360 2,643,367

 

Quelle: http://www.vgchartz.com/weekly/41966/Germany/ ganz rechts oben bei "Germany Hardware by Platform"

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hast du schon mal Uncharted gespielt?

Die Cutscenes hatten immer besseres Niveau und haben trotzdem perfekt reingepasst.

Der 1. Trailer war definitiv nicht geschönt, sondern einfach eine Cutscene.

 

Ich finde den Ansatz von naughty dog viel besser.

Die versuchen eine Welt vollgepackt mit Details und Physikeffekten zu erschaffen.

Die Welten bzw. Die Umgebung von KZ sf, Ryse, inFamous waren extrem statisch.

 

Ich habe alle 3 Uncharted-Teile gespielt. Randnotiz: Sogar auf Platin gebracht :D

 

Naja, deine Meinung.

 

http://www.play3.de/2014/12/16/ps4-vs-xbox-one-in-deutschland-zeichnet-sich-ein-klares-bild-ab/

 

klar könnte man das, aber warum sollte naughty dog die cutscenes schlechter machen?

 

Weil manchen Leuten eine konstante Grafik wichtiger ist. Ich bin bei sowas recht unempfindlich, aber trotzdem mag ich lieber eine gleiche Grafik als eine, die in Zwischensequenzen protzt und Ingame dann viel schlechter aussieht. Auffällig ist es beispielsweise in CoD Advanced Warfare. Da gibt es Rendersequenzen als Zwischensequenz, wo die Charaktere teils wie echte Menschen aussehen. Im Gameplay sieht es dann ganz anders aus.

 

http://www.gamestar.de/spiele/call-of-duty-advanced-warfare/test/call_of_duty_advanced_warfare,50678,3079922.html

Share this post


Link to post
Share on other sites
Weil manchen Leuten eine konstante Grafik wichtiger ist. Ich bin bei sowas recht unempfindlich, aber trotzdem mag ich lieber eine gleiche Grafik als eine, die in Zwischensequenzen protzt und Ingame dann viel schlechter aussieht.

 

Überleg mal, wie die Spiele früher waren. Da hatten die Cutscenes immer deutlich bessere Grafik als das Spiel. Wing Commander und Command & Conquer haben es auf die Spitze getrieben: da waren die Cutscenes von echten Schauspielern gespielt, und das eigentliche Spiel hatte vollkommen andere Grafik, die aus der Game Engine kam! Rendersequenzen oder Zeichentrickartige Cutscenes waren lange das nonplusultra. Dass die Game Engine auch für die Cut Scenes benutzt wird, ist ja noch relativ neu! Und ob ich das besser finde, kann ich nichtmal sagen. Eigentlich war es früher immer ein Highlight und eine Belohnung, die geile Cutscene anzugucken (denk mal an Starcraft...), und dann aus der Cutscene heraus wieder ins Geschehen geworfen zu werden... Natürlich wirkt es mehr "aus einem Guss", wenn die Game Engine auch für die Cut Scenes benutzt wird, aber unbedingt besser ist das nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin ich der Einzige dem diese Remastered und überarbeitete Fassungen von Spielen auf die Nerven geht?

In letzter Zeit liest man Remastered da und Überarbeitet da, und das sind nichtmal Spiele die seit 4-5 Jahre alt sind, sondern nur ein Jahr, wie DMC, Deception Blood Ties, TLOU,GTA usw. Ja ich muss mir sie nicht holen, aber ich finde die Resourcen sollte man schon für die Nachfolger benutzen.

Habe mir bis jetzt nur Sleeping Dogs und GTA 5 geholt, wobei ich ersteres umsonst bekamm und letzteres für 30 öcken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bin ich der Einzige dem diese Remastered und überarbeitete Fassungen von Spielen auf die Nerven geht?

In letzter Zeit liest man Remastered da und Überarbeitet da, und das sind nichtmal Spiele die seit 4-5 Jahre alt sind, sondern nur ein Jahr, wie DMC, Deception Blood Ties, TLOU,GTA usw. Ja ich muss mir sie nicht holen, aber ich finde die Resourcen sollte man schon für die Nachfolger benutzen.

Habe mir bis jetzt nur Sleeping Dogs und GTA 5 geholt, wobei ich ersteres umsonst bekamm und letzteres für 30 öcken.

 

kommt aber auch den leuten zu gute die vorher keine konsole hatten! :think:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bin ich der Einzige dem diese Remastered und überarbeitete Fassungen von Spielen auf die Nerven geht?

In letzter Zeit liest man Remastered da und Überarbeitet da, und das sind nichtmal Spiele die seit 4-5 Jahre alt sind, sondern nur ein Jahr, wie DMC, Deception Blood Ties, TLOU,GTA usw. Ja ich muss mir sie nicht holen, aber ich finde die Resourcen sollte man schon für die Nachfolger benutzen.

Habe mir bis jetzt nur Sleeping Dogs und GTA 5 geholt, wobei ich ersteres umsonst bekamm und letzteres für 30 öcken.

 

Glaubst du wirklich das das ganze Team eines Studios an einem Remaster arbeitet und sich nicht schon Gedanken über neue Ableger Gedanken gemacht wird ?

Wer sich die holen will soll es halt tun. Wer kein Bock darauf hat halt nicht. Ob und wie die einzelnen Projekte innerhalb eines Entwicklerteams verteilt sind können wir nur erahnen.


Chriisko.png

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...